Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Seeta aur Geeta (1972)

Thema: Seeta aur Geeta (1972)
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 18. Juli 2006
Ich finde diesen Film echt toll!
Kein Wunder,er war in Indien auch euín Blockbuster!
Er wurde 1972 gedreht und ist
für mich eines der besten Bollywoodfilmen überhaupt!
Ich habe ihn auf russisch gesehen und fand ihn einfach toll!

Darsteller:Hema Malini,Dharmendra,Daisy Irani,Manorama

Story:
Ein reiches Ehepaar findet Unterschlupf in einem einfachen Haus. Die Frau gebärt dort ihr Kind, bevor der Arzt eintrifft. Glücklich reist das Ehepaar danach weiter, ohne zu ahnen, dass die Frau des Hauses (Radhika Rani) ein Baby zurückbehalten hat: Die Schwangere hat nämlich Zwillinge geboren und da die Gastgeber kinderlos sind, behalten sie ein Kind für sich. Jahre später ist aus diesem die feurige Geeta (Hema Malini) geworden, die als Zigeuner-Tänzerin die Kassen des Akrobaten Raka (Dharmendra) füllt. Ihre Zwillingsschwester, von der sie nichts weiss, heisst Seeta (Hema Malini), und steht seit dem Tod ihrer Eltern unter der Fuchtel ihrer Tante Kaushalya (Manorama). Diese kassiert das Geld, das der Anwalt monatlich für Seeta vorbei bringt, und behandelt das Mädchen wie eine Sklavin. Kaushalyas Tochter Sheela (Daisy Irani) lebt wie eine Fürstin, ihr Bruder Ranjeet (Roopesh Kumar) giert Seeta nach und nur ihr Mann Badrinath (Satyen Kappu) hat Mitleid mit der Ziehtochter. Ebenfalls im Haus lebt die Oma (Pratima Devi), die der unglücklichen Seeta Kraft gibt. Dennoch hat Seeta eines Tages, als Ranjeet sie auspeitscht, genug: Sie flüchtet und landet nach einem Suizidversuch bei Raka. Zuvor floh auch Geeta aus ihrem Haus und stösst auf den Millionär Ravi (Sanjeev Kumar), der Seeta versprochen war. Die zwei freunden sich an und als Geeta ins Haus ihrer vermeintlichen Verwandten gebracht wird, übernimmt sie dort schnell das Zepter.

Kennt ihr den Film?
Wenn nein,wie gefällt euch die Story?

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 19. Juli 2006
Ihr könnt ruhig eure Meinung sagen!Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 19. Juli 2006
Hört sich echt gut an !
Aber eine Frage Smily "smilesmile" Sehen die Zwilling sich ähnlich Smily "silberblick" ?

lg lavanya

---

www.siddarth-narayan.de.tl http://womans-mission.de.vu/
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 19. Juli 2006
@Lavanya hema malini spielt eine doppel-rolle...also sehen sie sich ntürlich ähnlich Smily "zwinker"

---
.:My Homepage:.

*~*QSQT*~*
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 19. Juli 2006
Achso Smily "smilesmile" Smily "smilesmile" Ja ..da war mein Kopf überfordert Smily "smilesmile"
Danke Smily "top"

lg lavanyaSmily "thanks"

---

www.siddarth-narayan.de.tl http://womans-mission.de.vu/
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 22. Juli 2006
Das kann doch jedem mal passieren.Smily "smilesmile" Smily "thanks"

---
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 11. September 2006
Das war der dritte indische Film den ich gesehen habe als meine Bollywood Manie angefangen hat, da war ich acht glaub ich! Den hab ich noch immer und ab und zu guck ich ihn mir an, er ist wirklich super gemacht! Natürlich wenn man ihn mit den heutigen vergleicht, ist er nicht so toll, aber ich finde ihn super und witzig!!!Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 15. September 2006
Wenn man ihn mit den heutigen Filmen vergleicht,
find ich ihn sogar besser.Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 15. Oktober 2006
Ich hab ihn mir grad zuende angeschaut und finde den Film einfach nett. Irgendwie kommt mir die Storyline sehr bekannt vor, aber das macht nichts. Schön ist der Film trotzdem Smily "smilesmile"

Hema Malini in der Doppelrolle ist einfach perfekt besetzt. Sie verkörpert sowohl die schüchterne Seeta als auch die draufgängerische Geeta perfekt und ist dabei immer süß. Sanjeev Kumar ist sympathisch, doch als Held nicht unbedingt perfekt besetzt. Seine Sache macht er trotzdem sehr gut genauso wie Dharmendra, der schon sehr süß bei seinem Trinklied war Smily "smilesmile" Alle anderen Darsteller überzeugen durch die Reihe.

Auch die Musik gefiel mir gut. Die Stücke klingen alle sehr gefällig und sind schön umgesetzt.

Das Einzige, was mich stört, ist das Final. Ich fand es ein bischen übertrieben und lang, aber wenigstens mit dem gewünschte Ende.

Also Seeta aur Geeta sollte man sich schon allein wegen Hema Malini anschauen Smily "smile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 19. Oktober 2006
klingt gut die storySmily "smilesmile"

---
Indien



Hilfe
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 21. Januar 2007
ja der film hat was...Hema sieht total gut und der Film hat einfach Kult...ich hab ihn mir auch auf russisch angeschaut und fand auch die Synchro super gelungen.

---

nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 10. Februar 2007
hab den film gestern zuende geschaut, und ich find den echt lustig ^^
bei manchen scenen muss ich einfach ein bisschen lachen, weil die zum vergelcih zum heutige kino etwas lachhaft sind ^^
hema fand ich darin sooooo süß, die konnte zwie so verscheidene rollen echt super umsetzen.
sanjeev gefiehl mir jetzt nicht so....der kann gut schaupspielern, das muss ich zugeben, aber so vom optischen ist der echt nicht mein fall.....
dafür aber war dharmendra mein fall. der ist in diesem film echt gut...der war dne ganzen echt gut....kp, wie ich den hier jetzt becshreiben soll...jednefalls fand ich den super xD
die meisten lieder fand ich auch gut, also, ich kann beinkeienm der lieder sagenb, es wäre schlecht....
den film kann man sich anguckenSmily "smile"

nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 30. September 2007
manorama,die tante kaushalya ijm film spielt,ist sie net 1910 geboren worden?

---
www.forumprofi2.de/forum6649/
www.gayaki.com
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 30. September 2007
finde den Film echt sweet.
Ist schön und witzig aber auch etwas traurig wegen seeta.
Hema hat einfach geil geschauspielert

---
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 19. März 2008
Habe den Film gerade eben gesehen und: er ist einfach Klasse!
Hema hat hier eine ihrer besten Rollen-Frauenpower pur, sie spielt alle an die Wand! Es ist einfach ein Film mit Kultfaktor-schauspielerisch können sich heutige BW-Schauspieler davor bloß verstecken!

nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 08. September 2008
der film ist einfach der hammer...kann ich allen empfehlen die in die 70er "einsteigen" wollen...hema ist einfach nur wunderschön...die doppelrolle ist besonders interessant...sie spielt auf der einen seite eine zarte blume und auf der anderen eine grobe zigeunerin...aber hema hat es perfekt gemeistertSmily "wink" ..dharmendra ist aus sehr gut als säufer haha...der film ist insgesamt einfach geilll

---
LOVE IS DANCE auf meiner youtube page...ansehen...bewerten...kommi schreiben...DANKE :D
http://de.youtube.com/user/russiaStylAgirl
nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 08. September 2008
der film ist einfach der hammer...kann ich allen empfehlen die in die 70er "einsteigen" wollen...hema ist einfach nur wunderschön...die doppelrolle ist besonders interessant...sie spielt auf der einen seite eine zarte blume und auf der anderen eine grobe zigeunerin...aber hema hat es perfekt gemeistertSmily "wink" ..dharmendra ist aus sehr gut als säufer haha...der film ist insgesamt einfach geilll

---
LOVE IS DANCE auf meiner youtube page...ansehen...bewerten...kommi schreiben...DANKE :D
http://de.youtube.com/user/russiaStylAgirl
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen