Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Shahrukh Open End - Alles rund um SRK

«« | Seite 5 von 7 | »»
Thema: Shahrukh Open End - Alles rund um SRK
Autor Beitrag


Beitrag #201 - erstellt: 25. Februar 2013
Es ist einfacher gesagt als getan, finde ich. Denn niemand von uns ist an seiner Stelle und man kann nicht wissen wie er sich fühlt. Ich finde auch, dass er sich nicht so einfach entmutigen lassen sollte... aber nun ja... irgendwann kann einem auch alles zu viel werden.

Ich fände es nur schade, wenn er sich so einfach Maulkorb verpassen lassen würde... aber auch das ist seine Entscheidung. Mich stört das auch nicht, wenn er nicht mehr twittert... aber sich frei äußern sollte er schon.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #202 - erstellt: 26. Februar 2013
Naja ich denke mal wenn er keine Kinder und keine Frau hätte die er sehr liebt würde er sich sicher kein Maulkorb verpassen lassen.
Aber da es nun mal so ist und er seine Familie schützen will kann ich verstehen das er nichts mehr sagen wird, auch wenn ich das sehr schade findeSmily "tutmirleid"
Ich fand seine ehrliche, machmal doch recht provokante Art wirklich klasse und sehr erfrischend wo es heut zu tage genug Menschen gibt die dir die Tasche voll lügenSmily "smile"
Und klar ist es verletzend zu lesen was so alles über einen geschrieben steht, aber was erwartet er denn und ausserdem macht er sich doch verletzbar.
Man sieht es doch, diese blöden User die ihm das Leben schwer machen wollten mit dem scheiß den sie über ihn geschrieben haben sind doch am Ziel.
Er schreibt ja nicht mehr und genau das ist es was ich meine. Aber ich denke er wird eh wieder zurück kommen, erst um Chennai Express zu promoten und dann wieder mehrSmily "smilesmile"
Von daher messe ich dem keine große Bedeutung zu, er sagt viel hat er beim letzten mal auch und dann kam er auch zurückSmily "smilesmile"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #203 - erstellt: 26. Februar 2013
Ich vermisse seine Tweets schon sehr.... aber ich denke, dass es nicht nur diese Hass-User sind .. Wobei ich hier auch mal sagen möchte, dass diese Feindschaft zwischen Shah Rukh-Fans und Salman-Fans einfach völlig bescheuert und kindisch finde und das gilt auch für die, die evtl. auf Gauri eifersüchtig sind und sie beschimpfen.

Und so sehr ich bedaure wenn er nicht mehr zurück kommt.. so sehr frage ich mich.. für wen er die zusätzlichen Anfeindungen ertragen sollte! Für uns? Sicher nicht!
Ich für meinen Teil werde auch weiter sein Fan sein. War ich auch vor Twitter schon.. Ich muß nur die Shah Rukh- Twitterdroge aus meinem Kopf und meinem Herz verbannen.. Die gefühlte Nähe verbannen....Ist doch leicht Smily "silberblick" Oder?
Und... irgendwo schwirrt doch JEDEN Tag die leichte Hoffnung rum, dass er vielleicht doch wieder kommt und uns sagt was ihn bewegt. Die Sachen, die viell. zu wichtig sind um sie zu ignorieren und sich rauszuhalten!

---
nach oben


Beitrag #204 - erstellt: 07. März 2013
Oh mein GottSmily "eek" wie peinlich ist das denn bitte???
Ich dachte das wäre ein scherz, aber als ich eben auf das Video gestoßen bin musste ich mehr lachen als das es mich gerührt hätteSmily "tutmirleid"
Sorry für alle die mich jetzt für kalt halten aber so ein Aufstand darum zu machen nur weil Shahrukh nicht mehr zurück zu Twitter kommt ist ja wohl echt zu krassSmily "doesen"
Manche glauben wirklich das ohne ihn die Welt unter geht, da frage ich mich haben die kein eigenes Leben? Es scheint echt so das die den ganzen Tag vorm Pc sitzen und auf eine Antwort von ihm auf Twitter warten....
Also für mich als Star wäre das schon zu viel ein Warnsignial, ich will mir nicht vorstellen wie das mal enden soll wenn Srk und ich hoffe er lebt noch lange mal von uns geht und stirbt.

Hier mal das VideoSmily "silberblick"

A Crying Message for @iamsrk to come back to Twitter- Make SRK listen , So Sad :(

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #205 - erstellt: 08. März 2013
Smily "eek2" Smily "eek2" Smily "eek2" Smily "eek2"

Das kann doch wohl nicht wahr sein? Das ist doch nicht mehr normal? Sie ist krank... Sie braucht dringend Hilfe Smily "angst" Wie oft hat sie "Please come back Sir" gesagt? Das ist mehr als peinlich... Mich würde das Ganze an Stell von Shahrukh richtig nerven. Ich kann verstehen, dass manche es schade finden, dass er nicht mehr twittert, aber sie macht sich komplett lächerlich.

Gut, ich habe gar kein Interesse daran... mir ist das ziemlich egal ob er twittert oder nicht. Deswegen kann ich es nicht nachvollziehen, dass manche deswegen weinen und ihn anflehen zurück zu kommen. Warum kann das für jemanden so wichtig sein? Das ist einfach nur to much... Ich kann's nicht nachvollziehen. Smily "oerx"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #206 - erstellt: 08. März 2013
Smily "lach"...Oh man eh....Smily "lach"
sowas muss doch echt nicht sein oder? Also ganz ehrlich, da geht die Fan-Liebe dann doch bisschen zu weit....Man bekommt doch trotzdem noch genug von seinem Leben mit, auch ohne dass er twittert...Ich hab's erst gar nicht zuende gehört, die Musik von Titanic und 5x "Please come back Sir" haben dann doch gereicht...Smily "angst"

Also das wäre mir auch als SRK zu viel des Guten...Er hat ja nicht gesagt, dass er keine Filme mehr macht oder wie auch immer...und selbst das wär für mich kein Grund sowas zu machen...es wäre schade klar, aber mein Gott, man muss die Entscheidungen seines Stars auch mal respektieren...er macht das schon nicht ohne Grund...Smily "oerx"

Zitat von PreityZinta12:
Also für mich als Star wäre das schon zu viel ein Warnsignial, ich will mir nicht vorstellen wie das mal enden soll wenn Srk und ich hoffe er lebt noch lange mal von uns geht und stirbt.

Das möchte ich mir besser nicht vorstellen...ganz ehrlich, ich glaub wirklich, dass manche das nicht verkraften werden...

Aber na ja, kommen wir mal zu was Erfreulicherem:


Zitat von keti:

Die Sache find ich richtig gut...vor allem, dass er's auch wirklich durchziehen will ab jetzt....Er setzt damit wieder einmal ein bedeutendes Statement..Frauen sind wichtig und gehören an 1. Stelle...und das bringt er auf so eine lockere und coole Art und Weise rüber, dass man wirklich merkt: Er ist selbst total überzeugt was er sagt...und das ist in diesem Land gerade nach den Geschehnissen der letzten Zeit echt super wichtig...Ich hoffe, er erreicht die Leute damit...Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #207 - erstellt: 09. März 2013
@Leyla ich finde genrell, dass er sich weniger öffnen sollte... weniger über sein Privatleben reden... so haben Menschen weniger zu reden. Klar, die Journos sind Profis was das angeht... die werden sich schon etwas aus den Fingern saugen, sonst wird es langweilig. Aber je weniger man redet, desto weniger hat man dann gegen dich in der Hand... Twittern gehört halt dazu. Ich finde, dass er am Anfang viel zu persönlich war. Bilder von sich, seiner Frau und Kinder hat er getwittert... ebenso wie er Zeit mit seinen Kindern verbringt und was sie zusammen machen... etc. Das hat ihn nichts gebracht ausser Stress. Seine jetzige Haltung finde ich prima. Er soll sich natürlich den Mund nicht verbieten lassen, aber zu viel reden muss er ja auch nicht.

Und ja... diese Sache mit "lady is first" im Vor- und Abspann finde ich auch prima. Es ist zwar ein kleiner Anfang, aber immerhin einer. Es ist eine gutgemeinte Geste, finde ich. Worauf er Einfluss hat, kann er ändern.
Was die Gage der Hauptdarstellerinnen angeht... darauf hat er wohl keinen Einfluss... oder er müsste sie aus seiner Tasche bezahlen und das wäre wohl zu viel verlangt.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #208 - erstellt: 10. März 2013
Zitat von keti:

Tja Keti, nun ist es soweit...das haben sie nun alle davon, dass sie sich ständig das Maul über ihn zerrissen und ihm irgendwas angedichtet haben, was er so nicht gesagt oder so nicht gemeint hat....die einzige sinnvolle Konsequenz, die er daraus ziehen konnte...
Ich find's nur wiedermal taurig, weil es Menschen, "Stars" gibt, die ihre Fans in ihr Leben lassen und sie an ihrem Leben teilhaben lassen wollen, weil sie sich ihnen verbunden fühlen und was wird daraus gemacht....Tja, kann's ehrlich, ich kann's absolut nachvollziehen, dass er nun seinen Mund hält...Hab mich immer schon gewundert, warum er so viel von sich Preis gibt...Ich hätte an seiner Stelle alles mögliche getan, damit mein Privatleben auch privat bleibt....
Tja, und alle Fans, die sich durch seine Offenheit nun noch stärker mit ihm verbunden gefühlt haben als sonst, die glaubten ihn zu kennen, werden jetzt mega den Aufstand machen und damit überhaupt nicht klar kommen, dass er sich ab jetzt so bedenkt hält....Man sieht es ja schon an dem Video...und sie wird nicht die Einzige bleiben....Smily "tutmirleid"

---
nach oben


Beitrag #209 - erstellt: 10. März 2013
Ich finde es auch gut von Shahrukh, dass er mit den twittern aufhört. Es wird jetzt sicher einige wieder losheulen und rumjammern. Wie man ja bereits aus dem Video gesehen hat. Aber das ist nun mal seine Entscheidung. Und ich schließe mich der Meinung von keti und Leyla17 über mir an.

Zitat von keti:
Seine jetzige Haltung finde ich prima. Er soll sich natürlich den Mund nicht verbieten lassen, aber zu viel reden muss er ja auch nicht.


Zitat von Leyla17:
Tja, kann's ehrlich, ich kann's absolut nachvollziehen, dass er nun seinen Mund hält...Hab mich immer schon gewundert, warum er so viel von sich Preis gibt...Ich hätte an seiner Stelle alles mögliche getan, damit mein Privatleben auch privat bleibt....


---
nach oben


Beitrag #210 - erstellt: 10. März 2013
Meiner Meinung nach ist das Problem bei Srk, dass er in der Vergangenheit einfach zuviel von sich preisgegeben hat. Und irgendwann haben die Leute nichts mehr zu berichten, also drehen sie dir jedes Wort im Mund rum und versuchen aus allem eine Schlagzeile zu machen.

nach oben


Beitrag #211 - erstellt: 18. März 2013
Zitat von Bollywood hungama:
Shahrukh Khan Given 4 Back To Back 200 Crore Grosser's Worldwide In Different Genre...

1.MNIK================ 215 Crore Gross

2.Ra.one===============229.75 Crore Gross(All Version)

2.Don 2================241 Crore Gross(All Version)

4.JTHJ=================252 Crore Gross

Note:- JTHJ 2nd & 3rd Will Be continues ..Don 2 Will Also Release In Japan & As Well As Different Countries..

1st Actor Do This In Different Type Of movies...


So... und will mir noch jemand erzählen, dass SRK immer die gleichen Rollen spielt? Oder dass er auf dem absteigenden Ast sitzt? Oder dass er nicht mehr DER King ist? Will noch jemand etwas dazu sagen? Smily "lach" Smily "lach"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #212 - erstellt: 27. März 2013
Zitat von PreityZinta12:

Smily "lach" Smily "lach" Smily "lach" Sorry, aber manche Bilder gehen ja wohl mal gar nicht...diese aufgepumpten Arme, göttlich..Smily "smilesmile"...da hat es wohl jemand beim Retouchieren zu gut gemeint und das kommt dann dabei raus:

dafür sind andere wiederum einfach nur: Smily "love"

---
nach oben


Beitrag #213 - erstellt: 14. April 2013
Zitat von keti:
Shah Rukh Khan and Sanjay Leela Bhansali team up once again?

Gerüchte besagen, dass Bhansali und Shahrukh bald wieder zusammen arbeiten werden. Bajirao Mastani ist ein historischer Film in dem Shahrukh die Hauptrolle spielen soll. Bhansali hat angeblich schon mit Katrina und Deepika gesprochen. Die beiden sollen zugesagt haben. Jetzt wird berichtet, dass Sanjay Leela Shahrukh auch dabei haben will, als Bajirao.

------------------------
Das wäre ein Traum, aber so einfach glaube ich das nicht Smily "nullplan" Bhansali weiß wahrscheinlich nichts davon Smily "smilesmile"
Ob Traum oder nicht Traum, das wäre der WahnsinnSmily "silberblick"
Shahrukh mit Deepika und Katrina, das wäre einfach nur der ober HammerSmily "cheerleader"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #214 - erstellt: 14. April 2013
Und Bhansali obendrauf Smily "smilesmile" Das wäre auf jeden Fall zu schön... und deswegen kann das nicht wahr sein Smily "smilesmile" Smily "smilesmile"

Hach... wie gerne ich das glauben würde, aber höhstwahrscheinlich ist das eine Ente Smily "tutmirleid"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #215 - erstellt: 14. April 2013
Für den Fall der Fälle bauen wie eine Story und stellen sie als Tatsache hin, irgendwie kriegen wir das schon hin das der gute Mann einen Film mit den dreien macht.
Das wäre doch gelachtSmily "smilesmile"

Aber mal ehrlich, das wäre wirklich gigantisch gerade weil Deepika und Katrina wirklich ganz tolle persönlichkeiten sind mit einer menge Ausstrahlung.
Und das Sahnehäubchen mit Kirsche oben drauf ist doch Srk, da gibt es nichts weg zu diskutierenSmily "tongue"
Dieser Mann macht mich einfach wahnsinnigSmily "silberblick" ich wünschte er würde mehr Filme machen und nicht nur ein oder zweiSmily "tutmirleid"
Mir wäre dieser Film mit Bhansali auf jeden fall wichtiger als Happy New Yeahr denn ganz allmählich geht mir das hin und her mächtig auf den Keks.
Kann Farah Khan sowie so nicht leidenSmily "doesen" die Frau ist ehrlich gesagt nur erfolgreich mit Shahrukh und nutzt das richtig aus.

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #216 - erstellt: 14. April 2013
Naja... Farah liebt Shahrukh wirklich. Das bezweifle ich keine Sekunde lang, aber ohne ihn wäre sie als Regisseur natürlich nicht so erfolgreich. Shahrukh hat ja auch 'ne Menge mit ihr verdient... oder durch ihre Filme.

Aber da Bhalsali mit Bajirao Mastani erst genau in einem Jahr anfangen will, kann Shahrukh getröst HNY und den anderen Film noch... wie hieß er noch mal? irgendwas mit A, B, C usw Smily "smilesmile" zu Ende drehen. Für Bajirao Mastani hätte er noch genug Zeit.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #217 - erstellt: 14. April 2013
Naja wenn man mal zurück denkt wie die seine Freundschaft mit Füßen getreten und über ihn hergezogen hat zu Tes Mar Khan Zeiten finde ich es erstaunlich wie groß Srk sein Herz ist das er ihr das verziehen hatSmily "wink"
Wenn ich einen Menschen sehr liebe dann würde ich wirklich nichts auf ihn kommen lassen, für ihn war sie immer wie eine SchwesterSmily "smile"
Aber da sieht man dann auch mal die wahren Gesichter mancher Menschen, wenn andere mal nicht nach den ihrer Pfeife springenSmily "wink"
Das will ich auch nicht abstreiten das er durch sie nicht verdient hat, aber ich denke keiner ihrer Filme wäre ohne Srk so erfolgreich gewordenSmily "tutmirleid"
Sieht man ja bei dem Film mit Akshay und Katrina, obwohl beide nicht schlecht sind. Aber so ist das wenn man auf seinen Mann hören muss und dafür einen Menschen verletzt den man so viel zu verdanken hat.

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #218 - erstellt: 14. April 2013
Ich denke, dass alles war nicht sie, sondern der liebe Shirish, das kleine süße Frettchen Smily "smilesmile" Sie wäre nie so weit gegangen ohne seinen "guten" Einfluss. Gut, dass sie, nach dem das ganze eskaliert ist, doch noch die Kurve gekriegt und sich bei ihm entschuldigt hat.

Ich vermute aber, nach diesem Streit, werden die beiden nie wieder so herzlich und liebevoll miteinander umgehen können wie früher. Die Freundschaft hat schon einen Riss bekommen und das kann nicht einfach so wegbügeln.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #219 - erstellt: 14. April 2013
Naja wie lange kennt sie Shahrukh? Und wie lange ihren tollen Mann? Sie ist ihr eigener Herr und kann selbst entscheiden zu wem sie hält und sie sollte ja wohl wissen das beide sich nicht besonders grün sindSmily "wink"
Klar stellt sich jede Frau hinter ihren Mann, aber da sie weiß wie ihr Mann tickt und sie dann auch noch kräftig ausgeteilt hat kann man nicht davon reden das sie unter seinem Einfluss stand.
Oder kann sie keine eigenen Entscheidungen treffen, geschweige selbst für sie sprechen und sagen das ihr Mann ihr das alles in den Mund gelegt hatSmily "tutmirleid"
Die Frau tut mir nicht im geringsten Leid, sie weiß ganz genau was sie tut und eine entschuldigung war ja wohl die logische Schlußfolgerung damit sie sich wieder im Ruhm von Shahrukh sonnen kann.
Auch wenn du das anders siehst, was dein gutes Recht und das jedes anderen genauso ist. Aber wie gesagt ich mag sie nicht und ich kann verstehen das Shahrukh vorsichtiger geworden ist.
Er hat schon viel durchmachen müssen, sich manche Beleidigung über sich ergehen lassen ganz abgesehen davon was die Presse immer über ihn schreibt.
Aber man kann sich ja nicht mal mehr auf seine Freunde verlassen, da wundert es mich nicht das er kaum große Freundschaften pflegtSmily "wink"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #220 - erstellt: 14. April 2013
Klar kann sie ihre eigene Entscheidungen treffen, aber in dem Fall hat sie halt eine falsche getroffen. Sie hat die Seite ihres Mannes gewählt. Sie dachte ganz klar, dass sie auch ohne Shahrukh Erfolg haben könnte. Das ist halt nun mal nicht passiert und dann hat sie eingesehen, dass sie sich falsch entschieden hat.

Und ich kann auch gut verstehen, warum Shahrukh nicht mehr so sehr Freundschaften in der Filmindustrie pflägt und sagt, dass er kaum Freunde in Bollywood hat. Wenn so eine gute Freundin wie Farah das war sich gegen ihn erheben würde, hat er wahrscheinlich nie im Leben gedacht. Das geht an einem nicht spurenlos vorbei.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #221 - erstellt: 27. Mai 2013
Zitat von bebo01:
'Baazigar 2 in 2016 with Shah Rukh Khan'

"Ja, ich habe die Idee eine Fortsetzung zu machen, aber nicht jetzt. Ich beschäftige mich mit meinen anderen Projekten. Vielleicht in drei bis vier Jahren werde ich eine Fortsetzung zu Baazigar machen", sagte Jain, dessen Bruder Ganesh Jain den Krimi damals produziert hatte.
 
"Allerdings werde ich das Sequel nicht ohne Shahrukh machen," fügt er noch hinzu.

---

WHAT? Smily "huch"


Naaaa hat noch jemand davon gehört? Also ich nicht... deswegen bin ich nun auch richtig geschockt Smily "eek2"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben


Beitrag #222 - erstellt: 27. Mai 2013
Jaa entschuldige das ich grad in den News Thread einfach so mein Kommi reingepostet habe,aber ich konnte nicht mehr klar denken als ichs gelesen habe Smily "smilesmile"

OMG Smily "smilesmile" Das wäre soo hammer wenn es eine Fortsetzung von Baazigar gäbe,aber Shahrukh ist doch im ersten teil gestorben,wie soll er dann wieder im Film sein Smily "silberblick" Die finden sicher was,aber bitte bitte bitte Kajol soll auch dabei sein Smily "anbet"

---
nach oben


Beitrag #223 - erstellt: 27. Mai 2013
kein problem, ich konnte das auch nicht glauben, ich kann es immer noch nicht glauben. Smily "smilesmile"

naja ich weiß nicht wie sie eine Fortsetzung machen wollen, wenn SRK im ersten Teil gestorben ist Smily "kopfkratz"
außer er hat überlebt? Oder es wird eine komplett andere Geschichte? Ach keine Ahnung... Smily "silberblick"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben


Beitrag #224 - erstellt: 27. Mai 2013
Jaaa ich kann es auch nicht glauben,aber ich hoffe das es wahr ist Smily "smile"
Mein Traum wäre natürlich das Kajol jetzt noch dazu kommt Smily "love"
Aber ist ja noch lange hin. Hoffentlich machen sie es so,dass er überlebt hat und das er nun mit Kajol verheiratet ist und so haha...ich habe einfach zu viele Wünsche. Smily "smilesmile" Das nun mal der Fan in mir Smily "silberblick"
Naja mal gucken was man sonst noch darüber hören wird :)

---
nach oben


Beitrag #225 - erstellt: 30. Mai 2013
So wie es aussieht, hat Shah Rukh seine OP ja gut überstanden. Hoffentlich gönnt er sich jetzt mal eine etwas längere Auszeit! Zumindest Urlaub sollte jetzt (Juni) doch wohl anstehen, oder?

Anzumerken ist, daß ich über den ARD-Teletext von der OP erfahren habe. Die mausern sich langsam zur Bollywood-Infoquelle. (Zumindest wenn es um Personen geht, die sich auch hier einen Namen gemacht haben.)

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #226 - erstellt: 31. Mai 2013
Ihm wurde ja gesagt, dass er sich zwei Monate Ruhe gönnen soll. Ob er es wirklich tut, ist eine andere Sache. Die Dreharbeiten zu HNY sollten erst im September beginnen und bis dahin wird CE released. Auf Promotion wird er nicht verzichten, also ich denke, dass er Arztanweisungen nicht unbedingt wortwörtlih folgen wird. Werbung für seinen Film muss er doch machen.

ARD als Bollywood-Infoquelle? Wer hätte das gedacht Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #227 - erstellt: 06. Juni 2013
Ahhhhhh wenn das nicht alles in den Schatten stelltSmily "silberblick" Smily "silberblick" Smily "silberblick"
Wie alt ist dieser Mann noch mal???
Ich dreh durch, dieser Bauch....*lechz* *sabber* oh bitte mehr davonSmily "silberblick" Smily "silberblick"

Gif's aus einer neuen Lux Werbung

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #228 - erstellt: 06. Juni 2013
@PreityZinta12:
Da kann ich dir nur zustimmen. Smily "wink"
Je älter er wird, um so mehr sexier sieht er aus. Smily "hehe"

---
nach oben


Beitrag #229 - erstellt: 06. Juni 2013
Ja aber HalloSmily "smilesmile" dieser Mann müsste verboten werdenSmily "silberblick"
Wobei nein....er muss....er soll weiter machen und nie aufhören so toll auszusehenSmily "silberblick"
Echt da glaubt man einigermaßen kuriert zu sein und dann erscheinen solche beweglichen Bilder
im Internet und zack ist man wieder drauf wie auf DrogeSmily "tongue"
Eigentlich gehört ja nicht Srk verklagt sondern die die diese Bilder verbreiten, die unser Herz
höher schlagen lassenSmily "tongue"

@keti wo bist du???? Wären diese Bilder nicht genau deine Kragenweite??? immer wenn man dich
braucht bist du nie daSmily "tutmirleid" Ach ja vorsicht bei öffnen, für Folgeschäden übernehme ich keine HaftungSmily "hehe"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #230 - erstellt: 06. Juni 2013
@PreityZinta12:
Aber diese Droge ist auch eine, die wir doch gerne geniesen. Smily "hehe"
Deine Signatur hat es mir übrigens sehr angetan! Smily "sehrverliebt"

---
nach oben


Beitrag #231 - erstellt: 06. Juni 2013
Zitat von Ambar1980:
@PreityZinta12:
Aber diese Droge ist auch eine, die wir doch gerne geniesen. Smily "hehe"
Deine Signatur hat es mir übrigens sehr angetan! Smily "sehrverliebt"
Aber sowas vonSmily "smilesmile" man stelle sich vor ich darf den Gürtel öffnenSmily "silberblick"
Huhu sorry mein Hirn macht gerade nicht mehr das was es sollSmily "silberblick"
Ich weiß nicht wo das noch hinführen soll, Jahre lange Therapien(scherz), Entwöhnungszeiten und trotzdem
kein Ende in SichtSmily "hehe"
Dieser Mann ist einfach verdammt hot und sexySmily "silberblick"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #232 - erstellt: 06. Juni 2013
Shah Baby ist die einzige Droge, die ich mir immer wieder reinziehe Smily "love"
wie kann er nur??? Wer sind Salman, Aamir, Saif... die sind alle nichts gegen ihn Smily "sweetheart"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben


Beitrag #233 - erstellt: 06. Juni 2013
Hihi @Bebo das ist Srk, nur er kann solche Reaktionen auslösenSmily "smilesmile" ich könnte mir zehn Bilder von anderen in gleicher Form anschauen.
Ich sie würden nie die gleiche Reaktion in mir hervor rufen wie Srk es tutSmily "silberblick"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #234 - erstellt: 07. Juni 2013
Das ist ja mal... ein netter Anblick Smily "eek2" Smily "hehe"

*Lecker Bauchnabel*

Wie geht's dann weiter? Hemd ist ja schon offen... Hose noch nicht... Also wenn er sein Hemd auszieht, dann muss er auch seine Hose ausziehen... Welche Perspektive wäre die beste???? Smily "mundzu" da geht meine Fantasie mit mir durch... Immerhin liegt er später auch in der Wanne... also ausgezogen hat er sich ganz... den Rest muss ich mir wahrscheinlich selber zusammenreimen, denn mehr kriege ich eh nicht zu sehen Smily "doesen" Smily "smilesmile" Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #235 - erstellt: 14. Juni 2013
Bin gerade im Netz über diesen Beitrag gestolpert Smily "freak" Srk, Gauri to have third baby
meint ihr das Stimmt? Smily "silberblick"

nach oben


Beitrag #236 - erstellt: 14. Juni 2013
Zitat von keti:
Das ist ja mal... ein netter Anblick Smily "eek2" Smily "hehe"

*Lecker Bauchnabel*

Wie geht's dann weiter? Hemd ist ja schon offen... Hose noch nicht... Also wenn er sein Hemd auszieht, dann muss er auch seine Hose ausziehen... Welche Perspektive wäre die beste???? Smily "mundzu" da geht meine Fantasie mit mir durch... Immerhin liegt er später auch in der Wanne... also ausgezogen hat er sich ganz... den Rest muss ich mir wahrscheinlich selber zusammenreimen, denn mehr kriege ich eh nicht zu sehen Smily "doesen" Smily "smilesmile" Smily "smilesmile"


Oh mein Gott willst du mich umbringen keti Smily "smilesmile" ?!
Der Mann ist einfach eine Wucht Smily "silberblick" Uffffff ich drehe durch Smily "love"

---
nach oben


Beitrag #237 - erstellt: 15. Juni 2013
Zitat von Anandi:
Bin gerade im Netz über diesen Beitrag gestolpert Smily "freak" Srk, Gauri to have third baby
meint ihr das Stimmt? Smily "silberblick"


Gleicher Text, auch bei Hindustan Times und auch die Times of India ist auf den Zug aufgesprungen.

Die wichtigste Frage, die sich mir bei diesen Berichten aber stellt: Das Kind ist angeblich noch nicht auf der Welt, sie wissen aber, dass es ein Sohn ist. Aha, ich dachte in Indien wäre es nicht erlaubt vor der Geburt das Geschlecht zu erfahren? Smily "silberblick"

In ein paar Wochen oder Monaten spätestens werden wir erfahren, ob es eine Ente ist oder nicht. Smily "smilesmile"

Aber das mit der Leihmutter würde ich nicht für abwegig halten, immerhin ist Gauri nicht mehr die jüngste (auch wenn sie noch Kinder bekommen könnte), aber sie hatte bereits früher eine Fehlgeburt und auch Aryans Geburt war ziemlich problematisch. Deswegen kann ich mir gut vorstellen, dass sie kein Risiko eingehen und eine Leihmutter nehmen. Wenn es stimmt. Smily "wink" Wie man das jetzt ethisch-moralisch betrachten kann, lassen wir mal außen vor.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #238 - erstellt: 15. Juni 2013
Frag mich jetzt nitte nicht mehr wo, aber ich habe gestern irgendwo nen Beitrag gelesen, dass das Kind schon im Juli zur Welt kommen kann. Wegen der GEschlechtsbestimmung. Wer sagt dass sie das in Indien haben machen lassen? Im Ausland sind solche Untersuchungen ja völlig normal Smily "wink"

nach oben


Beitrag #239 - erstellt: 16. Juni 2013
*lol* ich könnte mich totlachen Smily "smilesmile" Jetzt untersuchen die Behörden das Gerücht,weil es ja in Indien gegen das GEsetz verstößt.
Inquiry demanded into reports on SRK’s ‘male’ surrogate child
Was für Wellen so ein Gerücht hervorbringen kann ist schon verrückt. Aber leider zeigt es auch, dass man niemandem vertrauen kann, denn sowas sieckert immer durch die engsten Vertrauten oder Angestellten durch...

nach oben


Beitrag #240 - erstellt: 16. Juni 2013
Naja... die Behörden sollten erst mal klären ob an dem Gerücht etwas dran ist. Was wollen sie untersuchen, wenn das alles doch nicht stimmt? Smily "silberblick"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #241 - erstellt: 16. Juni 2013
Erst einmal das und dann dürfte das indische Recht wohl auch nur in Indien gelten. Wenn die Leihmutter also im Ausland lebt oder dort zur Untersuchung war, dann ist das ganze ja hinfällig.
Wobei es ja noch interessant wäre heruaszubekommen ob sie es überhaupt schon wissen. Aber wenn es das Baby tatsächlich gibt und es dann auch noch ein Junge wird, dann wird man das Gegenteil eh nie glauben. Verrückt was so ein Gerücht bewriken kann.

nach oben


Beitrag #242 - erstellt: 17. Juni 2013
Also irgendwie kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Shahrukh mit einer Leihmutterschaft einverstanden ist...Ich mein, ich hab selbstverständlich keine Ahnung wie er wirklich ist, aber das, was ich bis jetzt gelesen habe, hat bei mir doch immer den Anschein erweckt, dass er die Meinunge vertritt, dass ein Kind das Ergebnis der Liebe zweier Menschen ist und nicht einfach von einer "Fremden" ausgetragen wird, die man wahrscheinlich noch dafür bezahlt oder wie auch immer...

Ich wäre wirklich mehr als überrascht, wenn sich das nicht als Ente rausstellen sollte...und dann müsste ich meine Meinung über Shahrukh definitv nochmal überdenken...Smily "nullplan"

---
nach oben


Beitrag #243 - erstellt: 17. Juni 2013
@Leyla17 Was ist an Leihmutterschaft falsch? Smily "eek2" Wenn zwei Menschen ein Kind haben wollen, aber die Frau nicht mehr in der Lage ist das Kind auszutragen ist das doch perfekte Lösung.

Gauri darf ja nicht mehr schwanger werden, denn das wäre zu riskant für sie und wenn die beiden aber noch ein Kind haben wollen, was soll dadran falsch sein? Ist das unmoralisch? Smily "eek2"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #244 - erstellt: 17. Juni 2013
Also ich finde das auch nicht schlimm.. Mag nicht für jeden eine akzeptable Lösung sein, aber ich finde das völlig in Ordnung.. Wenn Srk und Gauri sich noch ein Kind wünschen,
es aber aus gesundheitlichen Gründen oder wie auch immer, nicht klappt, ist es doch eine super Lösung Smily "smile"
Als ich die News zum ersten Mal gelesen habe, hab ichs überhaupt nicht gegalubt.. Aber jetzt geht das ja rum wie lauffeuer, muss aber natürlich trotzdem nicht heißen das es stimmt..

Lassen wir uns einfach mal überraschen Smily "smilesmile"

---
...shahid *-* my baby...

... cutie pie...
follow me on tumblr.♥

nach oben


Beitrag #245 - erstellt: 17. Juni 2013
Ich finde es gibt einen Unterschied in den Beweggründen. Einige (von Hollywood bekannt) Leute machen es um sich nciht einschränken zu müssen und um nicht zuzunehmen udn ihre Figut zu "ruinieren". Das find ich nicht akzeptabel. Aber wenn man sich dann mal das andere Bespiel in Bollywood anschaut - Kiran und Aamir - die haben das aus gesundheitlichen Gründen gemaht. Und das finde ich völlig in Ordnung.

nach oben


Beitrag #246 - erstellt: 17. Juni 2013
Ich seh das genauso wie Anandi...

Ich habe nicht grundsätzlich etwas gegen eine Leihmutterschaft...wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht schwanger werden möchte bzw. kann, kann ich mich mit der Entscheidung einer Leihmutterschaft arrangieren...aber Gauri und Shahrukh haben schon 2 tolle Kinder und wenn aus alterbedingten Gründen oder was auch immer eine Schwangerschaft nicht mehr in Frage kommt, dann ist das so und dann sollte man das auch akzeptieren...

Und aus irgendwelchen figurbedingten Gründen eine Leihmutter in Betracht zu ziehen, geht für mich gar nicht...Smily "nichtgut"

Und ich sag mal so: Es sollte einem schon zu Denken geben, wenn in Deutschland und anderen Ländern eine Leihmutterschaft illegal und verboten ist...

Ich finde, das ist ein heikles Thema und ich kann da nicht so einfach sagen, dass ich das in Ordnung finde...und definitiv nicht bei Gauri und Shahrukh...sorry, das ist aber so...

Aber die beiden müssen selber wissen, was sie machen...sie sollten mal lieber noch paar Jährchen warten...so 8-10 Jahre, und dann können sie sich ja vielleicht schon Oma und Opa nennen...Smily "lach"

---
nach oben


Beitrag #247 - erstellt: 17. Juni 2013
Es gibt auch sehr viele andere Länder in denen Leihmutterschaft nicht verboten ist. Ich persönlich sehe da nichts schlimmes daran, wenn man das wirklich aus gesundheitlichen Gründen macht. Was soll daran falsch sein? Das leuchtet mir nicht ein... aber ich habe mich mit dem Thema auch nie wirklich großartig beschäftigt.

Aber ob Shahrukh und Gauri es akzeptieren können oder sollen, dass Gauri nicht mehr schwanger werden darf, kann keiner sagen. Das ist die Entscheidung von den beiden und das geht echt niemanden was an.

Ich würde und sehe nichts schlimmes daran. Aamir und Kiran haben das auch gemacht und nun sind die glückliche Eltern. Ich sehe nichts verkehrtes daran, wenn Shahrukh und Gauri das auch machen würden Smily "smile"

Aber solange das ganze nicht bestätigt wird, brauchen wir auch nicht viel darüber zu diskutieren. Wenn das Kind da ist, dann können wir weiter machen Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #248 - erstellt: 17. Juni 2013
Zitat von keti:
Das ist die Entscheidung von den beiden und das geht echt niemanden was an.

(...)

Aber solange das ganze nicht bestätigt wird, brauchen wir auch nicht viel darüber zu diskutieren. Wenn das Kind da ist, dann können wir weiter machen Smily "smilesmile"


Seh ich beides genauso...Mal schauen, was bei der ganzen Sache rauskommt...Smily "scratchchin"

Ich musste mich beruflich schon mal ansatzweise mit dem Thema Leihmutterschaft beschäftigen, vielleicht deshalb meine etwas voreingenommen Haltung dazu...Ich denke es ist wie so oft einzelfallbedingt, ob man es für in Ordnung hält oder nicht...kommt finde ich immer auf die Hintergründe an...wie bei so vielen Sachen im Leben...Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #249 - erstellt: 18. Juni 2013
Shah Rukh Khan did not go for pre-birth sex determination, confirms family member

Hm irgendwie verdichtet sich das Gerücht mit dem Kind. Auch wenn es jetzt Diskussionen über das GEschlecht gibt.
Naja ich sage mal wieso würden Srk und Gauri ruhig bleiben und die Nachrichten nicht dementieren? Also es spricht einiges dafür.

nach oben


Beitrag #250 - erstellt: 19. Juni 2013
Zitat von Anandi:

Naja ich sage mal wieso würden Srk und Gauri ruhig bleiben und die Nachrichten nicht dementieren? Also es spricht einiges dafür.


Das wird nicht dementiert, weil's anscheinend doch wahr ist Smily "smilesmile"

Ich glaube schon sehr bald bekommt Familie Khan ein weiteres Mitglied.

Gratuliere Smily "baby"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen

« erste Seite ... 2 3 4 5 6 7
Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen