Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Laaga Chunari Mein Daag

«« | Seite 2 von 3 | »»
Thema: Laaga Chunari Mein Daag
Autor Beitrag


Beitrag #51 - erstellt: 05. September 2007
bei wikipedia steht auch eine zusammenfassung der handlung mittlerweile..
wo sie die hernehmen, ist mir schleierhaft Smily "nullplan" aber es klingt gut!

Natasha (Rani) is the elder daughter of a close knit family. Content in their rural life, they are unable to see the dark shadow of despair which looms, when the family meets with severe financial crisis. In desperation, Natasha forsakes her dignity for the love of her family, and enters the dark and horrific world of flesh trade...

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #52 - erstellt: 06. September 2007
Movie Preview

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #53 - erstellt: 06. September 2007
Trackliste des Soundtracks

1. Hum To Aise Hain (Sunidhi Chauhan, Shreya Ghoshal, Swanand Kirkire & Pranab Biswas)
2. Zara Gungunalein Chalo (Babul Supriyo & Mahalaxmi Iyer)
3. Chunari Mein Daag (Shubha Mudgal & Meeta Vashisht)
4. Ik Teekhi Teekhi Si Ladki (KK & Shreya Ghoshal)
5. Ehi Thaiyaa Motiya (Rekha Bhardwaj)
6. Kachchi Kaliyaan (Sonu Nigam, KK, Sunidhi Chauhan & Shreya Ghoshal)


Probehören bei YR

danke zippy Smily "thanks"

Offizielle Homepage

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #54 - erstellt: 07. September 2007
Movie stills: Laaga Chunari Mein Daag

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #55 - erstellt: 07. September 2007
'Laaga Chunari Mein Daag' envisages keen interest

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #56 - erstellt: 07. September 2007
Wie es aussieht gibt es die Lieder bereits zum Download. Smily "zwinker"

Laaga Chunari Mein Daag

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #57 - erstellt: 08. September 2007
Can Rani and Abhishek recreate the magic?

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #58 - erstellt: 10. September 2007
Making of Laaga Chunari Mein Daag song

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #59 - erstellt: 10. September 2007
Smily "sweetheart" Ich mag den Song sehr, ich find den irgendwie total schön.
Arme Rani, hat bestimmt wehgetan. Aber lustig ist es trotzdem. Smily "lach"

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #60 - erstellt: 16. September 2007
Zitat von keti:


danke für das video. ach ich liebe diesen song,ich höre mir nur noch diesen song an. eifach schön und rani ist so süss in diesem clipSmily "smilesmile"

---

srkajol the best couple in bollywood
nach oben


Beitrag #61 - erstellt: 17. September 2007
es gibt zwei neue Promos zu Kachchi Kaliyaan Smily "smile"

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #62 - erstellt: 28. September 2007
For Rani Mukherji 'Laaga Chunri Mein Daag' is like a Bengali film

Laaga 'Aaina' mein daag!

ich muss ganz ehrlich sagen.. es ist ein großer film mit namhaften stars und von YRFs aber...? wo bleibt die Promotion? Es gab bis jetzt zwei nichtssagende Promos und dabei kommt der film ja in zwei wochen raus..

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #63 - erstellt: 28. September 2007
hat mich jemand gehört? Smily "smilesmile" das finde ich gut...

Neue Promo zu LCMD

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #64 - erstellt: 28. September 2007
Smily "bounce" ich bin sooo neugierig auf diesen Film. Ich kann es kaum erwarten.

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #65 - erstellt: 11. Oktober 2007
Pradeep Sarkar ready with his labour of love

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #66 - erstellt: 12. Oktober 2007
Die Promos sind ja schon sehr vielversprechen! Heute lief er ja an, oder?

---
http://www.shahid-kapoor.de/
nach oben


Beitrag #67 - erstellt: 13. Oktober 2007
Review: Laaga Chunari... is a glossed-up Balaji serial

First Day First Show Of Laaga Chunari Mein Daag


Rani talks about Lagaa Chunari..., Durga Puja plans

Video

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #68 - erstellt: 13. Oktober 2007
Gestern kam er in die Kinos, hat ihn irgendjemand gesehen? Im Internet oder so, keine Ahnung, halt irgendwie gesehen?
Wenn ja, wie war er?

nach oben


Beitrag #69 - erstellt: 15. Oktober 2007
Yash Raj camp introspects LCMD’s poor opening

die ersten tage hat der film einen schlechten start hingelegt am box-office und überraschend wenig besucher in die kinos gebracht

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #70 - erstellt: 20. Oktober 2007
ich habe mir erst vorhin den film angesehen... es ist wirklich eine traurige geschichte... ich empfehle es euch wirklich... toller film, auch wenn es etwas einfach gemacht worden ist...

---

[b]iich vermiisse all meiine buddy's sooo fest! habe euch niicht vergessen, iihr liieben
nach oben


Beitrag #71 - erstellt: 21. Oktober 2007
LCMD wird schon jetzt als Flop gelistet, während der gleichzeitig gestartete Bhool Bhulaiyaa als Hit gehandelt wird. Ein Stück weit kann ich das verstehen. YRFs ist nicht mehr die Magie von Mohabbatein, Veer Zaara oder DDLJ. YRFs heute ist Ta Ra Rum Pum und Jhoom Barabar Jhoom, westlich orientierte, teilweise nichts sagende Unterhaltung.
Als das Chak De Plakat mit der passenden Musik im Hintergrund kam, dachte ich mir, schlimmer kann es nicht mehr kommen, auf eine billigere Art und Weise kann man für seine eigenen Filme echt nicht mehr Werbung machen Smily "oerx".

Wenigstens bekommt man hier noch einige schöne Dinge geboten. Die Schauplätze in Banaras sind einfach traumhaft, was die Trailer gezeigt haben, bestätigt der Film absolut. Und auch Pradeep Sarkar hat als Regisseur eine schöne Handschrift, auch wenn am Anfang relativ wenig passiert, finde ich, dass die Geschichte nett erzählt wird und gut in Bilder gebracht wird. Gefallen haben mir vor allem auch die Beichte-Szene zwischen Konkona und Rani und auch der bereits angekündigte Fokus auf die weiblichen Figuren. Einige wenige Szenen sind auch wirklich niedlich, aber viele Dinge, die dem Film wichtig erscheinen, kommen einfach zu kurz. SPOILER Die Eltern wünschen sich beispielsweise dass sie lieber einen Sohn statt der Töchter hätten, das kommt aber nicht genug heraus im Film. SPOILER ENDE
Zu viele Themen in einen Film gesteckt, insgesamt dann zu wenig Zeit. Und die im restlichen Film hochgehaltene realistische Seite des Films bekommt besonders bei der Abhi-Rani Story starke Risse, die doch ein bisschen zu sehr aus dem Märchenbuch herausgesprungen ist. Besonders die zweite Hälfte war mir einfach zu sehr Standard. Vibha (Ranis Rolle) kommt mir auch nicht wie ein durchgängig schlüssig handelnder Charakter vor, ihr Verhalten um den Song Chunari Mein Daag herum unterscheidet sich beispielsweise absolut von ihrem sorgenfreien Handeln zusammen mit Rohan, ohne dass es dafür einen Grund geben würde.
SPOILER Der Filmkuss hätte auch nicht sein müssen, wäre auch ohne gegangen. Und dass der Song danach auch gleich wieder so rein haute, hat auch nicht gepasst. Zu beneiden ist die Frau dennoch Smily "smilesmile" SPOILER ENDE

Konkona gefällt mir von den DarstellerInnen noch am Besten, sie zeigt wenigstens manchmal die Beigeisterungsfähigkeit, die ich an ihr so liebe. Auch sonst sind die Darsteller durchaus überzeugend, besonders Jaya passt sehr gut in die Geschichte und insgesamt gesehen ergänzen sich alle sehr gut gegenseitig. Und Kunal und Abhi waren einfach Smily "alk". Schöne Chemie vor allem auch zwischen Kunal und Konkona. SPOILER Bei dem Heiratsantrag konnte ich mich nicht mehr halten vor Lachen Smily "lach" SPOILER ENDE

Die zum Film gehörige Musik finde ich absolut enttäuschend. Das Album lief grad ein paar Mal, da war es bei mir schon in Vergessenheit geraten. Besonders Zara Gungunalein Chalo, das in der Schweiz gedrehte Video, kam mir irgendwie seltsam vor. Es hat diesen südländischen Touch und dann verlagert man es in die Schweiz? Smily "eek2" Das hatte was Befremdliches. Absolut genial hingegen fand ich die Szenen in Chunari Mein Daag, die schon in der Promo zu sehen waren.

Fazit: Netter Film, aber nichts Besonderes. Ein Film wie jeder andere auch. Schwache Lieder, ein gut harmonierender Cast und eine Story, die nicht an allen Ecken so perfekt stimmt. Für YRFs ist mir LCMD aber eindeutig viel zu schwach. Die Welt war mir fürs Thema vor allem auch etwas zu heil.

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #72 - erstellt: 22. Oktober 2007
Steena..ich muss Dir wirklich Recht geben was die Qualität der YRF Filmen angeht...es war definitiv mal besser. Ich habe bei den Filmen so ca. nach 10 Minuten alles schon gesehen...man weiss genau was kommt.

Ich fand manche Sachen sehr unklar im Film...die blieben so im Raum stehen...

Allerdings hat mich diese Geschichte sehr berührt..weil ich weiss wie es ist wenn man in solchen Ländern kein Geld hat....dort gibt es keine Sozialhilfe, Krankenkasse...nix. Das muss man einfach alles selber zahlen. Und wenn nicht...tja dann hast du Pech gehabt. Aber YRF hätte es n bisken besser ausarbeiten können...

Würd sagen nicht der Beste Film 2007...mit Abstand nicht...aber es gibt definitiv viel viel Schlechtere....

nach oben


Beitrag #73 - erstellt: 22. Oktober 2007
Zitat von Rani78:

Ich fand manche Sachen sehr unklar im Film...die blieben so im Raum stehen...



ja genau, das meinte ich mit den zu umfangreichen Themen für einen Film und diese ganze letzte halbe Stunde stößt mir enorm auf SPOILER Denn wo vorher noch alles möglichst realistisch und lebensnah sein sollte, ist hier zu sehr einer auf Friede-Freude-Eierkuchen und wir haben uns alle lieb SPOILER ENDE

Qualitativ auf jeden Fall besser als Ta Ra Rum Pum und vor allem Jhoom Babarabar Jhoom...

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #74 - erstellt: 24. Oktober 2007
Ich habe jetzt Laaga Chunari Mein Daag und Bhool Bhulaiyya gesehen und ich kann ganz klar sagen: LCMD ist tausendfach besser!!! Ich kann die Kinogänger nicht verstehen Smily "tutmirleid"
Aber LCMD ist jetzt auch kein Knüller...er ist gut Smily "scratchchin" Ich bin aber auch totaler Rani-Fan, muss ich sagen Smily "smilesmile"
Die letzte halbe Stunde fand ich aber auch...irgendwie zu einfach Smily "kopfkratz"

Am schönsten finde ich den Moment, in dem Hema ihre unschuldigen Augen bewundert und dann später...naja, Film gucken Smily "lupe"

nach oben


Beitrag #75 - erstellt: 26. Oktober 2007
hmm..meint ihr eder film ist ein muss zum kucken??..soll ich ihn mir holen oder nicht??

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #76 - erstellt: 27. Oktober 2007
@rani47 ich hab den film selber auch noch nicht gesehen aber gucken schadet nicht Smily "wink"
und ganz bestimmt nicht bei rani filmeSmily "smilesmile"

---
http://bollywood-challenges.de.tl/Home.htm
nach oben


Beitrag #77 - erstellt: 27. Oktober 2007
Zitat von Madhu:
@rani47 ich hab den film selber auch noch nicht gesehen aber gucken schadet nicht Smily "wink"
und ganz bestimmt nicht bei rani filmeSmily "smilesmile"


yaa da hast du recht ich kauf mir den dann sowieso denn als großer rani-fan müsste der film schon bei mir in der sammlung liegenSmily "smilesmile"

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #78 - erstellt: 27. Oktober 2007
Zitat von InLoveWithSRK:
Ich habe jetzt Laaga Chunari Mein Daag und Bhool Bhulaiyya gesehen und ich kann ganz klar sagen: LCMD ist tausendfach besser!!! Ich kann die Kinogänger nicht verstehen Smily "tutmirleid"
Aber LCMD ist jetzt auch kein Knüller...er ist gut Smily "scratchchin" Ich bin aber auch totaler Rani-Fan, muss ich sagen Smily "smilesmile"
Die letzte halbe Stunde fand ich aber auch...irgendwie zu einfach Smily "kopfkratz"

Am schönsten finde ich den Moment, in dem Hema ihre unschuldigen Augen bewundert und dann später...naja, Film gucken Smily "lupe"


Kann dir da auch net zustimmen...fand den Film zwar auch gut und ich werd ihn mir sicher irgendwann nochmal anschauen, aber für solch ein Thema hätte ich ihn mir krasser vorgestellt...wie gesagt, ich fand ihn gut, mehr aber auch nicht...
Rani hat ihre Arbeit toll gemacht, Abhishek hat geschwächelt, aber er hat auch nicht sonderlich viel zu tun gehabt...Kunal war klasse...ich glaub, ich mag den Kerl Smily "smilesmile"

Aber mich stört wie alle die letzte halbe Stunde, speziell das SPOILER "Verzeihen" von Abhi...das wr mir einfach zu ...hm..lahm. Ich wär geschockt, hätte Bedenkzeit gebraucht etc., aber nein, unser Abhi ist da großzügiger Smily "rolleyes" SPOILER ENDE

Wie gesagt, bis auf das, gefiel mir der Film wirklich gut...

---
nach oben


Beitrag #79 - erstellt: 01. November 2007
also
ich möchte mal endlich den films ehen

seine werbung sieht echt interessant aus

nach oben


Beitrag #80 - erstellt: 04. November 2007
Wie kann man behaupten das Bhool Bhulaiyaa besser seih? Smily "achja" Man kann ja die beiden Filme schlecht miteinander vergleichen XD

Okay zum wesentlichen:

Der Film ansich, ganz Okay. Er hat mich jetzt nicht wirklich vom Hocker gehauen. Es gab Momente wo mir wirklich die Tränen in den Augen stand (Ich hab eigentlich darum getrauert das ich nicht der Haumburger und das Gemüse/Salat sein dürfte XD) Die Liebesgeschichten der zwei Schwestern kommt für mich leider viel zu kurz. (Dazu muss ich sagen meine Version ist geschnitten, mir fehlt zum Beispiel der gesamte Song in der Schweiz. Oder nach Kaachi Kaliyaan)
SPOILER
Ich fand die Szene traurig wo der Vater meinte nur ein Sohn könnte sie aus ihrer Lage retten, und das Rani meinte dass sie jetzt ein Sohn sein und alles klären.
SPOILER ENDE

Die Schauspieler waren, obwohl der lahmen Geschichte, genial.

Rani: Obwohl man sie selten in so einer Situation oder in einen Film gesehen hat, stand ihr die Rolle. Damit meine ich die Rolle des Stadtmädchen und der großen Schwester. Natürlich hat sie neben Abhi geglänzt (Wobei beide nicht mein Traumpaar sind XD) Wir wissen ja alle das Yash Raj gerne mal die beiden als Päärchen filmt. Ein bisschen Abwechslung wäre aber manchmal sehr Nett.

Konkona: Smily "smilesmile" Gott wie ich diese Frau liebe, sie hat so eine Charismatische Art die jeden Mitzieht (Nicht nur Kunal Smily "lach") Wie sie immer versucht hat Rani aufzumuntern, oder jeden zum Lachen zubringen. Die Rolle stand ihr aufjedenfall.

Abhishek: Okay er sah gut aus, ich gebe es auch zu! Trotzdem hab ich mich die ganze Zeit gefragt, wieso muss der denn jetzt wirklich mitmachen (Anfangs hieß es ja er hat nur einen Gastauftritt, da hab ich mir gedacht Okay gut, vielleicht taucht er nur in Kaachi Kaaliyan auf wobei wir ja alle wissen das er nicht wirklich tanzen kann. Oder nennt man jetzt Kopfgewackele schon tanzen?)
SPOILER
Ich glaub seine Rolle sollte nur zum gewünschten Happy End bringen.
SPOILER ENDE

Kunal: Gott war er Süß XD Der Typ war mir im Film ja sowas von Sympatisch, ich weiß endlich das er auch nicht zu ernste Rollen spielen kann. Die lockere Rolle stand ihm, und ich konnte einfach ab der Hamburger Szene nicht mehr vorlachen. Dieses Typische Kunal Lachen hat mich mitgezogen, immer wenn er aufgetaucht ist, musste ich kichern.
Und dann noch diese Broccoli Szene XD Am liebsten wäre ich der Broccoli oder die Mayo gewesen XD

Jaya: Mhh ja, also Mutterrollen kann sie spielen. Aber ab der 4 Szene mit ihrem geheule wurde es mir dann mit ihrer Rolle zulangweilig.Smily "tutmirleid"

Zum Schluss, ein toller Film. Der vielleicht etwas zum Nachdenken bringt, aber das Ende war zu einfach!

---

nach oben


Beitrag #81 - erstellt: 04. November 2007
Ich brauche noch 30 min
Aber bis jetzt war der Film eigentlich gutSmily "smilesmile"

---
http://bollywood-challenges.de.tl/Home.htm
nach oben


Beitrag #82 - erstellt: 08. November 2007
Mir hat der Film gut gefallen, am Anfang war er sehr fesselnd, dann hat er etwas nachgelassen. Abhisheks Reaktion war wirklich etwas unglaubwürdig...nunja...

nach oben


Beitrag #83 - erstellt: 11. November 2007
kann mir jemand sagen ob das film schon auf dvd raus gekommen istSmily "dankedankedanke"

---
Meister ZSC Lions
nach oben


Beitrag #84 - erstellt: 13. November 2007
ja ist er aber nur untertiteln....musst du mal bei ebay oder bekannteren online shops schauen

hab ihn gestern mit englischem Untertitel gesehen...und ich bin begeistert von dem Film...er kommt auf meine Fav-Liste ^^

nach oben


Beitrag #85 - erstellt: 14. November 2007
Zitat von d0nniE:
ja ist er aber nur untertiteln....musst du mal bei ebay oder bekannteren online shops schauen

hab ihn gestern mit englischem Untertitel gesehen...und ich bin begeistert von dem Film...er kommt auf meine Fav-Liste ^^


danke werde mal schauenSmily "smilesmile"

---
Meister ZSC Lions
nach oben


Beitrag #86 - erstellt: 19. November 2007
HAb jetzt auch ddie DVD bekommen von meinem BWhändler des Vertrauens^^ aber die hat keinerlei untertitel :(
Mein Hindi is da zu schlecht um den Film wirklich zu vertsehen.....Smily "tutmirleid"

---
MY Livejournal - Sim27.livejournal.com

nach oben


Beitrag #87 - erstellt: 23. November 2007
also bin im mom LCMD am kucken und bin ein bisschen durcheinander Spoiler als rani die sis anruft und meint das sie doch nicht zum flughafen kommen kan weil sie ja arbeiten muss dann legt sie ja auf dann kommt bei mir die szene wo abhi rani die sis und der freund anfangen zu tanzen ist jetzt rani dann doch gekommen oder hat main dvd einen schaden??Spoiler ende

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #88 - erstellt: 23. November 2007
Da wir ja zum gleichen Shop gehen @Rani 47 gehts mir genauso wie dir. Meine ist auch abartig gekürzt (Zumal dir warscheinlich auch der Song in der Schweiz mit Abhi fehlt oder? weil bei mir fehlt er)

---

nach oben


Beitrag #89 - erstellt: 23. November 2007
Zitat von AishwaryaRai13:
Da wir ja zum gleichen Shop gehen @Rani 47 gehts mir genauso wie dir. Meine ist auch abartig gekürzt (Zumal dir warscheinlich auch der Song in der Schweiz mit Abhi fehlt oder? weil bei mir fehlt er)


yaa genau bei mir fehlt der song in schweiz auch!! also ich hab nur noch gedacht was geht ab?? ist da jetzt wirklich was?? oder ist das falsch..bei mir auf der dvd steht auch das das mit deutsch ut ist aber ich drücke da immerzu drauf und es klappt leider nicht..da kommt immer nur english..

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #90 - erstellt: 23. November 2007
Das mit dem UT ist bei mir nicht so(Du musst einfach mal mitten im Film auf deiner Ferbedienung Subtitle drücken und dann auf German schalten, dann müsste es klappen, kann sonders sein das dass Menü beschädigt ist.)

Ich hoffe das der Inder bald eine bessere Version hat, dann kauf ich ihn mir nochmal^^

---

nach oben


Beitrag #91 - erstellt: 23. November 2007
Zitat von AishwaryaRai13:
Das mit dem UT ist bei mir nicht so(Du musst einfach mal mitten im Film auf deiner Ferbedienung Subtitle drücken und dann auf German schalten, dann müsste es klappen, kann sonders sein das dass Menü beschädigt ist.)

Ich hoffe das der Inder bald eine bessere Version hat, dann kauf ich ihn mir nochmal^^


yaa meinst du die tauschen das bei mir um?..weil warum sollte ich das das 2 mal kaufen finde ich schon geldverschwendung!!

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #92 - erstellt: 06. Dezember 2007
Hier mal die Molo Kritik:
http://www.molodezhnaja.ch/laagachunarimeindaag.htm
Werde mir den Film aufjedenfall hohlebn,die bilder sehen echt genial aus

---
Neu als Chandni.angemeldet
nach oben


Beitrag #93 - erstellt: 06. Dezember 2007
http://www.molodezhnaja.ch/bollywood07/laagachunarimeindaag11.jpg
besonders gut gefällt mir dieser screen.. Smily "smilesmile"
ihr müsst doch zugeben, der südländische flair dieser einstellung ist einfach umwerfend!

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #94 - erstellt: 08. Dezember 2007
So und jetzt meine Review:
Also ich habe leider keine hohen Erwartungen gesetzt, da ich diese ganzen negativen Kritiken gelesen habe, aber glaubt denen nicht ! Bloß nicht ! Ich wurde SEHR positiv überrascht. Mich hat der Film von anfang an gefesselt, 3mal musste ich tränen vergießen und ich konnte mit allen Charakteren im Film mitfühlen, und nicht, weil ich es erlebt hab oder so, ne ne, die Schauspieler waren so gut und passend !

Fangen wir aber erst bei der Story an, ich hab 2 MEGAGROße Kritikpunkte (SPOILER glaube ich !?)

1. Abhi konnte ich die End-Entscheidung ja sowas von gar nicht abnehmen (also es lag am skript) ! Er hätte ja wenigstens geschockt sein können, ein bisschen nachdenken können oder so...aber rein gar nichts, einfach lächeln und akzeptieren.... Also ne, das geht ja mal gar nicht, besonders weil der Rest des Films meiner Meinung nach so tief ging, passte diese Lockerung an dieser Stelle überhaupt nicht ! Aber dennoch musste ich heulen, als er sie in dén Arm nahm, das lag aber an all den Szenen davor, in denen ich Mitleid für sie entwickelt hatte, also ich frag mich, wieso es der Regisseur oder sonst wer es nicht geschafft hat, eine schöne, emotionale Szene draus zu machen......Schade, und ich nehme es Abhishek nicht ab, wenn er sagt "denkst du ich hab es nicht schon gemerkt?", woher denn bitte ? Also wenn diese Aussage schon kommt, dann bitte auch ein Beweis, so einfach geht das ja nicht, wenn der Rest des Films so tiefgründig ist.
Aber trotzdem mag ich den Film voll !

2. Es ist doch irgendwie krank von dieser michelle, dass sie rani sowas andrehen will. Welcher normale Mensch macht das ?Und das, obwohl Michelle vorher so "mitfühlend" im Cafe gezeigt wird...das kann ich nicht verstehen, und ich will es nicht verstehen, schwachpunkt des skripts.

Soviel zum Negativen, ach ja , der Filmkuss war auch nicht gerade nötig für die Story, aber was soll's !

SPOILER ENDE

Zu den Darstellern:

Rani : Alsoooooo, ich bin eigentlich kein Rani-Fan und ich mochte sie bisher in den Filmen, die ich mit ihr gesehen habe, nicht so, sie kam mir merkwürdig (Verhalten) und etwas zickig vor (in den Filmen). Aber nun hat sich das geändert ! Im Film konnte ich total mitleiden, sie war echt gut, für diese Rolle verdient sie einen Award und nicht für KANK oder so, hier war sie spitze ! Sehr natürlich und schauspielerisch stark ! Ihre Blicke haben immer gepasst ! Das ist jetzt (außer VeerZAara) mein Lieblingsfilm mit ihr ! Ich bin bereit den Film noch einige Male zu sehen, sie war soo gut, ich kann nur schwärmen...Smily "top" Smily "top" Smily "top"
Ach ja: Rani war mir ein bisschen zu freizügig im Film, es gibt natürlich viel viel schlimmere, aber da man es bei Rani nicht gewohnt ist, fällt es auf...Smily "silberblick" Aber ganz locker bleiben Leute: Ich weiß, dass es zur Rolle passte, ok ? Meine Meinung ebenSmily "smilesmile"

Konkona: Mein erster Film mit ihr, sie war sooo süß, ich war echt begeistert, das typische verdrehte Mädchen, das wie ein Wasserfall redet und Späße macht, die Rolle hat echt zu ihr gepasst, sie war sehr gut und ich möchte gerne mehr von ihr sehen-in solchen Rollen.

Kunal : Ich perönlich mag ihn nicht so,aber ich bin fair : Er war aucht total toll ! Die Chemie mit Konkona war spitze ! Smily "top"

Jaya: Also ich fand ihre Rolle gar nicht so langweilig wie alle anderen, alles hat gepasst, das Leid in ihren Augen, es war so real, man konnte ihren Schmerz wirklich nachempfinden, ich fands klasse !

Abhishek : Chemie mit Rani war super! Seine Rolle eher bescheiden. Das Ende zu schwach, aber süß (weil man Rani im Film einfach nur alles Gute wünscht)

Alles in einem : Ich fand den Film sehr gut, vergesst die doofen Kritiken, schaut ihn euch an, mir hat er gefallen, obwohl ich nicht Rani-Fan WAR (jetzt bin ich einer geworden). Die Stärke des Films liegt auch Besonders in den Bildern und im Erzählrythmus, man wird in verschiede "Dimensionen" oder "Zeitabschnitte" transportiert, die weder zu kurz, noch zu lang sind. Was auch sehr gut war : Die Charaktere waren real (außer Abhi) : Niemand ist wirklich bereit, Rani zu helfen, man schickt sie hin und her, und will nichts für sie tun. In der Realität verläuft das auch so. Also sehr gute Darstellung der Gesellschaft. (natürlch gibt es auch gute Menschen Smily "thanks" )

Also: GUCKT IHN !

Was mich wundert : Wieso floppte der Film ? Es gibt weitaus schlechtere Filme ! Vieeeeeeeeeel schlechtere ! Weil er sozialkritisch ist ? Keine Ahnung ! (Z.B. Chalte Chalte, der Film ist nichztschlecht, auf keinen Fall, aber LCMD ist vieeeeeeeeeeeel besser ! )

nach oben


Beitrag #95 - erstellt: 08. Dezember 2007
also da kann ich dir nur zustimmen ich fand den film auch sehr gut aber da glaube ich bei mir 40-50 minuten in meiner dvd abgeschnitten sind wollte ich jetzt nicht genau meine ganze meinung hinschreiben..denn bei mir ändern 40-50 minuten sehr die meinung..und das waren die szenen mit rani&abhiske mit dem clipetc..von da aus wurde das i.wie abgeschnitten..aber was ich wirklich sagen muss ist rani sie hat mir wirklich sehr gefallen..solchen rollen kann sie wirklich supperr spielen!!..war immer schon ein fan von ihr und sie hat mich wirklich niemals enttäuscht..ich hatte keinerlei zweifel an ihr!!

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #96 - erstellt: 13. Dezember 2007
Andererseits muss ich zustimmen, dass YRFs heute TRRP oder JBJ ist, wobei TRRP zwar süß ist, aber mehr auch nciht, dabei setzen die auch immer so viel Kohle ins Spiel, wieso schaffen die es nicht, ein bisschen an dem Drehbuch und der Umsetzung zu arbeiten?

Die richtigen Stars wie Preity, Rani, Saif und Co. haben sie ja, das ist ja das schwerste, die zu bekommen (weil sie "teuer" sind) , es ist schade, dass sie dann solche Schwächen zeigen.

Also ich bin nicht zufrieden. Ich hoffe das bessert sich bald und wir bekommen bald wieder die Magie zurück Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #97 - erstellt: 20. Dezember 2007
Zitat von rani47:
also bin im mom LCMD am kucken und bin ein bisschen durcheinander Spoiler als rani die sis anruft und meint das sie doch nicht zum flughafen kommen kan weil sie ja arbeiten muss dann legt sie ja auf dann kommt bei mir die szene wo abhi rani die sis und der freund anfangen zu tanzen ist jetzt rani dann doch gekommen oder hat main dvd einen schaden??Spoiler ende


Da fehlt dir ähm....mehr als nen bisschen ^^
da kommt noch so einiges dazwischen...mit so noch süße und traurige szenen...

solltest dir lieber ne bessere version kaufen...^^ oder abwarten bis es ihn auf deutsch gibt, was aber dauern kann...

nach oben


Beitrag #98 - erstellt: 21. Dezember 2007
@d0nniE: ich glaube das muss ich wohl auch machen..ich find das wirklich eine unverschämtheit Smily "zornig"
naya dann muss ich wohl leider warten..

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #99 - erstellt: 30. Dezember 2007
Soo habe den Film jetzt auch gesehen..
Der hat mir echt gut gefallen..aber war i-wie noch etwas zu nett..ich hätte ihn mir etwas härter vorgestellt...ich meine sie ist zum callgirl geworden und hat in einem tollen haus und so gelebt..das war mehr ein wunderland als die hölle...dachte echt das wär ein kritischer film und die rolle von rani wäre gewagt..aber von dem schlimmen hat man gar nicht viel mitbekommen...
und ich hab auch nicht verstanden das ihre freundinn diese michelle auch noch zur prostitution ermutigt hat..und das jaya nicht wollte das sie nach hause kommt hab ich auch nicht verstanden..ohne rani säßen sie doch auf der straße!
spoiler auch die schlussszene wo diese verwandten kamen und die hochzeit versaun wollten wurde i-wie zu schnell gelöst..überhaupt werden probleme gar nicht richtig glaubhaft gelöst spoiler ende

aber der film ist echt schön anzusehen die bilder sind voll schön,die songs machen spaß und sind gut inziniert..die schauspieler sind alle super..besonders konkona gefällt mir immer mehrSmily "love"

wenn man nicht einen film erwartet in dem wirklich ergreifend das problem der frauen in indien behandelt wird dann ist der film echt sehr schön..hätte haölt nur etwas anderes erwartet..der film hätte besser sein können..aber hat mir dennoch sehr gefallen Smily "verliebt"

---
Neu als Chandni.angemeldet
nach oben


Beitrag #100 - erstellt: 31. Dezember 2007
Zitat von kajolgirlyxxx:
..aber war i-wie noch etwas zu nett..ich hätte ihn mir etwas härter vorgestellt...spoiler auch die schlussszene wo diese verwandten kamen und die hochzeit versaun wollten wurde i-wie zu schnell gelöst..überhaupt werden probleme gar nicht richtig glaubhaft gelöst spoiler ende


Genau das meine ich auch, das Drehbuch hat gewaltige Schwächen, wobei es doch total klar ist, dass man mehr hätte draus machen können, ich versteh echt nicht, wie die das so akzeptiert haben....

Vorallem das mit den Verwandten...da werden die die ganze Zeit über im Film gezeigt und man kriegt Angst vor denen, und dann muss man sich mit so einer kurzen, bekloppten Lösung zufrieden geben Smily "nichtgut"

naja, egal, trotzdem gute Unterhaltung.

nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen