Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Shah mit Kreuz...

«« | Seite 4 von 5 | »»
Thema: Shah mit Kreuz...
Autor Beitrag


Beitrag #151 - erstellt: 03. Juni 2007
hä also ist SRK moslem?? ich hab in inner/outer world gesehn dass sie zum buddhismus stehen aber den kuran auch immer daneben haben...oder irre ich mich da??? klärt mich ma bidde auf Smily "silberblick"

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #152 - erstellt: 03. Juni 2007
@MissCherie: Shahrukh ist Moslem, seine Frau Hindu, keine Buddhistin. Sie erziehen ihre Kinder in beiden Religionen und wollen sie dann später selbst entscheiden lassenSmily "tutmirleid" . Shahrukh ist übrigens auf eine christliche Schule gegangen. Leider regen sich hier einige darüber auf und meinen, dass er seinen Glauben verrät.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #153 - erstellt: 04. Juni 2007
Zitat von Suhana1991:
heir gebe ich auch mal meine senft dazu

also ich weiß auch das sich das Christentum und der Islam am ähnlichsten ist, aber trotzdem sollte Shahrukh kein Kreuz tragen, denn schließlich ist er Moslem. Ich bin auch Moslem und gläubig.
Nicht nur weil mein Vater sagt, dass ich nix mit dem Christentum zutun haben soll, sondern
weil ich es auch selber nicht möchte, trage ich auch kein Kreuz oder was,
was eben zum Christentum so alles gehört.
Ich bete zwar nicht jeden tag fünf mal, aber trotzdem würde ich schon wegen dem Glauben kein Kreuz tragen.
Ich finde, wenn SRK wirklich ein Moslem ist, und jede Religion angeblich respektiert sollte er kein Kreuz tragen. Denn wenn
er ein KREUZ trägt zeigt es doch, dass er kein Respekt vor dem Islam hat oder?


Es ist ja schön, dass Du es auch weisst, aber kannst Du bitte auch so freundlich sein und es uns erklären?!

Wenn Du meinst, dass er durch das Tragen des Kreuzes den Isalm "verrät", wie sehr musst Du ihn denn bloß dafür verurteilen, dass er eine Hindu geheiratet hat und sie noch "zwingen" konnte, den Glauben zu wechseln...Smily "silberblick" Eines der Dinge, die ich tatsächlich an ihm mag, ist diese Offenheit bgl. der Religionen in seinem Haushalt.

---
Since I´m a devil, I must wear Prada(KJo)
nach oben


Beitrag #154 - erstellt: 04. Juni 2007
Zitat von Anjali.me:
Eines der Dinge, die ich tatsächlich an ihm mag, ist diese Offenheit bgl. der Religionen in seinem Haushalt.

so ist das bequemer Smily "smilesmile"

meiner meinung nach ist das völlig nebensächtlich ob er kreuz trägt oder nicht. jeder mensch lebt so wie er es für richtig hält. wenn er meint dass er kreuze tragen muss, dann soll er es doch tun. egal wie sich manche darüber aufregen wird sich das nicht ändern. also wozu das ganze? oder überhaupt warum sollte ich oder jemand von uns ihm vorschreiben was er zu tragen und zu anziehen hat?
der andere punkt ist, dass kreuz heut zutage nicht mehr immer nur mit christentum in verbindung gebracht wird. kreuz wird öfter von ungläubigen menschen getragen, weil es auch ein schmückstück ist, als von gläubigen. ich bin gläubig, aber trage kein kreuz. mir sind solche äusserlichkeiten unwichtig. das ist meine meinung. und srk denkt, dass er obwohl er ein moslem ist kreuz tragen kann ohne an kreuz glauben zu müssen.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #155 - erstellt: 04. Juni 2007
Zitat von keti:

meiner meinung nach ist das völlig nebensächtlich ob er kreuz trägt oder nicht. jeder mensch lebt so wie er es für richtig hält. wenn er meint dass er kreuze tragen muss, dann soll er es doch tun. egal wie sich manche darüber aufregen wird sich das nicht ändern. also wozu das ganze? oder überhaupt warum sollte ich oder jemand von uns ihm vorschreiben was er zu tragen und zu anziehen hat?
der andere punkt ist, dass kreuz heut zutage nicht mehr immer nur mit christentum in verbindung gebracht wird. kreuz wird öfter von ungläubigen menschen getragen, weil es auch ein schmückstück ist, als von gläubigen. ich bin gläubig, aber trage kein kreuz. mir sind solche äusserlichkeiten unwichtig. das ist meine meinung. und srk denkt, dass er obwohl er ein moslem ist kreuz tragen kann ohne an kreuz glauben zu müssen.


Genau Keti...

---
gelöscht zu groß! Looni
nach oben


Beitrag #156 - erstellt: 05. Juni 2007
genau find ich auch
ich bin auch moslem und hab mal ein kreuz getragen und ich hab auch ein poster wo srk ein kreuz trägt für die filme und foto shootings muss er ja das anzeihen was die geben.

---

ohh its so good to come back :D
nach oben


Beitrag #157 - erstellt: 05. Juni 2007
@ shakti86:
cool danke Smily "smilesmile" Smily "top"
abba ich würd sagen das war nur fürs fotoshoot...wenn er moslem ist dann wird er wohl für sich wissen ob es richtig ist odda nicht -.- ich selber bin auch moslem und stehe zu meinem glauben aber meine eltern ziehen mich da eher locker auf.ich muss keine sachen machen die ich nicht will wie z.b. kopftuch tragen und so was nicht heißt dass ich dagegen bin(gegen den glauben) oder dass ich was gegen tuch-tragende habe -.- ich finde dieser thread hat keinen sinn denn den grund warum er da ein kreuz trägt kennt niemand es gibt ganz bestimmtne simple erklärung also cool down mädels ;)Smily "top"

nach oben


Beitrag #158 - erstellt: 09. Juni 2007
Ja da hast u völlig recht MissCherie

nach oben


Beitrag #159 - erstellt: 26. Juni 2007
Diese Sache artet ja schon beinahe aus.Wie wärs denn mit Toleranz!? Ich habe ihn privat mit seinem anderen Anhänger gesehen. Das Kreuz ist sicher eher für Show-Zwecke. Also keine Panik.Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #160 - erstellt: 26. Juni 2007
Ist er denn auch ein schlechter Moslem,weil er auf einer christlichen Schule war??Würde mich ja echt mal interessieren!

In Cardiff hatte er auch wieder Kreuze an.
Also ich denke mir,das er das trägt weil es ihm gefällt und Mode ist.

Event in Cardiff
Event in Cardiff

nach oben


Beitrag #161 - erstellt: 27. Juni 2007
Puh finde das wirklich interessant was manche hier für Meinungen haben^^ Was wäre bloß hier los wenn er offiziel zum Christentum konvertieren würde?-Wäre er dann ein schlechterer Mensch?^^

Er trägt das Kreuz nur als Schmuck und das sollte er ja wohl dürfen zumal es ihm doch sooooo gut stehtSmily "smilesmile"Smily "wink"

nach oben


Beitrag #162 - erstellt: 11. August 2007
Das ist eigendlich nicht gut wenn er als moslem ein kreuz trägt
Ist nicht böse gemeint aber in unsre relgion tragt man kein kreuz
Ich bin ja auch moslem und trag kein kreuz als schmuck Smily "tutmirleid"
Naja ist ja auch sharukh sache !!!Smily "attentat"

nach oben


Beitrag #163 - erstellt: 11. August 2007
Das ist eigendlich nicht gut wenn er als moslem ein kreuz trägt
Ist nicht böse gemeint aber in unsre relgion tragt man kein kreuz
Ich bin ja auch moslem und trag kein kreuz als schmuck Smily "tutmirleid"
Naja ist ja auch sharukh sache !!!Smily "attentat"

nach oben


Beitrag #164 - erstellt: 11. August 2007
halli hallo ich wollte auch mal was dazu sagen =)
aaaalllllssssoooo.... ich finde, dass er ein kreuz tragen kann wann, wo, oder wie auch immer er will.. ist schließlich seine sache. es gibt z.b. auch menschen im christentum, die sich das om zeichen tättowieren lassen und das is ja bekanntlich ein heiliges buddhistisches zeichen (??? oder ein hinduistisches zeichen???) naja aufjedenfall nicht christlich und die menschen stehen auch zu ihrem christilichen glauben. also denke ich, dass es nicht zu verurteilen ist oder so, dass er ein kreuz trägt. oder sehe ich das falsch... es gibt aber auch sooo veiel weiter sachen, die man da nennen könnte. also ich finde es ist jedem selbst überlassen...

---
'Sherlocked - Obsession'

Benedict Cumberbatch
nach oben


Beitrag #165 - erstellt: 11. August 2007
HEY ich hab doch gesagt er kann alles was er will machen
ist doch sein sache???
was meinst du damit???
meinst du mich damit ????

nach oben


Beitrag #166 - erstellt: 11. August 2007
Aber man doch auch religiös sein und trotzdem anziehen was man will oder?
Religiös bin ich in mir und hat doch nix mit meinem Äuseren zu tun.Und ich traue es einem Gott durchaus zu das zu unterscheiden,das er weis weis wie es in mir aussieht,und wie ich über ihn denke-egal wie ich mich kleide,oder wie oft ich eine Kirche renne.

nach oben


Beitrag #167 - erstellt: 11. August 2007
Zitat von carterroad:
Aber man doch auch religiös sein und trotzdem anziehen was man will oder?
Religiös bin ich in mir und hat doch nix mit meinem Äuseren zu tun.Und ich traue es einem Gott durchaus zu das zu unterscheiden,das er weis weis wie es in mir aussieht,und wie ich über ihn denke-egal wie ich mich kleide,oder wie oft ich eine Kirche renne.


Ich denke auch dass es darauf ankommt wie es im Innern eines Menschen aussieht--
Shahrukh soll ja mal gesagt haben: "Die größte Religion ist die Menschlichkeit" und das muß wohl jeder vernünftige Mensch so empfinden--Es ist sicher beruhigend an einen Gott oder auch an mehrere glauben zu können(wie bei den Hindus), letzten
Endes ist es nur wichtig dass man andere Menschen und Lebewesen mit Respekt behandelt, ungeachtet von Hautfarbe und Religion und sonstigen Sachen!
Deswegen ist es völlig egal was er wie und wann trägt..ob es nun ein Kreuz ist oder nicht...privat habe ich ihn eh noch nie mit sowas rumlaufen sehen(z.B. Inner-u. Outerworld.. und auf Privatfotos von Euch!)Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #168 - erstellt: 17. September 2007
SHAHRUKHs Seele ist eben Vertreterin zweier Religionen! Wer es fassen kann, der fasse es! Smily "smilesmile"
Es gibt mehr als das Auge sieht und der Verstand begreift!
Aber mal abgesehen davon könnten sich viele Menschen etwas von Sharus Toleranz abschneiden!!! That's mean!!! Smily "top"

nach oben


Beitrag #169 - erstellt: 17. September 2007
Zitat von ASOKIA:
SHAHRUKHs Seele ist eben Vertreter zweier Religionen! Wer es fassen kann, der fasse es! Smily "smilesmile"
Es gibt mehr als das Auge sieht und der Verstand begreift!
Aber mal abgesehen davon könnten sich viele Menschen etwas von Sharus Toleranz abschneiden!!! That's mean!!! Smily "top"


So iss esSmily "top"

---
nach oben


Beitrag #170 - erstellt: 19. September 2007
Zitat von AmarSa:
Ich finde es trotz allem falsch als Moslem ein Kreuz zu tragen, ob für Mode oder Shootings oder sonstwas. Sicher wird er ja nicht gezwungen das Kreuz zu tragen, es verwirrt mich ja noch mehr das es seine eigene Entscheidung ist.
Alles in einem, ich finde es ziemlich dumm.


Also, wenn ich sowas lese, geht mir der Hut hoch! Smily "zornig"

Ich finde solche Kleinkariertheit, wie die Deine, dumm! *KOPFSCHÜTTEL*

Was halten solche Menschen wie Du endlich mal davon, folgender Devise zu folgen:

Leben und leben lassen !!!

Anstatt sich über solche Kleinigkeiten zu mokieren, dass Shahrukh hin und wieder ein Kreuz trägt, sollten doch so einige Menschen lieber vor ihrer eigenen Haustür kehren.
Ich finde diese Diskussion hier genauso überflüssig wie die, ob eine muslimische Lehrerin in Deutschland Kopftuch tragen dürfen sollte oder nicht!
Wenn Moslems den Sohn Gottes verleugnen wollen, bitte schön!
Jeder Mensch, egal welcher Religion er auch immer angehört, wird irgendwann die Früchte seines Tuns ernten. Also ist auch jeder für sich selbst und sein Handeln allein verantwortlich.
Ich selbst bin Christin und respektiere jeden Menschen und seinen Glauben, denn die wahre Religion beginnt im Herzen und ist LIEBE!
Darauf kommt es ja wohl an!!!
Ich finde es super, dass Shahrukh sogar in einer katholischen Kirche betet, denn er weiß, dass Gott überall zu finden ist!!! Gott ist Geist und unbegrenzt und mit Sicherheit nicht nur in einer einzigen Religion zu finden! Er ist zu finden in jedem Menschen! Und weil Shahrukh das weiß, sagt er, Religion sei Menschlichkeit!
Das sollten extremistische Religionsfanatiker mal bedenken, anstatt sich an solchen Kleinigkeiten hochzuziehen!

Lernt lieber von Shahrukhs Toleranz, Liebe und Mut, dann gibt's im Großen wie im Kleinen ein paar Kriege weniger auf dieser Welt!

Das zum Thema, was Shahrukh tue sei dumm. Von wegen, der Junge weiß haargenau, was er tut. Und das ist alles andere als dumm!!!

nach oben


Beitrag #171 - erstellt: 19. September 2007
Zitat von dali:
Belisima...du hast es auf den Punkt gebracht...
Denn ich denke genau so...ich bin auch Muslimin und eigentlich sehr religiös...Doch in dieser Religion oder auch in den anderen wird dich gelehrt "andere" zu akzeptieren und tolerieren...
Deswegen find ich es nicht so schlimm...und wenn man bedenkt...sind der Islam und das Christentum am ähnlichsten....Smily "smile" es gibt keine 2 Religionen die sich so ähnlich sind.....


Anjali me -nein das ist kein Witz--eine Ähnlichkeit ist schon mal das der christl., jüdische und islam. Glaube nur den einen Gott kennen und sich kein Bildnis von ihm machen darf!!!
Hab mal im Lexikon nachgeschlagen...hier mal 1Auszug:"....Die islamische Lehre
vereinigt altarabische und jüdisch-christliche Gedanken...." Deswegen Ähnlichkeit und wer sich die Mühe macht mal weiter im Internet zu schauen--z.B. auch unter Islam-->Koran..
der wird auch noch das eine oder andere überraschende Gleichnis und auch mehr Toleranz finden als hier der eine oder andere zur Schau stellt!! Solltet ihr echt mal machenSmily "wink"
PS: so bei Mohammed, habe ich im Lex. auch nachgeguckt: "...Mohammed(Stifter des Islam...) sah sich als Nachfolger von Moses und Jesus, die er als Propheten anerkannte, und als Erneuerer der Religion Abrahams(finde ich schon auch tolerant), da aber seine Lehre von Juden und Christen abgelehnt wurde Smily "confused" Smily "tutmirleid" entwickelte sie sich zu einer eigenständigen Religion"---Smily "tutmirleid"
Also ist es gar nicht so befremdlich (mir ist es eigentlich egal, denn meine private Meinung hab ich schon mitgeteilt!), daß er auch ein Kreuz trägt !!!!!!!Smily "winke"

---
nach oben


Beitrag #172 - erstellt: 23. September 2007
Zitat von LadySatin:
Puh finde das wirklich interessant was manche hier für Meinungen haben^^ Was wäre bloß hier los wenn er offiziel zum Christentum konvertieren würde?-Wäre er dann ein schlechterer Mensch?^^

Er trägt das Kreuz nur als Schmuck und das sollte er ja wohl dürfen zumal es ihm doch sooooo gut stehtSmily "smilesmile"Smily "wink"


Ja aberals MOSLEM gehört sich dasnicht,...abeer das verset ihrnicht..

Ich meine das ist nicht SRK´s erster Fehler denn er hat eieHINDUals Fau genommen...

aber Privat mag ich ja auch nicht so nur in filmen und da ist er mir wirklich egal nur was will er Gott als RESCHENSCHAFT ABLEGEN::::DA BIN ICH MAL GESPANNTSmily "smilesmile"

---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #173 - erstellt: 23. September 2007
Zitat von Zooni90:
Zitat von LadySatin:
Puh finde das wirklich interessant was manche hier für Meinungen haben^^ Was wäre bloß hier los wenn er offiziel zum Christentum konvertieren würde?-Wäre er dann ein schlechterer Mensch?^^

Er trägt das Kreuz nur als Schmuck und das sollte er ja wohl dürfen zumal es ihm doch sooooo gut stehtSmily "smilesmile"Smily "wink"


Ja aberals MOSLEM gehört sich dasnicht,...abeer das verset ihrnicht..

Ich meine das ist nicht SRK´s erster Fehler denn er hat eieHINDUals Fau genommen...

aber Privat mag ich ja auch nicht so nur in filmen und da ist er mir wirklich egal nur was will er Gott als RESCHENSCHAFT ABLEGEN::::DA BIN ICH MAL GESPANNTSmily "smilesmile"


Mag ja sein das sich das nicht "gehört" Smily "silberblick" , aber er ist Erwachsen und sollte für sich selbst entscheiden was er für richtig hält, und was nicht.
Ich glaube kaum das SRK es als Fehler sieht Gauri geheiratet zu habenSmily "wink"
Ob er jemals irgendwo Rechenschaft ablegen muß, dass weißt weder Du noch ich Smily "wink"
Du magst ihn Private nicht? Smily "smilesmile" Woher kennst Du ihn denn? Smily "smilesmile"
Ich wollte lediglich ausdrücken das er kein anderer Mensch wird nur weil er ein Kreuz trägt (oder einen Hut, oder einen Nasenring oder...oder...oder) deswegen ist er kein schlechterer Schauspieler,Tänzer oder Sänger Smily "lach"

nach oben


Beitrag #174 - erstellt: 23. September 2007
Zitat von Zooni90:


Ja aberals MOSLEM gehört sich dasnicht,...abeer das verset ihrnicht..

Ich meine das ist nicht SRK´s erster Fehler denn er hat eieHINDUals Fau genommen...

aber Privat mag ich ja auch nicht so nur in filmen und da ist er mir wirklich egal nur was will er Gott als RESCHENSCHAFT ABLEGEN::::DA BIN ICH MAL GESPANNTSmily "smilesmile"


Solche Aussagen sind echt daneben. Smily "nichtgut" Von Toleranz hast du wohl noch nichts gehört.

Es ist egal welcher Religion seine Frau angehört, auf sowas kommt es nicht an, hauptsache er liebt sie und ist mit ihr glücklich. Und das Kreuz ist modisches Accessoir, kein Glaubensbekenntnis. Im Grunde glauben wir alle doch an den gleichen Gott, auch wenn er unterschiedliche Namen tragen mag.

Tja, aber das verstehen wir Ungläubigen (so verstehe ich deine Aussage) halt nicht.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #175 - erstellt: 23. September 2007
Zitat von Zooni90:
Zitat von LadySatin:
Puh finde das wirklich interessant was manche hier für Meinungen haben^^ Was wäre bloß hier los wenn er offiziel zum Christentum konvertieren würde?-Wäre er dann ein schlechterer Mensch?^^

Er trägt das Kreuz nur als Schmuck und das sollte er ja wohl dürfen zumal es ihm doch sooooo gut stehtSmily "smilesmile"Smily "wink"


Ja aberals MOSLEM gehört sich dasnicht,...abeer das verset ihrnicht..

Ich meine das ist nicht SRK´s erster Fehler denn er hat eieHINDUals Fau genommen...

aber Privat mag ich ja auch nicht so nur in filmen und da ist er mir wirklich egal nur was will er Gott als RESCHENSCHAFT ABLEGEN::::DA BIN ICH MAL GESPANNTSmily "smilesmile"


Hi Zooni, schau doch mal weiter nach oben-->Jaada--was dort steht ist geschichtlich belegt und nicht erfunden! Nun möchte ich Dich einmal fragen ob es nicht genug
Kriege auf dieser Welt gibt (aus welchen Gründen auch immer) und ob es nicht einmal an der Zeit wäre einander Toleranz entgegenzubringen---Meine Großeltern und Eltern haben mir beigebracht die Religion Anderer, aber auch die Individualität Anderer zu achten, selbst wenn man einen anderen Glauben hat!
Ich finde es wichtiger andere Menschen mit Respekt zu behandeln , ungeachtet ihrer Hautfarbe, Religion und anderen Dingen! Und das ist keine Frage der Religion
sondern eine Frage des Herzens und ich finde es gut das Shahrukh Khan die Religion und Meinung seiner Frau respektiert. Und dass er darüber nicht einmal nachdenken muß zeigt erstens, dass das in seinem Herzen schon verwurzelt ist und zweitens wie sehr er seine Frau liebt! 3. ist es für mich kein Fehler den Menschen zu heiraten den man von Herzen liebt! Smily "thanks"
Ich wünschte es wären alle Menschen so tolerant wie er und z.B.:Hrithik Roshan....! Kreuz oder nicht Kreuz, frag ihn doch wenn Du ihn triffst warum er es trägt..Es kann ja sein, dass er es Dir erklärt?Smily "wink" Und wenn er es aus Showgründen trägt ? Ich weiß es nicht--Du hast recht er ist uns keine Rechenschaft schuldig, aber wenn das so ist? Warum wirfst Du ihm das erst vor! Er wird sich vor seinem Gott schon verantworten, könnte ja sein dass der Gott toleranter ist als die kleinen Menschenkinder! Gott sollte darüber stehen!Das hoffe ich!

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #176 - erstellt: 23. September 2007
Zitat von Shakti86:
Zitat von Zooni90:


Ja aberals MOSLEM gehört sich dasnicht,...abeer das verset ihrnicht..

Ich meine das ist nicht SRK´s erster Fehler denn er hat eieHINDUals Fau genommen...

aber Privat mag ich ja auch nicht so nur in filmen und da ist er mir wirklich egal nur was will er Gott als RESCHENSCHAFT ABLEGEN::::DA BIN ICH MAL GESPANNTSmily "smilesmile"


Solche Aussagen sind echt daneben. Smily "nichtgut" Von Toleranz hast du wohl noch nichts gehört.

Es ist egal welcher Religion seine Frau angehört, auf sowas kommt es nicht an, hauptsache er liebt sie und ist mit ihr glücklich. Und das Kreuz ist modisches Accessoir, kein Glaubensbekenntnis. Im Grunde glauben wir alle doch an den gleichen Gott, auch wenn er unterschiedliche Namen tragen mag.

Tja, aber das verstehen wir Ungläubigen (so verstehe ich deine Aussage) halt nicht.
Smily "thanks"
Ach und noch eines, Das bißchen was ich privat von ihm weiß aus Biographien und so weiter sagt mir das er ein guter Mensch ist, mit Macken wie jeder andere auch!!
--siehe: "The Inner- and Outerworld" und "SRK-Das ist mein Leben!"....Aber da kannst Du ruhig anderer Meinung sein--aber schließe nicht nur von einem "falschen"Kreuz auf die Seele eines Anderen! wenn Du weißt was ich meine Zooni90.

---
nach oben


Beitrag #177 - erstellt: 24. September 2007
Zitat von Anjali.me:
[quote=Suhana1991]heir gebe ich auch mal meine senft dazu

also ich weiß auch das sich das Christentum und der Islam am ähnlichsten ist, aber trotzdem sollte Shahrukh kein Kreuz tragen, denn schließlich ist er Moslem. Ich bin auch Moslem und gläubig.
Nicht nur weil mein Vater sagt, dass ich nix mit dem Christentum zutun haben soll, sondern
weil ich es auch selber nicht möchte, trage ich auch kein Kreuz oder was,
was eben zum Christentum so alles gehört.
Ich bete zwar nicht jeden tag fünf mal, aber trotzdem würde ich schon wegen dem Glauben kein Kreuz tragen.
Ich finde, wenn SRK wirklich ein Moslem ist, und jede Religion angeblich respektiert sollte er kein Kreuz tragen. Denn wenn
er ein KREUZ trägt zeigt es doch, dass er kein Respekt vor dem Islam hat oder?

[quote=Anjalii.me]
Es ist ja schön, dass Du es auch weisst, aber kannst Du bitte auch so freundlich sein und es uns erklären?! [quote]

So ich weiß nicht ob das schon beantwortet wurde,deswegen will ich mal.
Warum die beiden sich am nänlichsten sind hat damit zutun das es eigendlich die gleiche Gesichte ist.
Bloß das für uns Christen Jesus der letzte Profhet war,und es im Koran noch welche nach Jesus gab.
So ist mir das jedenfalls erklärt worden.

Ich selber bin zwischen den Stühlen,ich glaube an Gott aber auf meine Weise.Ich gehe weder in Kirchen noch in Tempeln,oder Moscheen.Denn für mich ist er überall.
Und wenn Shah ein kreuz tragen will dann bitte.
Er betet auch mit seinen Kindern zu Shiva,das macht ihn für mich zu einem noch besseren Menschen,denn er lässt ihn die freie Wahl.Wenn einer Tolerrant ist dann er.Ich verstehe nicht das sich so viele darüber aufregen.Schaut Ihr jetzt etwa nicht mehr die Filme nur weil er mal ein Kreuz getragen hat.
Also mir persönlich ist das total egal,er glaube er weiß am besten was er tut und für mich macht er alles richtig.

---
Unvergessen Nike du hinterlässt ein Mega Loch
nach oben


Beitrag #178 - erstellt: 24. September 2007
Also, auf Grund unserer Diskussion, habe ich noch einmal im Internet rumgestöbert und siehe da, ich hab sogar was gefunden!
Gebt bitte im Suchfeld ein: KORAN UND ANDERSGLÄUBIGE--dann klickt gleich den 1. Link an von der Universität Frankfurt= für den Fall dass ihr es nicht findet:
http://web.uni-frankfurt.de/irenik/relkultur61.htm
--achtet ruhig auch auf den Namen des Autors--für unsere Meinungsverschiedenheiten
dürfte das 3.Kapitel:"Respektierung der Andersgläubigen und ihrer Religionen"
2. oder 3. Absatz:Smily "smile" "Die klaren Religionsunterschiede, die nicht übersehen werden, sollten aber kein Grund für feindselige Auseinandersetzungen zwischen den Religionen sein! Ganz im Gegenteil, sie sollten eher Grund für einen Wettstreit unter den verschiedenen Gläubigen sein. Eine solche friedliche Auseinandersetzung ist nach islamischer Lehre Gottes ausdrücklicher Wille. Gott wollte und will diesen edlen Wettstreit, damit Menschen unterschiedlichen Glaubens miteinander kommunizieren und in einen Dialog treten. Gott hätte es ansonsten so arrangiert, dass die Menschen nur eine einzige Religion pflegten, nur ein einziges Volk bilden
und immer nur den Einen Gott anbeteten! .... und noch vieles mehr!

...Es ist mir natürlich klar dass der Koran, wie auch andere Religionen sehr vielschichtig sind--aber es ist auch klar, dass man die Beweise findet die man mit dem Herzen sucht...wenn ihr wißt was ich damit sagen möchte!!!Smily "thanks"

---
nach oben


Beitrag #179 - erstellt: 24. September 2007
es ist wirklich sehr interessant eure beiträge zu lesen, aber bitte nicht vergessen was das eigentliche thema ist Smily "smile" über religion haben wir genug threads Smily "wink"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #180 - erstellt: 25. September 2007
Zitat von keti:
es ist wirklich sehr interessant eure beiträge zu lesen, aber bitte nicht vergessen was das eigentliche thema ist Smily "smile" über religion haben wir genug threads Smily "wink"

Ja Keti, es tut mir leid aber es geht ja darum, warum und ob er ein Kreuz tragen darf--
aber ich denke dass wir uns dann auch so ziemlich alles gesagt haben!Smily "thanks"--Sorry,dafür dass ich es immer wieder schaffe so einen Riesentext zu schreiben--Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #181 - erstellt: 25. September 2007
Mag ja sein das sich das nicht "gehört" Smily "silberblick" , aber er ist Erwachsen und sollte für sich selbst entscheiden was er für richtig hält, und was nicht.
Ich glaube kaum das SRK es als Fehler sieht Gauri geheiratet zu habenSmily "wink"
Ob er jemals irgendwo Rechenschaft ablegen muß, dass weißt weder Du noch ich Smily "wink"
Du magst ihn Private nicht? Smily "smilesmile" Woher kennst Du ihn denn? Smily "smilesmile"
Ich wollte lediglich ausdrücken das er kein anderer Mensch wird nur weil er ein Kreuz trägt (oder einen Hut, oder einen Nasenring oder...oder...oder) deswegen
ist er kein schlechterer Schauspieler,Tänzer oder Sänger Smily "lach"[/quote]

@shakti86


Hallo Leute erstamals...also ich wusste gar nicht wie heiß das Thema nach meiner Aussage geworden ist....

Also es nocheinmal klar zustellen...
Wenn es um Toleranz angeht, weiß ich schon bescheid..., da brauchst weder du noch jemand anderes mich aufzuklären, denn schließlich bin ich ein KAJOL Fan , die Hindu ist. ich meine ich liebe es ja auch wenn Kajol und SRK zusammen kommen. Und außerdem bin ich nicht so ein Mensch; mache hier doch keinen Aufstand und geh demonstrieren weil SRK einen Kreuz trägt...das ist erstens völliger SCHWACHSINN und zweitens ist es mir auch völlig egal...ich fands/finde es immer noch schade , dass ein moslemisch gebildeter erwachsener Mann solch ein Fehler machen kann...es geht mir nicht darum die christen oder die hindus oder , oder ,oder...bloßzustellen was ich auch nicht kann....
Aber das war und ist immer noch meine Meinung, ..dasss er seinen Kindern völlig zwei unterschieliche Religionen beibringt, wo ich persönlich meinen Vater gefragt hätte :,, Warte mal jetzt PAPA haben wir jetzt nur einen Gott oder MEHRERE????????
Ja und als moslem darf er eben nicht sagen dass er 100000000......Götter hat, sondern nur einen Gott und einen gesandten namens Muhammed (s.a.v) hat...., doch er muss aber natürlich auch beibringen andere Religionen die sehr unterschiedlich sind und wir diese akzeptieren müssen....usw.

Sooooo hat jetzt jeder mal verstanden was ich meinte bzw. was ich meine.......hab euch trotzdem alle lieb schließlich wohne ich in einem christlichen Land und da
muss ich ja auch wohl Tolernat gegenüber menschen sein...Smily "smilesmile"

Smily "smilesmile" Smily "dankedankedanke"Smily "top" Smily "top"

---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #182 - erstellt: 25. September 2007
Hi Zooni, bloß weil Du anderer Meinung bist, haben wir Dich nicht weniger liebSmily "smilesmile" Es ist doch auch ok wenn Du eine andere Meinung hast und ich finde es auch gut dass Du trotz Widerständen dazu stehst! Und ich werde ab jetzt Deine Meinung akzeptieren! Und ich hoffe auch dass Du verstehst und akzeptierst wie wir damit empfinden und in diesem Fall meine ich ganz speziell Shahrukh!
Du hast schon recht dass es nicht so einfach ist den Kindern das zu erklären und ich wüßte auch nicht wie! Denke aber dass sie einen Weg finden werden!
Also liebe GrüßeSmily "thanks"

Trotzdem, sollten wir jetzt anders diskutieren, sonst verhaut uns Keti noch weil wir dann schnell wieder OFFTOPIC sindSmily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #183 - erstellt: 25. September 2007
Hi Jaada,
Definitiv akzeptiere ich sowohl eure Meinung als auch euren Glauben sowie alle andere Religionen....

Übrigens gibt es diesen Forum ja deswegen damit wir uns hier unterhalten und unsere Meinungen uns anhören...

Also kurz nochmal Kreuz-Ketten sind natürlich nur Accesuars , sowie alle anderen Ketten....nur ich finde es persönlich nicht richtig wenn ein moslem

sie trägt weil es von unserem Glauben her nicht angesagt ist...

Ich meine ich habe auch keinen Christen gesehen , der eine kette mit dem Namen Allah oder Muhammed trägt....

......das zum Thema KREUZ Smily "smilesmile" Smily "smilesmile" Smily "winke"

---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #184 - erstellt: 25. September 2007
Also dieses ganze Thema um das Kreuz was er trägt, finde ich ein bisschen übertrieben.Ich bin auch Moslemin, würde auch kein Kreuz tragen, aber bei Ihm gehört das halt zum Job.
Man braucht sich nicht darüber aufregen..Man sollte Menschen nicht nach deren Religion verurteilen.
Ich weiss das gehört nicht in diesen Thread aber ich möchte mal noch einen Beispiel nennen, bei smashits stand auch was darüber das Salman Khan bei einem Hindu-fest mitgemacht hat und das sich die islamische Religionsgemeinschaft darüber aufgeregt hat und ihm eine "Fatwa " gesendet hat.
Wenn ich Schauspielerin wäre und mir man sagen würde ich sollte auf Postern Kreuz tragen würd ich es machen, weil ich
nicht an das Kreuz glaube.
Zum Abschluss: Es ist nun mal sein Job und er hat bestimmt nicht sein glauben verraten.

nach oben


Beitrag #185 - erstellt: 25. September 2007
Ich versteh nicht ganz, warum es "zu seinem Job" gehört??

Er is ya kein Schmuck-Model oder sowas in der Richtung... von daher kann ich das Argument nicht nachvollziehen

Ich finde es auch absolut strange, dass er Kreuze trägt bei Fotoshootings...soll das ein best. Statement sein oder wie??

Ich würde, egal in welchem Fall, kein Symbol einer anderen Religion als meiner Eigenen tragen , auch wenn ich jede Religion durchaus respektiere

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #186 - erstellt: 25. September 2007
Zitat von MrsKhan16:
Ich versteh nicht ganz, warum es "zu seinem Job" gehört??

Er is ya kein Schmuck-Model oder sowas in der Richtung... von daher kann ich das Argument nicht nachvollziehen

Ich finde es auch absolut strange, dass er Kreuze trägt bei Fotoshootings...soll das ein best. Statement sein oder wie??

Ich würde, egal in welchem Fall, kein Symbol einer anderen Religion als meiner Eigenen tragen , auch wenn ich jede Religion durchaus respektiere

Ja ist ja ok--das wurde alles schon besprochen..was ich dazu zu sagen habe steht oben und auch was ich in entsprechenden Stellen dazu gefunden habe---habe es auch für Euch zu Info reingeschrieben usw. und du kannst es ja auch so machen!
Also....Smily "thanks"
Könnte schon sein dass das auch ein Statement ist---ihr vergeßt immer dass der jüdische, christl. und islamische Glaube die selben Ursprünge hat.. Shahrukh Khan weiß dass sicher auch und dann könnte es ein Statement für das Verständnis untereinander sein und die gegenseitige Akzeptanz oder ...es ist einfach nur für die Show...denn privat habe ich ihn nocSmily "winke" h nie damit gesehen...
das sollte uns vielleicht auch etwas sagen!!

---
nach oben


Beitrag #187 - erstellt: 25. September 2007
Zitat von MrsKhan16:
Ich versteh nicht ganz, warum es "zu seinem Job" gehört??

Er is ya kein Schmuck-Model oder sowas in der Richtung... von daher kann ich das Argument nicht nachvollziehen

Ich finde es auch absolut strange, dass er Kreuze trägt bei Fotoshootings...soll das ein best. Statement sein oder wie??

Ich würde, egal in welchem Fall, kein Symbol einer anderen Religion als meiner Eigenen tragen , auch wenn ich jede Religion durchaus respektiere


Ich denke, es kommt auch immer darauf an wie religiös man ist Smily "wink" Ich trage auch ein Om-Zeichen um meinen Hals, obwohl ich absolut gläubige Christin bin.
Und SRK gibt selbst zu nicht sooooo religiös zu sein, was aber nicht bedeutet das er nicht an Gott glaubtSmily "smile"
Und natürlich ist es sein Job, er trägt die Kreuze ja nicht privat sondern bei Fotoshoots etc. für die er Geld bekommt

nach oben


Beitrag #188 - erstellt: 25. September 2007
Zitat von Zooni90:
Hi Jaada,
Definitiv akzeptiere ich sowohl eure Meinung als auch euren Glauben sowie alle andere Religionen....

Übrigens gibt es diesen Forum ja deswegen damit wir uns hier unterhalten und unsere Meinungen uns anhören...

Also kurz nochmal Kreuz-Ketten sind natürlich nur Accesuars , sowie alle anderen Ketten....nur ich finde es persönlich nicht richtig wenn ein moslem

sie trägt weil es von unserem Glauben her nicht angesagt ist...

Ich meine ich habe auch keinen Christen gesehen , der eine kette mit dem Namen Allah oder Muhammed trägt....

......das zum Thema KREUZ Smily "smilesmile" Smily "smilesmile" Smily "winke"
Hi ZooniSmily "thanks"

---
nach oben


Beitrag #189 - erstellt: 26. September 2007
Zitat von MrsKhan16:
Ich versteh nicht ganz, warum es "zu seinem Job" gehört??

Er is ya kein Schmuck-Model oder sowas in der Richtung... von daher kann ich das Argument nicht nachvollziehen

Ich finde es auch absolut strange, dass er Kreuze trägt bei Fotoshootings...soll das ein best. Statement sein oder wie??

Ich würde, egal in welchem Fall, kein Symbol einer anderen Religion als meiner Eigenen tragen , auch wenn ich jede Religion durchaus respektiere



Ich stimme dir VOLL UND GANZ ZU Canim......
Smily "thanks" Smily "thanks" Smily "thanks" Smily "smilesmile" Smily "top"

---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #190 - erstellt: 26. September 2007
Zitat von Jaada:
Zitat von Zooni90:
Hi Jaada,
Definitiv akzeptiere ich sowohl eure Meinung als auch euren Glauben sowie alle andere Religionen....

Übrigens gibt es diesen Forum ja deswegen damit wir uns hier unterhalten und unsere Meinungen uns anhören...

Also kurz nochmal Kreuz-Ketten sind natürlich nur Accesuars , sowie alle anderen Ketten....nur ich finde es persönlich nicht richtig wenn ein moslem

sie trägt weil es von unserem Glauben her nicht angesagt ist...

Ich meine ich habe auch keinen Christen gesehen , der eine kette mit dem Namen Allah oder Muhammed trägt....

......das zum Thema KREUZ Smily "smilesmile" Smily "smilesmile" Smily "winke"
Hi ZooniSmily "thanks"


---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #191 - erstellt: 26. September 2007
Was sollen denn die letzten Posts? Die haben gar nix mit dem Thema zu tun, dafür gibt es PN.

Sorry fürs Offtopic.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #192 - erstellt: 27. September 2007
Zitat von Shakti86:
Was sollen denn die letzten Posts? Die haben gar nix mit dem Thema zu tun, dafür gibt es PN.

Sorry fürs Offtopic.


Wieso denn ich hab ihr einfach nochmal gesagt dass ich der Mrs khan16 voll und ganz zustimme und falls du das Thema weißt geht es ja um den Kreuz das SRK trägt.....Smily "silberblick" Smily "silberblick" Smily "silberblick" Smily "silberblick" Smily "silberblick" Smily "tutmirleid" Smily "tutmirleid"

---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #193 - erstellt: 28. September 2007
@Zooni90: Ich meinte nicht deinen Post Nr. 189, sondern eure Posts Nr. 188 und 190. Ich weiß nicht was "Hi Zooni" (als einzige Aussage nach dem Quote) und dasselbe nochmals gequotet zu dieser Diskussion beitragen soll. Smily "silberblick"

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #194 - erstellt: 05. Oktober 2007
Zitat von Zooni90:
Zitat von MrsKhan16:
Ich versteh nicht ganz, warum es "zu seinem Job" gehört??

Er is ya kein Schmuck-Model oder sowas in der Richtung... von daher kann ich das Argument nicht nachvollziehen

Ich finde es auch absolut strange, dass er Kreuze trägt bei Fotoshootings...soll das ein best. Statement sein oder wie??

Ich würde, egal in welchem Fall, kein Symbol einer anderen Religion als meiner Eigenen tragen , auch wenn ich jede Religion durchaus respektiere



Ich stimme dir VOLL UND GANZ ZU Canim......
Smily "thanks" Smily "thanks" Smily "thanks" Smily "smilesmile" Smily "top"


Ich stimme dir genau so zu.. Man kann ja tragen was man will aber solche dinge sind einfach sensible themen,daran muss man denken.
So wie die Christen etc. nicht ALLAH schrift Ketten usw. tragen würden, sollten die wir Moslems auch kein Kreuz tragen!
Klar SRK ist ein Schauspieler der muss in Filmen Christ,Hindu usw. spielen aber außerhalb sollte er besser kein Kreuz tragen.
Find ich zumindest, als eine Muslimin.

---
||Queens of BW|| *Kajol & Aishwarya & Preity*
nach oben


Beitrag #195 - erstellt: 05. Oktober 2007
Dazu muss ich aber sagen,wenn ich eine Kette finde würde,mit einem Allah-Schriftzug,und sie würde mir gefallen,hätte ich null Probleme sie zu tragen(bin christin).Und ich glaube nicht das ein Gott-egal welcher-schlecht denken würde.Gott kennt doch meine Einstellung zu ihm,die ändert sich nicht wenn ich mir ein Stück Gold um den Hals hänge!
Und SRK erwähnt sehr oft seinen Gott,ich glaube nicht das ein Kreuz was zu seiner Beziehung zu Allah ändert!!Und privat trägt er es ja auch nicht,habe ich jedenfalls noch nie gesehen!!

nach oben


Beitrag #196 - erstellt: 05. Oktober 2007
Ich denke, noch immer, das ein Kreuz nicht gleich unbeidngt ein Symbol für das Christentum ist Smily "wink" Es gibt überall Kreuze die sind überall verstreut.... für mich wird es erst zu einem christlichen Symbol, wenn ein Jesus darauf zu sehen ist Smily "smile"
Und das ist , für mich, der Unterschied zwischen einem Kreuz an einer Kette und einem Namen wie Allah an einer Kette.

nach oben


Beitrag #197 - erstellt: 05. Oktober 2007
Zitat von LadySatin:
Ich denke, noch immer, das ein Kreuz nicht gleich unbeidngt ein Symbol für das Christentum ist Smily "wink" Es gibt überall Kreuze die sind überall verstreut.....

ist das auch nicht. es gibt bestimmte kreuze mit bestimmten muster oder wie soll ich sagen... mit bestimmten ornamenten drauf oder eben auch mit jesus, die als symbol fürs christentum gelten. und der rest gehört nicht dazu. der rest ist einfach nur ganz normales schmuckstück. nicht mehr und nicht weniger. also sollte man das ganze vielleicht nicht so eng sehen.

@carter doch er trägt die kreuze auch privat. obwohl was heisst privat... was er zu hause anhat kann ich ja nicht wissen. aber ich habe schon bilder mit ihm gesehen, wo er auf ein event ein kreuz trägt. ein event oder party oder so was ähnliches ist ja kein fotoshooting und er MUSS es nicht tragen, tut es aber trotzdem. also ganz freiwillig Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #198 - erstellt: 05. Oktober 2007
@keti
Ja,ich weis bei dem Cardiff Event hatte er die Kreuze(waren ja mehrere)an,aber ich denke das macht er weil es ihm gefällt und nicht um zu provozieren.Im Stadium in Johannesburg,hatte er(und Ayran) ja wieder den Anhänger an wo eine Inschrift vom Koran drinsteht.

nach oben


Beitrag #199 - erstellt: 05. Oktober 2007
@carter denk ich auch. das ist auch kein christliches kreuz was er trägt also kann gar nichts mit christentum zu tun haben. und zum provozieren trägt er das schon gar nicht, denn mit religion hat das wenig zu tun.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #200 - erstellt: 05. Oktober 2007
Zitat von carterroad:

hatte er(und Ayran) ja wieder den Anhänger an wo eine Inschrift vom Koran drinsteht.


das find ich richtig süß Smily "top"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3 4 5
Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen