Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Jackie Chan

Thema: Jackie Chan
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 18. November 2009
Bild


Jackie Chan geboren am * 7. April 1954 in Hongkong* ist ein Schauspieler des Martial-Arts-Films und im asiatischen Raum auch als Sänger bekannt. Jackie Chan ist seit 1982 mit der taiwanischen Schauspielerin Lín Fèngjiāo (林鳳嬌) verheiratet, mit der er einen Sohn namens Jaycee Chan hat, der auch als Sänger, Schauspieler und Regisseur tätig ist.

In der Filmindustrie von Hongkong vermarktete man Chan anfangs wie viele andere als Nachfolger von Bruce Lee, der 1973 verstarb und dessen Tod der Filmindustrie in Hongkong einen schweren Schlag versetzte. Filmemacher suchten einen neuen Bruce Lee, Chan selbst sah sich aber nicht als dessen Nachfolger. Er kreierte seinen eigenen, sich durch Akrobatik und komödiantische Einlagen auszeichnenden Kampfstil, der sich von Bruce Lees wesentlich unterscheidet, welcher auf Ernsthaftigkeit beruhte.

Das amerikanische Publikum wurde 1994 auf Jackie aufmerksam: durch Rumble in the Bronx, der es als erster seiner Filme an die Spitze der amerikanischen Box Office Charts schaffte. Er gewann nun neue Fans in der ganzen Welt, und seine früheren Filme kamen dadurch auch außerhalb Asiens zu großer Bekanntheit, vor allem in Videotheken. Inzwischen hat Jackie Chan weltweit hohes Ansehen und betreibt außerhalb des Filmemachens noch viele Wohltätigkeitsaktionen, besitzt Anteile an der berühmten Restaurantkette Planet Hollywood und macht sich für den Tourismus seiner Heimatstadt stark. Seine Fangemeinde ist der Meinung, der Erfolg in Hollywood sei ihm nicht zu Kopf gestiegen, denn er wisse stets, wo er herkomme, nämlich aus einer Peking Oper Schule in Hongkong sowie aus ärmlichen Verhältnissen. Unter anderem wurde Jackie Chan auch in Europa ein großes Idol, darunter war er auch das Vorbild vieler Kampfsportler.

Seine Werke umfassen über 80 Filme, in denen er eine Rolle als Darsteller hat – über 60 mit einer Hauptrolle und insgesamt einer Beteiligung, auch mit Gesang, an über 140 Filmen.

Quelle: Wikipedia

Filmbiographie: (ich beginne bei 2000, da es sonst zu viele Filme werdenSmily "smilesmile" )

2000: Shang-High Noon (Shanghai Noon)
2001: Spion wider Willen (The Accidental Spy)
2001: Rush Hour 2
2002: The Tuxedo – Gefahr im Anzug (The Tuxedo)
2003: Shanghai Knights
2003: Das Medaillon (The Medallion)
2003: The Twins Effect
2003: In 80 Tagen um die Welt (Around the World in 80 Days)
2003: Traces of a Dragon
2004: Enter the Phoenix
2004: The Huadu Chronicles: Blade of the Rose (Twins Effect 2)
2004: New Police Story
2005: Der Mythos (The Myth)
2006: Städtereisen – Jackie Chans Hongkong
2006: Rob-B-Hood
2007: Rush Hour 3
2008: The Forbidden Kingdom (King of Kung Fu)
2008: Kung Fu Panda
2009: Little Big Soldiers
2009: Stadt der Gewalt (Xin Su Shi Jian)
2010: The Spy Next Door

Meine Meinung: Jackie Chan ist einer meiner Lieblingsschaupieler. Er ist witzig, talentiert und für mich ist immer wieder verblüffent, wie er sich in seine Filme reinhängt, damit sie gut werden. Und auch wenn er schon "etwas" älter ist, sind seine Kampfszenen nicht von schlechten Eltern. Smily "smilesmile"

---
"Irgendwo in dieser Welt liegt ein bisschen Glück versteckt ...."

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 18. November 2009
Ich liiiiebe Jackie Smily "thanks" Toller Schauspieler, super witzig und seine Action Szenen sind einfach die Besten. Find es immer wieder erstaunlich was der Mann sich für Choreos einfallen lässt. Ich war geschockt als ich erfahren hab, dass er singen kann. Hier mal ein Bespiel [Mulan]. Manchen wird die Sprache anfangs fremd vorkommen aber ich muss sagen, dass es wirklich gut klingt.

Mein Lieblingsfilm von Jackie war bis jetzt New Police Story. Den fand ich einfach super und spannend. Das Titellied ist schon wieder von Jackie und ich mag es sehr [September Storm]. Ich find es toll, dass am Ende seiner Filme immer die Outtakes gezeigt werden. Das ist fast schon als würde man Oops die Pannenshow gucken, ich lach mich jedes Mal schlapp.

Smily "lachlach" Smily "lachlach"

Meine Lieblingspairings waren bis jetzt:

Jackie Chan - Chris Tucker
Jackie Chan - Owen Wilson

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 18. November 2009
Ich kann mit Jackie Chan nichts anfangen. Mag ihn nicht sonderlich und auch seine Kung Fu- Filme sprechen mich nicht an.

---

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 19. November 2009
Finde Jackie Chan einfach nur klasse. Smily "top"
Seine Filme, die ich kenne finde ich alle klasse. Smily "top"
Interssant auch, dass Jackie seine Stunts alle selbst gemacht hat.

Kenne diese von Jackie:
- Sie nannten ihn Knochenbrecher (1978)
- Die Schlange im Schatten des Adlers (1978)
- Auf dem Highway ist die Hölle los (1981)
- Auf dem Highway ist wieder die Hölle los (1983)
- Powerman 1 (1984)
- Powerman 2 (1985)
- Powerman 3 (1985)
- Der rechte Arm der Götter (1987)
- Mission Adler- Der starke Arm der Götter (1990)
- Twin Dragons (1991)
- City Hunter (1993)
- Rumble in the Bronx (1994)
- Nobody (1998)
- Rush Hour (1999)
- Shang-High-Noon (2000)
- Rush Hour 2 (2001)
- The Tuxedo (2002)
- Shanghai Knights (2003)
- The Medaillon (2003)
- In 80 Tagen um die Welt (2003)
- Der Mythos (2005)
- Rush Hour 3 (2007)

---
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 19. November 2009
Ich liebe ja irgendwie nach wie vor immer noch "Die Schlange im Schatten des Adlers". Weiß auch nicht, aber das ist einer meiner Lieblingssfilme. Find das toll, wie er von seiner Katze Kampftechniken lernt Smily "smilesmile"

Ich mag Jackie sehr gerne sehen und mochte es auch schon immer, selbst, bevor er nach Hollywood ging. Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 27. November 2009
Jackie Chan! Jaa..ich bin mit Jackie's Filmen aufgewachsen und fand ihn schon immer toll.
Er ist witzig talentiert und er ist kein bisschen abgehoben(Jedenfalls wirkt er nicht so).
Filme wie Die Schlange im Schatten des Adlers oder Sie nannten ihn Knochenbrecher hab ich geliebt, und finde ich noch immer toll.
Natuerlich mag ich seine neueren Filme auch, aber die alten finde ich persoenlich einfach besser.
Jackie ist toll. Smily "cheerleader"

---
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen