Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Sandwich

Thema: Sandwich
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 03. April 2006
Kennt jemand diesen Film?bei molodezhnaja hab ich leider keinen infos und kritiken gelesenSmily "tutmirleid"

---
Es ist unmöglich,aber machbar.

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 13. Februar 2007
Hum Do Hamaara Ek – Das Phantom Smily "smilesmile" für diesen Film hab ich mich vor mehr als zwei Jahren begeistert, mehr durch Zufall. Eine CD, die irgendwie in meinen Besitz gekommen ist (keine Ahnung mehr wie…). Die Musik war einfach genial, immer noch einer meiner absoluten Lieblingssoundtracks und umso neugieriger war ich auf den Film. Der sich wie gesagt als Phantom entpuppte. Nirgends zu besorgen, nicht auffindbar.

Meine Suche hatte ich nicht aufgegeben und vor ein paar Wochen durch Zufall hab ich ihn dann gefunden. Ein Govinda Film Smily "smilesmile" ein zehnfacher Grund, um ihn sehen zu müssen – mittlerweile. Vor zwei Jahren war das noch anders.
Hum Do Hamaara Ek heißt heute „Sandwich“ und ist erst vor kurzem veröffentlich wurden.

Die Story:

Sher – später Shekar - Singh (Govinda) wohnt mit Mama und Schwesterherz eigentlich im hintersten Punjab. Dann zieht er aber nach Mumbai, ändert seinen Namen und verliebt sich in Nisha (Raveena Tandon). Als seine Mutter ihn zur Rückkehr bewegen will, muss er seine Freundin zurücklassen, weil die beiden nicht verheiratet sind und diese Beziehung dann in seinem kleinen Dörfchen für großes Aufsehen sorgen würde. Er verspricht Nisha, so schnell es geht zurückzukehren.
Doch alles kommt anders als geplant… seine Mutter will ihn mit Sweety (Mahima Chaudry) verheiraten. Shekhar bleibt nichts anderes übrig, als der Hochzeit zuzustimmen. Und ab diesem Punkt kommt es nur noch zu witzigen, abgedrehten Verwechslungen. Denn auch Nisha muss er heiraten.

*******************************************************************

Gewöhnungsbedürftiger Anfang, man wird irgendwo rein geworfen und weiß gar nicht, wo hinten und vorne ist. Eine geschlagene Viertelstunde versteht man nur Bahnhof, irgendetwas passiert und man weiß gar nicht, in welchem Zusammenhang die Menschen zueinander stehen.
Erst dann kristallisierte sich das alles allmählich heraus. Hätte ich nicht vorher gewusst, worum es eigentlich geht, dann wäre ich da sicher bis zum Ende nicht durchgestiegen.

Govinda war genau so, wie ich ihn gerne hab Smily "smilesmile" und wie er auf der Hochzeit in Ohnmacht fällt Smily "lach" herrlich…Govi absolut so, wie ich ihn liebe Smily "sweetheart" und dann am Ende gleich zwei Govis Smily "lachlach"
Mahima schien sich in der Rolle wohlzufühlen wie ein Fisch im Wasser. Wusste gar nicht, dass sie so schön witzige Rollen spielen kann. Die kann schimpfen und klagen Smily "wink"
Und die beiden zusammen… sooo doof, das war schon wieder cool Smily "2cool". Ein Bild für die Götter. („God, what have I done.“)
Und dann noch Raveena dazu.. na ja, die fand ich nicht so toll. Aber gemeinsam mit Manisha auf dem Bildschirm hat sie eine gute Figur gemacht.

Die Videos hatten es bei mir klar schwer, weil ich die Lieder seit mehr als zwei Jahren auf Händen trage. Aber „Sayyonee“ war dann gar nicht sooo schlecht, das hat mir sehr gut gefallen. Eine Tanznummer mit viel Schmuck und Choreographie, sehr schön an zu sehen Smily "smilesmile"

Fazit: Süßer Blödelfilm für Zwischendurch mit enormen Startschwierigkeiten. Verzettelt sich in seinen eigenen Ideen und scheint manchmal selbst vom Bildschirmgeschehen verwirrt.

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen