Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Zu viele Lieder in den Filmen?

Seite 1 von 3 | »»
Thema: Zu viele Lieder in den Filmen?
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 21. Februar 2006
Hi leute
Was denkt ihr zu diesem Thema findet ihr es nervig das es zuviele Lieder in einem Film vorkommen.
ich selbst finde das bei vielen Filmen ein loder 2 lieder zuviel sind,da meistens die spannung weg geht.
viele aus meiner klasse verabscheuen deswegen Bollywood weil sie die musik nicht mögen.

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 21. Februar 2006
es mag sein dass manche lieder nicht so gut sind wie die anderen aber die sind ganz wichtig für den inhalt und spannung ist mir auch nie weg gegangen...

und die leute die bollywood verabscheuen können diese musik nie verstehen also erwarte nicht dass da sich was ändert. und ich glaube auch nicht dass die musik der einziege grund ist um bollywood zu hassen... für mich ist das eher umgekehrt .

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 22. Februar 2006
Neee, ich finde die Mischung absolut OK. Die vorausgegange Situation wird ja musikalisch dargeboten. Und auf zwei Lieder mehr oder weniger kommts auch nicht mehr an.

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 22. Februar 2006
hmmm...es kommt auf den film an...
aber im großen und ganzen stören mich die songs netSmily "top"

---
:..:es ist eine schande für alle:..:
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 22. Februar 2006
Naja es sind ja net in jedem Film viele Lieder Smily "smilesmile"

Bei Veer&Zaara hats mich gestört...geb ich zu Smily "smilesmile" ...ich find die Lieder in dem Film einfach nur scheusslich...net schlagen Smily "smilesmile" dafür gefallen mir fast alle anderen Lieder aus den Filmen und sie stören mich net und die Spannung geht auch net weg...steigerts eher noch Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 22. Februar 2006
Also ich finde auch das ein oder andere Lied nicht so toll, aber bei Filmen wie KHNH; KKHH; mohabbatein, ,.....finde ich alle sehr schön!!
Bei Swades zum Beispiel sind doch auch nicht so viele Lieder, oder?


Also in Veer&Zaara ´hääten sie wirklich ein paar Lieder weglassen können, aber nicht viele!
@annigi: findest du alle Lieder von Veer&Zaara scheußlich?
Auch "Main Yahaan Hoo(n)"?...nene, keine Angst, du wirst nicht geschlagen!!Smily "blumenstrauss"
Eure
Bollytina

---
Sig gelöscht, da zu groß!
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 22. Februar 2006
ohhhja Smily "smilesmile" ich find den Film von der Story her ja ganz gut,spielen auch alle toll nur zieht er sich schrecklich in die Länge....grausig und die Musik ist absoluter Horror für mich aber nur bei dem Film, ansonsten gefallen mir fast alle Lieder...einige mehr andere weniger

nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 22. Februar 2006
Also Erst einmal: Smily "autsch"

War'n Witz. Es gehört einfach dazu. Es gibt halt Filme, wo es schon ein bisschen zu viele Lieder gibt, doch ohne die Lieder ist meist das Wichtigste weg.

Bei Veer&Zaara war das eine Lied mit dem komischen Musikern auf der Platte im Wasser wichtig für das ereigniss.

Doch Ich kann's verstehen.Es ist ja nicht nur in den Bollywoodfilmen so.Sogar auch bei Kollywood!*g*Smily "smilesmile"

---
Unbedingt draufgehen!!!!!Meine Homepage http://Soulcatcher-Jo.piczo.com
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 22. Februar 2006
ihhhh das Lied ist wichtig ??? ich bekomm davon Kopfschmerzen und von deinem gegen die Tür/wand schubsen auch Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 22. Februar 2006
Ich denke das es genau richtig ist, es sind ja auch musical Filme und keine normalen. Viel Musik gehört einfach bei Bollywood dazu , ausserdem gibts auch Filme wo nicht so viel Gesinge ist wie Rog

---

Kabhi Kushi Kabhi Ghum Sanam,ich steh hinter dir Sallu!
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 22. Februar 2006
Also ich find bw genau deswegen gut, weil es fast zu jeder stimmung ein lied gibt was einen so richtig tröstet oder aufheitert je nach stimmung!!!

---
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 22. Februar 2006
Smily "smilesmile" ich finde es total schön das so viele leider vorkommen

---
Lieblingsschauspieler:Shahrukh Khan
Lieblingsschauspielerin:Madhuri Dixit
Lieblingsfilm:Hum Aapke Hain Koun
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 22. Februar 2006
na manch mal störtes mich aber nur wen das lied nicht gut istSmily "smilesmile" den erlich gesagt finde ich nicht alle bollywood lieder gut und ich denke das das bei euch auch so ist oder ?
aber wie schon erwänd bollywood ohne musik ist auch kein bollywoodSmily "grinseschild"

---
http://namastebollywood.plusboard.de/
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 22. Februar 2006
@kajol.srk da stimme ich dir zu... Smily "wink" obwohl ich vorher auf ganz andere musik stand höre ich mir fast nur diese lieder an... ja die zeiten ändern sich...

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 22. Februar 2006
Ich liebe es wenn so viele Lieder kommen.Ich hab nichts dagegen.

---
nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 22. Februar 2006
Jeder ist anders.
Jeder hat einen anderen Geschmack.
Jeder hat seine eigene Meinung.
Jeder hat's drauf!Smily "smilesmile"

---
Unbedingt draufgehen!!!!!Meine Homepage http://Soulcatcher-Jo.piczo.com
nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 22. Februar 2006
Da hast du Recht.Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 22. Februar 2006
Senha da hast du recht, ich finde Bollywood ohne Lieder würde gar nicht gehen!

---

Kabhi Kushi Kabhi Ghum Sanam,ich steh hinter dir Sallu!
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 22. Februar 2006
Also sicher gibt es einige Lieder die nicht so besonders schön sind wie zum Beispiel bei Veer & Zaara wo Veer zu Zaara in diesem Tempel geht, wo diese Musikanten am rande sitzenSmily "nichtgut" wartet ich meine das Lied Aaya tere dar par. Aber das es zuviel ist niemals, die Filme kriegen doch dadurch das gewisse etwas. Die Lieder passen sich doch total der Stimmung an die in den Filmen ist. Wenn Ihr wißt was ich meine!

---


\"Even if you’re not hungry, just be greedy.\" (Selbst wenn Du nicht hungrig bist, sei gierig.)SRK
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 22. Februar 2006
Ich finds cool
Bloß manche Lieder sind nich so besonders.
z.b mmhh irgrntwie fällen mir keine schlechte Lieder ein.Naja Smily "silberblick"

nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 22. Februar 2006
Ich persönlich finde es gerade gut das das soviele Liede drinne sind. Ich denke das macht einen echten Bollywoodfilm aus.
Aber jeder denkt da anders drüber. Ich denke auch das muss jeder selber wissen.Der eine mag es und der andere nicht. Das ist doch ok.Smily "winke" Smily "winke"

---
nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 22. Februar 2006
Also ich finde die Lieder eben nur störend...also nbicht wirklich störend, aber halt nicht so passend, wenn sie mir nicht gefallen, aber oft ist dann der inhalt des liedes(der text) sehr wichtig und schön! Wie auch bei Veer&Zaara, aber das ist auch wieder geschmackssache!
Liebe Grtüße,
eure BOllytina

---
Sig gelöscht, da zu groß!
nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 22. Februar 2006
Ja du hast recht. Das ist wirklich oft so das die Lieder für den ganzen Film sehr wichtig sind.Ohne diese Lieder würde man manche Handlungen des Films nicht richtig verstehen.Smily "winke"

---
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 22. Februar 2006
Sag ich jaaaaa!Smily "afro"

---

Kabhi Kushi Kabhi Ghum Sanam,ich steh hinter dir Sallu!
nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 22. Februar 2006
Jep..und nicht nur um die Handlung zu verstehen...die meisten sind auch wahnsinnig schön, wie Zinda reithi hain mohabbatein!! Smily "top"

---
Sig gelöscht, da zu groß!
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 22. Februar 2006
nein ganz und gar nicht.oder sagen wir so,es kommt auf die musik an.wenn der soundtrack zu einem film sehr gut ist,liebe ich es wenn dann viele lieder in dem film sind.das ist einfach nur schön!
aber es kann nervig sein,wenn die lieder aus dem film shit sind.dann stört die musik,aber mir fällt jetzt spontan kein film ein wo die musik so shit war dass es wegen der menge u.a auch genervt hat.

---
Es ist unmöglich,aber machbar.

nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 22. Februar 2006
ja mich stören die auch nicht im gegenteil und auf ein lied kommt es auch nciht an.
außer bei swades da fand ich allle lieder echt miserabel

---
nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 22. Februar 2006
bei mir kommts auf den keweiligen film an!
bei manchen filmen tragen die lieder die story weiter, aber bei anderen filmen gibts auch ab und zu 1 oder 2 tracks die für mich persönlich unnötig sindSmily "silberblick"

---
nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 22. Februar 2006
@leiss neee ne da sind doch wohl echt schöne bei wie Yeh Tara Who Tara oder Yuni Chala Chal & Yeh Jo Des Hai Mera nicht zuvergessen.Smily "top"

---


\"Even if you’re not hungry, just be greedy.\" (Selbst wenn Du nicht hungrig bist, sei gierig.)SRK
nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 22. Februar 2006
@ShahRukh70
naja es geht nciht wirklich also eigenlich ist es immer so wen ich ein film neu sehe dann davon ein lied mag dan hör ich das lied 1 monat lang jeden tag 3 stunden oder so :D

---
nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 22. Februar 2006
nöö ich find nicht das es nervig ist. Weil es macht mir super viel spaß die indischen Lieder mir anzuhören und ich genieße es jedesmal. Das macht auch total spaß dann immer anzufangen zu tanzen Smily "thanks"

---
David Villa & Iker Casillas (L)
nach oben


Beitrag #32 - erstellt: 22. Februar 2006
@leiss da geht es doch nicht nur dir soSmily "smilesmile" ich hab vor kurzem Devdas gesehen und die Lieder laufen rund um die UhrSmily "smilesmile" Smily "smilesmile"

---


\"Even if you’re not hungry, just be greedy.\" (Selbst wenn Du nicht hungrig bist, sei gierig.)SRK
nach oben


Beitrag #33 - erstellt: 22. Februar 2006
also ich finde in BW filmen sind die lieder gerade das schöne...in manchen sind ein paar überflüßig aber was wäre BW ohne lieder???Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #34 - erstellt: 22. Februar 2006
bei dem film shart war es voll abturner die ganze zeit lieder die dazu auch noch voll kacke waren

TSCHUD...

---
WER SEINE GRÖSSE KENNT, WEISS GENAU, WIE KLEIN ER NOCH IST!
nach oben


Beitrag #35 - erstellt: 22. Februar 2006
Ich könnte mir die Filme ohne die Lieder nicht vorstellen. Außerdem gibt es immer wieder Situationen, bei denen ich genau an diesen Liedern wieder hochziehe, wenn ich ein Tief (wie im Moment) habe. Ohne "Mahi Ve" und "Kal Ho Naa Ho" würde ich zur Zeit nicht existieren wollen...

Und "Veer & Zaara" ohne die Musik wäre, glaube ich, nur halb so verständlich. Ich denke da nur an "Do Pal", "Lodi" und "Aisa Des Hai Mera".

---
"Ich meine, ich bin Muslim, ich könnte vier Frauen heiraten - aber ich habe bloß eine gefunden." (SRK im Stern)


http://www.zooperstar.com/photo-285405.htmlhier nicht klicken
nach oben


Beitrag #36 - erstellt: 23. Februar 2006
ja ein bw film ohne lieder wollte ich ja auch nciht aber es gibt eigentlich in vielen filmen überflüssige liedern.
ich liebe die lieder doch und hör sie immer mid. 4 std am tag :D

---
nach oben


Beitrag #37 - erstellt: 23. Februar 2006
Ich schau mir die Filme meist wegen den Liedern an. Je mehr desto besser!

nach oben


Beitrag #38 - erstellt: 23. Februar 2006
Hallo Zusammen,

ist es am Ende nicht die Mischung, die Bollywood Filme zu dem machen,
was sie sind? Ich finde, Musik kann es nicht genug geben, in einem
Bollywood Film, mal ist sie gut, mal eben nicht so gut.

Ausserdem, finde ich auch, das es eine individuelle Frage ist, wie man
hier auch sehen kann. Mancher mag es, mancher eben nicht.

Ich mag es und steh dazu.

Gruss und Mahlzeit

bollymaniac

nach oben


Beitrag #39 - erstellt: 23. Februar 2006
da hast du recht aber ich glaube trotzdem nciht das hier einer absolut alle lieder mag und es kein lied gibt das nciht gut ist

---
nach oben


Beitrag #40 - erstellt: 23. Februar 2006
Hallo Leiss,

mein Reden:

" Ausserdem, finde ich auch, das es eine individuelle Frage ist, wie man
hier auch sehen kann. Mancher mag es, mancher eben nicht. "

Gruss

Bollymaniac

nach oben


Beitrag #41 - erstellt: 23. Februar 2006
die frage ist eigentlich gut ,
aba ich finds eigentlich gut nur wenn so ganz doofe ,langsame lieder kommen ist es doof !!!Smily "nichtgut"
Aber was gut ist sind aufjedenfall gut finde sind die tänzeSmily "wink"

nach oben


Beitrag #42 - erstellt: 23. Februar 2006
Ich glaube das die Leute schon eine gute mischung gefunden haben. Ich bin durch diese songs zu bollywood gekommen.Smily "top"

---
Ich bin männlich, 20 und liebe Bollywood Filme
nach oben


Beitrag #43 - erstellt: 24. Februar 2006
Jep, Mrs. India, die Tänze sind wirklich ganz schön...wie bei "Mahi Ve"!! Das ist echt wahnsinn, Musik und Tanz zusammen...!Smily "klatsch" Smily "klatsch"

Eure
Bollytina

---
Sig gelöscht, da zu groß!
nach oben


Beitrag #44 - erstellt: 24. Februar 2006
Smily "top" also mir gefälen die lieder sehr gut von den filmen ich könnte mir kein film ohne musik vorstellen das wäre einfach zur langweilig den die lieder geben ja auch die spannung dazu also ohne lieder neeeeeee:Smily "tutmirleid"

nach oben


Beitrag #45 - erstellt: 24. Februar 2006
mhm. ohne Lieder würde echt ganz viel fehlen!!

---
Sig gelöscht, da zu groß!
nach oben


Beitrag #46 - erstellt: 24. Februar 2006
Mir gefallen die Lieder in den Filmen sehr gut, ohne würde ich glatt was vermissen...

allerdings muss ich gestehen...als ich zum ersten Mal "Mission Kashmir" gesehen habe was ich erst mal ziemlich sprachlos....ein "Polit-Thriller" und die Singen und Tanzen....Smily "eek"Smily "eek" ...HALLO??????!!!!!!!
Aber mittlerweile finde ich es sogar richtig cool...es ist eben ganz Bollywood und da gehört eben auch das dazu.

---
Das Leben ist das kostbarste was wir besitzen...geniese es in vollen Zügen und verschwende es nicht.
nach oben


Beitrag #47 - erstellt: 26. Februar 2006
haben eigentlich wirklich alle bollywoodfilme musik und Tanz??Smily "silberblick"

---
Sig gelöscht, da zu groß!
nach oben


Beitrag #48 - erstellt: 26. Februar 2006
soviel ich weiss gibt es schon ein paar wo keine Musik dabei ist , welche das aber sind weiss ich net Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #49 - erstellt: 26. Februar 2006
Ich find, die Lieder gehören einfach zu Bollywood dazu...

Ich glaub sogar, wenn es die Lieder in den Filmen nicht geben würde, dann würden sie nicht so gut ankommen wie mit den Liedern...Smily "smilesmile" Smily "top"

---

http://imageshack.us
`°´~`°´ **Kajol** => ~*~BoLLyWooD-QuEEn fOrEver...~*~ BIN IM URLAUB!!!
nach oben


Beitrag #50 - erstellt: 26. Februar 2006
Also ich finde nicht, dass es zuviele Lieder in den Filmen hat, klar es gibt Lieder die man besser und weniger mag, aber ich bekomme von den Lieder nie genug.Smily "smilesmile"

---
nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen