Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Tees Maar Khan

Thema: Tees Maar Khan
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 06. Januar 2012
Wir hatten tatsächlich keinen Thread für Tees Maar Khan Smily "huch" habe jetzt mal einen eröffnet Smily "smile"
---


Directed by
Farah Khan

Produced by
Twinkle Khanna
Shirish Kunder
Ronnie Screwvala

Screenplay by
Shirish Kunder
Ashmith Kunder

Story by
Shirish Kunder

Starring
Akshay Kumar
Katrina Kaif
Akshaye Khanna
Arya Babbar

Music by
Vishal-Shekhar
Shirish Kunder

Distributed by
Hari Om Productions
Three's Company
UTV Motion Pictures

Release date(s)
December 24, 2010

Running time
131 minutes

Budget
28 crore (US$5.32 million)
Box office
81 crore (US$15.39 million)

Zur Story:
Tabrez Mirza Khan, genannt Tees Maar Khan (Akshay Kumar), ist einer der gerissensten und meistgesuchten Diebe Indiens. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, einen Zug voller kostbarer Kunstgegenstände auszurauben, kommt er auf die Idee, das Ganze als einen Filmdreh zu tarnen. Er gewinnt dafür ein ganzes Dorf voller filmbegeisterter Menschen; seine Freundin Anya (Katrina Kaif), die, obwohl völlig talentfrei, ohnehin von einer Filmkarriere träumt, ist auch voller Enthusiasmus dabei; und als Glaubwürdigkeitsfaktor engagiert TMK den Superstar Aatish Kapoor (Akshaye Khanna), der sich einen Oscar ersehnt und dem angeblichen "Hollywood-Regisseur" auf den Leim geht. Doch als alles für den großen Coup bereit ist, erhält TMK die Nachricht, dass der Zug erst eine Woche später fahren wird. Nun bleibt ihm nichts anderes übrig, als die Filmdreh-Farce eine Woche lang durchzuziehen...

---

Hat den jemand schon gesehen? Wie findet ihr den Film so? Smily "kopfkratz"
Ich kann mir vorstellen das er ziemlich gut ist, Akshay ist ja die Hauptrolle Smily "silberblick"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 06. Januar 2012
Also,als ich zuerst das Bild sah,war mein erster Gedanke: Akshay und Fussball? Smily "lach" Ich weiss jetzt auch nicht genau,wie ich auf Fussball kam..vielleicht wegen der Pose Smily "smilesmile"
Zum Film jedenfalls: Ich selbst habe ihn noch nie gesehen,aber die Kritik fiel nach dem,was ich gelesen habe,weniger gut aus.
Die Story hört für mich jedenfalls recht witzig an,daher werd ich dem Film sicher eine Chance geben Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 06. Januar 2012
Zitat von ThuyYMi:
Also,als ich zuerst das Bild sah,war mein erster Gedanke: Akshay und Fussball? Smily "lach" Ich weiss jetzt auch nicht genau,wie ich auf Fussball kam..vielleicht wegen der Pose Smily "smilesmile"
Zum Film jedenfalls: Ich selbst habe ihn noch nie gesehen,aber die Kritik fiel nach dem,was ich gelesen habe,weniger gut aus.
Die Story hört für mich jedenfalls recht witzig an,daher werd ich dem Film sicher eine Chance geben Smily "smile"


Ich schaue ihn mir gerade nebenbei an. Die Geschichte wird von Sanjay Dutt erzählt, man sieht ihn nicht nur seine Stimme. Smily "smilesmile"
sobald ich den Film zu Ende geschaut hab, werd ich hier mal meine Meinung posten Smily "smile"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 07. Januar 2012
Der Film soll derbe mies sein habe ich gehört.
Am Box Office ist er jedenfalls geflopt und die Reviews der Kritiker waren auch sehr vernichtend.
Die Reviews von den Fans sind auch nicht gerade besser.

Naja ich denke man muss ihn nicht unbedingt gesehen haben... Smily "wink"

---
Nick X Ellis

The Cityslicker And The Hick
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 07. Januar 2012
Zitat von KleeneSasa:
Der Film soll derbe mies sein habe ich gehört.
Am Box Office ist er jedenfalls geflopt und die Reviews der Kritiker waren auch sehr vernichtend.
Die Reviews von den Fans sind auch nicht gerade besser.

Naja ich denke man muss ihn nicht unbedingt gesehen haben... Smily "wink"


Habe ich auch gelesen. Aber ich will ihn trotzdem sehen, Akshay spielt ja mit und das darf ich einfach nicht verpassen.
ob meine Meinung zu diesem Film genauso mies ausfallen wird, ich weiß nicht Smily "kopfkratz". Ich schau ihn mir mal an Smily "smilesmile"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 07. Januar 2012
Zitat von Bebo01:
Zitat von ThuyYMi:
Also,als ich zuerst das Bild sah,war mein erster Gedanke: Akshay und Fussball? Smily "lach" Ich weiss jetzt auch nicht genau,wie ich auf Fussball kam..vielleicht wegen der Pose Smily "smilesmile"
Zum Film jedenfalls: Ich selbst habe ihn noch nie gesehen,aber die Kritik fiel nach dem,was ich gelesen habe,weniger gut aus.
Die Story hört für mich jedenfalls recht witzig an,daher werd ich dem Film sicher eine Chance geben Smily "smile"


Ich schaue ihn mir gerade nebenbei an. Die Geschichte wird von Sanjay Dutt erzählt, man sieht ihn nicht nur seine Stimme. Smily "smilesmile"
sobald ich den Film zu Ende geschaut hab, werd ich hier mal meine Meinung posten Smily "smile"


Okay,bin gespannt auf deine Meinung Smily "smile" Von einigen Users habe ich auch Positives gelesen,daher denke ich nicht,dass er wirklich nur schlecht ist.

---
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 14. Januar 2012
Soooo habe mir den Film nun endlich ganz angesehen und muss sagen das ich ihn eigentlich ganz gut fand. Smily "smile"
also so schlecht wie die meisten hier sagen, ist er gar nicht! Smily "wink"
Die Story war ganz witzig und besonders die Musik hat mir gefallen.
Ich fand alle Lieder super besonders 'Wallah Re Wallah' und 'Sheila Ki Jawani' Smily "silberblick"
Zu den Schauspielern muss ich sagen...Alle super... Es gab keinen den ich schlecht fand!

Akshay Kumar - Mein Liebling Smily "verliebt" Er war einfach nur der Hammer, ich musste so oft lachen wegen ihm
einfach nur super wie immer Smily "top"
Katrina Kaif - Diese Frau sah einfach nur umwerfend aus. Ich mag sie zwar nicht besonders aber sie ist wirklich hübsch
das muss ich ihr lassen. Sie hat mir auch ganz gut gefallen, die Rolle hat super zu ihr gepasst.
Akshaye Khanna - Also seine Haare waren echt der Brüller Smily "lach" Ich mag ihn und ich finde er hat's toll gemacht.
auch bei ihm musste ich oft lachen, wegen seiner Grimassen Smily "lachlach"

An manchen Stellen fand ich den Film ein bisschen übertrieben aber ansonsten hat er mir gut gefallen.
kann ihn besonders den Akshay und Katrina Fans weiter empfehlen Smily "smile"

7 von 10 Punkten.

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 11. Mai 2012
Farah auf dem vorläufigen Tiefpunkt ihrer Karriere.
Nachdem sie mit ihren ersten beiden Filmen zwei unglaubliche Treffer gelandet hat stürzt sie mit Tees Maar Khan für mich fast ins bodenlose ab. Das ist nicht Farahs Film sondern Akshays. Anstatt sich selber treu zu bleiben setzt sie auf die dumpfe Akshay-Komik, die ja in letzter Zeit sehr erfolgreich gewesen sein mag und an der ein oder anderen Stelle auch schmunzeln lässt, aber sie passt nicht zu Farah. Was wollte sie damit erreichen? Sich so weit wie möglich von Shah abkapseln? Das hat sie ganz sicher damit erreicht, aber zu welchem Preis? Und auch wenn ich das Team SRK-Farah sehr mag und schätze, denke ich sie könnte auch ohne ihn einen guten Film drehen, aber vielleicht braucht sie dazu ein bisschen Übung - hier hat sie es für mich nicht geschafft.

Also ja, mir hat der Film im Vergleich zu seinen Vorgängern MHN und OSO nicht gefallen, wenn man ihn einzeln stehend betrachtet ist er okay. Recht vorhersehbare Story, passable Schauspieler und ein durchschnittlicher bis langweiliger Soundtrack (Was war hier mit Vishal & Shekhar los? Aus Sheila Kia Jawani war das ja wohl ein Schuß in den Ofen!).
Mir hat Katrinas Rolle gefallen, warum auch immer, sie ließ mich oft lachen. Sehr süß fand ich auch den kleinen Auftritt von Farahs Kindern am Ende des Films, das permanente zur Schau stellen ihres Mannes aber nicht. Ging bei dem Film auch mal was ohne ihn? Sehr nervig.

Kann man sich antun, kann man aber auch getrost bleiben lassen.

---
Indien



Hilfe
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 22. März 2013
Muss leider auch sagen, dass das kein Film für mich ist.
Das Intro fand ich noch gut, mit den tanzenden Babies das war ne gute Animation, das Lied das fand ich richtig gut.
Aber dann hab ich den Film abgebrochen. Die Szene mit dem Flugzeug war aber naja, dann hab ich mir halt gedacht wenn der rest des films genauso ist, mach ich lieber was anderes.
Eigentlich hab ich mir eben weil es ein Farah Khan Film ist was Besseres versprochen. Ich hab eher was in der Richtung von Main Hoon Na erwartet, den Film mochte ich sehr. Aber irgendwie war er mir halt zu flach. Schade eigentlich.
Aber wie man sieht, sind die Geschmacker halt verschieden.

nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 22. März 2013
Dieser Film ist kein Farah Khan Film. Dieser Mist geht auf Shirish Kunders Rechnung. Niemals hat Farah hier wirklich ernsthaft Regie geführt. Das war alles sein geliebter Mann. Sie hat höchstens die Lieder choreografiert. Mehr aber auch nicht.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen

Ähnliche Themen
    Thema erstellt von Antworten Aufrufe letzter Beitrag
Interviews und News von Kareena Kapoor Khan
» Seite: 1 ... 13, 14, 15 in Bollywood-News
Djarmila 745 27.620
09. November 2016
von Strawberry94 zum letzten Beitrag im Thema springen
Produktempfehlungen
Mission Kashmir
Mission Kashmir
Kuch Kuch Hota Hai - Und ganz plötzlich ist es Liebe (Einzel-DVD)
Kuch Kuch Hota Hai - Und ganz plötzlich ist es Liebe (Einzel-DVD)
Tief im Herzen
Tief im Herzen
Für immer und ewig - Teri Meri Kahaani
Für immer und ewig - Teri Meri Kahaani

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen