Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Legend of the Seeker

Thema: Legend of the Seeker
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 19. Januar 2010


Inhalt:
Die Serie spielt in einem Fantasyuniversum, welches in die Regionen Westlands, Midlands und D’Hara unterteilt ist. Die Regionen Midlands und D’Hara wurden vor Einsetzen der Handlung durch eine magische Barriere von den Westlands getrennt, wodurch fast keinerlei Austausch zwischen den einzelnen Regionen stattfindet.
Nachdem der in den Westlands lebende Richard Cypher der Konfessorin Kahlan Amnell das Leben gerettet hat, erzählt diese ihm von einer Prophezeiung, die sie auf der Suche nach einem großen Zauberer des ersten Ordens in die Westlands geführt hat. Ein als verrückt geltender Einsiedler gibt sich schließlich als der Gesuchte zu erkennen.

Der Zauberer Zeddicus „Zedd“ Zu’l Zorander, ernennt, nachdem ihm Kahlan von der Prophezeiung erzählt hat, Richard zum Sucher und überreicht ihm das Schwert der Wahrheit. So beginnt der Kampf gegen Darken Rahl (Craig Parker), um die Welt vor dessen Gier nach Macht zu beschützen.
Quelle

Darsteller:
Craig Horner als Richard Cypher
Bridget Regan als Kahlan Amnell
Bruce Spence als Zeddicus Zu’l Zorander
Craig Parker als Darken Rahl
Tabrett Bethell als Cara (ab Staffel 2)

Legend of the Seeker Trailer Season 1
Legend of the Seeker Trailer Season 1 - DVD Trailer

Die Serie läuft derzeit auf Pro7

------

Nachdem mir Shakti86 diese Serie ja schon vor einiger Zeit empfohlen hat, habe ich endlich mal reingeschaut. Vielleicht sollte ich nicht immer so auf britische Serien fixiert sein, denn es könnte mir eine ganze Menge entgehen, wie z.B. diese Serie Smily "smilesmile"

Was mir vor allem an dieser Serie gefällt ist die sehr gute Kameraarbeit und generelle Cinematographie. Die Serie besticht durch wunderschöne Bilder und gut inszenierte Szenen. Allein von der Bildsprache könnte ich in einer Tour schwärmen, aber in manchen Szenen scheint die Bildarbeit überwältigender als die darstellerischen Leistungen. Ich weiß nicht, ob das jetzt so sein sollte Smily "smilesmile"

Auch die Ausarbeitung der Charaktere ist gut gemacht. Besonders begeistert mich Kahlan, da sie nicht der typischen Frauenrolle entspricht. Gut, sie muss bereits in den ersten Folgen von Richard gerettet werden, aber generell wird sie als Charakter dargestellt, der sehr gut auf sich alleine aufpassen kann. Und wer diese Tatsache wortlos noch nicht verstanden hat, der hört es dann noch mal aus Richards Mund. Sie darf kämpfen und dabei gut aussehen. Solche Frauenrollen mag ich. Dazu ist die Darstellerin der Kahlan wirklich nett anzusehen und ist weder zu schmächtig, um einer physischen Rolle zu überzeugen, noch zu bullig wie die Xena-Darstellerin damals.
Craig Horner als Richard ist auch nett anzusehen. Er ist nicht mein Typ, passt aber gut in die Rolle. Über die anderen Darsteller kann ich noch nicht viel sagen.

Ein weiteres Plus sind die guten Kostüme. Sie passen einfach perfekt zu der Geschichte, die erzählt wird. Smily "top"

Ich werde mir sicherlich noch weitere Folgen anschauen Smily "smile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 19. Januar 2010
Die Serie schaue ich mir auch gerne an. Smily "top"
Die Serie hat schon was, vor allen die schönen Landschaften.
Kahlan finde ich auch klasse. Smily "top"
Sie erinnert mich auch von der Optik stark an Arwen aus Der Herr der Ringe.

@Djarmila:
Viel Spaß beim Schauen. Smily "wink"
Wie weit bist du denn?

Ich schaue sie auf ProSieben.
Da lief am Sonntag die 13. Folge (Staffel 1) Der Fluch der Liebe Originaltitel: Revenant

---
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 19. Januar 2010
Ich finde Kahlan schöner als Arwen, aber du hast Recht, sie baut doch optisch sehr auf Arwen. Ich finde ja diese Kleider, die die beiden tragen, wunderschön. Smily "top"

Ich bin blutiger Neuling was Legend of the Seeker betrifft. Bisher bin ich nur durch die ersten beiden Folgen durch, aber wir wissen ja, dass ich beim Serien schauen ein ganz schönes Tempo vorlegen kann, also mal sehen, wie lange es dauert, bis ich so weit bin wie Pro7 Smily "smilesmile"
Da ja derzeit im britischen TV keine meiner Lieblingsserien gezeigt wird, habe ich ja etwas Zeit Smily "wink"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 19. Januar 2010
@Djarmila:
Du wirst mich sicher schnell einholen. Smily "smilesmile" Smily "wink"

Die Kleider gefallen mir auch. Und das gute, wie du bereits geschrieben hast, ist das Kahlan´s Charakter auch
sich wehren kann. Sie kann gut kämpfen und braucht keine Hilfe.

---
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 19. Januar 2010
Ich habe jetzt mittlerweile 9 Episoden hinter mir und schaue mir die Serie immer noch gerne an, auch wenn die Storylines zum Teil doch ein bissel schwach sind. Manchmal fehlt mir einfach die Spannung, aber dafür hat man immer schöne Landschaften, schöne Schauspieler und, was ich mittlerweile sehr zu schätzen weiß, gut inszenierte Kampfszenen.

Hier ist ein Zusammenschnitt einiger Kampfszenen und sie sehen immer sehr beeindruckend aus.

So langsam fange ich auch an, Craig Horner sehr attraktiv zu finden und dabei ist er nicht mal Brite Smily "smilesmile". Na ja, sie lassen ihn ja auch immer in extrem schmeichelhaften Kostümen rumlaufen und in einer der bisherigen Folge durfte man ihn ja oben ohne bewundern. Netter Anblick Smily "smilesmile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 20. Januar 2010
Zitat von Djarmila:
Ich habe jetzt mittlerweile 9 Episoden hinter mir und schaue mir die Serie immer noch gerne an, auch wenn die Storylines zum Teil doch ein bissel schwach sind. Manchmal fehlt mir einfach die Spannung, aber dafür hat man immer schöne Landschaften, schöne Schauspieler und, was ich mittlerweile sehr zu schätzen weiß, gut inszenierte Kampfszenen.

Hier ist ein Zusammenschnitt einiger Kampfszenen und sie sehen immer sehr beeindruckend aus.

So langsam fange ich auch an, Craig Horner sehr attraktiv zu finden und dabei ist er nicht mal Brite Smily "smilesmile". Na ja, sie lassen ihn ja auch immer in extrem schmeichelhaften Kostümen rumlaufen und in einer der bisherigen Folge durfte man ihn ja oben ohne bewundern. Netter Anblick Smily "smilesmile"


Na, wie ich sehe, bist du fleißig an gucken. Smily "smilesmile"
Die Kampfszenen finde ich auch klasse gemacht, mit den Slow Motions.
Craig Horner in den Kostüm sieht auch gut aus. Und dann mit freien Oberkörper. Smily "hehe"

Das mit der schwachen Storyline kann ich dir zustimmen. Es gibt ab und zu ein paar Folgen die ein bischen schwach sind.
Keine Spannung, aber wie du bereits geschrieben hast.
Das machen die schönen Schauspieler und die tollen Landschaften wieder weg. Smily "wink"

---
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 21. Januar 2010
Ich glaube fast, bei dieser Serie ist es nicht gut, wenn man die Folgen alle direkt hintereinander schaut. Man merkt dabei erst richtig, dass viele Storylines doch schwach sind und manche bildlichen Stilmittel einfach zu oft genutzt werden. Trotzdem muss ich sagen, dass ich die Serie trotz dieser Mängel immer noch klasse finde und Mängel finde ich mittlerweile viele.

1. Die Storylines sind oftmals nicht wirklich spannend. Ich liebe Serien wie Spooks, wo man vor lauter Spannung wie gefesselt vor dem Bildschirm sitzt, aber das hat man bei LotS selten. Was die schwachen Storylines meistens rettet sind die schönen Bilder und die guten Darsteller.

2. Es ist irgendwie anstrengend, wenn einem ein Weg präsentiert wird, wie Kahlan und Richard zusammensein können, aber einer von beiden bzw beide diese Möglichkeit für jemand anderen oder für eine Sache aufgeben. Ist irgendwie plump gelöst.

3. Das bildliche Stilmittel mit den Close Ups und den schwarzen Augen wenn Kahlan jemanden "confessed" nutzt sich irgendwie ab.

In Season 2 bekommt die Serie aber endlich einen Vorspann, der sich Vorspann nennen kann. Dafür, dass die Cinematographie so gut ist, lässt der Vorspann zu wünschen übrig. Beim ersten Mal schauen fand ich ihn klasse, aber beim zweiten Mal schon nicht mehr.
Auch finde ich, dass Season 2 ein klein bisschen düsterer ist als Season 1, aber kann auch nur mein Eindruck sein. Das soll auch kein Kritikpunkt sein. Smily "smilesmile" Irgendwie passiert das häufiger, dass eine Fantasyserie mit der Zeit düsterer wird. Ist bei Doctor Who und Torchwood nicht anders gewesen und ich mag es düster.

Trotz dieser vielen Kritikpunkte mag ich die Serie immer noch sehr, aber ein paar britische Drehbuchschreiber würden dieser Serie ganz gut tun. Smily "smilesmile"
Die wissen, wie man eine Serie immer wieder neu erfindet. Kann auch sein, dass das amerikanische Format von 22 Episoden pro Staffel einfach dazu beiträgt, dass die Qualität darunter leider. In England hat eine Staffel zwischen 6 und 13 Folgen, so dass die Schreiber sich mehr auf die Qualität konzentrieren.

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 23. Januar 2010
Hallo ich gucke Legend of the Seeker auch sehr sehr gern, dank Ambar die mir diese Serie mal empfohlen hatSmily "smilesmile"

Ich muss euch zustimmen die Bilder sind einfach nur schönSmily "top"
Schauspieler harmonieren sehr gut miteinander, es macht spass ihnen zu zu schauenSmily "wink"
Bein leider in Moment nicht ganz auf den laufenden, da ich nur am WE zu hause binSmily "tutmirleid" aber sobald ich wieder zu hause bin werde ich alles aufholenSmily "smilesmile"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 23. Januar 2010
Zitat von PreityZinta12:
Hallo ich gucke Legend of the Seeker auch sehr sehr gern, dank Ambar die mir diese Serie mal empfohlen hatSmily "smilesmile"


@PreityZinta12
Smily "thanks"

@Djarmila:
Na, wie ich lese hast du schon viel geguckt. Smily "wink"
Betreffs 2 Staffel bin ich schon neugierig. Das sie düster wird, habe ich auch nichts gegen. Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 23. Januar 2010
Ich finde, die zweite Staffel wird etwas düsterer, was aber nicht heißt, dass sie nun wirklich düster ist. Kein Vergleich mit Torchwood. Bin jetzt mittlerweile auch up to date mit den Folgen und bin gespannt auf die nächste Folge, da sich die Geschichte nun langsam ein bissel verändert und die Entwicklung der Charakter ein bisschen in eine andere Richtung zu gehen scheint. Richard hat ja seit der allerersten Folge schon viel über seine Vergangenheit erfahren müssen, aber jetzt hat er was erfahren, was ihn in eine ganz andere Position und Rolle drängen wird.

Spoiler:
Da er ja aus einer Magierfamilie stammt (keine weitere Erklärung dazu, einfach weiterschauen *gg*), muss er jetzt lernen mit dieser Kraft umzugehen und kann nicht mehr der Seeker sein. In der nächsten Folge bekommen wir einen neuen Seeker und ich freue mich darauf, die zwei verschiedenen Storylines zu sehen und mal sehen, wie sich der neue Seeker macht ;-)


Finde es gut und etwas überraschend, dass sich die Story jetzt in etwas andere Bahnen bewegt, denn ansonsten hätte sich die ganze Geschichte etwas abgenutzt. Der neue Aspekt, der in 2.8 aufgetaucht ist, macht aber Lust auf mehr. Smily "top"

Die besten Folgen für mich bisher:
1.4 Brennidon - fand die Familiendynamik von Richards "Familie" gut und die Interaktion zwischen ihm und seinem "Bruder" Mark
1.13 Revenant - die Geschichte des letzten Seekers Kieran und seines Confessors. Ich fand es klasse
1.17 Deception
1.22 Reckoning
2.3 Broken
2.7 Resurrection
Ich habe mal einen Kommentar zu den Folgen, die hier noch nicht gelaufen sind, weggelassen. Will ja keinen spoilern Smily "smilesmile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 15. März 2010
So in Fernsehn kommt noch eine Folge 1.22 Die Mauer der Zeit (Reckoning) und dann habe ich die 1 Staffel auch
durch. Bin schon gespannt, was in der letzten Folge so passiert. Smily "smile"

Von der 1 Staffel finde diese mit am besten

1.1 Die Prophezeihung 1 (Prophecy)
1.2 Die Prophezeihung 2 (Destiny)
1.5 Der Lauscher (Listener)
1.9 Der Puppenspieler (Puppeteer)
1.13 Der Fluch der Liebe (Revenant)
1.16 Die Magie der Ordnung (Bloodline)
1.18 Der Zauberspiegel (Mirror)
1.21 Feuerfieber (Fever)

---
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 15. März 2010
Oh, die letzte Folge der Staffel ist klasse und zeitweise sehr deprimierend, aber auf sowas stehe ich ja. Smily "smilesmile"

Ich habe mir letztens sogar mal ein Stück der deutsch synchronisierten Fassung angeschaut und muss sagen, dass die Synchro diesmal gar nicht so schlecht ausgefallen ist. Es gibt ja noch Zeichen und Wunder.

Bin gespannt, ob und wann sie dann auch die zweite Staffel in Deutschland zeigen. In USA sind sie ja gerade mal bei der 14. Folge, weil da irgendwie ständig die Ausstrahlung unterbrochen wird. Smily "nichtgut"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 15. März 2010
Ich gebe es zu, ich hänge hinterher. Irgendwie schaffe ich es nie Sonntagnachmittag fernzusehen. Das muss ich halt jetzt aufholen. Smily "smilesmile" Aber Dank Wiki weiß ich ja, was in der letzten Folge passiert. Die bräuchten da unbedingt so einen schönen Spoilerbutton wie wir hier. Ich wollte ja eine kurze Zusammenfassung und nicht das Ende wissen. Smily "doesen"

Ich habe sehr gute Neuigkeiten Smily "top" und wohl sehr schlechte. Smily "nichtgut"

Zitat von Djarmila:
Bin gespannt, ob und wann sie dann auch die zweite Staffel in Deutschland zeigen. In USA sind sie ja gerade mal bei der 14. Folge, weil da irgendwie ständig die Ausstrahlung unterbrochen wird. Smily "nichtgut"


Erst die guten: Pro 7 war brav und anscheinend sind die Quoten in Deutschland so gut, dass wir gar nicht lange auf Staffel 2 warten müssen. Ist bereits gekauft, teilweise synchronisiert und es geht bereits am 28.3., also übernächsten Sonntag, nahtlos weiter. Smily "lachlach"

Die äußerst schlechten: 2. Staffel wird wohl die letzte sein. Anscheinend wird die Serie nicht mehr verlängert. Smily "zornig"

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 15. März 2010
Zitat von Shakti86:
Aber Dank Wiki weiß ich ja, was in der letzten Folge passiert. Die bräuchten da unbedingt so einen schönen Spoilerbutton wie wir hier. Ich wollte ja eine kurze Zusammenfassung und nicht das Ende wissen. Smily "doesen"


Das hatte ich letztens bei Serienjunkies zum Staffelstart von Season 4 von Galactica. Zu dem Zeitpunkt hatte ich Season 3 noch nicht gesehen, doch dank der Spoiler auf der Seite wusste ich schon wie die Staffel ausgeht. *grummel*
Es sollte ein Gesetz zu Spoilertags im Inet geben Smily "smilesmile"

Zitat von Shakti86:
Tja, Pro 7 war brav und anscheinend sind die Quoten in Deutschland so gut, dass wir gar nicht lange auf Staffel 2 warten müssen. Ist bereits gekauft, teilweise synchronisiert und es geht bereits am 28.3., also übernächsten Sonntag, nahtlos weiter. Smily "lachlach"


Na pass mal auf. Bei den ganzen Unterbrechungen in USA werden sie wahrscheinlich noch gewaltig aufholen Smily "wink"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 15. März 2010
Zitat von Shakti86:

Erst die guten: Pro 7 war brav und anscheinend sind die Quoten in Deutschland so gut, dass wir gar nicht lange auf Staffel 2 warten müssen. Ist bereits gekauft, teilweise synchronisiert und es geht bereits am 28.3., also übernächsten Sonntag, nahtlos weiter. Smily "lachlach"

Die äußerst schlechten: 2. Staffel wird wohl die letzte sein. Anscheinend wird die Serie nicht mehr verlängert. Smily "zornig"


Klasse ! Smily "top" Dann braucht man nicht warten. Smily "smilesmile"

Schade dass es keine 3 Staffel gibt. Smily "schluchz"

---
nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 15. März 2010
Das ist doch noch gar nicht raus. Mike Sussmann, Autor und Co-Produzent von LotS hat letztens noch getwittert, dass weiterhin für eine dritte Staffel geplant wird:
http://twitter.com/WrittenByMikeS

Also erst mal abwarten und die Serie nicht zu früh abschreiben Smily "smilesmile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 15. März 2010
Zitat von Djarmila:
Das ist doch noch gar nicht raus. Mike Sussmann, Autor und Co-Produzent von LotS hat letztens noch getwittert, dass weiterhin für eine dritte Staffel geplant wird:
http://twitter.com/WrittenByMikeS

Also erst mal abwarten und die Serie nicht zu früh abschreiben Smily "smilesmile"


Das wäre toll. Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 21. März 2010
Zitat von Djarmila:
Oh, die letzte Folge der Staffel ist klasse und zeitweise sehr deprimierend, aber auf sowas stehe ich ja. Smily "smilesmile"


Oh ja, diese Folge war echt klasse. Smily "top"

Jetzt bin ich schon gespannt, wie es nächste Woche (Staffel2) weitergeht. Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 25. März 2010
Bin mittlerweile auch wahnsinnig angetan von der Serie und verfolge sie nun auch wie gebannt, obwohl mir die ersten Folgen fehlen und ich zeitweise nur dachte: HÄ? Smily "smilesmile"

Aber sie ist mal etwas Anderes und wir hatten schon lange keine gute Fantasyserie in einer anderen Zeit!

---
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 26. März 2010
Ich habe die letzte Folge ja noch nicht gesehen, weiß aber was passiert (blöde Wiki :P). Kann erst im April weitergucken und aufholen.

Es gibt auch ein schönes kleines Interview mit Craig Horner (Richard) und Bridget Regan (Kahlan), allerdings sollte man das erst lesen, wenn man mit Staffel 1 durch ist und mit Staffel 2 angenfangen hat - Spoilerwarnung!

Interview zur zweiten Staffel

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 26. März 2010
@Rani05
Freut mich, dass sich noch jemand für diese Serie begeistern kann Smily "thanks"

Was mir an Staffel 2 bisher so gut gefällt ist, dass man ab und an ein paar bekannte Gesichter zu sehen bekommt, wie Charisma Carpenter (Buffy, Angel), Jolene Blalock (Enterprise) oder Keisha Castle-Hughes (The Whale Rider). Nun gut, nicht jedem mögen diese Namen bekannt vorkommen, aber zumindest ich habe ein Deja Vu Smily "smilesmile"

Wie weit ist ProSieben jetzt mit der zweiten Staffel? Haben sie schon angefangen? Na auf jeden Fall bekommt Kahlan einen neuen Look in der zweiten Staffel, was ich nicht ganz so gelungen finde. Ein Konfessor und gerade die Mutter Konfessor sollte auch weiterhin dieses schöne weiße Kleid tragen dürfen, aber die Macher haben sich anders entschieden. Smily "tutmirleid"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 26. März 2010
Die zweite Staffel läuft ab übermorgen auf Pro 7. Smily "smile"

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 28. März 2010
Zitat von Djarmila:
@Rani05
Freut mich, dass sich noch jemand für diese Serie begeistern kann Smily "thanks"

Was mir an Staffel 2 bisher so gut gefällt ist, dass man ab und an ein paar bekannte Gesichter zu sehen bekommt, wie Charisma Carpenter (Buffy, Angel), Jolene Blalock (Enterprise) oder Keisha Castle-Hughes (The Whale Rider). Nun gut, nicht jedem mögen diese Namen bekannt vorkommen, aber zumindest ich habe ein Deja Vu Smily "smilesmile"

Wie weit ist ProSieben jetzt mit der zweiten Staffel? Haben sie schon angefangen? Na auf jeden Fall bekommt Kahlan einen neuen Look in der zweiten Staffel, was ich nicht ganz so gelungen finde. Ein Konfessor und gerade die Mutter Konfessor sollte auch weiterhin dieses schöne weiße Kleid tragen dürfen, aber die Macher haben sich anders entschieden. Smily "tutmirleid"


Freut mich auch Smily "smilesmile"

Charisma Carpenter habe ich soeben entdeckt. Aber ich geh davon aus, dass es nur eine Gastrolle ist? Schade, ich mag sie gern sehen...fand sie in Angel schon sehr sehr nett Smily "smile"
Weiß nur noch nicht genau, was ich von der neuen Darstellerin halten soll, bisher find ich das doof Smily "kopfkratz"

---
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 28. März 2010
Wen meinst du mit meiner Darstellerin? Tabrett Bethnell als Cara?

Ich persönlich finde sie eine gelunge Erweiterung der Gruppe und im Laufe der zweiten Staffel erfährt man auch ein bisschen mehr über sie. Mittlerweile habe ich sie sogar ein bisschen ins Herz geschlossen. Smily "smilesmile"

Charisma Carpenter hatte tatsächlich nur eine Gastrolle, aber ehrlich gesagt fand ich sie als Mord-Sith auch nicht wirklich überzeugend. Da waren mit andere Darstellerinnen lieber. Smily "tutmirleid"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 28. März 2010
Joa, nach der Folge kann ich auch sagen, dass die Gastrolle absoluter Mist war Smily "lach"
Na, was ich von Cara halten soll, weiß ich noch immer nicht. Schauen wir mal, was die anderen Folgen bringen werden...in jedem Fall ging die Staffel schon mal nett los Smily "smilesmile"

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 28. März 2010
Die heutige Folge war nicht schlecht. Smily "top"
Charisma Carpenters Rolle war ja wirklich nicht groß. Nur ein paar Szenen. Smily "tutmirleid"

Das jetzt Cara zur Truppe gekommen ist, finde ich nicht schlimm.
Ich kann mir schon vorstellen, das sie in der Truppe für reichlich Action sorgen wird. Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 28. April 2010
So, LotS wird nach der zweiten Staffel abgesetzt. Die letzten Tage habe ich ja noch gehofft, dass die ganzen Meldungen falsch waren, denn eine offizielle Mitteilung gab es ja noch nicht. Jetzt bin ich aber sicher. Mike Sussman, Drehbuchschreiber und Produzent von LotS, hat dies getwittert:
The quest is complete. Thank you so much to our amazing cast, crew & all our fans, it's been an awesome two years. Will miss you all.

Zugegeben, in letzter Zeit schienen sich die Geschichten irgendwie zu wiederholen und das Konzept hatte sich irgendwie schon ausgereizt, aber schade ist es trotzdem. Smily "tutmirleid"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 29. April 2010
Och ne...da hab ich gerade Gefallen an etwas gefunden und schon wieder wird es abgesetzt Smily "furchtbartraurig"

---
nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 29. April 2010
Zitat von Rani05:
Och ne...da hab ich gerade Gefallen an etwas gefunden und schon wieder wird es abgesetzt Smily "furchtbartraurig"


Dito ! Smily "furchtbartraurig"

Schon wieder eine tolle Serie die nach 1 bzw. 2 Staffeln abgesetzt wurde. Smily "oerx"

---
nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 25. Mai 2010
Ich habe mir gestern die letzten vier Teile von LotS angeschaut und werde es doch irgendwie vermissen. Schade ist, dass die Absetzung wieder relativ kurzfristig erfolgte, so dass man zwar ein abgeschlossenes Ende für die Storyline um den Stone of Tears bekommt, gleichzeitig aber Hinweise zu neuen bösen Machenschaften von Darken Rahl bekommt, die nun natürlich nicht mehr ausgespielt werden können.
Auch hat man kein abgeschlossenes Ende für Kahlan und Richard, was für mich eigentlich notwendig gewesen wäre. Smily "tutmirleid"
Ich werde mir wohl dann doch mal die Bücher kaufen müssen, um ein abgerundetes Bild zu bekommen Smily "smile"

Besonders schön und traurig fand ich die vorletzte Folge der zweiten Staffel. Die Grundidee war dieselbe wie beim Staffelfinale von Season 1 - Spoiler:
alternative Realität
- was doch mal wieder zeigt, wie schnell den Drehbuchautoren die Ideen ausgingen. Generell haben sich viele Ideen in verschiedenen Folgen immer wiederholt, was die Serie für mich auch mit der Zeit etwas langweiliger gemacht hat. Trotz altbekannter Idee war die vorletzte Folge aber doch sehr schön.

Spoiler:
In dieser Realität wurde Cara nie zur Mord-Sith ausgebildet, wodurch sich die ganze Geschichte verändert hat. Sie konnte am Staffelfinale von Season 1 nun nicht intervenieren, so dass Richard die "Boxes of Orden" zusammensetzen konnte und die Welt nun friedlich ist und er die Bösewichte unter Kontrolle hat. Er heiratet Kahlan und die beiden werden Eltern. Als ob das nicht schon schön genug ist, so ist Cara nun auch eine ganz normale Lehrerin und trifft in dieser Realität wieder auf Leo *seufz* und diesmal haben sie eine Chance. *schnief*


Hach, gerade die beiden hätten eine Chance verdient und so musste ich doch meine Tränchen zurückhalten, als er plötzlich wieder in ihr Leben trat. Leider war ja von vorneherein klar, dass diese Geschichte nicht sein durfte.Smily "tutmirleid"

Darken Rahl gefiel mir in den letzten Folgen auch und besonders wenn er mit seinem Bruder agieren durfte, hatte ich die leise Hoffnung, dass sich die Geschichte ändert. Hach, auch das war leider nicht.

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 05. Juni 2010
Ich hänge bei LotS immer noch gnadenlos hinterher, andererseits hebe ich mir die Folgen auf, weil ja schon wieder eine Serie abgesetzt wird, die ich mag. Smily "doesen"

Das Problem der Serie ist halt das Ami-Standardformat von 22 Folgen pro Staffel. Für je 22 einzelne Folgen sich Storylines auszudenken ist schwierig, irgendwann wiederholt sich es halt. Wie ich ja schon im allgemeinen Fantasy-Thread letztes Jahr geschrieben hatte: Man kann das Rad der Fantasy-Gerschichten mit Kampf von Gut und Böse schlecht neu erfinden.

Aber das hält uns nicht davon ab, die Serie zu mögen.

In einigen amerikanischen Fanforen wird das Ende der Serie von den Buchpuristen bejubelt. -.- Natürlich kann man als Buchfan bei Verfilmungen anderer Meinung sein, ich mag auch nicht alle Buchverfilmungen, nur manche Sachen, die da abgelassen werden, sind echt übel. Smily "pillepalle"

Übrigens erscheint in Deutschland die DVD-Box der 1. Staffel voraussichtlich am 26.8.2010, hier kann man sie zur Zeit für 41,10 € vorbestellen.

Ist mir persönlich ja noch zu teuer, aber es gibt ein ganz großes Plus im Zeitalter der Serien-DVD-Veröffentlichungspolitik in Deutschland - es ist die ganze Staffel und keine dämlichen Halbstaffelsets. Smily "top"

Einige technischen Details: Sprachen: Französisch, Polnisch, Deutsch, Ungarisch, Englisch (die Reihenfolge steht bei Amazon), Laufzeit: 908 Minuten, 6 Discs und FSK 12. Bei der amerikanischen Fassung sind ganz viele Specials dabei, so wie es sich gehört. Kann man nur hoffen, dass die auch auf die deutsche DVD kommen, nicht so wie bei Merlin, wo ein Großteil der Specials fehlt bzw. irgendwie ein Teil anders zusammengeschnitten wird. Smily "rolleyes"

Noch zur Geschichte und warum Buchpuristen die Serie hassen. Die TV-Serie und die Buch-Serie haben nicht sonderlich viel miteinander zu tun, außer den Charakternamen und verwandtschaftlichen Beziehungen. Es gibt aber auch Leute, welche die Bücher und die TV-Serie gut finden, das ist für die halt einfach eine Interpreatation (sage ich auch immer über Lord of the Rings).

Apropos Herr der Ringe. Darken Rahl hat ja im Buch blonde Haare, aber die Macher haben sich bei der TV-Serie dagegen entschieden, damit sie keinen blonden Nazi haben, und sie hatten Angst, dass die Leute Darken Rahl und Haldir of Lorien miteinander verwechseln, weil Craig Parker für diese Rolle eine blonde Perücke getragen hat. Smily "lach" Mit dunklen Haaren gefällt mir Craig Parker auch besser, aber er ist ja nicht an Frauen interessiert. Smily "achja" Aber das ändert nichts daran, dass er ein total witziger Kerl ist; die Videos von den Ring*Cons mit Mark Ferguson sind der Brüller "Haldir the Hamster", ähm, back to topic. *g*

Bei den Büchern bin ich mir nicht mal so sicher, wie viele Bände es insgesamt gibt bzw. wie viele Bände Terry Goodkind noch schreibt. Bis jetzt habe ich 11 Bände entdeckt, die man einzeln auf Englisch oder Band 1-9 in je 3-Bandschubern als Tbs kaufen kann. Band 11 gibt es noch nicht als TB, jedenfalls habe ich nichts gefunden. Verwirrung, deutsche Tbs gibt es 17, anscheinend hat der deutsche Verlag die englischen Tbs auf mehrere Bücher verteilt. Und dann gibt es anscheinend zumindest für die bände 5-8 Doppebandausgaben.

Die englischen Tbs kosten bei einzelnen Bücher zwischen 5,x und knapp 9 € (andere Version von Band 1 kostet 16 €), diese Dreier-Tb-Boxen kosten je 16,95 € und man spart ab Box 2 einige Euronen. Smily "smile" Einige haben sich aber schon beschwert, dass die Buchqualität nicht so dolle ist und die Cover ganz anders aussehen.

Sword of Thruth Box 1
Sword of Truth Box 2
Sword of Truth Box 3

Reihenfolge der englischen Einzelbände


Deutsche Tb-Ausgaben Zwischen 11 und 14 €, aber Achtung! Mehrere Bände sind zur Zeit nicht lieferbar.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #32 - erstellt: 05. Juni 2010
Mist, jetzt ist der Beitrag zu lang gewesen.

Wie ich gerade sehe, sind das die alten Ausgaben. Die Cover sehen auch sch***trashig aus. Smily "lachlach" An so hässliche Teile konnte ich mich in der Bahnhofsbuchandlung gar nicht erinnern. Es gibt nämlich eine Neuauflage von Blanvalet, je 10 € pro Band und die Cover sehen schön aus, so Herr der Ringe-landschaftsmäßig.

Deutsche Blanvaletausgabe Band 1 Die anderen muss man halt über die Verlinkung unten suchen, da gibt es nicht so eine schöne Seite, wo alle verlinkt sind.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #33 - erstellt: 05. Juni 2010
Zitat von Shakti86:
Noch zur Geschichte und warum Buchpuristen die Serie hassen. Die TV-Serie und die Buch-Serie haben nicht sonderlich viel miteinander zu tun, außer den Charakternamen und verwandtschaftlichen Beziehungen. Es gibt aber auch Leute, welche die Bücher und die TV-Serie gut finden, das ist für die halt einfach eine Interpreatation (sage ich auch immer über Lord of the Rings).


Ich habe angefangen das erste (deutsche) Buch zu lesen und fand die Erzählung schon auf den ersten 200 Seiten ganz anders. Dabei meine ich nicht die Storyline, die nicht unbedingt der filmischen Storyline entspricht, sondern der Charakterisierung der verschiedenen Figuren.
Richard im Buch kommt mir dabei viel naiver und unreifer vor als am Anfang der Serie und auch Kahlan ist anders. Realistischer ist die Beschreibung der Charaktere in den Büchern, vor allem die des Richards, der ja am Anfang noch in seiner heilen Welt lebt. Trotzdem finde ich die Serie jetzt nicht unbedingt schlechter. Wäre vielleicht anders, hätte ich zuerst die Bücher gelesen.

Zitat von Shakti86:
Verwirrung, deutsche Tbs gibt es 17, anscheinend hat der deutsche Verlag die englischen Tbs auf mehrere Bücher verteilt. Und dann gibt es anscheinend zumindest für die bände 5-8 Doppebandausgaben.


Jup, die alten deutschen Ausgaben wurden zum Teil aufgeteilt. Ich habe von einem netten Boardmember eines anderen Board netterweise ihre alte Ausgabe des ersten Buches bekommen und es ist halt nur die Hälfte vom Original. Das erste Buch Wizard's First Rule wurde in Deutschland zuerst in zwei Bänden rausgebracht: Das erste Gesetz der Magie und Schatten des Magiers. Andere sind auch aufgeteilt worden. Da wollte man wohl mehr Geld machen Smily "tutmirleid"

Die Neuauflagen habe ich auch im Handel gesehen und sie gefallen mir auch. Allerdings wird mir das einfach zu teuer, wenn ich die kaufen sollte, also werde ich mich wohl an die Dreier-Box Sets auf Englisch halten Smily "smile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #34 - erstellt: 21. Juni 2010
Die 2 Staffel finde ich bis jetzt nicht schlecht.
Habe gestern die 10 Episode "Das Tal der Verdammnis" (Originaltitel: Perdition) gesehen.
Die Folge war mal wieder richtig spannend. Smily "top" Vor allen an Anfang habe ich auch gedacht: Hä, da stimmt doch was nicht? Smily "silberblick" Smily "smilesmile"

Spoiler:
Traurig fand ich auch, dass Leo gestorben ist. Gerade wo Cara ihre Gefühle für ihn erwidert hatte. Smily "schluchz"


---
nach oben


Beitrag #35 - erstellt: 12. September 2010
Zitat von Djarmila:
Ich habe mir gestern die letzten vier Teile von LotS angeschaut und werde es doch irgendwie vermissen. Schade ist, dass die Absetzung wieder relativ kurzfristig erfolgte, so dass man zwar ein abgeschlossenes Ende für die Storyline um den Stone of Tears bekommt, gleichzeitig aber Hinweise zu neuen bösen Machenschaften von Darken Rahl bekommt, die nun natürlich nicht mehr ausgespielt werden können.
Auch hat man kein abgeschlossenes Ende für Kahlan und Richard, was für mich eigentlich notwendig gewesen wäre. Smily "tutmirleid"


Großes Dito. Habe gerade die letzte Folge gesehen und kann dir nur zustimmen.
Wäre echt schön, wenn es noch eine 3 Staffel geben würde. Smily "schluchz"

---
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen