Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Sunshine

Thema: Sunshine
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 30. August 2010
Sunshine ist ein Film des Regisseurs Danny Boyle, der zwischen 2005 und 2007 in Großbritannien gedreht wurde und am 19. April 2007 in den Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz Premiere hatte. Es handelt sich um einen Science-Fiction-Film, in dessen Verlauf ein mögliches Ende der Menschheit verhindert werden soll.

Kurze Zusammenfassung:

Im Jahr 2057 ist die Sonne im Begriff zu erlöschen. Es kommt zum solaren Winter, in Folge dessen die Erde langsam einfriert und mit ihr alles Leben und die Hoffnung auf ein Fortbestehen der Menschheit. Eine multinationale Besatzung, bestehend aus acht Besatzungsmitgliedern, wird an Bord des Raumschiffs Icarus II ausgesandt, um durch die Zündung einer Bombe mit der Masse Manhattans im Kern der Sonne das Fusionsfeuer neu zu entfachen.

Die Icarus II besteht aus zwei hauptsächlichen Komponenten, dem eigentlichen Raumschiff und der – immer zur Sonne hin ausgerichteten – in den Schutzschild integrierten Bombe. Diese soll, laut Missionsplan, beim Erreichen des Zielsektors von der Besatzung des Mutterschiffs abgekoppelt werden, um dann autonom ins vorgesehene Zielgebiet zu gelangen und dort zu detonieren.

zum weiterlesen : http://de.wikipedia.org/wiki/Sunshine_(Film)

Besetzung:

Chris Evans: Mace
Cillian Murphy: Capa
Rose Byrne: Cassie
Michelle Yeoh: Corazon
Mark Strong: Pinbacker
Cliff Curtis: Searle
Troy Garity: Harvey
Hiroyuki Sanada: Kaneda
Benedict Wong: Trey

Also hab den Film gestern zum ersten Mal gesehen und muss sagen ich bin positiv überrascht. Eigentlich steh ich ja nicht so auf Science Fiction Filme aber dieser hat mir sehr gut gefallen. Obwohl an manchmal Stellen es mir schwer war zu folgen, da vieles ein wenig kompliziert rübergebracht wurde.
Mit der Besetzung bing ich mehr als zufreinde. Ich finde Chris Evans richtig heiß Smily "sehrverliebt"
Ein wirklich guter Film. ich kann ihn nur weite empfehlenSmily "top"

---
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen