Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Shashi Kapoor

Thema: Shashi Kapoor
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 30. Mai 2006
Ein weiterer meiner Lieblingsschauspieler. Leider nicht mehr so gut zum anschmachten wie Sid und Saif, aber trotzdem muß ein Thread für ihn her!

Shashi ist ein Star aus den 60 -70 - 80gern, der relativ viele Filme mit big B zusammen gedreht hat.
u.a.
*Kabhie Kabhie
*Shaan
*Suhaag
*Silsila

Was soll ich sagen - klasse Schauspieler und auch noch schnuffig anzusehen damals!

Hier ein paar Pics
http://img50.imageshack.us/img50/6963/unbenannt14rn.png
http://img123.imageshack.us/img123/2922/suhaag79vc.jpg *umkipp*
http://img49.imageshack.us/img49/4818/unbenannt25zv.png
http://img56.imageshack.us/img56/9381/unbenannt40pp.png


Shashi mit big B
http://img56.imageshack.us/img56/6060/225247uh.jpg
http://img49.imageshack.us/img49/3400/suhaagkuschel14id.jpg

Ja @Djarmila.............auch der mußte sein!

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 30. Mai 2006
Den kenne ich leider nicht und habe auch keine filme von den gesehen!!

Wie alt ist er den???

---

nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 30. Mai 2006
Shashi ist mittlerweile 68!

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 30. Mai 2006
ohhhhhhhh so alt hätte ich ihn wirklich nicht geschätzt.

---

nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 30. Mai 2006
uuuuuhhhh, shashiiiiiii....jaaaaa....den kenn ich....meine mutter hatte ja früher auch so ire vorliebe für bw-filme und den fand die neben big b am besten...natürlich musste ich mir als ihre tochte ein paar filme angucken....und der typ ist echt vollknuffig gewesen Smily "silberblick" Smily "silberblick" . aber echt der war doch früher einfach nur toll....und in kabhie kabhie, war der so hammer lustig. aber er kann auch SEHr gefühlvoll sein, der könnte menschen nur mirt einem blick zum heulen bringen, wennn er wolle.....sein blick ist eibfach....unbeschreiblich...wäre der nur jnger, der würd srk echt konkuren machen.
danke für die fotos Smily "thanks" Smily "thanks" Smily "thanks"

nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 30. Mai 2006
@Kantabeen

Oh ja, Shashi Kapoor (Onkel von Karishma und Kareena) war ein bildhübscher Mann. Gut die Kapoor-Familie werden mit der Zeit leider immer dick (Shammi, Raj, Shashi, Rishi und Randhir Kapoor, u.a.). Sie essen anscheinend unheimlich gerne und trinke Abends ihr Whisky!!

Ich habe einige Filme von Shashi Kapoor gesehen. Er hat auch in einigen englischsprachigen Filme gespielt u.a. Bombay Talkies, Householder, Siddhartha .

Er hat öfters mit den Diven der 60iger-70iger Jahre wie Asha Parekh und Nanda gespielt aber auch mit der Mutter von Esha, die schöne Hema Malini.

Er war ja mit einer Engländerin (Jennifer Kendell) verheiratet. Er war mit ihr auf der Bühne in Engländ und ist dort ziemlich populär.

Smily "winke"

Ach ja....ich habe es vergessen zu schreiben....ich habe ihn mit Amitabh Bachchan kennengelernt. Während Amitabh nur ein Take bräuchte bei den Dreharbeiten, mußte der arme Shashi Kapoor mindestens eine Szene 30 x mal wiederholen. Amitabh ist eben Klasse aber Shashi ist sympathisch mit seinen schönen Aussehen gewesen! Tja leider wird man alt.

nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 30. Mai 2006
Du hast ihn getroffen...................mit big B zusammen????????
*mundwiederzuklapp*

Ohman, jetzt bin ich aber total neidisch!!!

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 30. Mai 2006
@Kantabeen

Ja es stimmt, ich habe Shashi Kapoor sowie Amitabh Bachchan bei den Dreharbeiten zu Namak Halal (??) kennengelernt. Das Foto von mir mit Amitabh hatte ich ja auch als Avatar ein Zeitlang im Forum gehabt, erinnerst du Dich daran?

Ich hatte nämlich damals Amitabh zu einer Veranstaltung eingeladen. Er ist tatsächlich gekommen. Gut damals, d.h. Anfang der 70iger Jahre war er nicht so bekannt wie heute und kam daher zur Veranstaltung. Er verlangte kein Geld!!!! Meine Nachbarin - eine absolute Amitabh-Fan fiel fast in Ohnmacht und konnte nicht glauben, daß ich ihn zur Veranstaltung geholt hatte.

Es war nicht so einfach.....aber irgendwie ging es. Und als ich ihn an der Strippe hatte, beschrieb Amitabh den genauen Weg zum Mohan Studios. Als ich dort ankam, um ihn zur Veranstaltung einzuladen, wollten die Security mich nicht reinlassen. Dann habe ich sie gebeten den Amitabh zu rufen.....sie gingen rein und dann war alles ok. Das Gedränge draußen war recht groß. Die Leute waren alle neidisch auf uns (meine Nachbarin Sonal und mich).

Naja....das zu meinem Story und die Begegnung mit Amitabh Bachchan....der immer noch Superstar!!

Smily "winke"

nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 30. Mai 2006
*wow*....................*vombodenwiederaufsteh*

gibts doch gar nicht...............ich auch neidisch bin!!!

das wäre ich der traum meiner schlaflosen nächte..............big b und shashi anfang bis mitte der 70ger zu treffen Smily "silberblick"

*schnellmalzeitmaschinezusammenbau*

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 08. Oktober 2006
So Kanta, jetzt gewöhne ich mich doch tatsächlich an Shashi. Habe ihn jetzt in zwei Filmen gesehen..der dritte folgt bald...und ja, er ist schon irgendwie schnuffig (solange er nicht so übertrieben lacht *gg*). Schauspielerisch gibt er ein tolles Gespann mit Amitji ab und ich muss mal sehen, wie er sich in Filmen ohne Amitabh macht. Also ganz so schlimm ist er dann doch nicht Smily "smilesmile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 08. Oktober 2006
Zitat von Djarmila:
So Kanta, jetzt gewöhne ich mich doch tatsächlich an Shashi. Habe ihn jetzt in zwei Filmen gesehen..der dritte folgt bald...und ja, er ist schon irgendwie schnuffig (solange er nicht so übertrieben lacht *gg*). Schauspielerisch gibt er ein tolles Gespann mit Amitji ab und ich muss mal sehen, wie er sich in Filmen ohne Amitabh macht. Also ganz so schlimm ist er dann doch nicht Smily "smilesmile"

Smily "alkis" Smily "cheerleader" Willkommen im ClubSmily "klatsch" Smily "rainbowbanana"

---
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 10. Oktober 2006
Mist, mich hat's erwischt. Kanta, hättest du mir bloß net SSS gegeben Smily "smilesmile" Nu sage ich es mal öffentlich: Shashi ist echt schnuffig (taby, Masha....net schlagen bitte *gg*)

Also so eine Rolle wie in Satyam Shivam Sundaram passte so viel besser zu ihm als dieses aufgedrehte aus anderen Filmen. Er sollte viel öfter einfach nur lächeln als zu lachen...steht ihm besser. Er ist eh eher der Typ für ruhigere Rollen Smily "top"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 10. Oktober 2006
Smily "anbet" Smily "anbet" Smily "anbet" Smily "boah" Smily "eek" Smily "eek2" Smily "error"
Sorry wegen der Smilies, aber das hat mich jetzt umgehauen!

Und wie schnuffig er ist.......vorallem nass *umkipp* sorry

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 11. Oktober 2006
Oh ja, nass ist er echt niedlich. Was auch daran liegen kann, dass seine Haare dann mal mehr Frisur haben als im trockenen Zustand Smily "smilesmile"

Hier dann noch mal was zum ansabbern:
Shashi in SSS
Süüüüüüüüüß ;-)
Dieser Blick....
Shashi in schwarz *sabber*
grell in Suhaag
selbst mit Kippe *grrrr*
schnuffig,schnuffig, schnuffig
mit Zeenat in SSS
*umfall*

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 11. Oktober 2006
Eine Shashi Sig? Und einen Ava???????????????
Gibts nicht, ich krieg mich nicht mehr......


dieses Bild *umkipp*
Shashi in schwarz *sabber*

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 11. Oktober 2006
Ja ja, ich weiß....ich hab mich immer über ihn lustig gemacht. Aber nach Suhaag und SSS bin ich total hin und weg von ihm. Wenn er lächelt *hach*. Auch wenn er böse ist, ist er dabei niedlich. Obwohl ich ja immer noch Abhi in böse bevorzuge Smily "smilesmile"

Was mich auch an ihm fasziniert ist sein Hintergrund, denn er hatte ja immer eine Vorliebe für die Kunst, für anspruchsvolle Themen und das beeindruckt mich. Will mir auch noch mal die Ivory-Verfilmungen mit ihm anschauen, wenn ich sie denn irgendwann mal in die Finger kriege.

So Kanta, du bist nicht mehr allein Smily "smilesmile" Smily "smilesmile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 12. Oktober 2006
Shashi Kapoor *18. März 1938 in Kolkata; bürgerlicher Name: Balbir Raj Kapoor, ist ein indischer Schauspieler.

Bereits im Alter von 6 Jahren spielte er im Prithvi-Theater seines Vaters Prithviraj Kapoor, wo er bis 1957 auftrat. Nur wenig später übernahm er auch Rollen in Filmen unter der Regie seines älteren Bruders Raj Kapoor (Awara, 1951). Nach 1957 tourte er mit einer britischen Theatergruppe und spielte in Shakespeare-Dramen in englischer Sprache. Dabei lernte er seine spätere Frau, die 1984 an Krebs gestorbene Schauspielerin Jennifer Kendal, kennen.

In den 1960er Jahren wandte sich Shashi Kapoor wieder der Filmarbeit zu und war bis in die 1980er Jahre ein vielbeschäftigter Darsteller. 1961 hatte er seinen Durchbruch mit Yash Chopras Dharmaputra und im folgenden Jahr spielte er unter dem erfolgreichen Regisseur Bimal Roy in Prem Patra. Danach hatte er gemeinsame Filmauftritte mit nahezu allen Stars der Bollywood-Filmindustrie seiner Zeit.

In der US-amerikanischen Hermann-Hesse-Verfilmung Siddhartha (1972) spielte er die Titelrolle. 1975 gewann Shashi Kapoor für seine Nebenrolle in Deewar den Filmfare Award als bester Nebendarsteller. Überzeugend war auch sein Auftritt in Shyam Benegals Junoon (1979). 1982 spielte er eine Hauptrolle in James Ivorys Indien-Epos Heat and Dust nach dem gleichnamigen Roman von Ruth Prawer Jhabvala. Für New Delhi Times wurde ihm 1986 als bester Hauptdarsteller ein National Film Award verliehen. Als alternder Urdu-Poet trat er 1993 in In Custody zum zweiten Mal in einem Film von Ismail Merchant auf, bereits 1969 spielte Kapoor in dessen Film Householder.

Seine einzige Regiearbeit ist die indisch-sowjetische Produktion Ajooba (1991). Er spielte in über 150 Filmen. 1978 gründete es das Prithvi-Theater, das sein Vater 18 Jahre zuvor geschlossen hatte, zur Erinnerung an diesen wieder neu in Bombay.

Shashi Kapoor gehört zur Schauspielerdynastie Kapoor, der neben seinem Vater und seinem älteren Bruder Raj und dessen Enkelinnen Karisma und Kareena Kapoor auch sein Bruder Shammi und sein Neffe Randhir angehören.



Sodele, da ham wir mal ein paar infos

---
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 21. November 2006
Amit had Jaya, I had Jennifer, says Shashi Kapoor

"Amit had Jaya while I had Jennifer and that was the reason why we could do so many films together non-stop and still remain in good health," admitted veteran actor Shashi Kapoor in a television interview yesterday recounting his long association with Amitabh Bachchan in films like 'Deewar', 'Shaan', 'Namak Halal', 'Do Aur Do Paanch', 'Kabhi Kabhi', 'Kaala Pathar', 'Trishul' and more.

Shashi Kapoor is the son of legendary theatre-film actor Prithviraj Kapoor and brother of arguably the biggest showman of Indian cinema Raj Kapoor and super hit actor Shammi Kapoor. Having started his career in such illustrious lineage Shashi earned super fame with 'Jab Jab Phool Khile', a musical hit where he starred opposite Nanda. Yash Chopra's multi-starrer 'Waqt' added to his stardom. And then started the phase in the 1970s when he starred in several commercial successes like 'Deewar', 'Chor Machaye Shor', 'Sharmilee' etc.

He was married to Jennifer Kendel, a British actress in 1958 at a tender age of 20. This woman had a great effect on Shashi Kapoor's life. Not only he went on to star in serious films like 'Shakespearewala', 'Bombay Talkie', 'Heat and Dust' etc with her he also produced '36 Chaurangee Lane', a film in which Jennifer acted with great perfection. Although Kapoor's are known to develop fat early in life, it was because of Jennifer's strict diet that Shashi remained in shape till she died in 1984 of cancer. After all in spite of being elder to Amitabh Bachchan by at least three to four years, Shashi passed off as his younger brother in many of the films they worked together.

One regret Shashi Kapoor has is that Jennifer was not alive when he was awarded the National Award for best actor for the film 'New Delhi Times' in 1986. Although he failed as a producer director ('Utsav' and 'Ajooba' being a case in point) Shashi Kapoor has played his part in style. Yes, he did turn a distributor by default too. But that was for his elder brother Raj Kapoor when none of the professional distributors were willing to buy 'Bobby' after the debacle of 'Mera Naam Joker'.

Shashi Kapoor continues to smile that radiant smile as he notices that daughter Sanjana is doing a great job of taking the Prithvi Theatre (A dream woven by Jennifer) while son Kunal is doing well for himself. His last film as an actor was 'In Custody' for Ismail Merchant. And no, he doesn't wish to wear the grease paints once again. Here's saluting this giant of Indian cinema who has played a big part in taking the world of illusions forward.

Quelle

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 26. November 2006
No more films for Shashi Kapoor
IANS

Legendary actor Shashi Kapoor was at his charming best as chief guest at the inaugural of the 11-day International Film Festival of India (IFFI) here but stressed that he wasn't interested in doing any more films.

Asked if he would make a comeback to the movies, prompt came the reply: "Not in this life, probably in the next."

Kapoor was last seen in Ismail Merchant's directorial debut "Muhafiz" (In Custody). The romantic icon of yesteryears sure retains every bit of his famed sense of humour. One needs it to get through a festival that has more glitches than one cares to count.

The festival began Thursday in an open-air setting, which wasn't particularly conducive to the weather. Panaji, which is usually pleasant at this time of the year, is experiencing unseasonal mugginess with loads of moisture hanging in the air. But the considerate Kapoor kept his speech short and sweet and made no attempt to hog the limelight.

In the course of interviews, the actor spoke of his long association with Goa, dating back to the days when the state had no five-star hotels.

Kapoor, who has been to many festivals around the world, admitted that he had never been a chief guest in any one of them.

"I've always been a spectator, so it's a great honour to have been invited here in a very special capacity," he said.

Quelle

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 24. Juni 2007
Mit Amitabh war er oftmals männliche Duo gewesen. Aber was er von Gewicht zugenommen hat ist schrecklich.

---
Sushmita Sen, Mujhse Shaadi Karoge
nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 15. August 2008
Kenne mit Shashi jetzt auch nur einen Film und zwar Kabhi Kabhie.

In den fand ich ihn voll klasse Smily "top" und auch sehr witzig. Smily "lach"

---
nach oben
Produktempfehlungen


Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen