Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Supernatural

Seite 1 von 3 | »»
Thema: Supernatural
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 11. November 2009


Inhalt: Im Mittelpunkt der Serie stehen die Brüder Sam und Dean Winchester, die ein dunkles Geheimnis verbindet: Vor 22 Jahren kam ihre Mutter durch einen Dämon auf mysteriöse Weise ums Leben. Ihr Vater John ist seit diesem Ereignis auf der Jagd nach dem Mörder seiner Frau. Als dann auch noch Sams Freundin Jessica vom gleichen gelbäugigen Dämon auf dieselbe Weise umgebracht wird, begibt auch er sich erneut mit seinem Bruder Dean auf die Jagd. Dabei begegnen sie allerhand Übernatürlichem. (Quelle)

Mittlerweile läuft in den USA bereits die 5. Staffel. In Deutschland wurden die ersten Staffel auf Pro7 gesendet und Ende des Monats beginnt die 4. Staffel auf Sky.

Darsteller:

Jared Padalecki als Sam Winchester
Jensen Ackles als Dean Winchester
Jeffrey Dean Morgan als John Winchester (Staffel 1-2)
Katie Cassidy als Ruby (Staffel 3)
Genevieve Cortese als Ruby (Staffel 4)
Misha Collins als Castiel (ab Staffel 4)

Trailer Season 1
Trailer Season 1
Deutscher Trailer Season 2
Trailer Season 3
Trailer Season 4
Trailer Season 5

Ich habe diese Serie früher immer geschaut, bin aber mittlerweile überhaupt nicht mehr up to date. Irgendwann Mitte der vierten Staffel habe ich den Faden verloren und muss mal sehen, dass ich irgendwann wieder aufhole, denn ich finde die Serie immer noch gut. Smily "smilesmile"
Ich mag die düstere Atmosphäre, die in den meisten Folgen vorherscht und am genialste sind ja eh die Wortgefechte zwischen Dean und Sam, bzw. Aussagen von Dean. Einige der kultigsten Sprüche kommen wirklich aus dieser Serie

Beispiele:

Dean Winchester: Come on man. I know Sam, ok? Better than anyone. He's got more of a conscience than I do. I mean the guy feels guilty searching the internet for porn.

Sam Winchester: Well, before we go stabbing things into Cooper, we're gonna wanna make damn sure it's him.
Dean Winchester: You're such a stickler for details, Sammy.

Mal sehen, wann ich mal wieder dazu komme, mir ein paar Folgen anzuschauen und vor allem auch mal wieder Castiel zu bewundern Smily "smilesmile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 11. November 2009
Juhu danke Djarmila das du das für mich gemacht hastSmily "thanks"
Ich liebe die Serie über alles, ich hab soweit alle Staffeln und hab auch die vierte und fünfte Staffel soweit sie sie gedreht haben geguckt.
Dean ist der Beste, keiner kann so schön fluchen und hat so eine geile Stimme, besser als die SyncroSmily "smilesmile"
Und der Impala ist mein lieblingsauto, was sie damit schon alles erlebt haben.....
Ich kann dir nur noch mal danken, ich hätte das nicht so toll hinbekommenSmily "top" Smily "blumenstrauss"
Und Misha Collins als Castiel ist eine tolle Besetzung, nur kommt er in der fünften Staffel nicht so oft vorSmily "tutmirleid"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 12. November 2009
So hier noch mal einen Trailer zu der ersten und er zweiten Staffel von SupernaturalSmily "wink"

Erste Staffel
German Supernatural Trailer 1
German Supernatural Trailer 2

Zweite Staffel
Supernatural Season 2 Pro Sieben Promo Trailer
Supernatural AC/DC trailer( season 2)

Ich liebe die SerieSmily "silberblick"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 12. November 2009
weiß jemand, wann die serie endlich endlich wieder im tv gezeigt wird? .. lief ja noch nich mal die 3. staffel Smily "doesen".. und die 4 staffel is dann eh die allerbeste Smily "sweetheart"

---


*** MEIN BERLINALE 2010- best-of-VIDEO ***
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 12. November 2009
Zitat von Ansche24:
weiß jemand, wann die serie endlich endlich wieder im tv gezeigt wird? .. lief ja noch nich mal die 3. staffel Smily "doesen".. und die 4 staffel is dann eh die allerbeste Smily "sweetheart"
Gerüchten zufolge soll die dritte Staffel im Februar 2010 anlaufen und anschließend die vierte Staffel.
Aber nicht drauf versteifen es sind nur gerüchteSmily "tutmirleid"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 12. November 2009
oh, danke PreityZinta, das klingt doch schonmal gut Smily "top"

---


*** MEIN BERLINALE 2010- best-of-VIDEO ***
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 12. November 2009
Zitat von Ansche24:
oh, danke PreityZinta, das klingt doch schonmal gut Smily "top"


Bitte bitte hab auch extra noch mal geguckt, nicht das ich was auf mein vorlautes Mundwerk bekomme und hab eine Quelle gesucht wo es auch steht musst du nur runter scrollen bis ausstrahlungsterminSmily "wink"

Quelle

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 17. November 2009
Supernatural ist im Moment meine Lieblingsserie, obwohl ich zugeben muss, dass ich die Serie nicht mehr so regelmäßig gucke wie früher. Das könnte natürlich auch daran liegen, dass Pro7 keine Folgen mehr ausstrahlt. Damals konnte ich mich immer auf den Montag freuen, weil ich wusste, dass ich dann Dean Winchester hinterher sabbern kann

Smily "lachlach" Nein, nein, aber ich mag die Serie auch wegen der Handlung, nicht nur wegen Jensen Ackles. Ich mag vor allem das Verhältnis zwischen Dean und Sam und die Serie hat einfach die perfekte Art von Humor, ich muss in jeder Folge mindestens ein mal lachen.

Gestern haben meine Schwester und ich endlich mal wieder eine Folge geguckt. Wir sind gerade bei der 3. Staffel und die ist echt super. Eine Frage muss ich aber noch stellen.

Spoiler:
Ist Ruby in der 5. Staffel "böse" ?? Bis jetzt mochte ich sie eigentlich total und der Trailer der 5. Staffel hat mich grad voll geschockt. Ich dachte echt sie wär auf Sams Seite.


---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 18. November 2009
Zitat von shilpa08:
Eine Frage muss ich aber noch stellen.

Spoiler:
Ist Ruby in der 5. Staffel "böse" ?? Bis jetzt mochte ich sie eigentlich total und der Trailer der 5. Staffel hat mich grad voll geschockt. Ich dachte echt sie wär auf Sams Seite.

Klar darfst du Fragen stellenSmily "smilesmile"
Spoiler:
Ruby wird böse, aber mehr will ich auch nicht verraten das nimmt ja dann die spannung
Smily "wink"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 18. November 2009
Spoiler:
Ah ok. Dann kann ich sie ja jetzt noch mögen Smily "lachlach" Bin schon gespannt was passiert.


Ich war geschockt, als ich gehört habe, dass Genevieve Cortese die Rolle der Ruby übernimmt. Ich kenne sie bisher nur aus Wildfire und dort mochte ich ihre Rolle nicht so sehr. Sie hat öfter mal genervt und irgendwie bring ich die erste Rolle oft mit dem jeweiligen Schauspieler in Verbindung. Ich bin gespannt ob ich die neue Ruby mögen werde.

Smily "smilesmile"

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 18. November 2009
Zitat von shilpa08:
Spoiler:
Ah ok. Dann kann ich sie ja jetzt noch mögen Smily "lachlach" Bin schon gespannt was passiert.


Ich war geschockt, als ich gehört habe, dass Genevieve Cortese die Rolle der Ruby übernimmt. Ich kenne sie bisher nur aus Wildfire und dort mochte ich ihre Rolle nicht so sehr. Sie hat öfter mal genervt und irgendwie bring ich die erste Rolle oft mit dem jeweiligen Schauspieler in Verbindung. Ich bin gespannt ob ich die neue Ruby mögen werde.

Smily "smilesmile"
Also ich fand sie nicht schlecht, so von ihrer Schauspielerischen leistung her. Aber kaum jemand mag sie als die neue Ruby.
Aber wie gesagt ich fand sie nicht schlecht, auch wenn ich auf der anderen Seite, also der guten steheSmily "smilesmile"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 23. November 2009
Supernatural ist einer meiner Lieblingssserien. Bis Staffel 3 bin ich auch schon gekommen..aber leider noch nicht weiter. Werde mir die 3. Staffel dann nochmal auf Pro 7 anschauen. Aber ich finde es unmöglich das Pro 7, 1 Jahr braucht...oder sogar noch länger um die neue/alte Staffel zu zeigen. Da kann man nur hoffen das sie im Anschluss gleich mit der 4. Staffel weiter machen und nicht wieder 1 Jahr warten. Finde auch das die Serie sich im Verlauf sehr gut weiter entwickelt hat. Das ist ja nicht immer so. Aber hier ganz klar ein dicker Pluspunkt. Und ich bin ehrlich gespannt wie es weiter geht mit Dean und Sam. Was ich auch noch sagen muss das mir die Musik in der Serie sehr sehr gut gefällt. Eigentlich kenne ich fast keine Serie wo die Musik so gut dazu passt. Naja...mal abwarten wie es so weiter geht. Aber ganz klar eine Top SerieSmily "top"

---
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 23. November 2009
Zitat von priya999:
Supernatural ist einer meiner Lieblingssserien. Bis Staffel 3 bin ich auch schon gekommen..aber leider noch nicht weiter. Werde mir die 3. Staffel dann nochmal auf Pro 7 anschauen. Aber ich finde es unmöglich das Pro 7, 1 Jahr braucht...oder sogar noch länger um die neue/alte Staffel zu zeigen. Da kann man nur hoffen das sie im Anschluss gleich mit der 4. Staffel weiter machen und nicht wieder 1 Jahr warten. Finde auch das die Serie sich im Verlauf sehr gut weiter entwickelt hat. Das ist ja nicht immer so. Aber hier ganz klar ein dicker Pluspunkt. Und ich bin ehrlich gespannt wie es weiter geht mit Dean und Sam. Was ich auch noch sagen muss das mir die Musik in der Serie sehr sehr gut gefällt. Eigentlich kenne ich fast keine Serie wo die Musik so gut dazu passt. Naja...mal abwarten wie es so weiter geht. Aber ganz klar eine Top SerieSmily "top"
Naja das Pro 7 so lange gebracht hat liegt daran das Sky die erstaustrahlungsrechte hatteSmily "wink"
Da Sky jetzt auch die vierte Staffel zeigt stehen die Chancen eigentlich nicht schlecht das Pro 7 die vierte Staffel im anschluss nach der dritten zeigen wird.
Aber sicher kann man sich da nicht seinSmily "tutmirleid"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 26. Dezember 2009
Ich habe gerade auf Sky eine Folge der vierten Staffel gesehen, die ich zwar schon kannte, aber die dann doch Lust auf mehr gemacht hat. Da ja eh derzeit kein Torchwood und Flash Forward und nicht wirklich Doctor Who läuft und die aktuellen Staffeln Spooks und Merlin gerade zuende gebracht wurden, habe ich ja Zeit. Smily "smilesmile"

Zugegeben, der Anblick von Castiel hat mich am meisten dazu bewogen, der Serie jetzt wieder etwas Zeit zu widmen. Smily "wink" Außerdem muss ich ja zumindest mal wissen, wie die vierte Staffel ausgeht.

Aber kommt nur mir das so vor, oder sind die Storylines von Staffel zu Staffel größer und komplizierter geworden. Kommt mir gerade so vor....

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 31. Dezember 2009
Zitat von Djarmila:

Aber kommt nur mir das so vor, oder sind die Storylines von Staffel zu Staffel größer und komplizierter geworden. Kommt mir gerade so vor....
Das kommt dir nicht so vor das ist wirklich so und das macht es ja so spannend. Ich liebe Supernatural und man merkt auch das sich Jensen und Jared von Staffel zu Staffel weiterentwickelt haben. Die vierte Staffel ist sehr spannend und emotional .

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 12. Januar 2010
Ich habe die letzten Tage damit verbracht, mir endlich die 3., 4. und die ausgestrahlten Folgen der 5. Staffel anzuschauen. Das war ganz schön viel Stoff. Smily "silberblick" Aber auch hier muss ich wieder sagen, dass es so immer noch besser ist, als jede Woche auf eine neue Folge zu warten, was ja jetzt leider wieder der Fall sein wird. Smily "tutmirleid"

Zur Serie… Ich konnte mich irgendwie nie wirklich entscheiden, wen ich von den beiden Brüdern lieber mag, aber nach den letzten Staffeln/Folgen habe ich für Sam einen kleinen Fable entwickelt. Mag wohl daran liegen, dass er ein klein wenig dem Bösen zum Opfer gefallen ist. Smily "hehe" Optisch ist Sam natürlich kein Vergleich zu Dean Smily "smilesmile", doch in meinen Augen hat er die größere Entwicklung gemacht.

Sam, der erst unfreiwillig und dann später durch äußere Einflüsse zum Spielball geworden ist. Er stand immer im Schatten seines großen Bruders und ich habe schon lange darauf gewartet, dass er es schafft, sich abzukapseln. Nun ja, es war zwar nicht wirklich der richtige Weg, aber er hat es geschafft. Smily "top" Ich hoffe, dass sie es vielleicht so schaffen werden, ihrem „vorhergesehenen Schicksal“ zu entkommen.
Das Sam Spoiler:
am Ende derjenige sein würde, der das letzte Siegel bricht
konnte ich mir schon irgendwie denken. Immerhin hatte der Gelbäugige ihn auserwählt und dass es keine Heldentat werden würde, war ja wohl klar. Smily "silberblick" Er tat mir so richtig leid, als er erkannte, was er getan hatte. Den weiteren Verlauf, die Trennung der Brüder konnte ich gut nachvollziehen. Doch irgendwie war mir die ganze Handlung darüber zu kurz. Es fehlten mir hier die Emotionen, denn meines Erachtens haben sie sich beide verloren und allein gefühlt, wenn nicht sogar gegenseitig vermisst. Auch wenn Sam nicht drüber reden und Dean es nicht zugeben wollte. Smily "doesen"

Dean…. Dass er auch so eine große Rolle im Kampf zwischen Engeln und Dämonen haben würde, hätte ich nun mal überhaupt nicht gedacht. Klar, wenn man die Erklärung dafür bekommt, ist es einleuchtend. Smily "silberblick" Dennoch muss ich sagen, dass mir das Gefluche von ihm langsam mächtig auf den Zeiger geht. Es gibt ja kaum eine Folge, wo er mal nicht „Son of a bitch!“ zum Besten gibt. Smily "doesen"
Aber ich muss auch zugeben, dass ich es rührend fand, als er Spoiler:
Sam von seinem Aufenthalt in der Hölle erzählte.
Da konnte ich mir ja ein kleines Schluchzen nicht verkneifen. Smily "smilesmile" Ich finde es schade, dass er ständig nur den Harten mimt, ihm würden mehr Emotionen in einem gewissen Maße durchaus stehen.
Trotzdem habe ich Deans Verhalten gegenüber Sam nie wirklich verstehen können. Spoiler:
Seine ständigen Vorwürfe und mit denen er Sam immer wieder aufs Neue spüren lässt, dass er einen Fehler gemacht hat, zumal er eben auch nicht ganz unschuldig war. Die Trennung war ja auch in seinem Ermessen und ich rechne es Dean hoch an, dass er letztendlich über seinen Schatten gesprungen ist und Sam zurück geholt hat, auch wenn es leider nur die Zukunftsvision war, die ihn dazu ermuntert hat.
Ich bin gespannt, ob Dean es schafft, in Sam nicht immer nur den kleinen Bruder zu sehen und momentan sieht es ja so aus, als wären die Beiden auf einem guten Weg.

Auch über Rubys Entwicklung war ich nicht sehr verwundert, Spoiler:
schließlich ist sie ein Dämon und die haben meistens nichts Gutes im Sinn. Von daher hatte ich auch hier so meine Ahnung, vor allem nachdem sie Sam ihr Dämonenblut zu trinken gab, und wurde dementsprechend nicht enttäuscht. Leider, denn ich hätte mir gewünscht, dass ich mich irre und sie vielleicht doch helfen würde.


Und nun zu meinem momentanen Highlight in der Serie… Castiel! … oder wie von Dean und Sam auch liebevoll Cass genannt. Smily "smilesmile" Ganz am Anfang konnte ich ja überhaupt nichts mit ihm anfangen, schon allein, dass überhaupt Engel auftauchten. Aber wo Dämonen sind, sind eben auch Engel und diese hier sind oft gar nicht nett, zumindest nicht so, wie man sie sich vorstellt. Aber ich find´s gut! Smily "top"
Ja und einer von ihnen ist Cass und den find ich einfach nur genial (auch wenn ich ihn zwischendurch mal hätte umbringen können), aber seine Art und Weise bringen mich immer wieder zum Lachen. Er kann mit den Menschen absolut nichts anfangen und in seinem menschlichen Körper wirkt er einfach nur gefangen, eingeschränkt und manchmal auch ein wenig hilflos. Am meisten gefällt mir aber diese Steifheit, die ihm wirklich steht, dazu ein gutes Maß an trockenem (ungewolltem) Humor. Eine meiner Lieblingsszenen ist die, wo Dean ihn mit in ein Bordell nimmt. Ich fand Cass´ einfach zum schießen. Ich habe Cass schon in mein Herz geschlossen und Spoiler:
als er dann auf einmal weg war, hatte mir in der Serie irgendwie schon etwas gefehlt. Umso erfreuter war ich, als er wieder auf der Bildfläche erschien. Hab sogar gejubelt. Smily "rotwerd"
btw… mit Misha Collins ist meiner Meinung nach die Rolle des Castiel sehr gut besetzt. Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 13. Januar 2010
AAAAA...meine lieblingsserie!!

---

4 Real BW&HW-Fans ;)
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 21. Januar 2010
Pro7 startet bald mit der Ausstrahlung der dritten Staffel, allerdings zur Schlafenzeit.

Die dritte Staffel läuft am dem 01. März immer montags um 23:15 auf Pro7
Quelle

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 22. Januar 2010
Prosieben muss noch viel nachholen :S noch 2 staffeln und bis sie bei der 5.ten staffel sind kommt schon vlt. (HOFFENTLICH) die 7.te staffel ^^.

---

4 Real BW&HW-Fans ;)
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 22. Januar 2010
Zitat von fbprincess36:
Prosieben muss noch viel nachholen :S noch 2 staffeln und bis sie bei der 5.ten staffel sind kommt schon vlt. (HOFFENTLICH) die 7.te staffel ^^.
Naja wie kann es eine siebte Staffel geben wenn noch nicht mal raus ist ob es eine sechste gibtSmily "tutmirleid"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 22. Januar 2010
nein ich mein hald das prosieben immer zwei staffel nachholen muss ^^. obwohl es schon die 4.te staffel auf deutsch gibt und ich glaub einpaar folgen von der 5.ten(ich schau ja mit deutschem untertitel an..)

---

4 Real BW&HW-Fans ;)
nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 22. Januar 2010
Zitat von fbprincess36:
nein ich mein hald das prosieben immer zwei staffel nachholen muss ^^. obwohl es schon die 4.te staffel auf deutsch gibt und ich glaub einpaar folgen von der 5.ten(ich schau ja mit deutschem untertitel an..)
Aha aber das es die vierte Staffel schon auf deutsch gibt ist mir neuSmily "silberblick"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 22. Januar 2010
Doch, die gibt es, allerdings nur im Pay-TV bei Sky.
Sie haben sich die Erstausstrahlungsrechte gesichert.

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 22. Januar 2010
Zitat von Djarmila:
Doch, die gibt es, allerdings nur im Pay-TV bei Sky.
Sie haben sich die Erstausstrahlungsrechte gesichert.
ach ja stimmt ja danke für die aufklärung, ich hab kein Sky und brauch es auch ehrlich gesagt nicht aber dankeSmily "smile"
Ich hab die vierte sowohl die fünfte auf englisch gegucktSmily "smilesmile"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 25. Januar 2010
Ich hab sie alle mit Englischem Untertitel geguckt,weil ich nich auf die Deutschen abwarten konnte Smily "smilesmile"

---

4 Real BW&HW-Fans ;)
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 01. Februar 2010
Zitat von Djarmila:
Pro7 startet bald mit der Ausstrahlung der dritten Staffel, allerdings zur Schlafenzeit.

Die dritte Staffel läuft am dem 01. März immer montags um 23:15 auf Pro7
Quelle


Änderung zum Positiven: Supernatural soll jetzt doch direkt nach Fringe und Flash Forward laufen, sprich wird eine Stunde früher ausgestrahlt
Quelle

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 02. Februar 2010
Nu mal ganz ehrlich, welcher normalsterbliche, arbeitende Mensch sieht sich um solche Uhrzeiten da noch die Serien an? Selbst 22:15 Uhr ist absolut dämlich. Die spinnen doch und dann wundern sie sich über Quotenverlust und das Ende vom Lied ist, dass die Serien womöglich abgesetzt werden. Smily "doesen"

---
nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 08. Februar 2010
Die Folge 12 aus Staffel 5 war einfach nur geil, kam zwar erst heute dazu sie zu sehen aber hatte mal wieder viel zu lachenSmily "top"
Spoiler:
Ich fand es schon komisch das Dean es nicht gemerkt hat, das es nicht Sam war. Dafür fand ich es umso lustiger, als Gary(Sam) Dean fragte ob er mal fahren will und Dean ihn sein Baby anvertraut hat. Dean hätte schon da merken müssen das er es nicht mit Sam zu tun hat, als dieser fast sein Wagen damoliert hätte


---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 09. Februar 2010
Zitat von PreityZinta12:
Die Folge 12 aus Staffel 5 war einfach nur geil, kam zwar erst heute dazu sie zu sehen aber hatte mal wieder viel zu lachenSmily "top"
Spoiler:
Ich fand es schon komisch das Dean es nicht gemerkt hat, das es nicht Sam war. Dafür fand ich es umso lustiger, als Gary(Sam) Dean fragte ob er mal fahren will und Dean ihn sein Baby anvertraut hat. Dean hätte schon da merken müssen das er es nicht mit Sam zu tun hat, als dieser fast sein Wagen damoliert hätte


ich bin ganz eurer meinung nach!!Smily "top"

PS: die 13.te folge ist raus gekommen ;)(mit deutschem untertitel)

---

4 Real BW&HW-Fans ;)
nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 09. Februar 2010
Zitat von fbprincess36:
Zitat von PreityZinta12:
Die Folge 12 aus Staffel 5 war einfach nur geil, kam zwar erst heute dazu sie zu sehen aber hatte mal wieder viel zu lachenSmily "top"
Spoiler:
Ich fand es schon komisch das Dean es nicht gemerkt hat, das es nicht Sam war. Dafür fand ich es umso lustiger, als Gary(Sam) Dean fragte ob er mal fahren will und Dean ihn sein Baby anvertraut hat. Dean hätte schon da merken müssen das er es nicht mit Sam zu tun hat, als dieser fast sein Wagen damoliert hätte


ich bin ganz eurer meinung nach!!Smily "top"

PS: die 13.te folge ist raus gekommen ;)(mit deutschem untertitel)
Hab sie mir schon angesehen, die Folge war echt spannendSmily "smilesmile"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 09. Februar 2010
Zitat von PreityZinta12:
Die Folge 12 aus Staffel 5 war einfach nur geil, kam zwar erst heute dazu sie zu sehen aber hatte mal wieder viel zu lachenSmily "top"
Spoiler:
Ich fand es schon komisch das Dean es nicht gemerkt hat, das es nicht Sam war. Dafür fand ich es umso lustiger, als Gary(Sam) Dean fragte ob er mal fahren will und Dean ihn sein Baby anvertraut hat. Dean hätte schon da merken müssen das er es nicht mit Sam zu tun hat, als dieser fast sein Wagen damoliert hätte


Also wenn wir mal ehrlich sind, ist Dean nicht gerade der schnellste Denker von Beiden. Smily "smilesmile"

Spoiler:
Allerdings fand ich die Autoszene schon witzig und ich würde schon mal gern wissen, was in diesem Moment in Dean´s Kopf vorgegangen ist. Doch spätestens in dieser Bar, als Gary (Sam) sich den Burger und den Schnaps bestellt hat, hätte Dean es auffallen sollen. Klar war er skeptisch, aber er brauchte wohl noch etwas länger, um sich sicher zu sein.


Folge 13 fand ich auch gut, vor allem, weil Cass (wenn auch nur kurz) wieder dabei war. Schade eigentlich, dass

Spoiler:
alle Bemühungen von Sam und Dean, ihre Eltern zu warnen, umsonst waren. Ich bin echt gespannt, ob Beide letztendlich ihrem "Schicksal" entkommen können und alles anders wird, als von Himmel und Hölle geplant.


---
nach oben


Beitrag #32 - erstellt: 09. Februar 2010
Zitat von Anji:
Zitat von PreityZinta12:
Die Folge 12 aus Staffel 5 war einfach nur geil, kam zwar erst heute dazu sie zu sehen aber hatte mal wieder viel zu lachenSmily "top"
Spoiler:
Ich fand es schon komisch das Dean es nicht gemerkt hat, das es nicht Sam war. Dafür fand ich es umso lustiger, als Gary(Sam) Dean fragte ob er mal fahren will und Dean ihn sein Baby anvertraut hat. Dean hätte schon da merken müssen das er es nicht mit Sam zu tun hat, als dieser fast sein Wagen damoliert hätte


Also wenn wir mal ehrlich sind, ist Dean nicht gerade der schnellste Denker von Beiden. Smily "smilesmile"

Spoiler:
Allerdings fand ich die Autoszene schon witzig und ich würde schon mal gern wissen, was in diesem Moment in Dean´s Kopf vorgegangen ist. Doch spätestens in dieser Bar, als Gary (Sam) sich den Burger und den Schnaps bestellt hat, hätte Dean es auffallen sollen. Klar war er skeptisch, aber er brauchte wohl noch etwas länger, um sich sicher zu sein.


Folge 13 fand ich auch gut, vor allem, weil Cass (wenn auch nur kurz) wieder dabei war. Schade eigentlich, dass

Spoiler:
alle Bemühungen von Sam und Dean, ihre Eltern zu warnen, umsonst waren. Ich bin echt gespannt, ob Beide letztendlich ihrem "Schicksal" entkommen können und alles anders wird, als von Himmel und Hölle geplant.
Ja da geb ich dir recht.
Spoiler:
Aber ich denke das Dean sich keine weiteren Gedanken darüber gemacht hat, weil Sam in letzter Zeit immer sehr sonderbar warSmily "silberblick"


Für mich kam auch die vereinigung der beiden zu schnellSmily "tutmirleid" tut mir leid aber ich hätte mir mehr hindernisse erwartet bei dem was Sam gemacht hat und was Dean in der Zukunft zu sehen bekommen hat.
Ich konnte nicht verstehen wie die beiden sich so schnell zusammen raufen konntenSmily "wink"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #33 - erstellt: 09. Februar 2010
Nun ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass sich sich schon zusammengerauft haben und dass das Vertrauen für einander nicht sehr hoch im Kurs steht. Sie versuchen es, was bleibt ihnen anderes übrig. Es heißt ja nicht umsonst, dass man immer positiv denken soll. Das wird den Beiden auch nicht anders gehen, trotzdem wird jeder ein gewisses Maß an Mißtrauen dem anderen gegenüber haben. Und Beide wissen, dass es an ihnen ist, ihr Schicksal abzuwenden und womöglich dem Anderen dabei zu helfen. Das sie Brüder sind, kann ihnen nur dabei helfen.

Was oder wer mir Hoffnung gibt, ist Cass. Sogar er glaubt, dass es vielleicht noch Hoffnung gibt und das auch für Sam. Eigentlich sollte er alles tun, um Sam zu vernichten, aber er tut es nicht, im Gegenteil. Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #34 - erstellt: 09. Februar 2010
Zitat von Anji:
Nun ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass sich sich schon zusammengerauft haben und dass das Vertrauen für einander nicht sehr hoch im Kurs steht. Sie versuchen es, was bleibt ihnen anderes übrig. Es heißt ja nicht umsonst, dass man immer positiv denken soll. Das wird den Beiden auch nicht anders gehen, trotzdem wird jeder ein gewisses Maß an Mißtrauen dem anderen gegenüber haben. Und Beide wissen, dass es an ihnen ist, ihr Schicksal abzuwenden und womöglich dem Anderen dabei zu helfen. Das sie Brüder sind, kann ihnen nur dabei helfen.

Was oder wer mir Hoffnung gibt, ist Cass. Sogar er glaubt, dass es vielleicht noch Hoffnung gibt und das auch für Sam. Eigentlich sollte er alles tun, um Sam zu vernichten, aber er tut es nicht, im Gegenteil. Smily "top"
Ja das stimmt, Cas hat alles dafür getan das Sam nichts passiert.
Aber das Teleportieren hat ihn doch sehr geschwächt, wäre Micheal nicht gekommen dann wäre die Sache mit Anna und Uriel ganz anders ausgegangen.
Ich muss sagen das ich das was Micheal gesagt hat gar nicht so abwägig finde, das Dean zustimmen wird weil Sam ja am Ende auch gesagt hat was wäre wenn es um ihre Mutter gingeSmily "wink"
Die beiden lieben ihre Eltern über alles und ich bin einfach gespannt wie es weiter gehtSmily "smilesmile"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #35 - erstellt: 15. Februar 2010
Die 14.te Folge war superwitzig!!Cass war wieder mal der hamma!!EInfach eine super Folge!!Smily "top"

---

4 Real BW&HW-Fans ;)
nach oben


Beitrag #36 - erstellt: 17. Februar 2010
Zitat von fbprincess36:
Die 14.te Folge war superwitzig!!Cass war wieder mal der hamma!!EInfach eine super Folge!!Smily "top"
Hm so witzig fand ich die gar nicht.
Für mich war es sehr interesseant durch den schwarzen Reiter zu erfahren wie es um Dean steht, denn seit er aus der Hölle zurück kam war er total anders.
Verstehen kann man es, denn es ist sicher nicht leicht was er alles über sich ergehen lassen musste und deswegen musste ich ehr weinen als lachen.
Sam ist durch den schwarzen Reiter rückfällig geworden und jetzt könnte alles wieder von vorn los gehen und ich hoffe sehr das es nicht so ist.
Das ist für mich die spannenste Staffel, ich bin so gespannt wie es weiter geht und ob sie es schaffen Luzifer aufzuhaltenSmily "wink"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #37 - erstellt: 17. Februar 2010
Zitat von PreityZinta12:
Zitat von fbprincess36:
Die 14.te Folge war superwitzig!!Cass war wieder mal der hamma!!EInfach eine super Folge!!Smily "top"
Hm so witzig fand ich die gar nicht.
Für mich war es sehr interesseant durch den schwarzen Reiter zu erfahren wie es um Dean steht, denn seit er aus der Hölle zurück kam war er total anders.
Verstehen kann man es, denn es ist sicher nicht leicht was er alles über sich ergehen lassen musste und deswegen musste ich ehr weinen als lachen.
Sam ist durch den schwarzen Reiter rückfällig geworden und jetzt könnte alles wieder von vorn los gehen und ich hoffe sehr das es nicht so ist.
Das ist für mich die spannenste Staffel, ich bin so gespannt wie es weiter geht und ob sie es schaffen Luzifer aufzuhaltenSmily "wink"


Preity ich kann dir nur zustimmen. Lustig ist was anderes. Smily "tutmirleid"
In der Episode wurde ich wegen Dean schon echt stutzig, als
Spoiler:
Dean, der Dean Smily "huch", keine Lust auf Burger und erst recht keine auf einen Valentinsabend mit Frauen hatte. Unvorstellbar und das konnte man noch nicht mal seiner Vergangenheit in der Hölle anlasten. Das sich der Reiter bei ihm gegenteilig auswirkt, war schon sonderbar.

Zu Sam kann ich nur sagen Smily "top", denn
Spoiler:
immerhin hat er sich gewehrt. Er wußte von vornherein, dass er keine Chance haben würde. Aber die Absicht ehrt ihn. Schade, dass er doch letztendlich gegen seinen Willen zu seiner "Sucht" zurückfand. Allerdings verwendet er es nach wie vor für das Gute. Ich hoffe, er hält durch.

Cass tat mir hier irgendwie leid.
Spoiler:
Er war so gar nicht der starke und bodenständige Engel. Irgendwie war´s sogar etwas widerlich, als er in dem Diner am Boden hockte und das Fleisch in sich reinstopfte. Smily "tutmirleid"


Oh wie ich auch hoffe, dass sie sich letztendlich zusammenraufen und dass sie weder auf Micheal noch auf Luzifer zurückgreifen werden.

---
nach oben


Beitrag #38 - erstellt: 18. Februar 2010
Ich meinte damit z.B. Dean als er das Herz zu Sam gegeben hat und gefragt hat:,,WIllst du mein Valentin sein?" Smily "smilesmile" Oder wie Cass immer seine Burger isst. ^^

---

4 Real BW&HW-Fans ;)
nach oben


Beitrag #39 - erstellt: 09. April 2010
Hab jetzt die letzten beiden folgen von Supernatural, Staffel 5 gesehen und weiß nicht was ich sagen sollSmily "silberblick"
Spoiler:
Da kommen Dean und Sam in den Himmel, nur um zu erfahren das Gott sich nicht einmischen wirdSmily "zornig" Nach all dem was sie durchgemacht haben und die Menschen die sie auf ihren Weg verloren haben ganz zu schweigen.
Kann gut nachempfinden das Dean jeglichen Glauben verloren hat, so lang hat er die Hoffnung gehabt das Gott was tun würde und sie es schaffen und dann das.
Ich frag mich was jetzt noch kommen soll, wenn sie sich auch nicht mehr einmischen sollenSmily "tutmirleid"


Vielleicht ist es aber auch nur eine geschickte Wendung das es doch noch eine 6 Staffel gibtSmily "smilesmile"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #40 - erstellt: 16. April 2010
Preity:

Ich fands auch ganz schön arg. Denn ...

Spoiler:
... ich hatte auch gehofft, dass Joshua den Beiden etwas Positives sagen wird. Dann aber kam genau das Gegenteil und als sie auch noch gesagt bekommen haben, dass sie sich raushalten sollen, hab ich gar nix mehr verstanden. Nun denn, danach dachte ich eigentlich, dass Dean sich vielleicht doch wieder fängt, denn Hoffnung war bei beiden Brüdern ja immer vorhanden, so klein sie auch war. Leider muss ich jetzt, nachdem ich die 17. Episode gesehen habe, umdenken. Ich befürchte ja, dass Dean etwas Dummes tun und vielleicht sogar seine Bestimmung annehmen wird. So interessant es auch wäre, Sam und Dean gegeneinander kämpfen zu sehen, aber für das Ende stelle ich mir doch schon etwas Schöneres für Beide vor. Zusätzlich scheint auch Cass die Hoffnung verloren zu haben. Ich jedenfalls hoffe noch, dass Hilfe kommt, in welcher Form auch immer.


---
nach oben


Beitrag #41 - erstellt: 24. Mai 2010
Hallöchen !!!

Ich finde Supernatural ist ein so GEILE SERIE ... einfach WOOOW... Ich habe bis jetzte jede Staffel gesehen und noch nie eine Folge verpasst.
Ich liebe sie über alles... Dean und Sam sind ja auch Brüder und es ist doch bestimmt voll cool wenn man als Brüder in einem eigenden Film zusammen
die Hauptrollen spielt ... beide sind ja natürlich auch vooooooooolllllllll süß ^^ Smily "smilesmile"
ich mag beide echt gern...

LG:
RsW


---
Gelöscht da zu groß! .. Anjali
nach oben


Beitrag #42 - erstellt: 04. Juni 2010
mir hat die letzte folge endgültig den rest gegeben, ein fieseres ende hätten die echt nicht machen können. aber ich freue mich soooooo auf die sechste staffel, wenn es heißt "dean and sam back on road again"

---
nach oben


Beitrag #43 - erstellt: 29. Juni 2010
Zitat von RsW:
Hallöchen !!!

Ich finde Supernatural ist ein so GEILE SERIE ... einfach WOOOW... Ich habe bis jetzte jede Staffel gesehen und noch nie eine Folge verpasst.
Ich liebe sie über alles... Dean und Sam sind ja auch Brüder und es ist doch bestimmt voll cool wenn man als Brüder in einem eigenden Film zusammen
die Hauptrollen spielt ... beide sind ja natürlich auch vooooooooolllllllll süß ^^ Smily "smilesmile"
ich mag beide echt gern...

LG:
RsW


Hai ihr Lieben
Ich wollte nur mal schnell berichtigen, dass ich nicht meinte das sie als Brüder gemeinsam in einem Film arbeiten sondern als beste Freunde...
Smily "smilesmile" Da hatte ich ein Fehler rein gebaut hihi Smily "silberblick"

LG:
Ricci


---
Gelöscht da zu groß! .. Anjali
nach oben


Beitrag #44 - erstellt: 29. Juli 2010
ProSieben ändert seinen Sendeplan und fängt nun schon am 16.08. mit der Ausstrahlung der vierten Staffel an. Sendezeit 22:10.

Wie ich allerdings beim Überfliegen dieses Threads gesehen habe, sind viele von euch schon up to date mit der fünften Staffel. Smily "smilesmile"
Man man, ich hänge echt hinterher, aber ich hole gerade auf. Da derzeit bei vielen Serien Sommerpause ist, arbeite ich mich jetzt endlich mal weiter durch Supernatural und habe gestern die vierte Staffel beendet und bin gerade bei Folge 5.9.
Ich bin durch so viele andere gute Serien abgelenkt worden, dass ich total vergessen hatte, wie gut Supernatural doch eigentlich ist. Smily "silberblick"

Mit Castiel haben sie sich eine echte Bereicherung in die Serie geholt, sowohl in der Form des Charakters als auch mit dem Darsteller. Nett anzusehen und seine Dynamik mit Dean alias Jensen ist immer wieder gut.
Mein Highlight war er bisher im Seasonfinale von Series 4 als er für sich eine Entscheidung treffen muss und es auch tut. Er hat sich emanzipiert und ich hoffe, dass es so bleibt.

So, bin mal gespannt, wie es jetzt weitergeht. Allerdings finde ich es gerade ein bisschen anstregend, Spoiler:
wieviele Engel langsam auftauchen. Mit Cas wurde die Serie um die Gattung Engel bereichert und dann gab es auch noch Uriel. Das war mal was Neues und eine klasse Idee. Nun werden es aber immer mehr...Zachariah, Raphael, Anna, Gabriel. Irgendwie lässt das diesen Status des Besonderen der Engel abnutzen.


---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #45 - erstellt: 30. Juli 2010
So, ich bin jetzt auch mit der fünften Staffel fertig und so gut sie auch war, so fand ich Supernatural am Anfang doch irgendwie besser. Mittlerweile hat jeder Charakter, von Sam über Dean bis Bobby und Cass mit seinen Geistern zu kämpfen und alle mussten so etliche Seelenqualen durchleben. Das fand ich dann nach einer Weile doch ein bisschen zu viel Tragik.
Den typischen Supernatural-Humor gibt es zwar immer noch, nur ist er nicht mehr so locker wie am Anfang. Ich kann immer noch über etliche Sprüche lachen - vor allem Castiel hat in der zweiten Hälfte der Staffel so einige Lacher zu verbuchen - aber das wird irgendwie durch die ganze Tragik abgeflacht.

Was mir auch gegen den Strich geht ist Spoiler:
dass fast jeder Charakter schon mindestens einmal gestorben ist. Diese Ressurection-Geschichten haben sich langsam abgenutzt, vor allem im Fall von Cass. Wie oft wurde der jetzt schon umgebracht? Man soll mich nicht falsch verstehen, ich liebe den Charakter und will ihn auf jeden Fall behalten, aber warum holt Gott ihn immer wieder zurück? Was ist sein Grund dafür. Und nun ist er einfach mal so vom gefallenen Engel zum Oberengel ernannt worden. *hmpf*


Vielleicht sollte ich einfach mal Logik außer Acht lassen, denn diese Staffel wies so viele Logiklöcher auf, dass da bestimmt die ganze Erde reinfallen könnte. Vielleicht wird es für mich auch wieder besser, wenn ich jede Woche eine Folge schaue anstatt alle Folgen direkt hintereinander.

Ich bin jedenfalls froh, dass es noch eine Staffel gibt, denn das Ende sagte mir gar nicht zu. Entweder will ich für beide Jungs ein Happy-End oder beide sollen sterben oder sich opfern oder was auch immer. Jedenfalls sollen sie beide ein ähnliches Schicksal zum Abschluss teilen.
Auch bin ich froh, dass Cass weiterhin dabei sein wird, obwohl die Engel-Storyline kaum noch vorhanden sein soll in der nächsten Staffel. Schade nur, dass Cass wieder eher sein altes Selbst sein soll. Ich mochte die Veränderungen, die Cass seit seinem ersten Erscheinen durchgemacht hat und bin gespannt, wie er in der nächsten Staffel wird.

Auch bin ich gespannt, ob wir Adam noch mal sehen werden. Ich könnte mich an den Jungen gewöhnen.

OK, mein ganzer Beitrag mag jetzt eher negativ klingen, aber ich will damit nicht sagen, dass mir die fünfte Staffel keinen Spaß gemacht hat, denn das hat sie. Es gab nur einfach ein paar Dinge, die mir nicht gefielen.
Aber auch mal mehr Positives:
- mir gefiel der Charakter des Gabriel sehr gut und ich hätte gerne mehr von ihm gesehen
- Spoiler:
Cass wird erst ein menschlicher Engel und dann ein richtiger Mensch und endet wieder als Engel. Ich finde die Idee eigentlich ganz gut, dass er diese ganzen Erfahrungen macht, nur hätte er halt nicht unbedingt so oft sterben müssen

- wenn man länger über das Ende nachdenkt, so muss man doch realisieren, dass beide Jungs trotz ihrer Probleme in dieser Staffel am Ende genau wieder die Qualität gezeigt haben, die man so an ihnen liebt: die Liebe zueinander. Sie war nicht so deutlich wie in anderen Staffeln, aber sie war in den Endszenen wieder da.

Jetzt bin ich allerdings gespannt, wie sie den Karren mit so einem Ende wieder aus dem Dreck ziehen. Ich hätte jetzt keine Idee, wo ich wieder ansetzen sollte. Vor allem Frage ich mich, Spoiler:
was es bedeuten soll, dass Sam vor Lisas Haus steht und ihr, ihrem Sohn und Dean zuschaut. Er hat einen zufriedenen Blick darauf und gerade in dem Augenblick merkt man, wie sehr er sich emanzipiert hat, aber wie kommt er dahin?


---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #46 - erstellt: 31. Juli 2010
Du magst Cass also auch? Smily "smilesmile" Ich finde auch, dass er eine echte Bereicherung für die Serie ist. Zumal ja später viel zu viele Charaktere gehen mussten. So waren Sam und Dean nicht ganz allein.
Was ich von Cass in seiner neuen oder auch alten Rolle halten soll, weiß ich auch noch nicht. Ich hoffe nur, dass er er selbst bleibt und seine positive Entwicklung nicht für umsonst war.

Mit der letzten Frage, wie es jetzt weitergehen soll, stehst du nicht allein da.

Spoiler:
Schließlich war Sam vom Teufel bessesen und fiel mit ihm in den "Höllenschlund", der danach wieder verschlossen war. Also wie konnte er daraus entkommen und was ist mit Luzifer?Hatte womöglich Cass oder Gott hier seine Finger im Spiel.


Auf die Auflösung bin ich jedenfalls gespannt. Smily "silberblick"

---
nach oben


Beitrag #47 - erstellt: 31. Juli 2010
Ich verstehe nicht, wie manche Leute Cas nicht mögen können. Zugegeben, Misha muss in dieser Rolle eigentlich immer nur ernst dreinschauen und mit düsterer Stimme trockene Sprüche und Aussagen bringen, aber das macht er gut. Gerade sein Charakter hat mich in Staffel 5 immer wieder zum Lachen gebracht. Es ist doch einfach herlich, wie er Humor oder Sarkasmus einfach nie versteht. Smily "smilesmile"
Auch kultig war seine Mailboxansage: You have reached the voice mail of [Castiel: I don’t understand. Why do you want me to say my name?] [sound of numbers being pressed][beep]
Ne, Cass ist der Hit und ich bin froh, dass er bleibt. Ich fand auch die kleine Szene am Ende von 5.22 nett:
Spoiler:
Dean: Cas, you're alive?
Castiel: I'm better than that.
Dean: Cas, are you God?
Castiel: That's a nice compliment. But no.


#Staffel 6
Die Grundidee ist anscheinend klar. Spoiler:
Sam ist wieder da und muss nun seinerseits Dean wieder dazu bewegen, als Hunter tätig zu werden und zu jagen.
Die Staffel soll wieder eher Richtung Back to Basics gehen, was meiner Meinung nach keine schlechte Idee ist. Es wurde in den letzten Staffeln einfach alles zu groß und zu kompliziert.

Ich hoffe auch, dass Sam sich wieder ein bisschen verändert. Ich mochte seinen Charakter in den ersten 3 Staffeln sehr gerne und konnte mich kaum entscheiden, ob ich Dean oder ihn besser finde. Ab Mitte/Ende Staffel 4 war das irgendwie anders und gerade in den letzten paar Folgen der fünften Staffeln ging mir Jareds Gesichtsausdruck so einige Male ein bisschen auf den Geist. Er war so schnuffig in den ersten Staffeln, aber mittlerweile finde ich ihn doch ein bisschen anstrengend ab und an.

Na es dauert ja nur noch knapp 2 Monate, bis es weitergeht und wir hoffentlich ein Paar Fragen beantwortet bekommen.

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #48 - erstellt: 31. Juli 2010
Es gibt tatsächlich Leute, die Cass nicht mögen? Smily "huch" Absolut unverständlich für mich. Smily "oerx" Durch ihn hat die Serie mir noch mehr Spaß gebracht. Gerade wegen seiner teilweisen Unbeholfenheit und dem fehlenden Wissen über menschliche Eigenschaften und Gefühle machen Castiel so großartig. Dass er vieles nicht verstehen oder nachvollziehen kann, weil fehlende Emotionen durch sein Engeldasein ihn daran hindern, bringt eben diese trockenen Sprüche hervor und ich möchte sie nicht missen. Und ja, Misha hat zwar nicht oft viele Möglichkeiten, seine verschiedenen schauspielerischen Möglichkeiten zu zeigen, aber trotzdem finde ich, er macht seine Sache super gut. Smily "top"

Jup, an diese Szene kann ich mich noch gut erinnern. Smily "smilesmile" Und das so trocken, ohne auch nur den geringsten Ansatz eines Grinsens, einfach genial. Genauso genial fand ich aber auch die

Spoiler:
"Puff-Szene" in 5.03.

Dean: What the hell did you do?
Cass: I don't know. I just looked at her in the eyes and told her it wasn't her fault that her father, Gene, ran off. It was because he hated his job at the post office.

Schon das Gesicht von Cass zuvor, als Dean ihm die Anweisungen gibt, bevor er sich mit "Chastity" nach hinten begibt. Smily "lach" Da dachte ich doch echt, okay, Cass wird doch jetzt nicht wirklich... Aber der Schrei hat dann doch etwas anderes gesagt.


Zur Grundidee:
Spoiler:
Hmmm meinst du echt, dass Sam Dean dazu überreden wird? Ich glaube da nicht wirklich dran. Denn falls es wirklich Sam ist, dann dürfte er sich doch für Dean freuen und ihn sein jetziges Leben lassen. Ich vermute ja, dass irgendwelche Ereignisse beide wieder zusammenführen und Dean erst dadurch wieder zurück kommt.


Hm... was Sam betrifft, bin ich da anderer Meinung. Ich bin eigentlich froh, dass er sich verändert hat. Er ist stärker und unabhängiger geworden und hat sich somit von Dean etwas lösen können. Er war nicht mehr nur der kleine Bruder, der beschützt werden muss. Und erst ab da hatte ich das Problem, für mich zu entscheiden, wen ich jetzt lieber mag. Smily "smilesmile"
Zu Jared kann ich nur eines sagen.... Smily "lach"

---
nach oben


Beitrag #49 - erstellt: 31. Juli 2010
Anscheinend ist halt nicht jeder Fan von Engeln Smily "smilesmile"

Man kann ja von dem Charakter halten, was man will, aber lustig ist er. Zumindest später in der Serie:
Aus Season 5 Ep. 14
Die Mailboxszene aus Season 5 Ep. 17

Auch diese eine Szene mit dem Scherzartikel, auf den sich Cass setzt, war herlich. Möchte wissen, ob sie das mit einem Take hinbekommen haben oder ob sie länger brauchten um die Szene ohne Lacher hinzubekommen Smily "smilesmile"

#Sams Entwicklung
Ich mag seine Emanzipation und seine Entwicklung ja auch, aber Jareds Schauspiel und vor allem seine Mimiken fand ich einfach zum Schluss hin zum Teil extrem übertrieben. Es fiel mir manchmal schwer, in ihm noch den sympathischen Sam zu sehen. Das hat aber wirklich mehr mit dem Darsteller als mit der Charakterentwicklung zu tun.

#Grundidee für Season 6
Das ist halt, was überall in den Medien verbreitet wird und es klingt schon irgendwie logisch. Wie sie das dann einfädeln, werden wir ja dann sehen. Smily "wink"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #50 - erstellt: 31. Juli 2010
Ich mag Castiel auch und mag ihn nicht mehr weg denken und hoffe, nein bete das die Macher von Supernatural ihn nicht auch sterben lassen wie die anderen Casts.
Ich fand es schon ein wenig schade das alle nach und nach sterben musstenSmily "tutmirleid"

Die oute takes...hoffe richtig geschrieben sind zum schießen, also ich mein die Szenen in denen die beiden rum blödeln und Jared immer pupsen mussSmily "lach"
Ich bin froh das es noch eine sechste Staffel gibt und hoffe das es vielleicht auch mal eine Komödie mit den beiden gibt, sie bringen mich immer wieder zum lachenSmily "smilesmile"

Welche Szene auch lustig war ist die wo Dean mit Castiel in einen Stripclub geht, ich konnt nicht mehr der arme CastielSmily "silberblick" was Dean ihn auch auf Ideen bringt.

Das Ende der fünften Staffel fand ich ein wenig verwirrend, weil es wurde so viel tam tam von Folge zu Folge gemacht und dann so ein Ende, es war doch irgendwie zu einfachSmily "tutmirleid"

---
Shady Preity
nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3
Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen