Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Superhelden-Filme (Batman, Iron Man, Thor etc...)

Thema: Superhelden-Filme (Batman, Iron Man, Thor etc...)
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 25. August 2013
Superhelden-Filme sind ja in den letzten Jahren stark im Kommen gewesen und aus aktuellem Anlass, der Neubesetzung des Batman mit Ben Affleck, wollte ich mal schauen, ob es hier auch Leute gibt, die den Superhelden gerne zuschauen Smily "smilesmile"

Bisher gibt es Filme zu folgenden Superhelden (keine Gewähr auf Vollständigkeit):

Batman (Darsteller bisher Michael Keaton, George Clooney, Val Kilmer, Christian Bale, aktuell: Ben Affleck)

Ich muss gestehen, dass ich bis zu den Batman-Filmen mit Bale nicht wirklich viel mit diesem Superhelden anfangen konnte. Ja, ich habe früher die Batman-Serie mit Adam West gesehen, aber weder Keaton noch die beiden kompletten Fehlbesetzungen Kilmer und Clooney konnten mich für Batman-Filme begeistern. Erst Christopher Nolans Dark Knight-Trilogie hat mir wieder richtig Spaß gemacht. Ich mag die düstere Atmosphäre und die teilweise selbstzerstörerische Ader von Bruce Wayne alias Batman in diesen Filmen. Dazu hat Nolan immer einen Spitzencast zusammen bekommen, insbesondere im letzten Teil. Ich tue mich ehrlich gesagt schwer damit, jetzt wieder eine andere Interpretation des Batman zu sehen, was aber nichts mit Affleck zu tun hat, sondern mit der Richtung, die das einschlagen könnte. Ich bin gespannt.

Thor (Chris Hemsworth)

Da ich mit der nordischen Kultur aufgewachsen bin, dachte ich, dass ich mit diesem Helden am meisten anfangen könnte. Kann ich aber leider nicht. Ich mag Hemsworth, aber als Thor ist er mir doch manchmal zu steif. Mein absoluter Negativpunkt ist allerdings Natalie Portman, die es für mich absolut ruiniert. Ich hoffe jetzt stark, dass der zweite Teil, der dieses Jahr herauskommt, besser wird als der erste.

Iron Man (Robert Downey Jr.)

Neben dem letzten Batman mein Lieblingsheld. Ich fand alle drei Filme sehr unterhaltsam, was vor allem an der Interpretation des Tony Stark durch Downy Jr. geschuldet ist. Die Storylines hatten manch Hänger, was dem Spaß aber keinen Abbruch tat. Auch Gwyneth Paltrow überzeugte mich hier mal. Sie harmonierte sehr gut mit Downey Jr. Wenn man darüber hinweg sehen kann, dass manche Sachen doch sehr weit hergeholt sind, dann ist das sicherlich die unterhaltsamste Superhelden-Reihe.

Superman (Christopher Reeve, Brandon Routh, Henry Cavill)

Die alten Filme mit Christopher Reeve sind einfach kult, aber mit den neuen Castings hat Superman für mich an Interesse verloren. Brandon Routh gefiel mir gar nicht, Henry Cavill habe ich nicht als Superman gesehen, aber für mich passt er nicht in die Rolle. Ich werde mir Man of Steel mit ihm bestimmt noch mal anschauen, aber derzeit habe ich an Superman kein Interesse)

Spiderman (Tobey Maguire, Andrew Garfied)

Da kenne ich bisher nur die Trilogie mit Tobey Maguire, die mir sehr gut gefiel. Er passte gut in die Rolle des Underdogs, dem man diese Kräfte nicht zutraut und ich habe mich bei allen drei Filmen gut unterhalten gefühlt. Einzig James Franco ging mir in seiner Rolle auf die Nerven. Im ersten Teil war er noch ok, danach konnte man seinen Charakter aber abschreiben.

Captain America (Chris Evans)

Ist für mich der profilloseste Superheld im Film. Es mag am Drehbuch liegen, vielleicht aber auch an Chris Evans, jedenfalls war der bisher einzige Film mit diesem Superhelden, der auch zu den Avengers gehört, reine Zeitverschwendung.

Hulk (Edward Norton, Eric Bana, Mark Ruffalo)

Hulk, egal durch welchen Schauspieler dargestellt, gehört auch nicht wirklich zu meinen Lieblingscharakteren, aber er stört mich auch nicht sonderlich. Dieser Held bewegt mich nicht ins Kino, aber im TV oder auf DVD schaue ich ihn mir schon mal an.

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 25. August 2013
Daredevil (Ben Affleck)

Es gab einen Film und der war ein Desaster. Es wurde da nichts richtig gemacht. Affleck war zumindest hier völlig fehlbesetzt und die Storyline war nicht wirklich überzeugend. Trotzdem für mich nicht so schlecht wie Captain America.

Elektra (Jennifer Garner)

Siehe Daredevil. Ich fand Jennifer Garner, obwohl sie Actionrollen spielen kann, hier nicht überzeugend.

Superhelden-Gruppen:

Fantastic Four (Darstellerriege bestehend aus Ioan Gruffudd alias Mr. Fantastic, Jessica Alba alias Invisible Woman, Chris Evans alias Human Torch, Michael Chicklis alias The Thing)

Es gab bisher zwei Filme dieser Truppe, die ich persönlich ganz nett fand. Sie gehören jetzt nicht zu meinen Lieblingsfilmen, aber man kann sie gut schauen. Vor allem die Reibereien zwischen Human Torch und The Thing sorgt immer wieder für Erheiterung. Ich hätte nichts gegen einen weiteren Film.

The Avengers (bestehend aus Robert Downey Jr alias Iron Man, Chris Hemsworth alias Thor, Chris Evans alias Captain America, Hulk alias Mark Ruffalo, Scarlett Johansson alias Black Widow und Jeremy Renner alias Hawkeye)

Bisher gab es ja nur einen Film und trotz einiger schlechten Kritiken fand ich den Film ganz unterhaltsam. Gerade die Szenen, in denen Iron Man Hulk immer wieder provozieren will, damit der seine Beherrschung verliert, waren immer sehr amüsant. Fand generell die Interaktion zwischen allen Akteuren gut und ich freue mich, dass es jetzt dank Unterschrift von Robert Downey Jr. in die nächste Runde gehen kann.

X-Men (bestehend aus - Hauptgruppe: Hugh Jackman alias Wolverine, Patrick Stewart/James McAvoy alias Professor Charles Xavier, Halle Berry alias Storm, Famke Janssen alias Jean Grey, Anna Paquin alias Rogue und James Marsden alias Cyclops)

Bisher gab es drei X-Men-Filme, zwei Wolverine-Ableger und ein X-Men-Prequel mit neuem Cast.
Hier muss ich sage bin ich sehr unterschiedlicher Meinung. Ich mag alle X-Men-Filme, manche mehr, manche weniger. Obwohl ich den Charakter Wolverine mag, kann ich allerdings mit den Wolverine-Filmen nichts anfangen. Alleine macht er für mich einfach nichts aus, nur der in Gruppe wirkt der Charakter für mich richtig. Auch hier soll es, glaube ich weiter gehen.

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 05. Februar 2015
Bald stehen wieder ein paar Superhelden-Filme an:

Fantastic Four
Avengers: Age of Ultron

Fantastic Four werde ich mir nicht anschauen, denn ich kann mit dem neuen Cast nichts anfangen, aber auf den neuen Avengers-Film freue ich mich schon. Ich hoffe tatsächlich, dass der Film so düster ist, wie der Trailer vermuten lässt, befürchte aber, dass dem nicht so ist. Egal. Hauptsache ein Kino hier in der Nähe zeigt den Film in Originalversion, dann bin ich erst mal glücklich. Smily "smile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen

Ähnliche Themen
    Thema erstellt von Antworten Aufrufe letzter Beitrag
Welche Filme mit SRK habt ihr gesehen?
» Seite: 1 ... 15, 16, 17 in Shah Rukh Khan
Liba 807 26.851
23. Mai 2018
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme habt ihr mit Deepika gesehen?
in Deepika Padukone
xXAnjaliXx 1 43
03. April 2018
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme habt ihr mit Kareena gesehen?
» Seite: 1 ... 6, 7, 8 in Kareena & Karishma Kapoor
kareena3112 353 10.849
03. April 2018
von xXAnjaliXx zum letzten Beitrag im Thema springen
Produktempfehlungen
In guten wie in schweren Tagen - Sometimes Happy, Sometimes Sad (Einzel-DVD)
In guten wie in schweren Tagen - Sometimes Happy, Sometimes Sad (Einzel-DVD)
Viruddh - Liebe für die Ewigkeit
Viruddh - Liebe für die Ewigkeit
Veer & Zaara - Die Legende einer Liebe (1 DVD)
Veer & Zaara - Die Legende einer Liebe (1 DVD)
Eklavya - Der königliche Wächter
Eklavya - Der königliche Wächter
Welche Filme habt ihr mit Priyanka gesehen?
in Priyanka Chopra
PreityZinta12 7 1.441
03. April 2018
von xXAnjaliXx zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme habt ihr mit Aishwarya Rai gesehen?
» Seite: 1 ... 6, 7, 8 in Aishwarya Rai
fia 386 11.705
31. März 2018
von xXAnjaliXx zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme habt ihr mit Kajol gesehen?
» Seite: 1 ... 7, 8, 9 in Kajol
kajol21 446 11.658
29. März 2018
von xXAnjaliXx zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme habt ihr mit Preity gesehen?
» Seite: 1 ... 6, 7, 8 in Preity Zinta
Elissa 378 8.815
08. Januar 2018
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme mit Akshay habt ihr gesehen?
in Akshay Kumar
Shakti86 15 1.678
08. Januar 2018
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme habt ihr mit Saif gesehen?
» Seite: 1 ... 4, 5, 6 in Saif Ali Khan
Preitygirl16 295 7.476
08. Januar 2018
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Filme habt ihr mit Hrithik gesehen?
» Seite: 1 ... 5, 6, 7 in Hrithik Roshan
kareena3112 317 9.375
08. Januar 2018
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Produktempfehlungen
In guten wie in schweren Tagen - Sometimes Happy, Sometimes Sad (Einzel-DVD)
In guten wie in schweren Tagen - Sometimes Happy, Sometimes Sad (Einzel-DVD)
Viruddh - Liebe für die Ewigkeit
Viruddh - Liebe für die Ewigkeit
Veer & Zaara - Die Legende einer Liebe (1 DVD)
Veer & Zaara - Die Legende einer Liebe (1 DVD)
Eklavya - Der königliche Wächter
Eklavya - Der königliche Wächter

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen