Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Natalie Portman

Thema: Natalie Portman
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 18. November 2012
Natalie Portman (* 9. Juni 1981 in Jerusalem; hebräisch ‏נטלי פורטמן‎, eigentlich Natalie Hershlag, hebräisch נטלי הרשלג) ist eine israelisch-US-amerikanische Schauspielerin. Sie nahm zu Beginn ihrer Karriere den Geburtsnamen ihrer Großmutter als Künstlernamen an. Bekannt wurde die damals erst 13-Jährige durch den Film Léon – Der Profi. Es folgten Filme wie Heat, Star Wars und V wie Vendetta. 2011 erhielt sie für die Hauptrolle in Black Swan den Oscar und den Golden Globe Award.

Leben
Portman ist das einzige Kind ihres israelischen Vaters, des Arztes Avner Hershlag, und ihrer jüdischen[1] US-amerikanischen Mutter, geborene Shelley Stevens, die ihre Agentin wurde. Ihre jüdischen Großeltern wanderten in den 1930er-Jahren aus Europa nach Palästina aus. Ihre Urgroßeltern kamen im KZ Auschwitz um.[2] Nachdem ihr Vater eine Anstellung in den USA gefunden hatte, zogen die Eltern mit der dreijährigen Tochter nach Maryland. In den folgenden Jahren wechselte die Familie, bedingt durch den Beruf des Vaters, mehrmals den Wohnort, unter anderem lebte sie in Washington (D.C.), New Haven und New York, wo Portman im Viertel SoHo, einem Stadtteil von Manhattan, eine Wohnung besitzt. Seit ihrem achten Lebensjahr ist Portman Vegetarierin (seit 2009 ernährt sie sich vegan, was sie lediglich für die Zeit ihrer Schwangerschaft aufgab[3]). Aufgrund ihrer zweisprachigen Erziehung spricht sie fließend englisch und neuhebräisch, außerdem französisch, spanisch, deutsch, japanisch und arabisch.

Am 14. Juni 2011 brachte Natalie Portman ihren Sohn Aleph Portman-Millepied zur Welt.[14] Natalie Portman wurde vom UK magazin zur Frau des Jahres 2011 (Women of the Year 2011) gewählt.

Als Darstellerin

1994: Léon – Der Profi (Léon)
1995: Heat
1995: Developing (Kurzfilm)
1996: Beautiful Girls
1996: Alle sagen – I love you (Everyone says I love you)
1996: Mars Attacks!
1999: Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung (Star Wars: Episode I – The Phantom Menace)
1999: Überall, nur nicht hier (Anywhere But Here)
2000: Wo dein Herz schlägt (Where the Heart is)
2001: Zoolander
2002: Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger (Star Wars: Episode II – Attack of the Clones)
2003: Unterwegs nach Cold Mountain (Cold Mountain)
2004: Garden State
2004: True (Kurzfilm, später als Teil von Paris, je t’aime erneut veröffentlicht)
2004: Hautnah (Closer)
2005: Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith (Star Wars: Episode III – Revenge of the Sith)
2005: Free Zone
2006: V wie Vendetta (V for Vendetta)
2006: Paris je t’aime (Episode 16: Faubourg Saint-Denis)
2006: Goyas Geister (Goya’s Ghosts / Los Fantasmas de Goya)
2007: My Blueberry Nights
2007: Mr. Magoriums Wunderladen (Mr. Magorium’s Wonder Emporium)
2007: Hotel Chevalier (Kurzfilm)
2007: Darjeeling Limited (The Darjeeling Limited)
2008: Die Schwester der Königin (The Other Boleyn Girl)
2009: Love and Other Impossible Pursuits (Alternativtitel: The Other Woman)
2009: Brothers
2009: New York, I Love You
2010: Hesher
2010: Black Swan
2011: Freundschaft Plus (No Strings Attached)
2011: Your Highness
2011: The Other Woman
2011: Thor

Als Regisseurin

2008: Eve (Kurzfilm)
2009: New York, I Love You (Segment: Central Park)

Theaterauftritte

1990: Ruthless (zusammen mit Britney Spears)
1999: Das Tagebuch der Anne Frank
2001: Die Möwe (zusammen mit Meryl Streep)

Natalie Portman ist meine absolute Lieblingsschauspielerin

---
Eine sehr große Kareena Kapoor Khan .. Liebhaberin :)
My Queen of Bollywood :)
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 20. November 2012
Welche Filme habt Ihr mit Ihr gesehen ?????

Ich:
- Leon - Der Profi
- Star Wars Teil 1 - 3
- V wie Vandetta
- Mr. Magoriums Wunderladen
- Die Schwester der Königin
- Love and Other Impossible Pursuits
- Brothers
- Black Swan
- Freundschaft Plus
- Thor

---
Eine sehr große Kareena Kapoor Khan .. Liebhaberin :)
My Queen of Bollywood :)
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 26. November 2012
Von Natalie Portman habe ich noch nicht so viele Filme geschaut. Smily "tutmirleid"
Die Filme, die ich von ihr geschaut habe finde ich klasse. Smily "top" Vor allen gefällt mir ihr erster Film.
Leon - Der Profi, wo sie an der Seite von Jean Reno echt spitze gespielt hatte. Smily "sweetheart"

Kenne von Natalie Portman diese Filme:
1. Leon- Der Profi
2. Mars Attacks!
3. Star Wars Episode 1-3
4. Zoolander
5. V wie Vendetta

---
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 04. Januar 2014
[quote=BeboBest]Natalie Portman (* 9. Juni 1981 in Jerusalem; hebräisch ‏נטלי פורטמן‎, eigentlich Natalie Hershlag, hebräisch נטלי הרשלג) ist eine israelisch-US-amerikanische Schauspielerin. Sie nahm zu Beginn ihrer Karriere den Geburtsnamen ihrer Großmutter als Künstlernamen an. Bekannt wurde die damals erst 13-Jährige durch den Film Léon – Der Profi. Es folgten Filme wie Heat, Star Wars und V wie Vendetta. 2011 erhielt sie für die Hauptrolle in Black Swan den Oscar und den Golden Globe Award.

Leben
Portman ist das einzige Kind ihres israelischen Vaters, des Arztes Avner Hershlag, und ihrer jüdischen[1] US-amerikanischen Mutter, geborene Shelley Stevens, die ihre Agentin wurde. Ihre jüdischen Großeltern wanderten in den 1930er-Jahren aus Europa nach Palästina aus. Ihre Urgroßeltern kamen im KZ Auschwitz um.[2] Nachdem ihr Vater eine Anstellung in den USA gefunden hatte, zogen die Eltern mit der dreijährigen Tochter nach Maryland. In den folgenden Jahren wechselte die Familie, bedingt durch den Beruf des Vaters, mehrmals den Wohnort, unter anderem lebte sie in Washington (D.C.), New Haven und New York, wo Portman im Viertel SoHo, einem Stadtteil von Manhattan, eine Wohnung besitzt. Seit ihrem achten Lebensjahr ist Portman Vegetarierin (seit 2009 ernährt sie sich vegan, was sie lediglich für die Zeit ihrer Schwangerschaft aufgab[3]). Aufgrund ihrer zweisprachigen Erziehung spricht sie fließend englisch und neuhebräisch, außerdem französisch, spanisch, deutsch, japanisch und arabisch.

Natalie Portman ist mit dem Ballett-Tänzer Benjamin Millepied verheiratet. Am 14. Juni 2011 brachte Natalie Portman ihren Sohn Aleph Portman-Millepied zur Welt.[14] Außerdem hat Sie bekanntgegeben das Sie mit Ihrem Ehemann im Herbst 2014 nach Paris ziehen wird, da dieser dort als Tanzdirektor des Pariser Opernballetts ernannt worden ist.

Natalie Portman wurde vom UK magazin zur Frau des Jahres 2011 (Women of the Year 2011) gewählt.

Als Darstellerin

1994: Léon – Der Profi (Léon)
1995: Heat
1995: Developing (Kurzfilm)
1996: Beautiful Girls
1996: Alle sagen – I love you (Everyone says I love you)
1996: Mars Attacks!
1999: Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung (Star Wars: Episode I – The Phantom Menace)
1999: Überall, nur nicht hier (Anywhere But Here)
2000: Wo dein Herz schlägt (Where the Heart is)
2001: Zoolander
2002: Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger (Star Wars: Episode II – Attack of the Clones)
2003: Unterwegs nach Cold Mountain (Cold Mountain)
2004: Garden State
2004: True (Kurzfilm, später als Teil von Paris, je t’aime erneut veröffentlicht)
2004: Hautnah (Closer)
2005: Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith (Star Wars: Episode III – Revenge of the Sith)
2005: Free Zone
2006: V wie Vendetta (V for Vendetta)
2006: Paris je t’aime (Episode 16: Faubourg Saint-Denis)
2006: Goyas Geister (Goya’s Ghosts / Los Fantasmas de Goya)
2007: My Blueberry Nights
2007: Mr. Magoriums Wunderladen (Mr. Magorium’s Wonder Emporium)
2007: Hotel Chevalier (Kurzfilm)
2007: Darjeeling Limited (The Darjeeling Limited)
2008: Die Schwester der Königin (The Other Boleyn Girl)
2009: Love and Other Impossible Pursuits (Alternativtitel: The Other Woman)
2009: Brothers
2009: New York, I Love You
2010: Hesher
2010: Black Swan
2011: Freundschaft Plus (No Strings Attached)
2011: Your Highness
2011: The Other Woman
2011: Thor
2013: Thor - The Dark Kingdom

Als Regisseurin

2008: Eve (Kurzfilm)
2009: New York, I Love You (Segment: Central Park)

Theaterauftritte

1990: Ruthless (zusammen mit Britney Spears)
1999: Das Tagebuch der Anne Frank
2001: Die Möwe (zusammen mit Meryl Streep)

---
Eine sehr große Kareena Kapoor Khan .. Liebhaberin :)
My Queen of Bollywood :)
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen