Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Panjabi lernen

«« | Seite 7 von 7
Thema: Panjabi lernen
Autor Beitrag


Beitrag #301 - erstellt: 17. September 2010
Hallo Ihr Lieben

ich habe da auch noch ein bissen was :)
Mein Freund (Mann) und ich sind jett seit 4 1/2 Jahren zusammen er Ist Panjbai, Wir haben einen 3 Järigen sohn, mit ihm redet er auch Punjabi schon seit er klein ist, er versteht das auch, ich will das auch lernen und ich kenn auch so manche wörter ( sätze) nur ich kann meinen inneren schweinehund nicht überwinden und mit ihm reden, ich habe angst das er mich vielleicht ausslachen würde, haha.
Wir waren auch schon 2009 in Indien, und ich konnte leider kein wort Indisch, ich habe zwar ein wenig verstanden, aber leider auchnicht alles.
Seine Mama sagt immer das sie mit mir reden will, aber das doofe ist ich bekomme kein wort raus, Smily "zornig"
Ich bin bereit alles dafür zu tun um Das zu lernen, und meinen inneren schweine hund zu überinden ;)

Hier jetzt mal ein paar wörter bzw Sätze, die ich von Seiner Cousine übers Internet gelernt habe :)

main tuhade bhasha sikhne hai - Ich Lerne eure Sprache
tuhada ki haal hai - Wie geht es dir ?
kii kar rhe ho - Was machst du ?
acha jiii / thik iii - OK
mukesh kithe hai - Wo ist Mukesh ?
Kuch nai - Gar nichts
(name) kii karda hai - Was macht (name) ?
( name ) naal khead reha hai - Spielen mit (name)
aapne bare dasoo - Erzähl was von Dir
kii hoya - Was ist los ?
ki kar rhe ho hun tusi - Was machst du gerade `?
hun tusi free ho - hast du jetzt zeit ?
tusi nhaa liya hai - Fertig mit baden ?
hor sunao koi gal baat - Erzähl mir was gibt es Neues
main tenu pyar kardi aa - Ich Liebe Dich
Tu ki caaunda -was willst du
Main tv dikhda aa - ich gucke fernsehen
han ji - Ja
Nahin ji - nein


Ich hoffe ich konnte ein Wenig helfen :) Smily "winke"
Smily "winke"

---
Pyar tan hai, jeker tuhada dil kise hor nu na jaane.
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #302 - erstellt: 21. März 2011
Hallo:)
Kennt jemand vielleicht gute Kursbücher um Panjabi zu lernen?
Also die auch effektiv sind.
Wäre Euch dankbar;)

---


nach oben


Beitrag #303 - erstellt: 21. März 2011
Teach Yourself Punjabi. Das ist ganz gut :)

nach oben


Beitrag #304 - erstellt: 22. März 2011
Ja, ich habe es auch schon mal gesehen, wollte aber mal nochmal nachfragen,
ob es auch andere gibt. Na gut, dann werde ich Teach Yourself bestellen,
und hoffe, dass es mir wirklich helfen wird.
Danke trotzdem!:)

---


nach oben


Beitrag #305 - erstellt: 05. April 2011
Hallo!!
Hab diese Seite entdeckt als ich einen Übersetzer gesucht habe.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!
Bitte

Was bedeutet:
Kidaan soneo tusi saanu cnfrm ni kita ke koi narajgi hai ke

nach oben


Beitrag #306 - erstellt: 06. Dezember 2011
Hallo Zusammen Smily "winke"

habe es nun endlich geschafft mich hier anzumelden Smily "smile"
Habe diese Seite zufällig im Internet gefunden, als ich eine Übersetzung auf Punjabi gesucht habe, was sich äußerst schwierig gestaltet hat....:(
Deshalb war ich mehr als Dankbar als ich all Eure Übersetzungen gefunden habe!!! Vielen Dank nochmal an ALLE Smily "top"

Hab im September in London einen Inda kennengelernt und wir führen quasi im Moment eine Fernbeziehung auf Grund seines Visa, hoffe das ändert sich bald.
Habt Ihr Erfahrungen mit Visa Problemen???

Bin auch unheimlich neugierig wie Ihr mit dem lernen so vorran kommt, hört sich ja alles so schwer an.....

Freue mich über jeden Kontakt
Lisa

nach oben


Beitrag #307 - erstellt: 10. Dezember 2011
Zitat von Lisa82:
Hab im September in London einen Inda kennengelernt und wir führen quasi im Moment eine Fernbeziehung auf Grund seines Visa, hoffe das ändert sich bald.
Habt Ihr Erfahrungen mit Visa Problemen???

Bin auch unheimlich neugierig wie Ihr mit dem lernen so vorran kommt, hört sich ja alles so schwer an.....


Ja, Visaprobleme sind normal wenn einer nen indischen Pass hat. Beim Besuch unseres mamaji aus Indien gab es auch Probleme, wobei das in London war (da bhabhi und bhaiya dort leben). Meine mamaji und papaji werden wohl nächstes Jahr aus Indien herkommen, dann schauen wir mal wegen der Visa. Könnte aber auch problematisch werden. Schauen wir mal ;)

Das Lernen ist so ne Sache. Meistens ist man zu faul. Als Lektüre empfehle ich aber Teach yourself hindi. Das ist echt super und ziemlich unterhaltsam. Ich muss auch mal wieder drin lesen. Ich schaue keine BW Filme und habe auch sonst - außer meinen Besuchen 1 x im Jahr - mit Indien nicht mehr so viel zu tun. Man spricht die Sprache so selten und lesen fällt mir auch nach kurzer Zeit schon wieder schwer. Man muss immer dran bleiben. Aber wie gesagt, die Teach Yourself Reihe ist super zum Erlernen von indischen Sprachen.

nach oben


Beitrag #308 - erstellt: 13. März 2012
Hallo, ich habe eine allgemeine Frage. Wo kann ich die Sprache eben online lernen? Gibt es Plattformen, kennt jemand solche Plattformen im Internet womit man sich das selbst beibringen kann?

Würde mich auf eine Antwort freuen, private Nachrichten gehen natürlich auch. Liebe Grüße

nach oben


Beitrag #309 - erstellt: 22. März 2012
Hallo ihr lieben also ich schau mir das jetz schon ne weile an und stobere hier nu hab ich mich registriert:-D mein verlobter kommt aus punjab und wir wollen heiraten ich finde eure beitrage toll und den forum da kann man echt gemeinsam super lernen und ich muss es dringend:-D:-D hab auch mal eine frage kann mir jemand sagen was guten morgen umd gute nacht auf punjabi heisst? Und Bas kush dina to??Smily "top" Smily "dankedankedanke"

nach oben


Beitrag #310 - erstellt: 19. April 2012
Hmmm tut mir leid, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich selber will mehrere Sprachen Indiens lernen einfach nicht. Ich finde einfach keine Person die sich damit auskennt.

editiert, wegen anstößigem Linkinhalt. Shakti86

nach oben


Beitrag #311 - erstellt: 22. April 2012
Zitat von linus5:
Hallo, ich habe eine allgemeine Frage. Wo kann ich die Sprache eben online lernen? Gibt es Plattformen, kennt jemand solche Plattformen im Internet womit man sich das selbst beibringen kann?

Würde mich auf eine Antwort freuen, private Nachrichten gehen natürlich auch. Liebe Grüße


Ich glaub mit Punjabi wird's ein bisschen schwerer als mit Hindi, sowas zu finden.....

nach oben


Beitrag #312 - erstellt: 11. Mai 2012
Zitat von linus5:
Hmmm tut mir leid, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich selber will mehrere Sprachen Indiens lernen einfach nicht. Ich finde einfach keine Person die sich damit auskennt.

editiert, wegen anstößigem Linkinhalt. Shakti86


Ich finde schon für Hindi keine passenden Leute...

nach oben


Beitrag #313 - erstellt: 18. Mai 2012
Und wie macht ihr das dann? Wie findet ihr denn Leute bzw. wo sucht ihr denn??

Link entfernt, verstößt gegen Regeln!... Bebo01

nach oben


Beitrag #314 - erstellt: 18. Mai 2012
Vielleicht solltet ihr nach einem Kurs Ausschau halten..
Ich meine, wenn man keine Freunde hat, die Punjabi oder Hindi sprechen (je nach dem was man lernen will),
dann sollte man einen Kurs machen (ich gehe mal davon aus, dass es sowas auch in Deutschl. gibtSmily "smilesmile" )

Das würde ich halt denen raten, die das wirklich "professionell" lernen wollen..
für die anderen, die könnten sich einfach dieses Teach Yourself Buch holen oder einfach jede Menge Filme in der Sprache anschauen,
dann lernt man schon die Basics.. am besten man macht beides Smily "top"

Ich persönlich bin im Moment nicht so eager eine der Sprachen systematisch zu lernen.. Smily "smilesmile"
Ich spreche Hindi mittlerweile ganz gut, hab aber keine Ahnung von Punjabi...Smily "wink"

Mein Freund kommt aus dem Punjab, und hat mir auch abgeraten, Punjabi zu lernen..
Er sagt, für Inder klingt Punjabi sehr "dörflich" und.. wie soll ich sagen... es ist die "unelegantischste" Sprache Smily "kopfkratz"
Er selber meidet es, Punjabi zu hause zu reden .. & dasselbe tun seine Eltern Smily "smilesmile"
Er spricht lieber Hindi Smily "smile"

nach oben


Beitrag #315 - erstellt: 24. Juli 2014
Ich möchte unbedingt Punjabi / Pandschabisch lernen. Aus einem wirklichen Grund, weil ich die Sprache einfach liebe, so wie das Hindi möchte ich auch zusätzlich lernen. Wobei es sind zwei verschiedene Dialekte und direkt mit beidem Beginnen ist schwierig und dann dadurch noch schwerer sich einzuprägen.

Mh, mit was sollte man als Anfänger beginnen? - Mit Hindi oder Punjabi? Wobei manche Wörter o. Sätze auch von Hindi ableiten, ein paar Tipps und gute Online Seiten zum Punjabi lernen wäre gut. Oder ggf. auch ein Kurs für Punjabi Sprach-Studium?

mit freundlichen grüßen

Kobi87

---
Nur ein Weg, zu bestimmten Zeiten erfüllt.
nach oben


Beitrag #316 - erstellt: 02. August 2014
Hallo habe eine Frage bezüglich diesen generierten Textes?

ਮੈਨੂੰ ਤੁਹਾਡੇ ਇਕ ਚੰਗੇ ਦਿਨ ਚਾਹੁੰਦੇ ਹੋ|

Ist dieser richtig so übersetzt?

Mainū tuhāḍē ika cagē dina cāhudē hō!

---
Nur ein Weg, zu bestimmten Zeiten erfüllt.
nach oben


Beitrag #317 - erstellt: 02. August 2014
Zitat von Anja:
s = stimmloses "s" wie in "bus"

sh = wie "sch" in "schule

h = deutlich gehauchtes "h" wie in "hallo"

k = "k" wie in Kino

kh = leicht verlängert, behauchtes "k" wie in "backhendel"

So und nun bitte aufgepasst:

da einige entweder oben oder unten zeichen haben, werde ich diese buchstaben immer dahinter schreiben, damit ihr nicht durcheinander kommt.

Beispiel: t ( bitte ein _ drunter machen.) Falls es Probleme gibt, bitte sagen.

weiter gehts:

kh (unter beiden Buchstaben einen strich _ ) = raues "ch" wie "krach.

g = "g" wie in "gut"

gh (unter beiden Buchstaben einen Strich _ ) = wird genauso wie "g" gesprochen

gh = leicht verlängert, behauchtes "g" wie in "Langhaar"

c = stimmloses "tsch" wie in "Tschad"

ch = leicht verlängert, behauchtes "c" wie in "Patschhand"

j = stimmhaftes "dsch" wie in "Dschungel"

z = stimmhaftes "s" wie in "Sauna"

jh = leicht verlängert, behauchtes "j"

t ( unter diesem Buchstaben bitte einen Strich - ) = ein "t", bei dem Die Zunge nach innen gerollt und gegen den Gaumen gedrückt wird (retroflex)


Inwiefern darf man das verstehen, unter diesem Buchstaben bitte einen Strich?

---
Nur ein Weg, zu bestimmten Zeiten erfüllt.
nach oben
Produktempfehlungen

« erste Seite ... 4 5 6 7
Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen