Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Shahrukh Open End - Alles rund um SRK

«« | Seite 6 von 7 | »»
Thema: Shahrukh Open End - Alles rund um SRK
Autor Beitrag


Beitrag #251 - erstellt: 20. Juni 2013
Zitat von BerlinTubis:
Shahrukh Khan gets relief in the sex-determination case

....Shahrukh Khan sagte, in einem Telefongespräch mit den BMC Beamten, dass kein Test gemacht wurde wegen einer Geschlechtsbestimmung.
Er erwähnte auch, dass er keinerlei Aussage über das Geschlecht machte gegenüber den Medien.

Nun, wie SRK die Gerüchte in Luft auflöste wegen dem Geschlecht des babys, kann man davon ausgehen, dass die aufregenden Neuigkeiten in Bezug
auf das dritte Baby wahr ist! es wird nur noch auf eine offizielle Bestätigung gewartet!


Man kann irgendwie wirklich davon ausgehen. Denn wenn er sich wegen dieser Geschlechtbestimmung äußert und nicht sagt,
dass es überhaupt nicht stimmt mti der leihmutter, dann ist da doch was wahres dran, oder? Smily "hehe"

---
...shahid *-* my baby...

... cutie pie...
follow me on tumblr.♥

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #252 - erstellt: 20. Juni 2013
Sag ich doch Smily "smilesmile"

Gauri und Shahrukh kriegen bald ein Baby Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #253 - erstellt: 20. Juni 2013
Oh wie süß! Noch ein kleiner Khan Smily "lach"
Ich freu mich für die beiden und finde das mit der leihmutter überhaupt nicht schlimm. Smily "smile"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben


Beitrag #254 - erstellt: 20. Juni 2013
Hier mal ein Artikel, der ein paar Anreize zum Nachdenken gibt:

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/tagfuertag/2101825/

Er ist lang, aber es lohnt sich ihn zu lesen......es werden dort sowohl die eine, als auch die andere Seite einer Leihmutterschaft betrachtet...

Ich will damit auch nicht sagen, dass es nicht ok ist, dass ihr das nicht schlimm findet, jeder hat seine Meinung und das ist auch gut so, aber mich beschäftigt das Thema und ich muss sagen, ich bin schon bisschen schockiert, dass sich das Gerücht verdichtet...

Und wie gesagt sehe ich noch einen himmelweiten Unterschied zwischen Paaren, die jahrelang vergeblich versuchen ein Kind zu bekommen und sich dann für diesen Weg entscheiden und zwischen Paaren wie Shahrukh und Gauri, die schon Kinder haben...

Es wäre eine schöne Nachricht gewesen, wenn Gauri das Glück gehabt hätte, noch einmal schwanger zu sein, aber so hat das für mich nen komischen Beigeschmack...da mag ich mit meiner Meinung alleine da stehen, aber für mich ist das so...

Wenn man es ganz extrem sieht, könnte man das Ganze auch als Menschenhandel bezeichnen...denn es wird immerhin Geld dafür bezahlt, dass jemand ein Kind austrägt um es dann an jemand anderen abzugeben...und das ist nicht meine Meinung, sondern dieser Vergleich wird öfters gezogen...

Aber na gut, jeder ist für seine Entscheidungen selbst verantwortlich und muss mit sich selbst ausmachen, ob er damit kar kommt...

Und wer weiß schon, welche Beweggründe Shahrukh und Gauri dazu bewogen haben, diesen Weg zu gehen...

---
nach oben


Beitrag #255 - erstellt: 20. Juni 2013
Wenn gesundheitliche Gründe vorliegen, kann ich Leihmutterschaft nachvollziehen, natürlich nur wenn eben die Leihmutter dies nicht aus einer Notsituation heraus machen muss. Der Artikel geht gut darauf ein, ich habe auch schon mal einen Bericht über Leihmutterschaften in Indien gelesen und da ist nicht alles Friede, freude, Eierkuchen.

Bezüglich Adoptionen: In Deutschland ist es z.B. schwierig, weil die Anforderungen an die potentiellen Adoptiveltern so hoch sind und es nicht genug Kinder gibt, die "den Bedarf decken können", um es mal salopp zu sagen. Problem ist auch, dass viele Leute keine älteren Kinder adoptieren möchten, sondern "süße, kleine Babies ohne schlechte Erfahrungen, damit es später keine Probleme gibt". Mit Adoptivkindern kann es problematisch werden, aber sie haben das recht genauso geliebt zu werden wie nicht-adoptierte Kinder, solange diese Vorurteile nicht abgebaut werden, ist es nicht unwahrscheinlich dass ältere Heimkinder, die irgendwann adoptiert werden, psychische Probleme bekommen oder auffällig werden.

Zum anderen gibt es nun mal Leute, die eben leibliche Kinder haben wollen, auch wenn die Frau das Kind nicht austragen kann, und für die eine Adoption in gar keinem Fall infrage kommt. Normalerweise mag ich es nicht, wenn Promis wie die Jolie und Madonna sich ihre Adoptivkinder im Ausland zusammenkaufen äh adoptieren, auch wenn es denen dann finanziell besser geht, sie sind dann aus dem Kulturkreis rausgerissen. In Indien dagegen gibt es so viele Kinder ohne Eltern, die in Kinderheimen leben und so gerne jemanden hätten, der sie als vollwertiges Familienmitglied betrachtet. Gut, ich kenne die Adoptionsbedingungen in Indien nicht, aber dieses Land ist korrupt, wer Geld und/oder Namen hat, kann sicher vieles leichter erlangen. Smily "wink" Von der Überbevölkerung, die wir bereits auf dem Planeten haben und nicht ernähren können (eine perverse Situation, wenn man das recht bedenkt) mal ganz abgesehen, aber das ist nicht das Hauptthema. *hust*
Ich verurteile Shahrukh und Gauri nicht dafür, dass sie ein leibliches Kind per Leihmutterschaft haben möchten, obwohl sie schon 2 gemeinsame Kinder haben (anders als Aamir und Kiran, sie hatten noch kein gemeinsames Kind), aber ich persönlich (meine Meinung) hätte es viel schöner gefunden, wenn sie ein Kind - vielleicht auch ein Mädchen - adoptiert hätten, gerade auch weil Shahrukh sich für indische Frauen und Mädchen einsetzt. Andererseits wäre von den Shahrukh-Hassern dann wieder der Vorwurf laut geworden, dass er sich das Kind ganz sicher gekauft hätte.

Sushmita Sen hat ohne Mann (geht soweit ich weiß in Deutschland nicht) 2 Kinder adoptiert und Arjun unterstützt mehrere Waisen eines Kinderheims, die ihn eher als Adoptivvater und nicht als reichen Sack ansehen.

Es ist ein schwieriges Thema und es sollte auch darüber diskutiert werden, nur so kann sich irgendwas ändern. Ich wünsche der Leihmutter alles gute und dass die Geburt ohne Komplikationen verläuft und für Shahrukhs Familie in den ersten Wochen in denen das Baby da ist, ausreichend Ruhe und keine geifernden Journalisten, auch wenn der Wunsch wohl vergebens ist. Liveschaltung in den Kreissaal wie bei den kardashians lässt SRK zum Glück nicht zu. Smily "smile"

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #256 - erstellt: 03. Juli 2013
http://timesofindia.indiatimes.com/entertainment/bollywood/news-interviews/Shah-Rukh-Khan-becomes-father-for-third-time/articleshow/20889386.cms

Wenn der Artikel stimmt ist das Baby schon seit Mai auf der WElt. Dann dürfte auch klar sein warum das GEschlecht bekannt war Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #257 - erstellt: 03. Juli 2013
Weiß jemand wie der Junge heißt?

nach oben


Beitrag #258 - erstellt: 03. Juli 2013
Nein, es gibt ja noch nichmal ein officielles Statement der Khans. Nur bei den offiziellen wurde die Geburt eines Sohnes registriert.

nach oben


Beitrag #259 - erstellt: 03. Juli 2013
Schade, dass sich die Khans nicht engtlich dazu äußern. Ständig hinauszögern können sie es ja auch nicht.

nach oben


Beitrag #260 - erstellt: 03. Juli 2013
Naja ich kann sie verstehen. Das Kind kam zu früh auf die Welt und ich würde die erste Zeit auch erstmal in Ruhe verbringen wollen. OK, vielleicht sollte er dann nicht soviel Promo machen. Aber egal. Es ist ihr Privatleben und ich würde es wohl auch geheim halten.

nach oben


Beitrag #261 - erstellt: 03. Juli 2013
Klar, dass kann ich auch irgendwie verstehen, aber was solls.
Ich wünsche ihnen auf alle Fälle alles gute.

nach oben


Beitrag #262 - erstellt: 03. Juli 2013
SRK confirms baby, says 'mixture of good and bad news'
Hier äußert sich Shahrukh dazu Smily "smile"

---
Mitglied im geheimen Orden des Dons ^^

Shah und die unbekannte Bikerin
nach oben


Beitrag #263 - erstellt: 04. Juli 2013
Diverse Autos hat er schon, auf seinem Gründstück ist kein Platz für noch ein Haus.... Was kauft man sich dann? Na klar, ein Baby! Smily "nichtgut"

Bloß gut, denn Indien würde sicherlich bald an Unterbevölkerung zugrunde gehen und da bestimmt alle Waisenhäuser leer sind (denn nach wie vor sind ja vor allem Mädchen das Beste, was einer Familien passieren kann...) kann man es natürlich verstehen, das SRK erst das Reagenzglas schütteln läßt und dann Shoppen geht. Wo die Adoptionsgesetze in Indien auch SOOOO streng sind (jede deutsche kinderlose Familie würde sich ein Loch ins Knie freuen, wenn sie wenigstens ein paar Chanchen mehr hätte). Und wenn man dann noch liest, dass er möglicherweise ebenfalls "zur Sicherheit" eine pränatale Geschlechtsbestimmung durchführen ließ ...

Ganz großes Kino! Und so grandios beispielhaft! Smily "abkotz2"

---
Since I´m a devil, I must wear Prada(KJo)
nach oben


Beitrag #264 - erstellt: 04. Juli 2013
Zitat von Anjali.me:
Diverse Autos hat er schon, auf seinem Gründstück ist kein Platz für noch ein Haus.... Was kauft man sich dann? Na klar, ein Baby! Smily "nichtgut"

Bloß gut, denn Indien würde sicherlich bald an Unterbevölkerung zugrunde gehen und da bestimmt alle Waisenhäuser leer sind (denn nach wie vor sind ja vor allem Mädchen das Beste, was einer Familien passieren kann...) kann man es natürlich verstehen, das SRK erst das Reagenzglas schütteln läßt und dann Shoppen geht. Wo die Adoptionsgesetze in Indien auch SOOOO streng sind (jede deutsche kinderlose Familie würde sich ein Loch ins Knie freuen, wenn sie wenigstens ein paar Chanchen mehr hätte). Und wenn man dann noch liest, dass er möglicherweise ebenfalls "zur Sicherheit" eine pränatale Geschlechtsbestimmung durchführen ließ ...

Ganz großes Kino! Und so grandios beispielhaft! Smily "abkotz2"


Hi... lange nicht mehr da gewesen... aber wie immer zum richtigen Zeitpunkt da Smily "wink"

Erstens, es ist nocht nichts davon bewiesen. Also kann man das ganze wohl schlecht als eine Tatsache hinstellen... und zweitens halbe Bollywood und Hollywod ebenfalls haben so etwas schon gemacht, aber wie immer wird es gemeckert, wenn SRK das macht. WEIL er ja schon immer als größtes Vorbild der Nation galt???? Smily "silberblick" Smily "silberblick" Ist er jemandem Rechenschaft schuldig, wenn er ein drittes Kind haben will? Und was ist mit seiner Frau? Vielleicht war das ihr Wunsch? So lange sich die Eltern von diesem "gekauften" Baby nicht dazu äußern, kann man spekulieren wie man will, aber das bleiben eben spekulationen, mehr nicht.

Ich habe auch irgendwo gelesen, dass er sehr bald eine Pressekonferenz zu dem Thema geben will und dort wird er vielleicht alles erklären... auch wenn ich finde, dass es keinem was angeht. Das ist eine Angelegenheit, die nur ihm und seiner Familie etwas angeht Smily "rolleyes"

P.S. Welcome back!

Edit:

Zitat von keti:

[b]Shah Rukh Khan becomes father for third time


Laut diesem Bericht ist das Baby bereits geboren. Das dritte Kind, ein Junge, kam am 27. Mai auf die Welt , in Masrani Krankenhaus. Etwas zu früh wie es aussieht - im 8. Monat und wog 1,5 Kilo. Jetzt soll das Kind schon zu Hause bei seiner Familie sein. Es ist noch nichts über die Leihmutter offiziell bekannt, aber einige Berichte in den Medien besagen, dass es Gauris Schwägerin sein soll.


Ich denke es ist nicht alles gut gelaufen mit dem Baby. Wahrscheinlich ist es nicht ganz gesund Smily "tutmirleid"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #265 - erstellt: 04. Juli 2013
Zitat von keti:


Ich denke es ist nicht alles gut gelaufen mit dem Baby. Wahrscheinlich ist es nicht ganz gesund Smily "tutmirleid"


Dann können die Kritiker ja sagen, dass sowas dabei rauskommt wenn man Gott spielen will...

Naja ich finde es nicht 100%ig ok, aber ich kann sie auch ein bissel verstehen. Wobei sie schon 2 gesunde Kinder haben... also warum nicht lieber eines adoptieren?

OK bei Aamir und Kiran hat auch keiner was gesagt... naja die beiden zusammen hatten noch kein Kind und Kiran überhaupt keins... Aber bei denen gabs nicht so einen Aufstand, weil sie gleich gesagt haben dass sie es aus gesundheitlichen Gründen gemacht haben. Da war der Hype um das Kind auch nicht halb so groß weil sie gleich gesagt haben was Sache ist. Vielleicht hätten die Khans auch lieber in die Offensive gehen sollen und damit herauskommen sollen bevor die Presse davon Wind bekam...

nach oben


Beitrag #266 - erstellt: 04. Juli 2013
Naja... egal was Shahrukh macht, es ist immer erst dann interessant, wenn ER das macht und erst dann regen sich alle auf. Das ist schon immer so gewesen. Außerdem, warum sollen sie der Presse erzählen, dass sie so etwas machen? Es ist ihre Sache und niemand hat da etwas zu sagen. Klar, jeder darf seine Meinung äußern, davon kann man wohl schlecht jemanden abhalten, aber es geht im Endeffekt doch niemanden was an. Ich stelle mir gerade vor, wäre ich an der Stelle von Eltern... warum soll ich darüber reden, was sich bei mir im Haus abspielt? Warum soll ich hoch offiziell um Erlaubnis bitten? Ob ich adoptieren oder einen anderen Weg finde um Kinder zu bekommen, ist auch meine Privatsache, ebenso wieviele Kinder ich haben will.

Dass Gauri keine Kinder mehr bekommen kann, wurde zwar nicht offiziell bestätigt (denn wenn sie nicht darüber reden will, dann ist das nun mal so), aber eigentlich sogar als sie schwanger mit Suhana war, war das sehr risikoreich. Und stellt euch mal vor, sie hat ihr Leben wegen einem Mädchen riskiert Smily "eek2" Smily "eek2" Smily "rolleyes" Smily "doesen"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #267 - erstellt: 04. Juli 2013

"When the sad part gets over, I will share everything with you,"


Scheinbar geht es dem Baby wirklich nicht sehr gut. Wird sicher noch im Brutkasten liegen wegen der zu frühen Geburt. Und wenn es nur 1500gramm bei der Geburt gewogen hat, dann wird es wohl noch ein paar Wochen im Krankenhaus verbringen müssen. In Dtl entlassen sie (soweit ich weiß) kein Baby unter 2500gramm...

nach oben


Beitrag #268 - erstellt: 04. Juli 2013
Ich hoffe wirklich für die beiden, dass es dem kleinen bald besser gehen wird.Smily "tutmirleid"

nach oben


Beitrag #269 - erstellt: 05. Juli 2013
Zitat von keti:
Naja... egal was Shahrukh macht, es ist immer erst dann interessant, wenn ER das macht und erst dann regen sich alle auf. Das ist schon immer so gewesen. Außerdem, warum sollen sie der Presse erzählen, dass sie so etwas machen? Es ist ihre Sache und niemand hat da etwas zu sagen. Klar, jeder darf seine Meinung äußern, davon kann man wohl schlecht jemanden abhalten, aber es geht im Endeffekt doch niemanden was an. Ich stelle mir gerade vor, wäre ich an der Stelle von Eltern... warum soll ich darüber reden, was sich bei mir im Haus abspielt? Warum soll ich hoch offiziell um Erlaubnis bitten? Ob ich adoptieren oder einen anderen Weg finde um Kinder zu bekommen, ist auch meine Privatsache, ebenso wieviele Kinder ich haben will.

Sharukh ist aber nun mal eine Person, die in der Öffentlichkeit steht und ob man es will oder nicht, man bekommt dadurch eine gewisse Aufmerksamkeit....er hat sich irgendwann mal für dieses Leben entschieden und dann muss man damit rechnen, dass die Leute sich für einen interessen, egal um was es geht....und es wird halt drüber diskutiert...gerade weil Leihmutterschaft nun mal nicht bei allen auf Verständnis trifft..und bei Gauri und Shahrukh ist es einfach so, dass ein weiteres Kind, ich wills mal so ausdrücken einfach "unnötig" ist...finde ich jedenfalls...Sie haben wie gesagt 2 Kinder zusammen und bei ihren ganzen Projekten, Promotion-Touren etc. wird sich eh die meiste Zeit eine Nanny darum kümmern...
wenn man es wie Kiran und Aamir aus gesundheitlichen Gründen macht, ist es in meinen Augen was anderes...

Aber na ja, die Entscheidung ist eh gefallen...und ich glaube auch nicht, dass Sharukh und Gauri sich davon hätten abhalten lassen, wenn darüber öffentlich diskutiert wird...da stehen die doch schon lange drüber...

Ob man die ganze Sache nun gut findet oder nicht, sollte jeder selbst entscheiden...

Für das Baby hoffe ich einfach, dass es ihm schnell besser geht...Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #270 - erstellt: 05. Juli 2013
Ich finde es immernoch nicht schlimm, dass sie sich für eine Leihmutterschaft entschieden haben.. Ich weiß nicht, warum man einer Adoption viel wärmer rangeht?
Ich meine, auch da hat es eine Frau ausgetragen, die ihr Kind nicht haben will. Und wenn sich Frauen
dafür bereit erklären so etwas zu tun, ist es doch kein Verbrechen? Ich meine diese Frauen kriegen ein Baby und wissen, dass es in einer Familie kommt,
die sich ein Kind wünschen. Das ist in meinen Augen nicht schlimm..

Was für Gründe sie haben und was sie dazu bewegt hat, da kann man spekulieren wie man will. Noch haben sie ja nichts gesagt. Es muss auch keiner die
Familie Khan in Schutz nehmen, ich glaube, dass schaffen die schon alleine. Ich glaube aber niicht und so schätze ich Gauri und SRK nicht ein,
dass sie das gemacht haben, weil Gauri nicht 9 Monate ein Baby tragen wollte, oder weil sie ihre Figur beibehalten wollte oder sonstiges Schwachsinn.
Es wird schon seine persönlichen und wichtigen Gründe habe, warum sie diesen Weg gewählt haben.

Klar wird öffentlich darüber diskutiert und sonstiges und ich denke nicht, dass das die Khans so sehr stört. Die sind es gewohnt. Tatsache ist aber nun mal,
dass einfach alles total hochgespielt und aufgepuscht wird, wenn es um Shahrukh KHAN geht. Wieso wurde bei Aamir kein so großes Thema drauß gemacht?
Sie mussten ja auch nicht eine Leihmutter nehmen, hätten ja auch eins adoptieren können. Nein, aber auch die wollten, dass wenn Nachwuchs kommt,
die Gene von denen hat. Verständlich? Ja! Und so wirds dann auch vlt bei den Khans sein..

Ich hoffe einfach nur, dass es dem Kleinen ganz schnell wieder besser geht..

---
...shahid *-* my baby...

... cutie pie...
follow me on tumblr.♥

nach oben


Beitrag #271 - erstellt: 05. Juli 2013
Ich bin nicht gegen Leihmutterschaft generell, wie schon vorher geschrieben, man muss jeden Einzelfall betrachtet und nicht vergessen, dass Leihmutterschaften problematisch sein können (nicht per se sind). Außerdem scheint es ja so zu sein, dass es eine innerfamiliäre Leihmutterschaft (Gauris Schwägerin) war, d.h. es muss nicht unbedingt Geld dahin geflossen sein, sondern vielleicht war es ein familiäres Angebot und das finde ich erst recht nicht schlimm, sie wird ja nicht dazu gezwungen worden sein oder es aus Geldgründen machen, das lehne ich nämlich ab. Im Grunde ist es aber eine gute Möglichkeit für Pärchen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Kinder bekommen können. Trotzdem sollte man nicht immer alles machen, nur weil es medizinisch möglich ist, man muss abwägen, deswegen halte ich Einzelfallentscheidungen für sinnvoll und Leihmutterschaft sollte nicht einfach so verboten sein.

Zitat von BerlinTubis:
Ich finde es immernoch nicht schlimm, dass sie sich für eine Leihmutterschaft entschieden haben.. Ich weiß nicht, warum man einer Adoption viel wärmer rangeht?
Ich meine, auch da hat es eine Frau ausgetragen, die ihr Kind nicht haben will.


Dazu kann ich aber nur "Aua" sagen. Nicht jedes Kind, das zur Adoption freigegeben wird, ist ungewollt. Eltern gestorben? Drogenkranke Eltern/Mütter, die sich nicht um ihre Kinder kümmern können? In Deutschland werden ja die Kinder von Schwerstabhängigen auch in Kinderheimen oder Pflegefamilie bzw. Adoptivfamilien betreut, es ist nicht so, dass die ihre Kinder nicht haben wollen. Für Adoptivkinder ist es schon schwer genug, da sollte man ihnen nicht noch so begegnen, dass sie ungewollt sind. Die mag es zwar auch geben, aber für Kinder ist es furchtbar diesen Makel von der Gesellschaft aufgedrückt zu bekommen. Smily "wink"

Übrigens, in unserer Zeitung stand es in der Promiklatschspalte, dass SRK zum dritten Mal Vater geworden ist, auch dass es zu früh zur Welt kam, aber die Leihmutterschaft wurde nicht erwähnt. So viel dazu, dass sich in den Medien daran aufgezogen wird, bei Hollywoodstars steht das immer in den kleinsten Berichten drin.

Es tut mir wirklich leid, dass es dem Kind so schlecht geht, weil es zu früh zur Welt gekommen ist, 1500 gr ist wirklich nicht viel. Frühchen haben auch später oft starke gesundheitliche Probleme. Smily "tutmirleid"

Warum ich für Adoptionen bin, hatte ich bereits vorher erwähnt, es gibt so viele Kinder in Kinderheimen, die sich nach Liebe sehnen. Von der Überbevölkerung mal ganz abgesehen, ein Drittel der Bevölkerung ist jünger als 15 Jahre und Indien wird bei der Geburtenrate in den nächsten 10 Jahren China als bevölkerungsstärkstes Land der Erde überholen, auch wenn es zu wenig Mädchen gibt.

Jetzt regen sich manche auf, dass man SRK und Gauri dafür verurteilt noch ein leibliches per Leihmutter zu bekommen und bei Aamir nicht. Ja, Aamir und Kiran hatten noch kein gemeinsames Kind und wollten ihren Genpool weitergeben, dagegen ist erstmal nicht zu sagen. Wobei ich es wirklich schade finde, wenn man anderen Kindern keine Chance gibt. In meiner Familie gibt es auch so einen Fall, mein Onkel und meine Tante wollten unbedingt Kinder, es hat aber damals nicht geklappt, obwohl von einem riesigen Kinderwunsch die Rede war. Aber eine Adoption kam nicht infrage und das lag nicht irgendwie an den Bedingungen, sondern weil es dann kein eigenes Kind gewesen wäre, -.-

Shahrukh und Gauri haben bereits 2 (vermutlich) gesunde Kinder. Es wurde angemerkt, dass jetzt die Kritiker jubeln, weil es dem Kind schlecht geht. Ganz sicher nicht, ich finde es ganz schlimm und es tut mir leid. Aber (und das wird jetzt einigen nicht gefallen) ich habe bereits vorher die Medizin angesprochen. Man weiß jetzt nicht, warum das Kind zu früh kam, aber es ist nun mal möglich, dass es an den Genen und dem Alter der biologischen Eltern liegt. Bevor jetzt einer sagt, dass ich mir das ausdenke, es gibt Studien darüber, dass zwar Männer z.B. noch mit 80 Kinder zeugen können, die Gefahr von Mutationen allerdings viel höher liegt als im Alter von 30 Jahren. Ein Fall aus meinem Umfeld: Die Eltern von 2 Töchtern (damals 12 und 10) bekamen noch ein Kind und sie waren damals erst knapp 40 und das Kind starb im fortgeschrittenen zweiten Trimester im Mutterleib, der behandelnde Arzt diagnostizierte, dass entweder die Eizellen oder die Samenzellen der Eltern inzwischen zu alt seien und sie keinen weiteren Versuch unternehmen sollten, auch nicht über IVF oder eine IVF-Leihmutter im Ausland, weil die Gefahr zu groß wäre eine weitere Totgeburt zu riskieren.

Hoffentlich geht es dem Kind bald besser und die Familie soll genug Ruhe bekommen. Es ist nämlich unter den Umständen völlig verständlich, dass sie keine Pressekonferenz deswegen abgehalten haben.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #272 - erstellt: 05. Juli 2013
Ich würde generell, egal um wen es geht, eine Adoption immer besser finden als eine Leihmutterschaft ...also ich selbst würde eine Adoption einer Leihmutterschaft vorziehen, weil ein Kind meiner Meinung nach nicht meine Gene haben muss, damit es "mein Kind" ist...und ich finde, dass es überall auf der Welt viel zu viele Kinder gibt, die in Heimen ohne Eltern aufwachsen müssen und es verdient hätten, eine Familie zu haben...

Ich hätte es auch bei Kiran und Aamir, bei Sarah Jessica Parker un ihrem Mann und bei sonst wem schöner gefunden, wenn sie ein Kind adoptiert hätten...dass das natürlich nicht so einfach geht, ist dann wieder die andere Seite, denn natürlich ist es gut, dass nicht jeder einfach so ein Kind adoptieren und mit ihm sonst was machen kann, aber es werden manchen Paaren dadurch auch unnötig Steine in den Weg gelegt, die gerne adoptieren wollen und gute Eltern wären....

und außerdem ist es doch auch gut, dass aufgrund der Leihmutterschaft bei den Khans über diese Themen grundsätzlich diskutiert wird, denn ich finde schon, dass es Themen sind, worüber man sich mal Gedanken machen kann...Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #273 - erstellt: 05. Juli 2013
Naja was ich nicht gut finde, wie Leyla es auch oben schon erwähnt hat, dass es bei den beiden echt unnötig war. Wenn man sieht, wieviel Srk jetzt schon wieder durch die Gegend reist obwohl es dem Kleinen so schlecht geht. Ja er ist ein Workaholoc und es mag sein dass er seine Kinder auch abgöttisch liebt, ABER er ist halt immer noch viel zu selten zu Hause. Wenn ich mich schon für ein Drittes Kind entscheide, dann sollte ich auch für es da sein... und das nocht nur einen Tag die Woche und das Kind die restliche Zeit zur Nanny abschieben.

nach oben


Beitrag #274 - erstellt: 05. Juli 2013
Zitat von Anandi:
Naja was ich nicht gut finde, wie Leyla es auch oben schon erwähnt hat, dass es bei den beiden echt unnötig war. Wenn man sieht, wieviel Srk jetzt schon wieder durch die Gegend reist obwohl es dem Kleinen so schlecht geht. Ja er ist ein Workaholoc und es mag sein dass er seine Kinder auch abgöttisch liebt, ABER er ist halt immer noch viel zu selten zu Hause. Wenn ich mich schon für ein Drittes Kind entscheide, dann sollte ich auch für es da sein... und das nocht nur einen Tag die Woche und das Kind die restliche Zeit zur Nanny abschieben.


Wieso muss das Kind abgeschoben werden? Gauri war doch schon immer zu Hause und hat sich um die Kinder gekümmert? (wenn sie nicht gerade in Dubai einkaufen musste Smily "smilesmile" aber da hat sie die Kinder oft dabei gehabt.) Das war bei dieser Familie ganz sicher selten mal der Fall, dass die Kinder einfach so abgeschoben wurden. Vater war selten zu Hause, das stimmt. Aber die Mutter war doch immer da. Das ist bei meisten Familie so. Dafür muss man nicht unbedingt ein Bollywod Star sein.

Edit:

10 Best Actors In World :
source IMDB 2013:

1.Will Smith.
2.Shah Rukh Khan.
3.Bruce Willis.
4.Christian Bale.
5.Morgan Freeman.
6.Adam Sandler. 7.Hugh Jackman.
8.Al Pacino.
9.Robert Downey Jr.
10.Tom Hanks.!!!

Nein, also so toll ist er nicht Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #275 - erstellt: 05. Juli 2013
Alles ist cool, kommt runter leute Smily "smilesmile"

Wooow SRK ist auf dem 2. Platz? Wow... ja das stimmt auf jeden fall Smily "love"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #276 - erstellt: 05. Juli 2013
@shakti86: Natürlich habe ich es nicht so gemeint, wie es verstanden wurde. Es gibt sicherlich Kinder die zur Adoption freigegeben werden,
deren Eltern verstorben sind ect. Und klar ist auch die Adoption eine Variante, aber deshalb sehe ich das mit der Leihmutterschaft nicht schlimmer.
Wenn man keine Kinder bekommen kann, aus gesundheitlichen Gründen, find ich das immernoch keine schräge Lösung.
Da sind die Meinungen natürlich verschieden, aber ich verstehe auch was ihr meint.

Zitat von keti:


10 Best Actors In World :
source IMDB 2013:

1.Will Smith.
2.Shah Rukh Khan.
3.Bruce Willis.
4.Christian Bale.
5.Morgan Freeman.
6.Adam Sandler. 7.Hugh Jackman.
8.Al Pacino.
9.Robert Downey Jr.
10.Tom Hanks.!!!

Nein, also so toll ist er nicht Smily "smilesmile"


GEILLL Smily "smilesmile"

---
...shahid *-* my baby...

... cutie pie...
follow me on tumblr.♥

nach oben


Beitrag #277 - erstellt: 09. Juli 2013
Zitat von Bollywood hungama:
SRK-Gauri's 3rd Baby Boy Named ABRAM. Here's SRK's explaination of the name. Abraham (Muslim's Name) + RAM (Hindu's God) = ABRAM. Truly an Irreligious and Innovative thought. SRK once again proved his views are irrespective of Religion. True Indian.

“Amidst all the noise that has been going around, the sweetest is the one made by our new-born baby, AbRam.

He was born prematurely by several months but has finally come home. Gauri and our whole family have been dealing with his health issues for a
long time now. As a family our silence on this subject has been because of the personal nature of emotional strife that we have beengoing through due to his health.

Shah Rukh Khan And Gauri Khan We wish to make a special mention and thank Dr. Jatin Shah for his expertise and contribution. We also
wish to thank all the other doctors, nurses and medical staff who have made his life possible. As trying were the times, we never lost hope that
life always brings with it. Just to put the record straight there was no sex determination for our child. The baby was born much before the speculations of ‘sex determination’ and other ‘issues’ pertaining to the same were being raised in the media by some organisations. Suffice to say his coming home puts to rest completely false and at times insensitive claims of sex determination and alleged illegalities. We also apologise to all those other doctors and hospitals who had to face unwanted scrutiny and questioning by some parties. Our son is a surrogate baby and the entire process is bound by strict confidentiality. We would appeal to all, to allow us to cherish this private moment as a family. It seems unfortunate that I have to explain/ clarify so many aspects for our new-born baby. Wish it were just a simple message of happiness on behalf of the family.

They say a baby is God’s opinion that the world should go on. Post this statement, I hope we all move on too.”


So... nun ist das bestätigt und es besteht daran kein Zweifel mehr. Das ist das was SRK dazu zu sagen hat.

Hier muss ich ihm recht geben -> We would appeal to all, to allow us to cherish this private moment as a family. It seems unfortunate that I have to explain/ clarify so many aspects for our new-born baby. Wish it were just a simple message of happiness on behalf of the family.

Herzlichen Glückwunsch an Familie Khan Smily "baby"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #278 - erstellt: 10. August 2013
Habe mir gerade die Eid-Fotos/Videos angesehen und bin ganz hin und weg:
Dieser Mann! Dieser Blumenschmuck! Wow!

nach oben


Beitrag #279 - erstellt: 16. August 2013
Hallo an alle! Smily "winke"

Ich bin noch ganz neu hier, wollte mich aber gleich an diesem Thread beteiligen, weil SRK mich momentan in seinen Bann gezogen hat. BW ist erst vor wenigen Wochen in mein Leben getreten, ich bin also blutige Anfängerin und kann mit euch allen eigentlich gar nicht mithalten, aber was mir jetzt schon aufgefallen ist, während ich unseren charismatischen King gestalkt habe, ist sein komisches (kann man das so ausdrücken?) Verhalten seiner Frau gegenüber.
Es gibt ja so einige Videos von ihm und seiner Gattin und ich finde die Interaktionen zwischen den beiden sind immer recht kühl und distanziert, als würde Kalter Krieg zwischen den beiden herrschen. SKR spricht häufig von Familie etc., aber seine Frau erwähnt er immer extra, als würde er sie nicht richtig zu seiner Familie zählen. Ich weiß, dass er unheimlich in sie verschossen war als junger, heißblütiger Spund und dass er um sie gekämpft hat und, und, und.
...Aber trotzdem.
Bin ich die einzige, die dieses Gefühl hat? Muss ich mir Sorgen, um meine selektive Wahrnehmung machen oder teilt da jemand meine Meinung? Würde mich sehr interessieren, wie ihr das seht, da ihr euch ja schon länger mit ihm beschäftigt.

Zu AbRam: Leihmutterschaft hin oder her - an erster Stelle steht die Gesundheit des Kindes und ich finde es abolut unangebracht, respektlos und unwürdig, dass die Medien die Umstände seiner Schwangerschaft ausschlachten, anstatt dem jungen Leben den gebotenen Anstand zu zollen. Schließlich gibt es nichts unschuldigeres als ein Neugeborenes.
Ich wünsche AbRam ein gesundes, langes und gesegnetes Leben. Smily "love"

---

MOHABBAT
nach oben


Beitrag #280 - erstellt: 16. August 2013
@Deewaan Mit deinem Gefühl stehst du nicht alleine da. die gesamte indische Presse stimmt dir zu Smily "smilesmile"

Es gab in den letzten zwei Jahren unheimlich viele Gerüchte darüber. Erst wurden ihm unzählige Affäre mit vielen Arbeitskolleginnen angedichtet, dann war er schwul und hat was mit Karan gehabt oder mit einem anderen, der etwas jünger ist Smily "smilesmile" Die Affäre mit Priyanka Chopra ist immer noch im Umlauf. Daran haben viele geglaubt und glauben immer noch. Im News Thread findest du auch eingies dazu. Es gibt viele Gerüchte... die meisten davon werden nie bestätigt werden. Man darf seinen eigenen Entschluss daraus ziehen. Einige stimmen vielleicht und die anderen nicht... keine Ahnung... sein Privatleben ist sein Privatleben, aber da er im Rampenlicht steht, gibt jeder seinen Senf dazu. Das bleibt nun mal nicht aus.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #281 - erstellt: 17. August 2013
Hmm...natürlich hast du recht. Was er privat macht, sollte privat bleiben. Mir ist das auch völlig gleich, weil er mich in erster Linie als Schauspieler interessiert. Aber die Distanz zwischen den beiden war so offensichtlich, fast schon störend, dass ich mich echt daran aufgehangen hab. Dann auch die letzten Fotos von der Eid-Party. SRK und Gauri haben beide Abstand voneinander gehalten. Dazu noch die hartnäckigen Gerüchte mit PeeCee...naja, whatever.
Es war nur so eine Beobachtung und ich bin froh, dass ich mit meiner Vermutung nicht völlig allein dastehe. Oder sollte ich nicht froh sein? Smily "mundzu"

---

MOHABBAT
nach oben


Beitrag #282 - erstellt: 17. August 2013
Wen ich mich gut erinere Gauri war in lezte 4 jahre jedes jahr in krankenhaus und hat noch auch ein operation hintersich ( ofiziel magen probleme) un ofiziel probleme mit frauen organen.Was Was Shahrukhs untreue angeht da sage ich das ich wurde an Gauris stelle nicht leben riskiet um noch ein kind ihm geboren und an diesem welt zwei tenager zu lasen mit dem vater der mit jungeren koleginen zeit verbingt als mit terzhiung der kinder.Ich an Gauris stelle da wurde ich schon 10 jahre gluklich geshieden.

nach oben


Beitrag #283 - erstellt: 18. August 2013
Shaktiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii wo bist du? Mistral ist wieder daaaaaaaaaaaaaa Smily "eek2" Smily "lachlach" Smily "wink"

Ja also... man kann anhand dessen was die Presse schreibt seine eigene Meinung bilden. Man kann dem Glauben schenken oder eben nicht, aber am Ende sind nicht wir, die sich mit diesen Problemen rumschlagen müssen, sondern die Beteiligten. Man kann so viel rumspekulieren wie man will... die Wahrheit kennen nur die Beteilgten. Wie sie sich entscheiden, wie sie handeln, das ist den überlassen. Dadrauf haben wir eh keinen Einfluss.

Warum Gauri immer noch mit Shahrukh zusammen bleibt oder sogar weitere Kinder bekommt, weiß nur sie alleine. Sie wird ihre Gründe haben, denke ich. Was ich schade finde ist, dass sie anscheinend nichts mehr zu sagen hat. Sie gibt keine Interviews mehr und hat sich komplett zurück gezogen. Auch dafür hat sie sicherlich ihre Gründe, aber es wäre schön ab und an mal ihre Meinung zu hören. Ich glaube, dass sie das Ganze, diese ganzen Gerüchte usw. ziemlich lächerlich findet. Dass das alles für sie nicht wichtig genug ist um mal Mund aufzumachen. Tja... ihre Entscheidung. Ihr Mann redet ja auch mehr als genug manchmal Smily "smilesmile" Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #284 - erstellt: 18. August 2013
Zitat von keti:
Shaktiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii wo bist du? Mistral ist wieder daaaaaaaaaaaaaa Smily "eek2" Smily "lachlach" Smily "wink"

Ja also... man kann anhand dessen was die Presse schreibt seine eigene Meinung bilden. Man kann dem Glauben schenken oder eben nicht, aber am Ende sind nicht wir, die sich mit diesen Problemen rumschlagen müssen, sondern die Beteiligten. Man kann so viel rumspekulieren wie man will... die Wahrheit kennen nur die Beteilgten. Wie sie sich entscheiden, wie sie handeln, das ist den überlassen. Dadrauf haben wir eh keinen Einfluss.

Warum Gauri immer noch mit Shahrukh zusammen bleibt oder sogar weitere Kinder bekommt, weiß nur sie alleine. Sie wird ihre Gründe haben, denke ich. Was ich schade finde ist, dass sie anscheinend nichts mehr zu sagen hat. Sie gibt keine Interviews mehr und hat sich komplett zurück gezogen. Auch dafür hat sie sicherlich ihre Gründe, aber es wäre schön ab und an mal ihre Meinung zu hören. Ich glaube, dass sie das Ganze, diese ganzen Gerüchte usw. ziemlich lächerlich findet. Dass das alles für sie nicht wichtig genug ist um mal Mund aufzumachen. Tja... ihre Entscheidung. Ihr Mann redet ja auch mehr als genug manchmal Smily "smilesmile" Smily "smilesmile"


Ganz meine Meinung Smily "top"
Die beiden werden schon wissen warum sie noch zusammen sind und es wird wohl auch einen Grund geben warum sie sich für ein drittes Kind entschieden haben.
Und sagen wir es mal so. Wenn die Presse nichts mehr zu klatschen hat, dann muss die Welt untergegangen sein. Wenn man den GErüchten der Presse glauben schenken will dann bitte. Das ist jedem selbst überlassen. Aber dann müsst ihr euch auch entscheiden. Entweder er ist schwul und treibts mit Karan oder mit PC... beides zusammen ist wohl doch etwas weit hergeholt. Es sei denn er poppt alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist Smily "smilesmile"

So und nun geh ich ins Bett bevor ich noch mehr solche Gedanken bekommen Smily "lach"

nach oben


Beitrag #285 - erstellt: 18. August 2013
Ich kann mich der Meinung von keti und Anandi nur anschließen. Smily "top" Smily "top"
Wenn jemand den Grund weiss, dann sind das Shahrukh und Gauri alleine. Und wie bereits Anandi oben bereits geschrieben hat. Wenn die Presse nichts mehr zu klatschen hat, dann muss die Welt untergegangen sein. Smily "smilesmile" Genau so sehe ich das auch. Wenn das alles stimmen würde. Dann müsste er aber wirklich ein wildes Leben führen. Smily "lachlach"

---
nach oben


Beitrag #286 - erstellt: 18. August 2013
Zitat von Ambar1980:
Ich kann mich der Meinung von keti und Anandi nur anschließen. Smily "top" Smily "top"
Wenn jemand den Grund weiss, dann sind das Shahrukh und Gauri alleine. Und wie bereits Anandi oben bereits geschrieben hat. Wenn die Presse nichts mehr zu klatschen hat, dann muss die Welt untergegangen sein. Smily "smilesmile" Genau so sehe ich das auch. Wenn das alles stimmen würde. Dann müsste er aber wirklich ein wildes Leben führen. Smily "lachlach"


Smily "lach" manche wären wahrscheinlich eh total geschockt wenn sie den wahren Shahrukh kennen würden. Smily "smilesmile" Er sagt ja selber dass es eine Seite an ihm gibt die die Öffentlichkeit nicht kennt.
Und zu Gauri: also ich kann nur jede Frau bewundern, die es an seiner Seite aushält. Ein Mann der Schlafen für verschwendete Zeit hält, 24 Stunden am Tag arbeitet und selbst dann nicht zu Hause ist, wenn er gerade nicht mal wieder im Ausland dreht... ich hätte ihn sicher längst verlassen.

nach oben


Beitrag #287 - erstellt: 18. August 2013
@Anandi:
Grundsätzlich hast du recht, aber man kann Gauri sicher nicht alleinig in die Opferrolle stecken. Immerhin profitiert sie ebenfalls vom Ruhm ihres Mannes, genießt viele Vorteile und lebt ein Leben, das viele Frauen gerne hätten. So ein Leben mag zweifelsohne seine Schattenseiten haben, aber damit wird sich Gauri arrangiert haben, ansonsten wäre sie längst über alle Berge. Sie hat ihn ja vor der Ehe einmal "verlassen" und ich schätze sie als so charakterstark ein, dass sie es wieder tun würde, wäre sie so kreuzunglücklich. Doch scheinbar gibt es genug Gründe zu bleiben und seien es nur materielle...

---

MOHABBAT
nach oben


Beitrag #288 - erstellt: 18. August 2013
Zitat von Deewaan:
@Anandi:
Grundsätzlich hast du recht, aber man kann Gauri sicher nicht alleinig in die Opferrolle stecken. Immerhin profitiert sie ebenfalls vom Ruhm ihres Mannes, genießt viele Vorteile und lebt ein Leben, das viele Frauen gerne hätten. So ein Leben mag zweifelsohne seine Schattenseiten haben, aber damit wird sich Gauri arrangiert haben, ansonsten wäre sie längst über alle Berge. Sie hat ihn ja vor der Ehe einmal "verlassen" und ich schätze sie als so charakterstark ein, dass sie es wieder tun würde, wäre sie so kreuzunglücklich. Doch scheinbar gibt es genug Gründe zu bleiben und seien es nur materielle...


Also das es materielle Gründe sind die sie beim ihm bleiben lassen glaube ich kaum. 1. glaube ich nicht das Shahrukh sie arm zurücklassen würde und 2. hat ihre FAmilie Geld Smily "wink" vielleicht nicht soviel GEld wie Srk aber sie haben Geld. und 3. Gauri hat sicherlich auch die eine oder andere Rupie auf dem Konto liegen, durch ihre Firma Smily "wink"

nach oben


Beitrag #289 - erstellt: 18. August 2013
Ich wollte ihr auch nichts unterstellen, sondern meinte vielmehr, dass es alle möglichen Gründe sein könnten, wenn auch nur materielle. Es könnte alles mögliche sein. Aber da eh alles Spekulation ist, ist es müßig darüber zu diskutieren. Smily "silberblick"

---

MOHABBAT
nach oben


Beitrag #290 - erstellt: 18. August 2013
Zitat von keti:
Shaktiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii wo bist du? Mistral ist wieder daaaaaaaaaaaaaa Smily "eek2" Smily "lachlach" Smily "wink"


My thoughts exactly. Ich habe es beschrien. Smily "smilesmile"

Man kann es schade finden, dass Gauri keine Interviews mehr gibt, aber sie wird ihre Gründe haben. Wenn man sich anschaut, was die Journalisten schreiben oder was für dämliche Fragen in Interviews gestellt werden, ist es aber verständlich. Es ist sogar nicht so ungewöhnlich, dass der/die Freund(in)/Partner/Ehepartner eines Prominenten sich aus der Öffentlichkeit komplett fernhält oder einfach keine Interviews gibt, weil der- oder diejenige nicht darauf steht. Es sind nicht alle so drauf wie unsere "lieben" Trashpromis, die bei jeder Gelegenheit vor die Mikrophone springen. Smily "wink"

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #291 - erstellt: 18. August 2013
Zitat von Shakti86:
Zitat von keti:
Shaktiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii wo bist du? Mistral ist wieder daaaaaaaaaaaaaa Smily "eek2" Smily "lachlach" Smily "wink"


My thoughts exactly. Ich habe es beschrien. Smily "smilesmile"

Man kann es schade finden, dass Gauri keine Interviews mehr gibt, aber sie wird ihre Gründe haben. Wenn man sich anschaut, was die Journalisten schreiben oder was für dämliche Fragen in Interviews gestellt werden, ist es aber verständlich. Es ist sogar nicht so ungewöhnlich, dass der/die Freund(in)/Partner/Ehepartner eines Prominenten sich aus der Öffentlichkeit komplett fernhält oder einfach keine Interviews gibt, weil der- oder diejenige nicht darauf steht. Es sind nicht alle so drauf wie unsere "lieben" Trashpromis, die bei jeder Gelegenheit vor die Mikrophone springen. Smily "wink"


Jaaaaaaaaaaaa da ist sie Smily "thanks"

Würde ich auch nicht anders machen. Denn antwortest du denen einmal folgen sie dir auf schritt und tritt.

nach oben


Beitrag #292 - erstellt: 16. April 2014
Hier ist ja schon lange nichts mehr passiert Smily "kopfkratz"

Ich bin echt schnell und äußere mich dann auch mal zu dem kleinen Fratz. Anfangs war ich wirklich nicht davon begeistert, dass da noch ein kleiner Khan hinzukommt besonders weil es ne Leihmutter war. Nach einigen Tagen bekam das Lunalein Kopfkino und hat sich vorgestellt wie Shahrukh morgens noch im Bett liegt, Gauri wach wird und ihm volle Möhre gegen die Schulter haut: Ich will noch ein Baby! und er schnarchend und schmatzend seinen Kopf weiter ins Kissen vergräbt und nur antwortet: Solange ich nichts machen muss Smily "lachlach"
Aber wie sie auf die Idee gekommen sind werden wir nie erfahren und wenn ich so recht überlege, will ich das auch gar nicht Smily "eek2"
Super ist es natürlich, dass das Kind nicht direkt in die Kamera gehalten worden ist. Soviele Promis machen das und ich finds einfach nur schrecklich Smily "oerx"

Vom Baby zu seinen Haaren... was soll das? Smily "doesen" Ich dachte immer nichts könnte diesen Mann verschandeln... Faaaaaaaalsch gedacht Smily "lach" Er sieht einfach nur ungepflegt aus. Ich frage mich immer wieder ob die Frisöre in Indien im Streik sind oder so Smily "kopfkratz" Und für wen tut er das alles? Für old Spice Farah Smily "oerx" Die Frau bringt es immer wieder fertig den Kerl zu Sachen zu überreden wo wir uns fremdschämen und dann schenkt er ihr jetzt schon das dritte Auto. Shahrukh wenn du Langweile hast oder nicht weißt was du mit deinem Geld machen sollst, habe ich einen Vorschlag: Hier sind viele Damen anwesend, die nichts im Kleiderschrank haben und darüber sehr traurig sind... also wenn du mal wieder in der Gegend bist Smily "dumdidum"

---

Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
nach oben


Beitrag #293 - erstellt: 20. April 2014
Zitat von Luna84:
Shahrukh wenn du Langweile hast oder nicht weißt was du mit deinem Geld machen sollst, habe ich einen Vorschlag: Hier sind viele Damen anwesend, die nichts im Kleiderschrank haben und darüber sehr traurig sind... also wenn du mal wieder in der Gegend bist Smily "dumdidum"


Hm für den Kleiderschrank würde er dir aber nichts kaufen. Er kauf immer nur Autos Smily "lachlach" ich glaube ich habe noch nie gelesen dass er was anderes verschenkt hat ggg Mann halt

Zu seiner Frisur: ich weiß auch nicht was den Kerl da geritten hat. Jedes neue Bild das ich zu sehen bekomme finde ich immer schlimmer. Zu den Friseuren... naja er hat ja nur eine Dame der er seine Haare anvertraut soweit ich das weiß ggg vielleicht ist die verhindert Smily "lach" oder es ist wirklich auf Farahs Mist gewachsen. Aber das werden wir spätestens merken wenn die letzte Klappe für ihren Film gefallen ist.

nach oben


Beitrag #294 - erstellt: 22. April 2014
Von mir aus, kann er mir auch einen Wagen schenken, wenn es ihn glücklich macht Smily "lachlach"
Sanjay sowie Rohit hat doch ein Motorrad geschenkt. Also der Mann weiß echt nicht was er mit seiner Kohle anfangen soll Smily "oerx"

Ich krieg immer mehr das Grauen wenn ich neue Fotos von ihm seh Smily "doesen"
Vielleicht hat die Dame sich auch die Hand gebrochen und kann im Moment keine Haare schneiden Smily "rolleyes" Auf jedenfall wird es Zeit, dass sein Mopp mal wieder ne Schere zu Gesicht bekommt. Wenn er sie so lang hat, sieht er aus wie der letzte Penner und dann noch der lange Bart dazu Smily "angst"
Ich hoffe, dass mit der letzten Klappe auch die Matte fällt. Wenn er für Fan auch so rumtingelt, streike ich Smily "schmoll" Warum Gauri sich wohl nicht mehr so oft mit ihm zeigt? Kopfkino vom Feinsten: Gauri Schatz, gehst du mit? Sie: Dir geht's wohl zu gut? So wie du aussiehst? Smily "doesen"

---

Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
nach oben


Beitrag #295 - erstellt: 22. April 2014
Zitat von Luna84:
Von mir aus, kann er mir auch einen Wagen schenken, wenn es ihn glücklich macht Smily "lachlach"
Sanjay sowie Rohit hat doch ein Motorrad geschenkt. Also der Mann weiß echt nicht was er mit seiner Kohle anfangen soll Smily "oerx"

Wie wäre es dann mal mit nem kostenlosen Entschädigungskonzert für all diejenigen, die immer noch ihre bezahlte Temptation Reloaded-Karte zuhause haben???? Smily "doesen"
Da wäre die ganze Kohle mal sinnvoll angelegt als irgendjemanden noch ne Karre zu schenken...Smily "rolleyes"

---
nach oben


Beitrag #296 - erstellt: 22. April 2014
Vorallem, dass die sich eh 20 Autos selbst leisten können Smily "oerx"
Wäre mal ne sinnvolle Idee anstatt der ollen Schrulle schon das dritte Auto zu kaufen Smily "doesen"

---

Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
nach oben


Beitrag #297 - erstellt: 22. April 2014
Hm ich hab kein Ticket für die Temptation aber ich hätte noch eins von den Holländern dass die nie erstattet haben. (war aber auch um Längen billiger als die Temptation Tickets)
Zu den Autos: ich brauch keins (ich liebe meinen Schnucki Smily "smilesmile" ) aber ein Motorrad würd ich nehmen Smily "smilesmile" bräuchte da allerdings noch den passenden Führerschein zu

nach oben


Beitrag #298 - erstellt: 22. April 2014
Ich dachte in Holland hätte die Show stattgefunden? oder irre ich mich da? Is aber auch egal, es muss einfach ein Ticket von seiner Show sein, das nicht erstattet wurde...Smily "smilesmile"

Auf jeden Fall gibt es zig Möglichkeiten, bei denen das Geld besser investiert wäre als in ein 5. oder 6. Auto oder 3. oder 4. Motorrad als Geschenk für einen Kollegen...Aber wie sagt man so schön: je größer das Portemonnaie, desto größer die Geschenke...unser eins schenkt ein Kino-Gutschein zum Geburtstag, die Stars schenken sich Autos oder Yachten oder sowas...Smily "lach"

---
nach oben


Beitrag #299 - erstellt: 22. April 2014
die Hollandshow hat stattgefunden aber 1 Jahr nach dem geplanten Termin und da konnte ich nicht. Es wurde damals freigestellt ob man eine Erstattung oder ein neues Ticket will... wir mussten die Erstattung wählen und warten immer noch auf unser Geld Smily "wink"
Und zur Größe der GEschenke... wir kennen halt nur die falschen Leute für solche GEschenke Smily "lachlach"

nach oben


Beitrag #300 - erstellt: 23. April 2014
Ne bodenlose Frechheit, dass da noch immer kein Geld zurück erstattet worden ist Smily "doesen" Aber mit den kleinen Leuten kann man es ja machen Smily "oerx"

Du sagst es Anandi Smily "lach" Müssen wir uns jetzt neue Freunde suchen? Welche, die uns auch solche Geschenke machen? Ich frag mich echt ob denen langweilig ist. Werden die morgens wach, sehen in ihren Terminkalender und denken sich dann so: Hm ich hab ja heute nicht viel drauf stehen... Geh ich halt ein Auto kaufen Smily "hehe"

---

Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
nach oben
Produktempfehlungen

« erste Seite ... 3 4 5 6 7
Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen