Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Haare wie in Filmen?

«« | Seite 3 von 4 | »»
Thema: Haare wie in Filmen?
Autor Beitrag


Beitrag #101 - erstellt: 01. August 2008
@Mrs.Khan16: Jaaaa..genau diese Frisur wäre echt tollSmily "top"

@BollysongRani: Das hatte ich mir auch schon vorgehabt, nur da gibt es einen kleinen Hacken: genau meine Friseuse (auch meine Schwägerin bald wird) heiraten tut.Smily "silberblick"
Und alleine würde ich ein Steckfrisur nicht hinbekommen (sollte möglichst kaum etwas kosten; muss sparen Smily "achja" )

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #102 - erstellt: 01. August 2008
oh das ist natürlich ungünstig...
dann schnapp dir doch ne Freundin oder zwei und versucht das mit Hilfe des Bildes etwa nachzustylen... also natürlich vor der Hochzeit damit du Zeit hast es dir anders zu überlegen falls es nicht klappt Smily "wink"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #103 - erstellt: 01. August 2008
ja also ich würds einfach mal versuchen mit freundinnen @edenangel, die Frisur ist echt wunderschööön Smily "love"

---
[center]back to Bollywood :D

[i]Because the World keeps spinning around...
nach oben


Beitrag #104 - erstellt: 02. August 2008
Ok ihr zwei....dann schnapp ich mir mal zwei FreundinnenSmily "smilesmile"
Bin gespannt ob es auch was wird....surprise!!

nach oben


Beitrag #105 - erstellt: 02. August 2008
Viel Glück dabei Smily "top"
Falls es was wird zeig uns das doch mal bildlich Smily "smilesmile"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #106 - erstellt: 02. August 2008
also grad bei den oso-frisuren ist viel mit falschen haarteilen gearbeitet worden, wer genauer hinsieht sieht die farblichen unterschiede der haare, außerdem hat so gut wie niemand so viel und so fülliges haar.

tips fürs hochstecken: entweder zuerst lockenwickler reinmachen und die übliche prozedur oder nachher mitm lockenstab arbeiten. haare zu nem pferdeschwanz binden - ausser die die vorne gebraucht werden für etwaige löckchen seitlich. und dann entweder die fertigen locken doer die locken mitm lockenstab noch machen u dann einzeln hochstecken (am besten die locken übern finger wickeln und mit haarnadel rund um den "pferdeschwanz" fest machen, die enden in bissl rauszupfen u von oben nach unten immer mehr runterhängen lassen - klingt verwirrend is aba so *gg*

man kann auch alle locken fest machen u nur einzelne enden rauszupfen, schaut auch sehr nett aus

fotos:

lockenstabversion
einzelne stränchen rausgezupft

---
nach oben


Beitrag #107 - erstellt: 02. August 2008
Zitat von Chandni:


Mir gefällt diese Version Smily "wink"
Haste die Frisur ganz allein gemacht oder mit Hilfe?

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #108 - erstellt: 02. August 2008
mit hilfe...meine haare sind zu lange da kann ich sie net hinten geordnet aufn lockenstab kriegen, hab hinten ne länge von 60 cm ode so und allein gehts net,

---
nach oben


Beitrag #109 - erstellt: 02. August 2008
achso Smily "smilesmile"
na auf jeden Fall so für ab und an sieht's super aus

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #110 - erstellt: 02. August 2008
natürlich kann man die haare auch nur zu locken machen (mit stab oder wickler) und dann die vordersten stränchen nach hinten nehmen und feststecken und sonst alles in schönen dicken locken runterfallen lassen

n altes foto von meinereiner

---
nach oben


Beitrag #111 - erstellt: 06. August 2008
Also meine Haare simd ca nen halben Meter lang und sehr dick. Ich habe aber einen Vorteil: wenn ich meine haare ungekämmt trocknen lasse und dann die Trockenen Haare mit Gel knete habe ich Locken. Wenn ich sie aber gleich nach dem Waschen glatt kämme bleiben sie einigermaßen glatt =)
Ich habe irgendwo gelesen, das die in BW sehr viel mit Haarteilen und Extensions arbeiten.

---
Liebe Grüße
nach oben


Beitrag #112 - erstellt: 06. August 2008
@bharatilady das stimmt so haben preity, priyanka u co meistens extensions drinnen und z.b. in om shanti om wurden sehr viele falsche haarteile für die aufwendigen steckrfrisuren verwendet =)

---
nach oben


Beitrag #113 - erstellt: 18. August 2008
Jetzt bin ich auch mal hier gelandet - und hoffentlich richtig Smily "smile"
Ich hab ja auch ziemlich lange Haare und mir überlegt, dass ich sie mir auch mal gern so flechten würde wie die Inderinnen. Es wird doch aber auch immer etwas mit in die Haare geflochten, oder? Zumindest gibt es da ja diese eine Szene in "Veer&Zaara" - was ist das? Eine Verlängerung? Ein Band oder ein Tuch? Weiß jemand wie das heißt und woher ich das bekomme? Denn zumindest bewußt ist es mir in den Shops noch nicht aufgefallen...

Zitat von Chandni:
@bharatilady das stimmt so haben preity, priyanka u co meistens extensions drinnen und z.b. in om shanti om wurden sehr viele falsche haarteile für die aufwendigen steckrfrisuren verwendet =)


Es gibt eine "Koffee with Karan"-Folge, in der genau DIE Frage beim "Rapid Fire" gestellt wird (ich glaub, es ist die Folge mit Shah Rukh, Farah und Deepika) und da sagen sie auch, dass ALLE Schauspielerinnen Extensions haben!

nach oben


Beitrag #114 - erstellt: 18. August 2008
Meinst Du das? Es nennt sich Paranda...Klick

nach oben


Beitrag #115 - erstellt: 18. August 2008
Zitat von LadySatin:
Meinst Du das? Es nennt sich Paranda...Klick


Smily "dankedankedanke" Ja! Genau! Smily "thanks"
Schon erstaunlich, was es für einen Unterschied macht, wenn man weiß, wie die Dinger heißen...

So noch ein EDIT:
*mhm* Ich hab ja doch sehr lange Haare - That's Me :-).
Wenn ich das/den (??) Paranda ganz oben anfange einzuflechten, bleibt ja weiter unten nix mehr davon übrig - geschweige denn bin ich mir sicher, ob das überhaupt bis zu den Haarspitzen nach unten reicht. Oder fang ich da erst später mit dem Einflechten an, aber das würde ja auch irgendwie komisch aussehen und ob das dann überhaupt hält?!?!

EDIT 2: @LadySatin
Dein Avatar ist ja wirklich zum Knutschen - Shah's Lippen sind einfach nur *szeuffz* Smily "silberblick"

nach oben


Beitrag #116 - erstellt: 22. August 2008
also ich glaube, bin mir aber nicht sicher, dass du das haarteil dann auch später mit einflechten kannst. also wenn du dir die szene bei veer-zaara anschaust, siehst du ja auch das matti zaara erst später das haarteil einflechtet. und das sieht auch gut aus. ich glaube das hält...

---
nach oben


Beitrag #117 - erstellt: 03. September 2008
Hab mir jetzt bei Moti Mahal einen Paranda gekauft, den dürft ich wohl die Tage bekommen - bin ja mal gespannt, ob ich das alleine schaffe mit dem Flechten... *g*

Jetzt ist mir allerdings noch eine andere Frage in den Sinn gekommen:
Sind Paranda eigentlich eine regionale Mode oder flechten sich Frauen in ganz Indien das Teil in die Haare oder nur zu bestimmten (feierlichen) Gelegenheiten? Als ich mir in letzter Zeit einige Beiträge aus Indien angeschaut hab, ist mir nämlich so überhaupt keine Frau aufgefallen, die einen Paranda im Haar hatte...

nach oben


Beitrag #118 - erstellt: 05. September 2008
Ich glaube die sind im Moment nicht in Mode, habe auch noch niemanden (außer in Filmen) gesehen der eins getragen hat. Smily "nichtgut"

---
Wenn du einem Engel die Flügel brichst, brauchst du dich nicht wundern,
wenn er anschließend auf einem Besen weiterfliegt!

Gib mir einen Tiernamen - Schmetterling
Gib mir einen bösen Tiernamen - Du böser Schmetterling
nach oben


Beitrag #119 - erstellt: 05. September 2008
@ Nofretiri: Egal, ob Parandas/Parandi in Mode sind oder nicht: Wenn es Dir gefällt und Du Dich damit wohl fühlst, solltest Du es unbedingt tragen Smily "top" ! Wer weiß, vielleicht findet ja die eine oder andere Frau Gefallen an dem Haarschmuck und möchte sich das auch zulegen Smily "zwinker" ... Nur Mut und trau' Dich ruhig!!!

nach oben


Beitrag #120 - erstellt: 07. September 2008
Eben, und schau dir doch mal die jetztige Mode an die ist doch naja.... sprechen wir lieber nicht drüber.............
Dagegen sieht doch so ein Paranda richtig klasse aus, also ich würde mich davon nicht abhalten lassen.

---
Wenn du einem Engel die Flügel brichst, brauchst du dich nicht wundern,
wenn er anschließend auf einem Besen weiterfliegt!

Gib mir einen Tiernamen - Schmetterling
Gib mir einen bösen Tiernamen - Du böser Schmetterling
nach oben


Beitrag #121 - erstellt: 07. September 2008
Ich habe mir letzdens, also vor ein paar Monaten, die Haare geschnitten, nach Rani-style in BESTE FREUNDE KÜSST MAN NICHT!

Nun will ich sie mir wieder nach einer Bollywoodschauspielerin schneiden lassen, weiss aber nicht, was ich für nen schnitt will. Ich hab mittellange haare, die irgendwie nussbraun, einfach hellbraun sind. Habt ihr tipps oder Photos von verschiedenen Frisuren?
Wenn möglich nicht zu kurze.

Smily "dankedankedanke" jetzt schon!!!

---

Hrithik, Aishwarya, Aditya
nach oben


Beitrag #122 - erstellt: 07. September 2008
@VZLady

wie wär's mit Preity's neuem Haarschnitt? Ich find den sehr süß
Zitat von Steena:


---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #123 - erstellt: 07. September 2008
Ist schon mal ne gute Idee, danke!!!Smily "smilesmile" Nur dann darf ich meine BW-Freundin nie mehr sehen! Smily "lach" Sie hat so freud, weil ich "überschulterlange Haare" habe. Smily "smilesmile" Sie hat sich nämlich die Haare so gestuft, dass sie gar nichts damit anfangen kann uund nun wartest sie sehnlichst darauf, dass sie wieder wachsen!Smily "smilesmile"

Mal schauen, vielleicht geh ich in den Herbstferien, wäre aber froh, wenn ihr (oder du) Smily "smilesmile" noch mehr vorschläge hättet!

@MrsKhan16: Preity sieht wirklich süss aus!Smily "top" Gefällt mir!Smily "smile"

---

Hrithik, Aishwarya, Aditya
nach oben


Beitrag #124 - erstellt: 09. September 2008
@edenangel, diese Shantifrisur mach ich meiner großen nächsten Mai zur Jugendweihe-ich wollte ja eigentlich mit ihr zu bw -the show als die letztens hier war irgendwann anfang diesen jahres aber das hatte sich dann zerschlagen also bekommt sie die zur jugendweihe-oh gott auf was hab ich mich da eingelassen bei haaren bis unter den "allerwertesten" aber gut versprochen ist versprochen. Ja du liest richtig meine große kann sich auf ihre Haare buchstäblich draufsetzen-hihi sie ist die mit den längsten Haaren in ihrer schule.

---

http://www.chundni-chowk.com
nach oben


Beitrag #125 - erstellt: 10. September 2008
hallo ihr !

ich hab da mal zwei fragen : wie sieht eigentlich die echte indische Frisur aus ? Wie tragen die meisten Inderinnen ihre Haare ?
und

färbt ihr euch die haare damit ihr so ausseht wie eine inderin ? ( ich überlege mir nämlich die haare zu färben....um auch so wie die inderinnen zu sein, aber nicht schwarz, sondern eher so schokobraun)

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #126 - erstellt: 10. September 2008
Zitat von Indiafanatic:
hallo ihr !

ich hab da mal zwei fragen : wie sieht eigentlich die echte indische Frisur aus ? Wie tragen die meisten Inderinnen ihre Haare ?
und

färbt ihr euch die haare damit ihr so ausseht wie eine inderin ? ( ich überlege mir nämlich die haare zu färben....um auch so wie die inderinnen zu sein, aber nicht schwarz, sondern eher so schokobraun)


Also Deine erste Frage kann ich Dir nicht beantworten. Mir fällt nur in den Filmen auf, daß die Inderinnen zu 90 % (das ist so mein Eindruck) lange schwarze Haare habe, die entweden offen mit Mittelscheitel oder einem geflochtenen Zopf getragen werden.

Ich färbe meine Haare nicht, damit ich wie eine Inderin aussehe, sondern um meine grauen Haare zu überdecken Smily "zwinker" ! Ich bin ja sonst nicht eitel und habe auch keine Probleme mit meinem Alter, aber meine grauen Haare kann ich nun mal nicht leiden! Meine ursprüngliche Haarfarbe ist ein dunkles Braun. Bis vor 3 Monaten hatte ich imer einen Rotton (bordeaux o.ä.) genommen. Dann kaufte ich mir einen knallig pinken Salwar. Doch diese Farbkombi wollte ich meinem Freund und mir nicht antun, also probierte ich schwarz. Daß ihm das gefallen würde, war eigentlich klar, aber mir gefällt es auchSmily "smilesmile" .
Dabei fällt mir ein, daß ich mir mal wieder neue Farbe kaufen müsste... Smily "zwinker"

nach oben


Beitrag #127 - erstellt: 13. September 2008
Zitat von Indiafanatic:
hallo ihr !

ich hab da mal zwei fragen : wie sieht eigentlich die echte indische Frisur aus ? Wie tragen die meisten Inderinnen ihre Haare ?


Im Panjab tragen die kleinen Mädchen überwiegend 2 Zöpfe, die grossen einen und die verheirateten Frauen knoten sich die Haare zusammen. Dabei wird übrigens auch eine Parandi benutzt, aber ohne "bunten Schwanz", also einfach nur eine schwarze Schnur, die in die Haare geflochten oder einfachen dazwischengedreht wird, und dann wird der Zopf zu einem Dutt geknotet. Der hält dann auch ohne Nadeln etc. Der Knoten wirkt dann auch voller. Viele verheiratete Frauen lassen sich traditionellerweise die Haare nicht schneiden und die werden dann immer dünner. Schon junge Frauen färben sich die Haare, mit schwarzer Farbe oder schwarzem/ rotem Henna; in den dunklen Haaren sieht man jedes weisses Haar und komischerweise kommen die auch schon sehr früh.

Neuerdings gilt es als modern, dass sich auch schon unverheiratete Mädchen die Haare kurz schneiden und färben lassen, die langen dicken Zöpfer werden also seltener Smily "nichtgut"

nach oben


Beitrag #128 - erstellt: 19. Oktober 2008
Zitat von BollysongRani:
@ Nofretiri: Egal, ob Parandas/Parandi in Mode sind oder nicht: Wenn es Dir gefällt und Du Dich damit wohl fühlst, solltest Du es unbedingt tragen Smily "top" ! Wer weiß, vielleicht findet ja die eine oder andere Frau Gefallen an dem Haarschmuck und möchte sich das auch zulegen Smily "zwinker" ... Nur Mut und trau' Dich ruhig!!!


*BollysongRanivölligzustimm* Smily "smilesmile" Und wer weiß schon in Deutschland, ob Paranda "in" sind oder nicht... *g*

Es ist jetzt schon ein Weilchen her als ich mich das erste Mal rangesetzt und mich mit dem Paranda rumgeschlagen habe - ich bin euch also noch einen kleinen Bericht schuldig:
Zugegeben, die meiste Zeit trag ich meine Haare einfach offen oder mit 2 Handgriffen hochgesteckt, Flechten ist nicht so wirklich meine Welt, dementsprechend war es ein kleiner Kampf Smily "tongue", bis der Paranda endlich einigermassen sass *lach*! Gar nicht so einfach, wenn man sowieso 2 linke Hände beim Selberflechten hat, dann noch mit 3 zusätzlichen Strängen zurecht kommen soll. Das erste Mal hab ich's schlicht verwurschtelt - gab ein furchtbares Haare-Paranda-Wirr-Warr, die nächsten beiden Male gingen dann einigermassen in Ordnung, nur hab ich zu weit oben angefangen mit Reinflechten und so war der Paranda früher zu Ende als meine Haare - und glaubt mir, das schaut schlicht und einfach doof aus! *jawohlja*
Aber nicht zu fassen, beim 4. Anlauf hat's dann endlich geklappt Smily "smile" *stolzwieoskarwar*! Es sieht nicht nur hammermässig aus, es fühlt sich auch klasse an, wenn der Zopf dann auf Pohöhe baumelt! *grins* Es hat wirklich das absolute Indien-Feeling!

Hab's dann gleich mal den ganzen Tag getestet - vorerst mal daheim im Alltagstest. Wißt ihr, was mir aufgefallen ist, das Teil selber wiegt grad mal knapp 50 g (habs vorhin nachgewogen), aber es zieht doch ungewohnt nach unten - das hät ich nicht erwartet! Ansonsten klappte das einwandfrei - nur da ich oben beim Haaransatz nicht besonders geschickt war, haben sich bis zum Abend eine Menge Haare rausgelöst (meine Haare sind gestuft geschnitten) - ich sah also dann schon mehr aus wie eine "Wetterhexe" - Schlussfolgerung: Hier müsste man dann besser mit kleinen Klammern und Spangen und irgendwie abgestuft flechten (was ich selber leider (noch) nicht kann *humpf*), ansonsten aber Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "top"

nach oben


Beitrag #129 - erstellt: 23. Januar 2009
Hallo ihr
ich hab da mal ne frage
wie bekomme ich so nen indischen haarknoten hin ?so das die front seite glatt ist ?
ich hab schon mal versuch das so hinzu bekommen hat aber net geklappt Smily "confused" kann mir da mal jemand helfen?
danke schon mal im vorrausSmily "winke" Smily "winke"

---


http://www.chundni-chowk.com/
nach oben


Beitrag #130 - erstellt: 23. Januar 2009
Zitat von Priyanka1994:
Hallo ihr
ich hab da mal ne frage
wie bekomme ich so nen indischen haarknoten hin ?so das die front seite glatt ist ? und da meine haare selber bis zum hintern gehen (wie mama - indialady0091 schon sagte) hab ich schon mal probiert hab es aber net hingekriegt
wäre froh wenn mir jemand helfen kannSmily "confused"
danke schon mal im vorrausSmily "winke" Smily "winke"


---


http://www.chundni-chowk.com/
nach oben


Beitrag #131 - erstellt: 23. Januar 2009
ja da gibts spezielle tricks für den indischen knoten bzw kann man als alternative zum tanzen auch diverse dutts machen

http://www.youtube.com/user/indianlonghairworld hier sieht man indische frauen mit extrem langen haaren u wie sie sich knoten machen

http://kupferzopf-flechtfrisuren.de/ hier gibts auch tolle anleitungen mit video oder nur text auf deutsch für diverse dutts u flechtfrisuren

http://www.youtube.com/watch?v=Z8iZqobYaUk mein absoluter liebling der socken-dutt *gg* entweder man kauft sich bei claires um 3,50 so ein "donut" oder macht es selber aus alten socken - anleitung findet man auf der kupferzopf-seite. wenn man sie hoch genug ansetzt hat man den perfekten dutt fürs festmachen von dupattas - ala bharati u bw the show

auch wenn es auf kupferzopf heißt - zu lange haare wären hierfür unpraktisch - im gegenteil man kann den rest haare flechten und um den dutt legen oder offen lassen je nachdem - ausprobieren!

und wer sonst noch anregungen sucht kann sich in diesem forum umsehen - speziell für langhaarige menschen http://www.langhaarnetzwerk.de

---
nach oben


Beitrag #132 - erstellt: 23. Januar 2009
@Chandni
ein grooooßes danke scön an dich hab mir graden deinen liebling( socken-dutt) gemacht und sitzt super
hab mir aus nem alten paar socken die sowieso nur noch im schrank lagen diesen ''dount'' gemacht und es ist klasse und die dupatta hält auch danke danke danke
byeSmily "winke" Smily "winke" Smily "winke"
Smily "dankedankedanke" Smily "dankedankedanke" Smily "dankedankedanke" Smily "dankedankedanke" Smily "dankedankedanke"

---


http://www.chundni-chowk.com/
nach oben


Beitrag #133 - erstellt: 23. Januar 2009
bitte *gg* Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #134 - erstellt: 24. Januar 2009
genau das wollte ich auch wissen....!!! dankeschön chandni !!

---
nach oben


Beitrag #135 - erstellt: 24. Januar 2009
aber bitte doch - wenn ihr iwie fragen habts zu dutts u co - grad bei langen haaren auch - ask me *gg*

---
nach oben


Beitrag #136 - erstellt: 24. Januar 2009
Also ich hätte gerne solche Haare wie Rani, bisher haben sie mir immer gefallen Smily "wink"

---
~ Sometimes i wish i did it like a Boy ~
nach oben


Beitrag #137 - erstellt: 24. Januar 2009
was meinst mit "haare wie rani"? frisuren? oder was du darfst net vergessen die haben alle oft extensions drinnen für mehr fülle, länge etc

---
nach oben


Beitrag #138 - erstellt: 26. Januar 2009
Ja in jeden Film den ich mit ihr gesehen habe hat sie schöne haare, glatt und unten so kleine Löckchen. Oder wie in Ta ra rum pum Smily "top"

---
~ Sometimes i wish i did it like a Boy ~
nach oben


Beitrag #139 - erstellt: 26. Januar 2009
Ja also wenn ich so was haben will ,also wie Rani wo sie dann unten halt Locken hat wie in KANK oder Ta ARa Rum Pum ...nehem ich Lockenbüste oder Lockenstab oder gibts noch was?

---
Glee:3
nach oben


Beitrag #140 - erstellt: 26. Januar 2009
Ich denk das waren die Möglichkeiten Smily "smile"

---
~ Sometimes i wish i did it like a Boy ~
nach oben


Beitrag #141 - erstellt: 26. Januar 2009
sowas kriegt man auch wenn man die haare zu nem dutt zamdreht - also alles zwirbelt und dann nen dutt legt u mit nem bleistift oder whatever fixiert u ne zeitlang trägt dann kringeln die sich auch beim aufmachen schön va unten braucht aber von natur aus glatte haare

---
nach oben


Beitrag #142 - erstellt: 26. Januar 2009
Ja das is ja mein problem. Meine naturhaare sind so scheiß wellig Smily "doesen"

---
~ Sometimes i wish i did it like a Boy ~
nach oben


Beitrag #143 - erstellt: 26. Januar 2009
hat doch auch was schönes. aber du kannst ja zuerst n glätteisen verwenden u dann die enden mitm lockenstab eindrehen

---
nach oben


Beitrag #144 - erstellt: 27. Januar 2009
also shahrukhlady , ich finde, dass welliges haar schön ist! ich hätte auch gern welches und kein glattes haar... preity zinta hat die haare ja in veer-zaara auch wellig und es sieht super aus..und rani, sie hat auch welliges haar (natur). dies sieht man in der szene khabi alvida naa kehna, wenn sie un d srk nach dem regen im hotel sitzen..... oder täusch ich mich da? ich glaub aber nicht...
also, nicht traurig sein, welliges haar ist schön ! (sogar die stars haben welches ;-) )

---
nach oben


Beitrag #145 - erstellt: 27. Januar 2009
jedes haar hat was schönes egal ob locken, welle, krause oder glatt u man kann viel damit machen - am besten mal im inet stöbern gibt doch foren für alles. so bin ich auf etliche tips für meine lange mähne gekommen

---
nach oben


Beitrag #146 - erstellt: 27. Januar 2009
Mal etwas Anderes: Smily "smile"
Ich hab mir letztens zum 1. Mal indisches Haar-Öl geholt und bin richtig zufrieden damit. Nach dem 1. Waschen sind meine Haare total weich und glänzen... das hat noch nicht einmal dieses Gelee Royale Zeugs von Elvital hinbekommen, auch wenn das bisher besser war als andere Shampoos und Pflegeprodukte
Also ich kann das Öl nur empfehlen Smily "top"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #147 - erstellt: 27. Januar 2009
cóoli,danke für die info mrskhan16!

chandni, da hab ich mal ne frage: wie kriegt man so ne socke hin, wie in dem video??????

---
nach oben


Beitrag #148 - erstellt: 27. Januar 2009
du meinst für den sockendutt? also entweder man besorgt sich bei claires oder nem anderen shop wos haarzubehör gibt etwas das nennt sich "donut" - meistens jedenfalls gibts in "blond", braun u schwarz - also je nach haarfarbe, kostenpunkt ca 3,50

für alle die sparen wollen kann man das auch aus socken machen - alte socken oder einzelne socken hat jeder mal zu hause. anleitung hier: http://kupferzopf-flechtfrisuren.de/Duttkissen.htm - funktioniert auch habs getestet Smily "smilesmile"

mir persönlich sind aber die donuts lieber weil man leichter mit haarnadeln arbeiten kann - grad bei langen haaren - so taillenlänge u mehr - zu empfehlen

---
nach oben


Beitrag #149 - erstellt: 28. Januar 2009
oh coooliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii! dankeschön chandni!!!! jetzt kann ich das auch zu hause mal nachmachen hehehheeSmily "dankedankedanke"

---
nach oben


Beitrag #150 - erstellt: 28. Januar 2009
Chandni der Link ist klasse, hab ja auch so elendslange Haare und immer ein normaler Dutt is ja langweilig Smily "smilesmile"
Hab mir heute mal alte Socken geschnappt und es funzt prima *gg*

---
Grüßle Julia
nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3 4

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen