Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Sense8

Thema: Sense8
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 29. Juli 2015 zuletzt geändert: 29. Juli 2015 von Djarmila
Sense8 ist der neueste Netflix-Hit und obwohl der Trailer mich nicht gerade überzeugt hat, habe ich mir aufgrund der Tatsache, der der deutsche Max Riemelt dabei ist, mal ein paar Ausschnitte auf Youtube angeschaut. Nach den Ausschnitten musste ich dann doch in die Serie reinschauen und konnte nicht mehr aufhören - ich habe die 12 Folgen in 3 Tagen geschaut und viel Schlaf eingebüßt Smily "smilesmile"

Die Serie handelt von 8 Personen, die in der ganzen Welt verteilt sind und durch einen Tod emotional und mental verknüpft werden, also quasi zu einem Cluster werden. Dadurch haben sie die Möglichkeit, die Kenntnisse und Fertigkeiten der anderen abzurufen. Sie werden jedoch von einer geheimen Organisation gejagt, die sie fangen und sezieren will. Eine ausführlichere Beschreibung findet ihr hier.

Science-Fiction-Serien sind sicherlich nicht immer schlüssig in ihrer Logik und auch in dieser Serie hat man manchmal Momente, wo man einfach nur 'hä?' denkt. Gott sei Dank kam das aber nicht allzu oft vor, was vor allem vielleicht auch daran liegt, dass man so gute Charaktere entwickelt und diese super besetzt hat:

Tina Desai ist die behütete Kala aus Mumbai, die im Begriff ist, einen Mann zu heiraten, den sie nicht liebt und im Laufe der Staffel lernt, was Liebe tatsächlich ist.
Max Riemelt ist Wolfgang aus Berlin, der meistens ein guter Mensch zu sein scheint, doch dessen Leben von Gewalt geprägt ist und der sich darauf nicht befreien kann.
Jamie Clayton ist Nomi aus San Francisco, die ihre eigene Identität gefunden hat und sich zusammen mit ihrer Freundin früh der Suche nach deren Verfolgern verschreibt.
Doona Bae ist Sun aus Seoul, die für ihren Vater und Bruder ins Gefängnis geht und früh gelernt hat, ihre Wut und Enttäuschung durch kämpferische Stärke auszuleben.
Brian J. Smith ist Will aus Chicago, der weiß Recht von Unrecht zu unterscheiden und seinem Instinkt folgt und in der Truppe unterschwellig das Herz darstellt.
Tuppence Middleton ist Riley aus Island, die sich mit ihrer Vergangenheit quält und dadurch einfach nicht seelisch zur Ruhe kommt und verletzlich ist.
Aml Ameen ist Capheus aus Nairobi, der sich immer treu ist und trotz aller Widrigkeiten in seinem Leben seine gute Laune nicht verliert und nicht aufgibt.
Miguel Angel Silvestre ist Lito aus Mexico City, der ein Doppelleben führt und sich im Laufe der Staffel fragen muss, was wirklich im Leben wichtig ist.

Wolfgang ist sicherlich mein Lieblingscharakter im Moment, weil er die meisten Facetten hat, aber auch alle anderen Charaktere sprechen für sich. Vor allem agieren die Schauspieler prima miteinander und harmonieren toll, was für mich der Grund ist, warum ich die Serie so mag. Ergänzt wird diese Truppe durch Naveen Andrews aus einem anderen Cluster, der vor allem mit Will kommunizert und der Truppe immer wieder hilft und Daryl Hannah als Angela, die quasi das neue Cluster erschaffen hat.

Spoiler:
Ich bin ja natürlich auch immer ein Fan von Liebesgeschichten und hier gibt es einige: Lito und Hernando, Nomi und Amanita und dann aus dem Cluster Will und Riley sowie Wolfgang und Kala. Die ersten beiden Paarungen gab es schon zu Beginn der Serie, die anderen entwickelten sich über die Staffel hinweg. Will und Riley sind sicherlich eher das süße Paar, dass sich flirtend annähert und eigentlich das Traumpaar ist. Ich finde die Paarung gut, aber mir sind sie schon fast zu nett. Ich bevorzuge die Paarung Wolfgang und Kala, gerade weil die beiden aus unterschiedlichen Welten kommen - Wolfgang aus einer Welt mit Gewalt, Kala aus einer wohlbehüteten Umgebung - und dadurch nicht vorhersehbar ist, wie es ausgeht. Außerdem knistert es bei den beiden richtig.


Jetzt hoffe ich nur, dass Netflix sich entschließt, eine zweite Staffel zu drehen. Da die Serie tatsächlich an den Originalschauplätzen gedreht wird, also derer 8 an der Zahl, ist die Serie sicherlich nicht ganz kostengünstig. Ich hoffe, der Erfolg hilft, der Serie eine zweite Staffel zu bescheren. Ich zumindest bin süchtig und will mehr sehen Smily "smilesmile"

Und zum Abschluss noch mal eine schöne Szene und eine der wenigen heiteren Augenblicke der Serie:
What's going on - und ja, Max Riemelt kann nicht singen, aber er sieht dabei wenigsten attraktiv aus Smily "smile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen