Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: My Name is Khan

«« | Seite 17 von 19 | »»
Thema: My Name is Khan
Autor Beitrag


Beitrag #801 - erstellt: 19. März 2010
Zitat von bollyrani1992:

Warum hast du denn bei rapideyemovies nachgefragt, wenn den doch 20th Century Fox ihn vertritt? Smily "smile"


Bin ich ne blöde Nuss Smily "lach"
Da werde ich ja schöne Antwort bekommen, wenn überhaupt eine Smily "tongue"

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #802 - erstellt: 03. April 2010
Hii
also ich finde das auch voller schwachsinn dass der gekürtzte bw-movie auch noch gekürtzt werden soll..denn ich hab mir den film auch angeshen und da war z.b die eine szene net drin, da wo srk kajol aufm bett mit sohn umarmt, dann wo srk wieder kajol beim buchlesen umarmt und dass wo srk den hammer küsst anstatt kajol...

was meint ihr hab ich den völlig verkürtzen film gesehen oder ist es das original..denn wie weit sollte man denn noch kürzen, wenn schon die einzigsten romantischen szenen sowieso diese sind. Leider konnten wir diesmal keine so direkte musik chemie zwichen srkajol sehen, was ich sehr sehr bedaure,...ich hoffe KARAN, unser einzige chance,macht noch einen ROMANTISCHEN film von den beiden bevor kajol völlig aufhört mit Schauspielern oder bevor beide altern.
Meiner meinung nach ist kajol wirklich sehr erschöpft , sodass der zeitraum für srkajol-karan trio wieder mal so lange dauern wird.

ich hoffe wir werden uns wieder freuen können wenn so ein film wie ddlj oder k3g kommen würde.
Trotz allem bin ich froh dass die beiden wieder mal zusammen sein konnten, obwohl man die chemie sehr bedingt sehen konnte. Mit der chemie meine ich die romantischen szenen, wo wir sagen können, man die sind zusammen. wie z.b SURAJ HUA MADHAM...Smily "tongue" Smily "silberblick" Smily "winke"

---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #803 - erstellt: 04. April 2010
Hat jetzt jemand schon wegen der DVD an 20th Century Fox geschrieben? Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #804 - erstellt: 07. April 2010
April 07, 2010
~
Shahrukh Khans Film ‘My Name is Khan’ (MNIK) wird in einigen Ländern Europas in die Kinos kommen. Nach seinem fantastischen Erfolg in den USA und England wird MNIK in Ländern wie Deutschland, Polen und Frankreich gezeigt. Fox Stars, der internationale Verleiher des Films, wollte die Märkte erschließen, wo Bollywood vorher nicht gewesen ist und folglich in diesen Ländern veröffentlichen, in denen Englisch geläufig ist.
Die endgültige Version von MNIK für diese Länder ist für das dortige Publikum zugeschnitten und Quellen sagen, dass die Länge des Films drastisch auf knapp 2 Stunden geschnitten wird. Nur der Synchronteil von Shah Rukhs Stimme steht noch an und sobald das erledigt ist, wird der Film in Europa herausgebracht.
Was auch immer es ist, Khan wird bestimmt erfolgreich sein!
http://www.indiaglitz.com/channels/hindi/article/55945.html


Einge müsten das ganze noch von der Syncro kennen,also legt los!!!!!!!!!!!!
Schreiben und nerven was das zeug hält!!!!!!!!!!

Hier nochmal der link: FOX-KONTAKT!!!!!!!*klick*

Das habe ich geschrieben:



Ich habe gerade erfahren das der Film "My Name Is Khan"
um 40 min gekürzt werden soll!?
Ganz ehrlich??? WAS SOLL DAS?
Ich kenn den Film von der Berlinale und frage mich allen
ernstes was da noch gekürz werden soll !!!!? Es fehlten schon so sehr viele Szenen die man aus dem Trailer kannte! Ich und alle anderen Fans finden das nicht richtig, denn nur weil man einen Film kürzt werden auch keine neuen
Fans geschaffen! Es ist bekannt das Bollywood-Filme gerne mal 3 Stunden laufen! Denn auch gute Hollywood-Streifen laufen bis zu 3 Stunden!!!!!!!!! Und so vergrault man die echten Bollywood-fans!
Eine Frage noch: Gilt das auch für die DVD???

Mfg J. A.


Macht was draus oder schreibt eure eigene "Grummel-Mail"
Wir haben schon den Syncronsprecher erreicht nun geht es um
den ganzen film!!!!!!!!!!BITTE HELFT ALLE MIT!
Smily "zornig"

---

....Aamir Khan Fans Germany....
nach oben


Beitrag #805 - erstellt: 07. April 2010
ich hab auch gerade was geschrieben. echt unglaublich, wie kann man diesen film bitte nur kürzen ? Warum können sie in nicht ganz normal im Kino zeigen....mannnnnnSmily "zornig" Smily "zornig"

---
[center]back to Bollywood :D

[i]Because the World keeps spinning around...
nach oben


Beitrag #806 - erstellt: 07. April 2010
KARAN IST SCHULD!

Alle die bei Twitter sind nervt Karan!!!!Und auch weiter an Fox schreiben es kommt bestimmt
bei Karan an!

Die Mail hab ich bekommen!!!!

Lieber Frau A..,

vielen Dank für Ihre Nachfrage zu einer kürzeren Fassung des Films MY NAME IS KHAN.

Die Fassung, die am 10. Juni 2010 bundesweit in die Kinos kommen wird, wird im Vergleich zu der Version, die auf der Berlinale zu sehen war, kürzer sein. Diese Kürzung ist eine Entscheidung des Regisseurs Karan Johar, der den Sehgewohnheiten des europäischen Publikums entgegen kommen möchte und diese Kürzung selbst vorgenommen hat.

Mit freundlichen Grüßen,
das Team der Twentieth Century Fox of Germany GmbH


---

....Aamir Khan Fans Germany....
nach oben


Beitrag #807 - erstellt: 07. April 2010
Die Kürzung ist natürlich schade, aber man braucht deswegen hier nicht rumzuschreien (durchgehend fett schreiben) und so viele Ausrufezeichen zu setzen. Einfach Netikette wahren, es ist sonst etwas anstrengend zu lesen. Smily "wink"

Ich finde es ja auch nicht besonders schön, dass My Name Is Khan gekürzt wird, allerdings möchte Karan auch ein Publikum erreichen, das sich nicht für 3 Stunden ins Kino setzen will, und ihnen außerdem die Vorurteile gegenüber Bollywoodfilmen nehmen.

Ihr könnt Fox gerne schreiben, dass es wenigstens eine ungekürzte DVD-Version geben soll (ansonsten kaufe ich die DVD auch nicht). Diese Bitte kann man sicher auch per Twitter an Karan weiterreichen, aber bitte nicht durchdrehen, sondern im ordentlichen Ton, keine Beleidigungen etc. Das gibt es leider immer wieder und kann nicht im Sinne der Fans sein.

Vielleicht haben wir Glück und Fox lässt nochmal die Rollen von der Berlinale durch einige Kinos ziehen. Smily "smile"

Hier nochmal der Bericht von der letzten Seite, die Kürzung für die internationale Fassung stand bereits kurz nach der Berlinale fest. Bericht

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #808 - erstellt: 08. April 2010
Hi...
Eine Frage mal ich weiß nicht ob ihr diesen artikel schon gelésen habt, wo srk sagt, dass er hofft den film slumdog millionare mit MNIK zu übrtoppen.

Nun wollte ich auch eure Meinung dazu hören, falls ihr SM und MNIK gesehen habt. Meint ihr SRK schafft das diesmal weltweit so groß zu stehen wie SM oder wird es nicht ausreichen.

Meiner Meinung nach ist SM noch lange nicht so schön wie MNIK, schon allein wegen den Schaupielern hahaha..anyway..sagt mir bitte eure eindrücke etc. darüber würde ich sehr freuen

bye

---

I LOVE TO SEE SRKajol together !!! =-)
nach oben


Beitrag #809 - erstellt: 22. April 2010
SRK's lip lock in MNIK
Karan Johar Launches MNIK DVD


---
Mitglied im geheimen Orden des Dons ^^

Shah und die unbekannte Bikerin
nach oben


Beitrag #810 - erstellt: 24. April 2010
My Name is Khan - Molodezhnaja Review 3/5

Laut Fox ist soll die deutsche Fassung für die Kinos, jetzt übrigens wohl doch länger sein. 126 Minuten sind angesetzt, zuvor waren es nur 107 Minuten.

---
[center]Kajol ♥

[This image is no longer available]
nach oben


Beitrag #811 - erstellt: 24. April 2010
Die DVD My Name Is Khan ist jetzt bei http://www.indofilms.de mit 10 % Vorbesteller-Rabatt erhältlich.

---
Habe beschlossen, Shahrukh Khan nicht mehr zu mögen! Weiß auch nicht warum, aber kann ihn im Moment einfach nicht mehr sehen. Sorry!

Nie wieder ohne Bollywood!
nach oben


Beitrag #812 - erstellt: 01. Mai 2010
Na wnigstens haben sie es um ein paar minuten verlängert.
aber die indische dvd ist doch eh in originallänge oder.
dann hat man aj noch die alternative diese zu kaufen oder hab ich i. was falsch verstandenSmily "silberblick" Smily "silberblick"
Ich freue mich trotzdem total auf den film...auch wenn er die vorstellung bei der berlinale warscheinlich nicht übertreffen wird...

---
Es war wundervoll Priyanka und Shah zu treffen
nach oben


Beitrag #813 - erstellt: 01. Mai 2010
@RaniZinta Ja, auf der indischen DVD ist der Film in original Länge drauf Smily "smile"

Auf der Special DVD befinden sich noch The Making, Unseen Footage with Karan Kohar und der Trailer und alles ist in einem hübschen Pappschuber verpackt.
Die Covers beider DVDs zeigen Rizvan mit dem "Repair almost anything" Schild.

---
[center]Kajol ♥

[This image is no longer available]
nach oben


Beitrag #814 - erstellt: 11. Mai 2010
Khan Cannes and the Khans of Bollywood

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #815 - erstellt: 14. Mai 2010
Tja, wie könnte ich diesen Film wohl am besten mit Worten ausdrücken? Ich glaub es gibt keine Worte für so einen wunderbaren und tollen Film. Endlich hab auch ich die DVD! Ich muss schon sagen, dass ich ziemlich hohe Erwartungen hatte, aber diese Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Wie ist es auch anders von Karan Johar zu erwarten? Ich fand ja dass KANK sein absolut bester Film war, aber jetzt muss ich sagen, MNIK ist noch besser! Tolle Darsteller, allen voran Shahrukh. Ich finde es war DIE Rolle seines Lebens und ich glaube auch, dass er in MNIK seine beste schauspielerische Leistung in seiner Karriere gebracht hat. Sogar meine Mutter war total verwundert, als sie ihn im Film gesehen hat und sie ist ein totaler Bollywood-Antifan!! Kajol hat mich auch sehr positiv überrascht. Ihre Leistung gehört sicher auch zu ihren besten. Und überhaupt hat mir die Story des Films sehr gefallen und wie sich dann alles so entwickelt hat. Als dieser tragische Vorfall passiert ist, konnte ich mich nicht mehr zurückhalten. Ich musste einfach los heulen. Von da an hatte ich nur noch verweinte Augen. Und es ist wirklich erstaunlich: Nur ein Karan Johar-Film bringt es immer wieder fertig, dass ich weinen muss. Das war schon bei KKHH, K3G und KANK so. Dieser Film besitzt so eine unglaubliche Tiefe, bepackt mit so viel Emotionalität. Und solche Filme liebe ich.
Also, dieser Film ist wirklich jedem zu empfehlen, auch Nicht-Bollywoodfans Smily "top" Smily "top"

---



AASHIQUI 2
nach oben


Beitrag #816 - erstellt: 16. Mai 2010
Jaaa...ich hab mir die Dvd auch vorgestern gekauft.
Es war wieder mal wie zu erwarten ab der 1. hälfte nur heulen angesagt...-.-
Ich hoffe echt , dass der film erfolgreich wird und dass damit auch mal die ganzen klischees von wegen:" ist doch eh nur rumgetanze und gesang in indischen filmen" weniger werden.

---
Es war wundervoll Priyanka und Shah zu treffen
nach oben


Beitrag #817 - erstellt: 24. Mai 2010
Filmszene auf deutsch

Mit den Stimmen von Pascal Breuer (Shahrukh Khan) und Natasha Geisler (Kajol) Smily "smile"

---
[center]Kajol ♥

[This image is no longer available]
nach oben


Beitrag #818 - erstellt: 24. Mai 2010
Ah, ohman ich will den Film endlich auch sehn.
Danke für´s reinstellen xXAnjaliXx Smily "thanks"

---
~ Sometimes i wish i did it like a Boy ~
nach oben


Beitrag #819 - erstellt: 24. Mai 2010
Hm, die syncro ist sicher wie immer nicht schlecht, aber im Original ist es 1000x besser. Ich muss aber auch zugeben, dass das auch mit daran liegt, dass einiges aus dem englischen übersetzte im deutschen einfach nur doof klingt z. Bsp. "shine like a newly-wed-bride"
Aus diesem Grund hab ich mir auch die DVD gekauft, weil ich mir den Film im Kino sicher nicht nochmal anschauen werde, wenn er nur gekürzt und nur in Deutsch laufen wird Smily "nichtgut" Ich hoffe sie bringen ihn im Original. Das macht unser Kino zum Glück häufiger *daumendrück*

nach oben


Beitrag #820 - erstellt: 24. Mai 2010
Hey Leute, habe mir gerade den Ausschnitt mal angesehen und bin total neugierig auf den Film geworden. Bin heute beim Stöbern zum ersten Mal über ihn gestolpert.
Ich kenne ihn also nicht, finde aber auch, dass er keinesfalls gekürzt werden sollte, zumindest nicht auf der DVD! BW.Filme sind eben mal so lang und wer BW nicht mag wird sich die Filme wohl auch dann nicht ansehen, wenn sie kürzer sind. Wann wird MINK denn mit deutscher Synchronisation veröffentlicht? Ich habe gesehen, dass man ihn auf englisch schon vorbestellen kann.

LG Miay

---
Wenn ich gewusst hätte wie schwer es ist deine Hand loszulassen, hätte ich sie niemals berührt
nach oben


Beitrag #821 - erstellt: 24. Mai 2010
Der Film kommt am 10.06.2010 in die deutschen Kinos
--> Spielorte
Die Original DVD-Version gibt es schon zu kaufen Smily "wink" steht nämlich schon in meinem DVD-Regal Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #822 - erstellt: 05. Juni 2010
Habe jetzt mal bei 20th Century Fox bezüglich einer möglichen Kürzung auf der DVD nachgefragt. Als Antwort habe ich bekommen, dass sie das Erscheinungsdatum der DVD noch nicht wissen und somit auch zu allerlei Fragen, wie diese noch keine Auskunft geben können. Smily "smile"
Vlt. interessiert es ja jemanden, bevor er noch umsonst eine hinschreibt.^^

Und kann mir vielleicht bitte jemand sagen, ab welchem Alter der Film freigegeben ist? Smily "smile" Mein Cousin würde den nämlich auch gern sehen (ja, ist so XD) und da müsste ich unbedingt die FSK wissen.

---
nach oben


Beitrag #823 - erstellt: 05. Juni 2010
Auf der Seite von Cinemaxx steht das der Film ab 12 Jahren ist Smily "wink"
Quelle - Cinemaxx

---
Mitglied im geheimen Orden des Dons ^^

Shah und die unbekannte Bikerin
nach oben


Beitrag #824 - erstellt: 07. Juni 2010
@PowerLady: Vielen Dank. Mhm, da wirds schwer, ob ich ihn in die Vorstellung bekomme. Smily "nichtgut" Du hast mir trotzdem sehr geholfen. Wusste gar nicht, dass der Film bei uns auch im Cinemaxx läuft. Smily "thanks"

---
nach oben


Beitrag #825 - erstellt: 08. Juni 2010
Jippie übermorgen läuft der Film an und ich werde am Wochenende auf jeden Fall im Kino sein Smily "smilesmile" DAS kann ich mir einfach nicht entgehen lassen

lg

---
Wenn ich gewusst hätte wie schwer es ist deine Hand loszulassen, hätte ich sie niemals berührt
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #826 - erstellt: 09. Juni 2010
Oh Gott, weil morgen der Film anläuft, hat Sat1 das Interview von der Berlinale nochmal rausgegraben Smily "smilesmile"
Diesmal haben sie aber die Stelle ausgelassen, dass sie 10 Stunden auf ihn warten musste Smily "lachlach"

nach oben


Beitrag #827 - erstellt: 10. Juni 2010
So, ich komme gerade von der Ladies Night und MNIK mit deutscher Synchro.
Hm, was soll man sagen? Smily "smilesmile"

Die Synchronisation ist ihnen gelungen, an manchen Stellen weniger aber im großen und ganzen völlig ok.
Es ist auch nicht alles synchronsiert, Rizvans Vergangenheit z.B. ist zu 99% im original Ton mit dt. Untertiteln.
Ist auch besser so, die kurze Stelle an der der junge Rizvan deutsch spricht.... naja.
Nur manchmal etwas verwirrend, wenn sie dann aufeinmal doch anfangen deutsch zu reden.

Am Anfang des Films fehlen wenige (oder sogar gar keine) Szenen, es sind sogar neue dazu gekommen Smily "top"
Gegen Ende haben sie aber viel viel viel weg gelassen (die ganze Hurrican-Geschichte z.B.) was teilweise dazu führt,
dass der Film total hektisch wirkt. Ich weiß nicht, wie das jemand empfindet, der die original Version nicht kennt,
mir kam es alles ein bischen zu gesprungen vor.

Ansonste, top, gewohnte Stimmen von SRK und Kajol, hat mir gefallen, ich denke ich gehe nochmal ins Kino Smily "smile"

---
[center]Kajol ♥

[This image is no longer available]
nach oben


Beitrag #828 - erstellt: 10. Juni 2010
Hallo ihr Lieben!

War gestern Abend auch im Kino. Ich muss dir recht geben @ xXAnjalixX. Ich finde auch das der Film zum Schluss ein wenig hektisch wirkt, dadurch das sie die Szene z.B. mit dem Hurrican fast rausgenommen haben.Irgendwie sind die von einer Szene zu anderen gesprungen. Aber am meisten hat mich gestört das sie den Schluss/das Ende total gekürzt haben. Rizvan wird zum Präsdenten geholt und dann war schluss. Im ungekürzten Film wird ja noch gezeigt was er dem Präsidenten zu sagen hatte.

Ansonsten ist der Film top.Smily "top"

nach oben


Beitrag #829 - erstellt: 10. Juni 2010
Smily "eek" jetzt bin ich echt geschockt. Hab von anderen gehört, dass die Emotionen gar nicht so rüberkommen. Wenn die die Hurrikan Szenen rausgeschnitten, dann will ich echt wissen, wie sie da die Lücke schließen wollen. Naja ich werds auch noch früh genug erfahren. Ich hab Freunden versprochen mit ihnen ins Kino zu gehen. Aber jetzt kann ich mich gar nicht emhr so richtig drauf freuen Smily "tutmirleid"

nach oben


Beitrag #830 - erstellt: 10. Juni 2010
also ich wollte eigentlich (wie immer) noch mehrmals zu diesem film ins kino gehen .. aber ich glaube das spar ich mir jetzt .. ich hatte eine freundin dabei, die den film vorher noch nich gesehen hatte.. die hat öfter mal gefragt: "hä, wieso is denn das jetz.." weil wirklich viele wichtige szenen fehlen die zur handlung gehören Smily "oerx" ..

ich muss zugeben, damals bei der berlinale waren mir die szenen in wilhelmina auch zu viel und zu übertrieben.. aber so ganz ohne Smily "kopfkratz".. nee Smily "oerx" (kein rizvan im blauen kleid Smily "tutmirleid")

dafür fand ich die völlig neue szene, in der sich rizvan noch von seinem sohn "verabschiedet" sehr gut Smily "top"

genau ab 9/11 wird extrem gekürzt.. vorher ging es wirklich Smily "top" .. und die syncro is auch super Smily "top" .. hat der pascal wieder super hinbekommen Smily "smilesmile"

naja, und am schluss, dass er dann gar nich den präsidenten trifft, wenn ichs nich besser wüsste, würde ich sagen, da bleibt platz für einen teil 2 Smily "lach"

---


*** MEIN BERLINALE 2010- best-of-VIDEO ***
nach oben


Beitrag #831 - erstellt: 10. Juni 2010
Ihr ruiniert mir gerade meinen Kinogang Smily "achja"

Nach diesen Erzählungen mag ich den Film glaub ich nicht mehr gucken.

---
nach oben


Beitrag #832 - erstellt: 10. Juni 2010
Zitat von Rani05:
Ihr ruiniert mir gerade meinen Kinogang Smily "achja"

Nach diesen Erzählungen mag ich den Film glaub ich nicht mehr gucken.


So gehts mir grad auch Smily "tutmirleid"

nach oben


Beitrag #833 - erstellt: 10. Juni 2010
nee, schaut euch den ruhig an! Smily "thanks" ..gibt ja wie gesagt auch wenige neue szenen.. Smily "wink"

außerdem is eh alles geschmackssache! Smily "lachlach" Smily "wink" .. die mädels mit denen ich da war, fanden ihn trotzdem gut Smily "smile" ..und jetz wo alles etwas "gesackt" is, geh ich vielleicht doch nochmal hin Smily "lach"

das is nunmal ein super film Smily "sweetheart".. ob nun geschnitten oder nich Smily "wink"

---


*** MEIN BERLINALE 2010- best-of-VIDEO ***
nach oben


Beitrag #834 - erstellt: 10. Juni 2010
Naja ich muss eh *Gg* hab ein paar Nicht-BW-Leute überredet mit mir ins Kino zu gehen, da kann ich jetzt nicht kneifen Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #835 - erstellt: 10. Juni 2010
Ich kann nur Smily "boah"
sagen mehr fällt mir nicht ein ...einer der besten filme die ich je gesehen habe Smily "love"
Musste auch aurr heulen Smily "furchtbartraurig"

nach oben


Beitrag #836 - erstellt: 11. Juni 2010
War gestern im Kino....naja...ich muss ihn ehrlich gesagt nicht nochmal gucken...
dann lieber im original! Ich liebe den Film versteht mich bitte nicht falsch!
Jeder hat ja seine eigene meinung^^
Und ich mag die deutsche fassung nicht...meine mama jenny is wegSmily "furchtbartraurig"

Ich werde mich weiterhin mit der original version befassenSmily "smilesmile"

---

....Aamir Khan Fans Germany....
nach oben


Beitrag #837 - erstellt: 11. Juni 2010
Oh man, dann gibts ja auch nicht meine Lieblingsszene "You want me to be naked?" Smily "smilesmile" Smily "heul"

nach oben


Beitrag #838 - erstellt: 11. Juni 2010
Bei mir hatte es mit der Berlinale leider nicht geklappt. Und so mußte mich über Wochen der Soundtrack über Wasser halten. Mittwoch konnte ich nun endlich Bilder zur Musik sehen: Shah Rukh, Kajol, gute Nebendarsteller und eine meiner Lieblingsstädte - perfekt!

Es hat, glaube ich, keine fünf Minuten gedauert und mir kullerten die ersten Tränen über die Wangen. Das dauerte den gesamten Film an, wurde aber auch regelmäßig von herzhaftem Auflachen unterbrochen. Daß diese Version keine Emotionen auslöst, kann ich also nicht bestätigen.

Allerdings empfand ich den Film etwas lieblos zu Ende gebracht, hektisch, wie andere es hier beschreiben. War mir erst nicht sicher, ob Karan zuviel wollte und die Zeit dann einfach nicht reichte. Nach den anderen Kommentaren hier, liegt es aber wohl doch an den zusätzlich rausgeschnittenen Szenen. Also hoffen wir doch mal auf die "Langversion".

Den Film an der Stelle auszublenden, wo sich für Rizvan das Absperrgitter öffnet, hielt ich nun wieder für einen genialen Regie-Einfall. Ich brauche keine Szenen mit "Mr President".

Nach der ersten Vorstellung war ich mir nicht sicher, ob ich mir den Film öfter im Kino anschauen würde. Aber er wirkt unheimlich nach. Und so war ich heute schon zum zweiten Mal drin!

nach oben


Beitrag #839 - erstellt: 12. Juni 2010
Also der Film hat alle meine Erwartungen übertroffen! Da ich die ungeschnittene Fassung noch nicht kenne, ist das Wegschneiden anderer Szenen mir nicht soo stark aufgefallen.

Ich bin sooo verliebt in den Film. Fand ihn traumhaft!! Alle Schauspieler toll, Lieder toll, einfach alles. Lustig, traurig, schön, herzzerreissend.... alles dabei.

Bin nich ganz hin und weg und werde ihn mir so bald wie möglich wieder im Kino anschauen.

Das war lange mal ein Film, der mich sprachlos gemacht hat!

---
nach oben


Beitrag #840 - erstellt: 12. Juni 2010
Jetzt auf Pro 7 kommt der CineTipp von MNIK Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #841 - erstellt: 12. Juni 2010
Sooo, ich hab mir endlich den Film auf deutsch angeschaut.Smily "smilesmile"
Der Film war einfach nur der HammerSmily "top".
Ich finde ehrlich gesagt keine Worte, um ihn zu beschreibenSmily "sehrverliebt"
Mich hat es nur gestört,dass manche Szenen mit Untertiteln waren.Sonst NICHTS!!
Diejenigen die den Film noch nicht gesehen haben: Ab ins Kino mit euch!!Smily "smilesmile"

---
Varun & Sana *__*

nach oben


Beitrag #842 - erstellt: 13. Juni 2010
Ich wollte eigentlich aus Protest erst nicht ins Kino gehen. Allerdings konnte ich Shahrukh auf großer Leinwand dann doch nicht widerstehen. Zudem wollte ich ja - schon fast schmerzhaft - diesen Film sehen. Weiterer Faktor war meine liebe Shanti150, die den Film auch unbedingt sehen wollte und dann fragte, ob ich reingehe. Also war ich gestern mit ihr und einer anderen Bekannten im Kino.

Was soll ich sagen? Den Anfang fand ich sehr gut gesetzt. Es zeigte gleich, dass der Film rückwirkend erzählt wird. Weiterhin hat es gleich wieder 2 Reaktionen in mir ausgelöst: 1. die übliche Reaktion, wenn ich Shahrukh sehe Smily "smilesmile" und 2. eine schön gezielte Wut (gegenüber 2 Leuten in einem kleinen Raum *hust*) Als dann plötzlich bei der Vergangenheit Rizvans Hindi gesprochen wurde, dachte ich für einen winzigen Moment, dass die Filmrolle kaputt war. Smily "lach" Im Nachhinein fand ich es irgendwie genial. Warum, kann ich nicht genau erklären.
Der Film hat mir ziemlich oft ein "Süß" entlockt und natürlich gab es so manchen Lacher. An einer Stelle war bei mir und meinen zwei Begleitern ein besonders heftiger am Start: SPOILER Als es dann um die "Hochzeitsnacht" ging.....der Spruch, das Buch, "die Minute" Smily "lach" Da konnten wir einfach nicht mehr. SPOILER Ende Da waren wir im Kino aber nicht die einzigen. Apropo waren im Kino immerhin ca. 27 Leute Smily "top"
Natürlich, wie bei mir nicht anders zu erwarten, sind auch den ganzen Film über Tränchen gerollt. Auch bei meinen Begleitern war das der Fall.
Allerdings habe ich mich am Ende über mich selber gewundert Smily "silberblick" Erstmal bin ich mit Shanti150 übelst erschrocken, als SPOILER bei der Wiedersehens-Szene von Mandira und Rizvan, plötzlich dieser Kunde dazwischen stand. SPOILER Ende Was aber ja nicht so schlimm ist....
Aber dann am Ende habe ich mich dann wirklich über mich selbst gewundert: Die Tränen waren gerade getrocknet, als dann SPOILER dieser Polizist oder Bodyguard oder was auch immer zu Rizvan kam. Dann ging das Tor auf, es wurde dunkel. Da konnte ich nicht anders, als die Hände in die Luft und dachte nur "Ja, Allah sei Dank!" Smily "smilesmile" und während dann plötzlich Rizvans Botschaft nachhalte SPOILER Ende , gab es bei mir plötzlich einen Bruch. Ich bin nur noch in mich zusammengesunken, habe angefangen zu heulen. Mein ganzes Gesicht war klatschnass und ich habe richtig gezittert. Nur noch schnell Taschentuch rausgekramt - vorrausschauend mitgenommen Smily "smilesmile" - und dann erstmal vors Gesicht gehalten, damit die anderen im Saal es nicht so sahen und dann war ich erstmal 2-3 Minuten weggetreten. Hände mit Kopf auf den Knien und versucht zu beruhigen. Meine Leute hatten teilweise echt Angst um mich, da ich stellenweise "gejapst" habe, wie mir gesagt wurde. Naja....Als wir dann zum Auto gingen, waren meine Beine auf alle Fälle Pudding.
Jetzt ist die Frage: Bin nur ich so bekloppt oder ging es jemandem von euch so ähnlich (natürlich nicht ganz so extrem Smily "wink" )???

Auf alle Fälle fand ich die dt. Synchro schwer in Ordnung, freue mich aber schon wahnsinnig darauf, den Film in Originaltonspur schauen zu können Smily "smile" Ebenfalls genial, war mal wieder Karans Kameraführung. Ich liebe diesen Kerl Smily "love" Zu der schauspielerischen Leistung von den Hauptdarstellern muss ich wohl nichts sagen. Das war eine brilliant-fantastische Leistung Smily "ultratop"
Werde den Film jetzt vorraussichtlich am Mittwoch, wenn er ein letztes Mal bei uns läuft, nochmal sehen, da ein Bekannter von mir mich darauf angesprochen hat und er MNIK "nur mit mir" sehen möchte Smily "smilesmile"
Also meine Erwartungen wurden übertroffen Smily "ultratop" Und ich hatte doch relativ hohe Erwartungen, da es ein Karan Johar Film ist. Auch wenn sie wegen gewissen anderen Punkten widerrum nicht ganz so hoch war...

Jetzt nur noch eine letzte Frage: Wer von euch hübschen hat den die DVD von indiofilms und könnte mir mal bitte per PN Bericht erstattet, bezüglich der engl. Untertiteln? Also, wie gut die sind vom Verständnis her (wg. "Übersetzungskauderwelsch Smily "blendax") Im Fall der Fälle, werde ich mir nämlich diese Version holen, um die Originallänge zu besitzen. Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #843 - erstellt: 14. Juni 2010
Seit Febuar erzählte mir bollyrani1992 über diesen Film. So steckte sie mich an Smily "smilesmile" . Auf jedenfall interesierte mich der Film, wie die religiöse Situation im Film dargestellt wird. Da ich eine Polin bin, schaue ich auch polnisches Fernsehen. Da kamen Werbungen über diesen Film und auch viele Diskussionsrunden. Nachdem meine Mutter die Werbung auch sah, fragte sie mich gleich, ob ich ihn in Polen oder in Deutschland sehen würde/ möchte, da sie genau wusste, dass ich ihn sowieso sehen werde.
So gingen bollyrani1992 und ich in ein Kino in Deutschland, was natürlich super war, weil ich die deutsche Stimme vom Shahrukh Khan hören wollte.Und in Polen wird dieser Film nicht synchronisiert.

Meine Meinung zum Film:
Am Anfang war ich erstaunt, wie gut Shahrukh diese Rolle bewältigen konnte. Aber das sind wir von Shahrukh ja gewöhnt, dass er jede Rolle die er sich vornimmt auch bewältigen kann. Smily "smilesmile"
Natürlich kamen mir ein paar Tränchen. Manchmal endwich mir auch mal ein " Oh Süß " oder auch eine Bemerkung "Mach das nicht ". Ich musste mich zusammenreißen damit ich die Leute im Saal nicht nerve und das auch irgendwie peinlich war.
Tränen kamen mir auch vor Lachen, denn trotz des Ernstes des Themas musste ich auch viel lachen.
Das Thema des Films hat mich sehr angesprochen, denn ich bin eine Christin und in diesen Sinne hat mich interessiert, wie sie den religiösen Konflikt beim Islam dargestellt haben. Auch die Intoleranz der Menschen gegenüber der verschiedenen Religionen hat mich sehr berührt.
Dieser Film hat auf mich eine emotionale Wirkung gehabt und einen starken Eindruck hinterlassen.
Es zeigt, dass auch ein Einzelner Großes bewirken kann. Smily "top"

Aber so angegriffen und "bekloppt" - wie sie sich selber genannt hat Smily "smilesmile" - war ich nicht. Ich habe mir richtig Sorgen um sie gemacht. Sie hat voll gezittert und geschnieft. Sie bekam vor lauter Emotionen kaum Luft. Erst höre ich sie leise neben mir aufjubeln und dann eine Sekunde später klappte sie wie ein nasser Sandsack zusammen. Smily "lach"

Fazit: Die schauspielerischen Leistungen waren genial, die Szenensetzung sehr schön, die Botschaft des Films ist wunderbar rübergebracht worden und der Film ist auf jedenfall sehenswert, für BW- Fans soweiso, auch wenn es keine Tanzszenen gibt. Smily "smilesmile"

---


Spiel mir die Melodie der Liebe
nach oben


Beitrag #844 - erstellt: 14. Juni 2010
Zitat von Shanti150:

Aber so angegriffen und "bekloppt" - wie sie sich selber genannt hat Smily "smilesmile" - war ich nicht. Ich habe mir richtig Sorgen um sie gemacht. Sie hat voll gezittert und geschnieft. Sie bekam vor lauter Emotionen kaum Luft. Erst höre ich sie leise neben mir aufjubeln und dann eine Sekunde später klappte sie wie ein nasser Sandsack zusammen. Smily "lach"


Ja, und? Da kann ich doch auch nix für Smily "lachlach"
Aber freut mich, dass du auch so viel Freude an dem Abend hattest Smily "thanks"

---
nach oben


Beitrag #845 - erstellt: 14. Juni 2010
Also in Karlsruhe scheint der Film ganz gut zu laufen, denn er wird in der 2. Woche noch häufiger gezeigt als in der 1. Smily "smilesmile"

Die Spielzeiten der Schauburg sind:

Donnerstag 17.06.10: 16.30 Uhr + 19.00 Uhr
Freitag 18.06.10: 16.30 Uhr + 19.00 Uhr
Samstag 19.06.10: 16.30 Uhr + 19.00 Uhr
Sonntag 20.06.10: 14.45 Uhr + 19.00 Uhr
Montag 21.06.10: 16.30 Uhr + 19.00 Uhr
Dienstag 22.06.10: 19.00 Uhr
Mittwoch 23.06.10: 16.30 Uhr + 19.00 Uhr

nach oben


Beitrag #846 - erstellt: 14. Juni 2010
Mittwoch werde ich den Film nun schon zum vierten Mal sehen. Konnte meine Mutter zum Mitkommen überreden.

Und jetzt sehe ich gerade, daß auch das CinemaxX HH-Dammtor bis Sonntag mit zwei Vorstellungen täglich weitermacht. Klasse!

nach oben


Beitrag #847 - erstellt: 16. Juni 2010
So, haben ihn uns nun endlich auch in der deutschen Version angeschaut.

Über die erste Hälfte hab ich nichts zu mecker, da die ja dem indischen Original entspricht. Aber die 2. Hälfte war total überhastet. Das geht schon
Spoiler:
mit dem Tod von Sam los. Da wurde ja ziemlich gekürzt. Schon der Kampf war kürzer, aber die Szene im Krankenhaus war total überhastet. Huch er ist im Krankenhaus und schwups ist er Tod. Rizvan wurde da ja auch gleich komplett rausgeschnitten. Dann haben sie Wilhemina mit meiner Lieblingsszene komplett rausgeschnitten Smily "tutmirleid" Und das Ende der dt. Version gefiehl mir auch so gar nicht. Sie dürfen zum Presidenten und Schluss. Der indische Schluss gefiel mir auch viel besser


Zur dt Syncro: die war mit teilweise zu Gefühllos und bei Bhai (wurde ja s gelassenund auch im Hinditeil mit Bhai übersetzt) dürften sich wohl viele der unwissenden Kinogänger, die nicht Bollywood-Insider-Fans sind, sicher gefragt haben, was sie damit sagen wollten Smily "tutmirleid"

nach oben


Beitrag #848 - erstellt: 17. Juni 2010
@anandi

endlich mal jemand der das genaus so sieht wie ich!!Smily "top"

ich hab völlig emotionslos im kino gesessen und immer nur gehofft das es bald vorbei ist. mich hat der film,in der kurzversion,überhaupt nicht angesprochen . es fehlte einfach zu viel das die situation in der er sich befand ,erklärte.bloss gut das janya den film schon auf der berlinale gesehen hatte und mich über mein unwissen bringen konnte.
auch war ich schwer enttäuscht was die synchro von pascal anging. sehr hölzern und emotionslos.trotz asberger hörte sich das ganze sehr lieblos runter geleiert an.
zu kajol will ich gar nicht viel sagen damit ich nicht zu sehr mecker einstecken muss aber es war definitiv nivcht ihre beste leistung. etwas überspannt und zu gewollt.

tja ,alles in allem sehr schade das der film unter dem gekürze doch so sehr gelitten hat.Smily "nichtgut"
ich werde mal in ruhe die lange version auf dvd anschauen und dann hoffen das es mich packt so wie ich es von guten bollywood filmen gewohnt bin.

---
nach oben


Beitrag #849 - erstellt: 17. Juni 2010
@suni ich saß gestern auch total geschockt im Kino. Spoiler:
bei der Todesszene von Sam hatte man gar keine Zeit zu heulen, weil alles so Knall auf Fall ging. Eine der emotionalsten Szenen in Wilhemina haben sie wie den kompletten Wilhemina Teil rausgeschnitten. Meine Freunde fanden es ein wenig kitchig, dass er dann am Ende vom Hurrican gehört hat und sich einfach auf den Weg macht. In der dt. Version kennt er dort ja niemanden. Habe die armen Unwissenden dann erstmal aufgeklärt

Ich finde Kajol im Film eigentlich ganz gut, aber ich fand ihre Syncronisation sehr gefühllos. Gerade wo sie Rizvan auf dem Fußballfeld anschreit hat die syncro mich überhaupt nicht berührt. Ich glaube ich schau mir heute gleich nochmal die indische VErsion auf DVD an um das Grauen von gestern zu verarbeiten.

nach oben


Beitrag #850 - erstellt: 17. Juni 2010
Hatte gerade eine schöne Nachricht in meinem Postfach Smily "wink" Habe doch vor einer Weile mal nachgefragt, ob die DVD dann auch gekürzt sein wird. Damals kam als Antwort, dass sie mir darüber noch keine Auskunft geben können.
Heute kam plötzlich noch eine Antwort:

"Es gibt Neuigkeiten!
Wir haben gerade erfahren, dass die Version für Home Entertainment - also DVD - die internationale Langfassung sein wird. Diese ist - so hat man uns mitgeteilt - "mindesten 40 Minuten" länger. Eine genaue Angabe der Laufzeit war allerdings noch nicht zu bekommen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Foxhome.de Team"


Das klingt doch schonmal sehr vielversprechend. Smily "top" Allerdings ist mir aufgefallen - da sie meine ursprüngliche Nachricht mit angehangen haben - dass ich vergessen habe, eine der wichtigsten Fragen zu stellen. Smily "lach" Die Originaltonspur. Smily "rotwerd" Das ist für mich doch immer ganz wichtig.
Hat diesbezüglich schonmal jemand nachgefragt?
Ich weiß nicht, ob ich ihnen deshalb nochmal eine Email schreiben soll. Nicht, dass sie dann von mir genervt sind oder mich für verrückt erklären bzw. sogar bösartig werden. (Was ich durchaus verstehen kann, wenn ich mir überlege, wie manche BW-Fans 20th Century Fox wegen der Kürzung angefahren haben Smily "smile")

---
nach oben
Produktempfehlungen

« erste Seite ... 14 15 16 17 18 19
Ähnliche Themen
    Thema erstellt von Antworten Aufrufe letzter Beitrag
Sara Ali Khan
in Schauspielerinnen
xXAnjaliXx 1 4.236
20. März 2021
von thakran123 zum letzten Beitrag im Thema springen
Irfan Khan
in Schauspieler
Steena 21 8.143
05. Juni 2020
von keti zum letzten Beitrag im Thema springen
Produktempfehlungen
Jhoom Barabar Jhoom (OmU)
Jhoom Barabar Jhoom (OmU)
Ra.One - Superheld mit Herz
Ra.One - Superheld mit Herz
Sie Liebt mich - Sie liebt mich nicht ( Kabhi Haan Kabhi Naa )
Sie Liebt mich - Sie liebt mich nicht ( Kabhi Haan Kabhi Naa )
Bhoothnath - Ein Geist zum Liebhaben
Bhoothnath - Ein Geist zum Liebhaben

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen