Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: My Bollywood Bride

Thema: My Bollywood Bride
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 28. Juni 2007
Hat jemand von Euch diesen Film bereits gesehen oder etwas davon gehört?

Mir wurde er von einem Bekannten aus den USA empfohlen. Aber bevor ich mir den zulegen wollte
ich mir hier nochmal Meinungen holen, da mir der Cast bis auf Jason Lewis (SATC) auch nichts sagt. Smily "smile"

______________________________________________________________________________________________

IMDb sagt folgendes:


Overview

Director: Rajeev Virani
Writers: Brad Listermann (story), Richard Martini
Release Date: 8 June 2007 (USA)
Genre: Romance / Comedy more
Tagline: How far will you go for love?

Cast

(Credited cast)
Jason Lewis ... Alex
Kashmira Shah ... Reena
Gulshan Grover ... Shekar
Sanjay Suri ... Bobby
Neha Dubey ... Alisha
Ash Chandler ... Priyad
Deepak Qazir ... Father
Madhuri Bhatia ... Mother
Sean O'Brien Teague ... Sean "Shekhar's bodyguard

Plot summary


A "Best of Fest" Winner at the Palm Springs International Film Festival, "My Bollywood Bride" (English language)/(not a musical) tells the story of Alex, a Venice Beach copy writer that dreams of being a novelist whom meets and romances Indian beauty, Reena, while she is on a vacation in California. Reena inspires Alex to follow his heart and realize his destiny. However, torn by her blossoming feelings for Alex and her Indian family values and obligations, Reena returns home without saying goodbye. Alex, distraught by the turn of events, decides to follow her to Bombay to pursue his dream to write and the dream girl whom he fell for. The trouble is, Alex couldn't be more out of his element in the land of spice and mystery, not helped by the fact he discovers that Reena has kept a very important secret about herself from him! She is Bollywood's biggest film star! However, with the help of a rambunctious rickshaw driver and an up and coming film star (Bobby K), Alex just might have a chance at winning her heart. It's not going to be easy with a very dangerous Producer that will do anything to keep Alex out of his way with Reena! Will Alex win Reena back or are these cultural differences and new challenges just too much for these two to overcome despite their "karmic destiny"?

---
Since I´m a devil, I must wear Prada(KJo)
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 28. Juni 2007
Zitat von Anjali.me:
... da mir der Cast bis auf Jason Lewis (SATC) auch nichts sagt. Smily "smile"


du banause! Smily "smilesmile"
sanjay suri Smily "sehrverliebt" also ich hab ihn liegen.. aber bisher noch nicht gesehen..
die user-reviews, die ich bisher gelesen habe, waren okay.. da hatte fast jeder eine andere meinung
bei gelegenheit ist er dann der nächste, der dran ist Smily "smile"

Dialog Promo 1
Dialog Promo 2
Dialog Promo 3
Dialog Promo 4
Dialog Promo 5
Dialog Promo 6
Dialog Promo 7


EDIT gulshan grover ist wohl der bekannteste im cast, der hat schon viele bösewichte gespielt!

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 28. Juni 2007
Danke, Stiiiiiiiina! Smily "thanks"

Ich werde diese Bildungslücke dann wohl mal umgehend füllen, denn die Trailer sehen soooo schlecht ja nicht aus. Smily "smile"

---
Since I´m a devil, I must wear Prada(KJo)
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 29. Juni 2007
Ein Film mal wieder fast komplett in Englisch. Aber der Akzent von Jason Lewis hing mir doch recht schnell zum Hals heraus! Das war wirklich überzogen!
Die Geschichte an sich schaffte es leider nicht, mich in ihren Bann zu ziehen, dafür hat Lewis viel zu plump gespielt, besonders am Anfang, wo es ja immer ganz besonders drauf ankommt. Auch die Szenen, die in die Vergangenheit gehen, konnten mich überhaupt nicht begeistern. Das wirkte leider gestellt und konstruiert.
Aber wenn der Film sonst nicht viel schafft, er greift die klassische BW-Story auf Smily "rolleyes".

Man bekam eine Menge „Indien-Eindrücke“ serviert, die eigentlich die Vorurteile eines jeden Europäers (und ich vermute auch mal Amerikaners) bedienten. Chaos-artiger Verkehr, Inder, die kein vernünftiges Englisch können, scharfes Essen, Bollywood Filme mit kitschigen, übertriebenen Kostümen.
Das führt zwangsläufig immer mal wieder zu einem breiten Grinsen Smily "smilesmile". Am Besten haben mir noch die Seven Steps of Success in BW gefallen Smily "lach" das hat gepasst wie die Faust auf’s Auge und mich doch an so einige reale Beispiele erinnert Smily "lachlach".

Jason Lewis generell kam mir auch wie ein David Hasselhoff-Billigversion vor. Der hatte wohl abgesagt und da war Jason wohl das nahste, was man kriegen konnte Smily "rolleyes" Diesen Typen habe ich das alles einfach nicht abgekauft, dass er so einen auf die ach so göttliche Bestimmung machte, geschweige denn, dass ihm das Wort Karma irgendwann mal über den Weg gelaufen war. Jeder Satz, den er von sich gegeben hat… da kam nirgends irgendeine Identifikation mit seiner Rolle rüber. Zwischendurch sah er mal richtig gut aus, aber das kann es ja wohl nicht gewesen sein! Wobei ich mir sicher bin, dass er genau aus dem Grund die Rolle bekommen hat.

Kashmira Shah war auch nicht grad die Überzeugung pur, wo Jasons Schauspiel plump war, wirkte sie gekünstelt. Eine süße, talentierte Darstellerin hätte vielleicht noch was rausreißen können – aber nicht Kashmira!

Sanjay Suri muss ich natürlich auch noch in die Mangel nehmen Smily "smilesmile". Süß isser ja Smily "lachlach" keine Frage – aber auch er reißt My Bollywood Bride nicht mehr raus! Ein niedliches Lächeln hilft eben nicht bei allem! Die Nummer mit seinem Zimmer war witzig, als er anfing von wegen.. „sie hat euch eingeladen, in meinem Zimmer…äääh.. ich lade euch ein…“, denn Rima hatte ihren Amerikaner einfach bei Bobby einquartiert.
Sanjay hat eine Menge Potential als Schauspieler, aber das hier ist mitunter sein schlechtester Film! Der einzige Lichtblick im Film ist aber eine Szene mit ihm Smily "zwinker".

Schließlich war da noch Gulshan Grover, der schon wesentlich genialere Rollen gespielt hat und der hier vor allem auch total übertreibt! Er ist eine Überraschung, passt auch nett zur Rolle, bringt aber wenig mit sich. Ich mag Gulshan eigentlich, aber so kann ich nur sagen: Nein Danke!

Die Musik war einfach nur grauenvoll! Ich mag’s ja leicht westlich, aber das war alles nur schlecht gesungener westlicher Einheitsbrei, tut mir echt leid…
Sehr einfallsreich waren die meisten Videos auch nicht, wenn der Film sonst auch alle Klischees von Bollywood bedienen wollte, hier kommt er bei weiten nicht ran an das, was BW ausmacht Smily "tongue". Vieles wird auch einfach komplett Englisch gehalten.
Dieser „Aaye Saajan More Angena“ Teil hat mir sehr gut gefallen, das war’s dann aber auch und das war grad mal ein paar Sekunden lang! Die Einspieler waren noch das schönste!
Eins muss man dem Film aber lassen.. wie bei bestem BW schafft er es, die Lieder einfach zusammenhangslos in den Raum zu werfen Smily "lach".

Fazit: Danke, dass die ganze Sache nach guten 1,5 Stunden beendet war Smily "anbet". Wer sich vorher Stichpunkte mit „Meine Vorurteile gegenüber Indien“ macht, wird sie alle im Film als behandelt abhaken können. BW Maßstäben, die ich angelegt habe, kann er nicht standhalten.

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 03. August 2007
Seven Steps of Success in Bollywood Smily "lachlach" und wenn ich sage, dass das die beste szene war, dann mein ich das auch so Smily "lach" ... der rest ist noch schlimmer!

EDIT herrlich.. dem comment im video nach zu urteilen, hat das auch schon jemand anderes erkannt Smily "smilesmile"

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 03. August 2007
Zitat von Steena:
Seven Steps of Success in Bollywood Smily "lachlach" und wenn ich sage, dass das die beste szene war, dann mein ich das auch so Smily "lach" ... der rest ist noch schlimmer!


Ähm, Steena.... der Link ist "seltsam".... Smily "smilesmile" Smily "wink"

-edit-

Danke.

---
Since I´m a devil, I must wear Prada(KJo)
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 03. August 2007
also ich musste leider aufgeben, hab ihn auch zu Hause stehen, versteh aber kein Wort....mein Englisch ist wirklich nicht sonderlich doll und für mich hätten noch zusätzliche Ut. daher gemusst Smily "lachlach" aber was die da reden, versteh ich somit noch net mal zur Hälfte, lesen auf englisch ist halt doch noch einfacher als es verstehen Smily "rolleyes"

---
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 24. August 2007
Zitat von Anjali.me:
Zitat von Steena:
Seven Steps of Success in Bollywood Smily "lachlach" und wenn ich sage, dass das die beste szene war, dann mein ich das auch so Smily "lach" ... der rest ist noch schlimmer!


Ähm, Steena.... der Link ist "seltsam".... Smily "smilesmile" Smily "wink"

-edit-

Danke.


Ich habe diesen Film inzwischen hinter mich gebracht und muss Dir komplett zustimmen. Dieser Film war mindestens so interessant, wie seine Wäsche beim Drehen in der Trommel zu beobachten...Smily "silberblick" und so flach wie unser Wattenmeer.Smily "nichtgut"

Aamir und SRK wurden aber auch von diesen Machern verehrt: es gibt einige Momente, in denen entsprechende Anlehnungen auftauchen.

---
Since I´m a devil, I must wear Prada(KJo)
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 29. Oktober 2008
Ich habe mir den Film aus unserer Bibliothek ausgeliehen und kann jetzt auch getrost sagen, dass es sich nicht lohnen würde für diesen Film Geld auszugeben.
Ich habe mich selten so gelangweilt in einem Film und ich bin dann doch stolz auf mich, dass ich diesen Film bis zum Ende geschafft habe.
Die Storyline ist platt, hätte aber mit einigen anderen Darstellern funktionieren können. Mit diesen hier nicht.

Jason Lewis war für mich noch der Beste in der ganzen Riege. Er sieht sexy aus und man kann durchaus verstehen, warum sich Reema trotz Widerstand der Familie in ihn verliebt. Er gibt den jungen Verliebten überzeugend und vielmehr muss er den gesamten Film hindurch ja auch nicht tun.

Kashmira Shah...eine Katastrophe. Ich finde sie weder hübsch noch kann sie besonders gut tanzen und von schauspielern kann man bei ihr gar nicht reden. Und ausgerechnet die soll Bollywoods größten Star spielen??!! Guter Scherz. Ich nehme ihr ihre Verliebtheit zu Jason nicht ab und auch die Verzweiflung ihrer Situation kommt gar nicht rüber. Also komplette Fehlbesetzung.

Gulshan Grover in seiner Rolle ist einfach nur lächerlich. Es wird immer betont, dass er gefährlich sein soll und wirkt er je gefährlich? Nein. ein Sprung vom Ein-Metter-Brett sieht gefährlicher aus als er.

Sanjay Suri ist irgendwie schnuffig. Er übertreibt zuweilen, aber die Szenen mit Jason und ihm sind dafür gut gelungen. Die beiden haben eine gute Chemie und man kann sich durchaus vorstellen, dass die gute Freunde sein könnten.

Neha Dubey als Alisha fand ich persönlich extrem hübsch und ganz niedlich in ihrer Rolle. Hätte sie nicht Reema spielen können? Das hätte vielleicht eher geklappt.

Über die Musik braucht man nichts sagen. Die ist nicht der Rede wert.

Filmisch ist es eine ganz gute Arbeit. Es gibt schöne Bilder. die einem Indien anpreisen. Klar werden zig Szenen von verstoften Straßen gezeigt, aber alles in allem sieht man hier sehr schöne Bilder von Mumbai. Manchmal so schön, dass ich mich fragte, ob das nicht auch ein Werbefilm sei...

Fazit: Film den man absolut nicht sehen muss

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 28. Juni 2009
Am 30. Juli von 10.10 bis 12:00 auf Pro7

http://www.tvinfo.de/sendung/89471760_my+bollywood+bride

---

nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 24. Dezember 2011
hab mir den Film jetzt geguckt und kann nur sagen mir war er also Langweilig !!! Smily "tutmirleid"
Nur die Lieder fand ich noch Ok Smily "smile"

---

♥ ♥ ♥
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 31. August 2012
Ich habe den Film auf DVD. Er ist unglaublich langweilig und die Geschichte ist einfach nur seicht.
Kommt von der Spannung und dem Plot her in etwa an Rosamunde Pilcher auf ZDF heran.
Selten habe ich so etwas Schlechtes gesehen, da merkt man mal wieder, wie Bollywood den Bach runter geht, wenn man versucht keine indische Kultur mehr für die Inder, sondern für die Europäer zu schaffen und einen Film aus der Perspektive von Touristen dreht.
Schauspieler-technisch hat er leider überhaupt nichts zu bieten, er reduziert Bollywood auf Klichés und macht sich meiner Meinung nach fast schon über Indien lustig, dieser Film ist einfach nur eine Beleidigung für jeden echten Bollywood-Fan.
Grauenvoll.

---
Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.
[Franz Kafka]

Nicht aus jeder Handlung erwächst Glück,
aber es gibt kein Glück, ohne zu handeln.

[Benjamin Disrael]
nach oben
Produktempfehlungen

Ähnliche Themen
    Thema erstellt von Antworten Aufrufe letzter Beitrag
Hollywood und Bollywood
in Bollywood-Talk
Khati 1 119
25. September 2017
von aniketysingh11 zum letzten Beitrag im Thema springen
Bollywood Webseiten
» Seite: 1 ... 4, 5, 6 in Bollywood-Talk
vasi 270 43.389
15. Juni 2017
von Rani9 zum letzten Beitrag im Thema springen
Bollywood TV Guide 2013
in Informationsthreads
keti 19 526
23. Februar 2017
von shila001 zum letzten Beitrag im Thema springen
Produktempfehlungen
My Name Is Khan: Extended Directors Cut Edition [Director's Cut]
My Name Is Khan: Extended Directors Cut Edition [Director's Cut]
Tief im Herzen
Tief im Herzen
Chaahat - Momente voller Liebe und Schmerz
Chaahat - Momente voller Liebe und Schmerz
Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen
Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen
Wer ist der beste Bollywood-Schauspieler?
» Seite: 1 ... 9, 10, 11 in Bollywood-Darsteller
Candace27 532 23.940
21. Februar 2017
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Die schlechtesten Bollywood-Filme
» Seite: 1 ... 3, 4, 5 in Bollywood-Filme
annigi 235 9.409
21. Februar 2017
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Bollywood-Adventskalender 2016
in Weihnachtsecke
Priya93 36 477
21. Januar 2017
von Priya93 zum letzten Beitrag im Thema springen
Zee One - Neuer Bollywood TV-Sender im Free-TV
in Bollywood-Talk
Steena 13 805
Gestern, 4:33 Uhr
von Steena zum letzten Beitrag im Thema springen
Welche Bollywood Soundtracks besitzt ihr?
» Seite: 1 ... 5, 6, 7 in Soundtracks
Preitygirl16 316 8.586
11. Mai 2017
von Nessaja01 zum letzten Beitrag im Thema springen
Bollywood Stars in Musik Videos
» Seite: 1, 2 in Bollywood-Musik
JanaHai 51 4.241
22. März 2017
von Longren zum letzten Beitrag im Thema springen
Was ist Eurer Lieblingslied aus den Bollywood Filmen?
» Seite: 1 ... 11, 12, 13 in Bollywood-Musik
Meitschi 639 26.501
22. Februar 2017
von PreityZinta12 zum letzten Beitrag im Thema springen
Produktempfehlungen
My Name Is Khan: Extended Directors Cut Edition [Director's Cut]
My Name Is Khan: Extended Directors Cut Edition [Director's Cut]
Tief im Herzen
Tief im Herzen
Chaahat - Momente voller Liebe und Schmerz
Chaahat - Momente voller Liebe und Schmerz
Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen
Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen