Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Haare wie in Filmen?

«« | Seite 2 von 4 | »»
Thema: Haare wie in Filmen?
Autor Beitrag


Beitrag #51 - erstellt: 16. Mai 2007
Hy!
Also ich verwende ein Spray(gesund für die Haare)Smily "top" nach dem Duschen und dann tue ich sie einfach normal föhnen, und schon kriege ich sie glatt!Smily "smilesmile"
Ich habe nähmlich lange dunkelbraune( dichte) haare!

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #52 - erstellt: 16. Mai 2007
also ich hab ja naturwellen(wie schon gesagt) aba bei mir sind die nur eher unten leicht wellig aba das passt eh weil ich hab nen stufigen schnitt und das sieht nicht schlecht ausSmily "smile" aba sonst wenn ichs glatt haben
will föhn ich sie einfach ganz normal(föhn meine haare nie,zu anstrengendSmily "smile" )

ich hab da mal einen tipp für alle mädels die nicht so viele volumen in den haaren haben und zwar,wenn cih euch die haar föhnt ,dann föhnt sei kopfüber.also kopf nach vorner und dann föhnen.aba die ganze zeit!!zwischendurch mal frisieren (so ein zwei mal)und dann wenn sie trocken sind wieder aufrichten und das wars.ich bin eigendlich mit meinem volumen zufrieden und hab auch genug davon aba wenn ich mal nen bad hair day hab mach ich das Smily "smile"

wenn das mal wer versucht würd mich freuen wenn chr mir sagen würdet obs bei euch geklappt hatSmily "thanks"

---
Jenny's Mehndi - Mehndi Art in Vienna
http://jennysmehndi.webs.com
nach oben


Beitrag #53 - erstellt: 16. Mai 2007
meine Haare sind sehr sehr dick und lang und mache sie immer glatt mit m Glaetteisen...Foehnen tue ich gar nicht weil das dauert viel zu lange und davon bekomme ich noch mehr Volumen....da sieht man nur Haare dann irgendwann Smily "smilesmile"

Bin eigentlich ganz zufrieden nur halt so hochstecken und so ist immer voll die Arbeit

nach oben


Beitrag #54 - erstellt: 09. Juni 2007
Zitat von Rani78:
...Foehnen tue ich gar nicht weil das dauert viel zu lange und davon bekomme ich noch mehr Volumen....da sieht man nur Haare dann irgendwann Smily "smilesmile" ......


Genau das stimmt, so ist es bei mir auch.
Wenn ich föhne dann machen die Haare erst recht was sie wollen Smily "silberblick"
Ich benutze einfach so eine Haarkur die man nicht auswaschen muss, meine Haare werden
dadurch ein bisschen glätter als sonst.
Hab auch ein bisschen Naturlocken, bin zufrieden damit.

---
~*~The only Love I want is the Real one~*~

Don und die Königin der Herzen - my FF
nach oben


Beitrag #55 - erstellt: 09. Juni 2007
ich find die haare, wie sie sie immer im film haben, suuuuuper gelio. ich habe aba leider so ne behinderte mischung aus lockigen(von meiner ma) haaren und glatten(von meinem dad) haaren. sieht immer super schlimm aus. bearbeite meine haare immer mit diesem hot glatt zeugs und föhn bzw. glätteisen. werden dann auch immer ganz schön. is nur immer sooooooo ne arbeit Smily "silberblick"

---
'Sherlocked - Obsession'

Benedict Cumberbatch
nach oben


Beitrag #56 - erstellt: 09. Juni 2007
@ MaYa89

Jaa ich kenn das.... ich hab Angst, dass mein Glätteisen i-wann den Geist aufgibt, da ich es jeden tag mindestens 2 mal benutze....

ich hasse diese Arbeit aber muss einfach sein...ich liebe glatte Haare Smily "top"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #57 - erstellt: 09. Juni 2007
jaa aufjedenfall besser als diese seltsame mischung, die ich hab. und sobald nur ein bisschen feuchtigkeit an die haare kommt wellen sie sich scho wieder Smily "kopfkratz"

---
'Sherlocked - Obsession'

Benedict Cumberbatch
nach oben


Beitrag #58 - erstellt: 10. Juni 2007
also bei mir hilfts immer erstmal vor dem Glätten entweder Styling-Creme oder auch ne Haarkur (die man net ausspült) im Haar zu verteilen , und nach dem Glätten Haarspray....da bleiben sie länger so wie sie sind Smily "smilesmile"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #59 - erstellt: 14. Juni 2007
Also ich habe auch super lockiges Haar udn manchmal find ich die auch ganz schöne..aber sobald ich diese tollen haare in egal welchem film sehe werde ich total neidisch..nciht das ich kein dickes Haar habe das schon und im sommer hab ich sehr helles blond mit dunkel blonden strähnene drinn wenn meine freunde es nicht besser wüssten könnte mna meinen mit viel mühe gefärbt hat mein kumpel mich letztens uach gefragt....aber wenn cih meine haare mal glatt haben möchte dauert das eine ewigkeit udnich brauche holfe für die hintere schädelpartie..weil ich da so schlchet dran komme und da sind die locken ma schlimmsten und zufaul sie jeden Tag zu glätten bin ich acuh...aber freitag(morgen) gehts erstmla zum frisör mal schaun ob lockig oder glatt rausSmily "smilesmile"

---
Kal Ho Naa Ho
nach oben


Beitrag #60 - erstellt: 15. Juni 2007
ich habe leider wellige, dicke haare. das ist auch immer schwierig die glatt zu bekommen. meine freundin hat mir mal so ein hot glatt oder so auf die haare und dann geglättet, das ging ganz gut. aber alleine bekomme ich das nicht hin und wenn ich z.b. katrina kaif oder priyanka chopra in ihren filmen sehe, werde ich richtig neidisch Smily "tutmirleid"

nach oben


Beitrag #61 - erstellt: 15. Juni 2007
Ich liebe diese Haare wie die Schauspielerinnen sie in den Filmen tragen .
Die sind immer so schön lang und glatt.
Ich hab ja richtig lange, schwarze und wellige haare. Es ist immer sehr schwer die richtig
glatt zu bekommen. Aber meine Freundinne hatten das mal geschafft. Meine
Freundinnen fanden das so geil und shilpa08 hat gesagt, dass ich so aussehe wie Kajol.
Ok, vlt die Haare, aber so hübsch wie sie kann ich leider net sein. Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #62 - erstellt: 15. Juni 2007
Um meine welligen Haare glatt zu bekommen benutze ich Elvital Glatt und seidig Shampoo, Spülung (glaube das heißt so) nach dem Waschen kommt da so ne glättende Creme rein, dann noch mit dem glätteisen drüber,und wenn sie trocken und glatt sind kommt Haar- oder Glanzspray drauf.

---
nach oben


Beitrag #63 - erstellt: 15. Juni 2007
Also, ich versuch meine Haare immer so zu machen wie Priyanka Chopra!!
Ich hab eig lockiges Haar, wenn ich die "Glätte", werden die höchstens so wie die von priyanka.

---
nach oben


Beitrag #64 - erstellt: 17. Juni 2007
So....ich war jetzt Freitag beim Friseur und glatt sind sie jetzt gerade so schulterlang...alles was viel länger ist werden die bei mir gaaaaaaaaaanz struppig*volldoof*
Diese shampoos bringen bei mir quasi gar ncihts bis auf das meine haare bissl mehr glänzen udn nciht so stumüpf wirken.
Ich haeb samstag bei dm sonne glätttungscreme von balea gesehen hat die schonmal einer ausprobiert????sonst tu ich es sowieso demnöchst=)

---
Kal Ho Naa Ho
nach oben


Beitrag #65 - erstellt: 25. Juni 2007
@ Charvi

diese Glättungscreme in der gelben Flasche??? Die is ganz gut , um sich das Zeug in die Haare zu schmieren bevor man mit dem Glätteisen rangeht

ich hab die auch so ohne Glätteisen probiert, is aber nicht sehr wirksam ... aber immerhin besser als nichts ...

also von DM würd ich dir dann eher die "reell'e" Stylingcremes empfehlen (gibts für jede Haarfarbe, meine für braune Haare is ziemlich gut finde ich) und das Zeug is net so teuer (unter 2 € glaub ich)

Smily "winke"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #66 - erstellt: 06. Oktober 2007
also ich würde gerne locken haben, meine haare sind so dünn und glatt da sieht dass immer total aus wie runter hängenede spagetti Smily "tutmirleid"
habs schon mit lockenwicklern, über bürste föhnen, mit lockenstab, so nen fön wo gleich eine bürste dran ist, über kopf föhnen, lufttrocknen, mit eine diffusor und und und probiert, hilft nixs.
selbst antoupieren und viel haarspray drüber is bei mir witzlos, hat da jemand ne idee wie ich da locken oder wenigstens mehr fülle reinbekomme.
achja, auch wenn die haare stufig geschnitten sind hängen die total runter......

---
Wenn du einem Engel die Flügel brichst, brauchst du dich nicht wundern,
wenn er anschließend auf einem Besen weiterfliegt!

Gib mir einen Tiernamen - Schmetterling
Gib mir einen bösen Tiernamen - Du böser Schmetterling
nach oben


Beitrag #67 - erstellt: 06. Oktober 2007
mhh ich hab ne freundin die hat das selbe problem.
machs doch mal so:
geh dir ganz normal die haare waschen,danach tu sie nur auswinden das sie nicht so arg tropfen und nicht mit dem handtuch oder irgendwie trockenreiben sondernd einfach haare ins handtuch einwickeln(kopf nach vorne.handtuch drauf und dann eindrehen und dann nach hinten).lass die haare so etwa eine halbe stunde so eingewickelt,dann gibs runter und wart dann etwas.ich weis nicht wie lang deine haare zum trocknen brauchen,bei mir sinds so ca4 stunden bis sie wirklich ganz trocken sind.
wart nochmal so ca 30 min und dann geh föhnen.nicht durchfrisieren!!aja bevor du haare waschen gehst frisier deine haare ordentlich durch sonst gibts knoten!
dann fangs an zu föhnen.ich fang immer so an das ich den föhn so 2 min einfach nur mal vorne so auf gesichthöhe halte,so das die vordesten einmal trocken werden.dann so ein bissl auf der seite und hinten.wenns dann angetrocknet sind,kopf nach vorne und kopfüber föhnen.wenns dann fast trocken sind bis auf ein paar stellen kopf wieder rauf und normal zu ende föhnen.dann normal durchfrisieren

ich hab noch so ne komische angewohnheit das ich wenn ich nach dem föhnen den kopf nach links neige und die haare dann frisier.also nicht auf der seite sondernd die weiter hinten.rechts und links.das bringt rechts und links bei den wangen dort halt mehr volumen.hört sich vl etwas dumm ana ber funktioniertSmily "wink"

und beim föhnen kannst du ja vl noch einen föhnschaum oder so dazunehmen oder so,musst halt mal ausprobieren

---
Jenny's Mehndi - Mehndi Art in Vienna
http://jennysmehndi.webs.com
nach oben


Beitrag #68 - erstellt: 06. Oktober 2007
Also ich finde es auch voll hamma meßig wie die bollywood stars
ich mach das jede woche also ich mache es so ich hab ein glat eisen von udo walz oder wie der heißt und der macht die harre so hamma glänzed wie im bw filmen und leider ist meiner kaputt aber da ist eine garantie jetzt muss ich 2 wochen warten und er macht nicht die harre kapuut!!!

nach oben


Beitrag #69 - erstellt: 06. Oktober 2007
ich finde wenn man die billigen glatteisen oder föhne nimmt dann macht man sich total die haare kaputt.
hatte mal so einen billigen fön mit rundbürste und da hingen bei mir ganz böse die haare drin und haben sich total verfilzt hab die da gar ni mehr alleine rausbekommen.
jetzt habe ich einen teueren von babyliss und mit den hatte ich in dieser hinsicht noch ni probleme, find denn viel besser.

---
Wenn du einem Engel die Flügel brichst, brauchst du dich nicht wundern,
wenn er anschließend auf einem Besen weiterfliegt!

Gib mir einen Tiernamen - Schmetterling
Gib mir einen bösen Tiernamen - Du böser Schmetterling
nach oben


Beitrag #70 - erstellt: 06. Oktober 2007
meiner ist gar nicht bilig meiner hat 70euro gekostet und normalerweise kosten die in rossmann 8,99euro
und die in rossman sind so schrot von udo walz ist der 30 sek.heiß und die andren die ich hatte 5 min ganz ehrlich
jetzt ich finde udo walz der beste

http://www.ciao.de/Udo_Walz_Haarglatter_B100__2334170
http://shopping.msn.de/results/shp/?bcatId=1676,userText=Gl%25u00e4tteisen,av=2-15942
http://di1.shopping.com/images/di/31/2d/77/4231704f6d4571355a67673649464769715377-100x100-0-0.jpg

nach oben


Beitrag #71 - erstellt: 06. Oktober 2007
hab ja auch ni gesagt dass deiner son billig teil ist, meinte dass ich die nicht mag.
stimmt, da kannste echt stunden warten eh die dann mal heiß sind, und wenn du "glück" hast verbrennst du dir noch die haare selbst wenn du alles so machst wie es soll.
die sind auch immer total schnell kaputt und halten überhaupt nixs aus, meinen hab ich jetzt schon seit jahren und er funktioniert noch genauso gut wie am ersten tag.
mein favorit is babyliss, von udo walz habe ich noch ni was probiert.
was ich auch ganz toll finde, bei meinen fön kann man die bürste richtig schön auseinander nehmen und reinigen, bei denn billigen geht dass überhaupt nicht, dass ist totaler ausschuß. schade um dass geld.

---
Wenn du einem Engel die Flügel brichst, brauchst du dich nicht wundern,
wenn er anschließend auf einem Besen weiterfliegt!

Gib mir einen Tiernamen - Schmetterling
Gib mir einen bösen Tiernamen - Du böser Schmetterling
nach oben


Beitrag #72 - erstellt: 06. Oktober 2007
hab ich auch gar nicht behauptet naja egal musste mal ausprobieren ist so gutt für die harre macht nix kaputt

nach oben


Beitrag #73 - erstellt: 03. November 2007
Ich hab mir jetzt von NIVEA das neue Shampoo + Spülung für glatte Haare geholt, ich muss sagen nach mindestens 3 Mal waschen merkt man, dass die Haare nach dem Föhnen glatter aussehen als sonst Smily "top"

Die passende Glättungscreme hab ich noch nicht , hat die jmnd. vllt. ausprobiert??

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #74 - erstellt: 04. November 2007
hier mal ein video: klick

weiß net ob ne friseurin unter euch is aber mir hat einer erzählt dass in den ganzen shampoos u haarpflegesachen die man so bei bipa, dm u co kriegt voll mit silikonen sind die die haare quasi zukleistern sodass keine pflege u farbe richtig durch kann u nur die frisörprodukte ala SB geeignet sind

hat i-wer erfahrung oder ahnung bezüglich dessen? könnt nämlich auch ein verdammt guter trick sein um das teure zeug zu verkaufen Smily "silberblick"

---
nach oben


Beitrag #75 - erstellt: 04. November 2007
Zitat von MrsKhan16:
Ich hab mir jetzt von NIVEA das neue Shampoo + Spülung für glatte Haare geholt, ich muss sagen nach mindestens 3 Mal waschen merkt man, dass die Haare nach dem Föhnen glatter aussehen als sonst Smily "top"

Die passende Glättungscreme hab ich noch nicht , hat die jmnd. vllt. ausprobiert??


ja das hab ich mir auch geholt, ist aber blöd das man nach dem gebrauch die Haare nicht mit dem Glätteisen machen darf. Ansonsten macht es die Haare voll weisch das lieeebeee ich so dranSmily "smilesmile"

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #76 - erstellt: 04. November 2007
Man darf sie mit Glätteisen bearbeiten, es heißt nur angeblich man braucht das gar nicht mehr

Also ich muss hinterher trotzdem glätten, ich meinte nur das Shampoo ist in der Hinsicht besser als Andere Smily "wink"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #77 - erstellt: 04. November 2007
Zitat von MrsKhan16:
Man darf sie mit Glätteisen bearbeiten, es heißt nur angeblich man braucht das gar nicht mehr

Also ich muss hinterher trotzdem glätten, ich meinte nur das Shampoo ist in der Hinsicht besser als Andere Smily "wink"


asoooo, ich dummiii!!
Hab ich aber auch immer trotzdem gemacht^^

---
nach oben


Beitrag #78 - erstellt: 04. November 2007
ich auuuuch... ich liebe mein Glätteisen einfach... nimm mir mein Handy, mein Geld, alles...nur lass mir mein Glätteisen Smily "smilesmile"

Glättest du dir die Haare einfach so oder tust du noch was vorher rein??

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #79 - erstellt: 04. November 2007
ne ich glätte die nur so, obwohl die immer ganz lockig sind wenn ich in der Schule angekommen binSmily "silberblick"

Was für ein glätteisen hast du denn?

---
nach oben


Beitrag #80 - erstellt: 04. November 2007
Ich hab eins von Babyliss

Also ich tu vorher immer i-eine Haarcreme rein, denn direkt Glätteisen auf Haare macht die Haare kaputt und ist nicht so effektiv Smily "tutmirleid"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #81 - erstellt: 04. November 2007
Du musst mal meine Haare sehen die sind mittlerweile sooo kapput echt schrecklich. Ich wollte mir deswegen eine Zeitlang die Haare nicht mehr glätten, habs dann aber doch nicht ausgehalten, ich kann ohne nicht auf die Straße.

Ich wollte mir mal den von Babyliss holen, ist er denn gut??

---
nach oben


Beitrag #82 - erstellt: 04. November 2007
Ja der von Babyliss ist echt gut, hatte davor einen anderen der war total schlecht

Also allgemein all diese 5-in-1 Haarglätter mit Crimper sind schlecht....die Platten werden nicht heiß genug Smily "nichtgut"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #83 - erstellt: 06. November 2007
OOO danke für die Aufklärung Schatziiii!!!!! Smily "love"
Ich werd mir den vllt holen.
Ich sag dann bescheid wenn ich den habSmily "winke"

---
nach oben


Beitrag #84 - erstellt: 06. November 2007
Ok, supi Smily "top"

Dr ist auch gar nicht so teuer (meiner war 25€) Smily "smilesmile"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #85 - erstellt: 15. Dezember 2007
um dunkle haare zu bekommen färben und die zu pflegen mind jeden tag 10 mal ca 100 mal auf jeder seite durchkämmen dann klappt das natürlich muss man sich auch spülung holen aber die hilft total hab das acuh gemacht und meine haare sehen so aus wie die von kajol in k3g

---

Meine Contest sind gestartet würde mich freuen wenn ihr mit macht http://bollywood-chiksen.de.tl
nach oben


Beitrag #86 - erstellt: 12. Januar 2008
Ich hab jetz auch das Glätteeisen von Babyliss und der ist echt gut. Hab mir die Haare jetzt dunkelbraun, fast schwarz gefärbt, also seh jetzt ziemlich indisch aus (ausser die Hautfarbe). Mach vor dem Glätten immer diese creme von l'oreal rein und danach Haarlack von l'oreal, weil dann stehen keine Haare ab! Smily "top"

---
Khwaja Mere Khwaja...
www.limereviews.blogspot.com
nach oben


Beitrag #87 - erstellt: 12. Januar 2008
Leute hab mal eine frage weiss nicht ob das hier reingehört aber ich frag jetzt einfach mal..ich würde gerne die gleiche haarfarbe wie aishwarya rai in dhoom 2 haben genau die selbe frisur..oder die haarfarbe von kajol in k3g..aber 1.weiss ich nicht welche haarfarbe besser für mich wäre und 2.weiss ich nicht wie ich meine haarfarbe so machen kann..und der schnitt etc.

ich hoffe mir kann jmd helfen?

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #88 - erstellt: 14. Januar 2008
Ich würde sagen, druck dir die beiden Bilder aus, geh damit zum Frisör und lass dich mal beraten.Smily "wink"

---
Jenny's Mehndi - Mehndi Art in Vienna
http://jennysmehndi.webs.com
nach oben


Beitrag #89 - erstellt: 14. Januar 2008
Genau das würd ich dir auch raten Shahtzy Smily "smilesmile"
Lass dich wenigstens beraten von nem profi, auch wenn du dir die Haare dann doch nicht beim frisör färben lässt
Alleine färben (und schneiden...Smily "dumdidum") ist immer sehr riskant, vor allem wenn du genaue Vorstellungen von dem Ergebnis hast

Bei mir wars eher n Zufall, dass ich durch diese aufhellende Coloration (Poly Brillance) die gewünschte Haarfarbe bekommen hab (wo wir schon beim Thema sind..ich wollte unbedingt Preity's rot-bräunliche Haarfarbe aus "veer-Zaara", und meine Naturhaarfarbe ist eigtl. schwarz)

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #90 - erstellt: 14. Januar 2008
hey leute
@Priyanka: ich habe mal so ne frage woher kriegt man den dieses indische öl???

also was für glatte haare mit viel volumen auch hilft sind lockenwickler......wenn man einen stufenschnitt hat fängt man mit den unter stufen an zu rollen und dann geht es immer so wieter das muss man aber machen wenn die haare nass sind davor noch schaumfestiger in die nassen haare!!! wenn ihr es schnell haben wollt könnt ihr es so föhnen also mit den lockenwicklern im haar an sonsten musst ihr so warten bis das ganze haar trocken ist.
die enden der haare sind dan ein bissche gelockt siht aber richtig schönaus wenn ihr wollt könnt ihr dann noch mit glatteisen glätten...aber volumen habt dann hundert pro...
Ihr müsst aber darauf achten das ihr sehr große lockenwickler nimmt..die sind am besten mit den kleinen macht ihr nur locken hinein Smily "top"

---



nach oben


Beitrag #91 - erstellt: 31. Januar 2008
Also ich benutze auch ein glat eisen und der ist Ziemlich gut
den hab ich von otto bestellt für 59euro
und ich brauche keine shampoos oder sons was benutzen Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #92 - erstellt: 29. Juni 2008
Zitat von Caina:

@Priyanka: ich habe mal so ne frage woher kriegt man den dieses indische öl???


ich nehme mal an, in indischen Läden wird's das geben... der tamilische Laden in Düsseldorf (Worringer Platz) hat jede Menge Haar-produkte, hab aber noch nicht nach Öl gefragt (mit meinem Henna aus dem Laden war ich aber super zufrieden Smily "smile" )

für weiche Haare kann man auch einfaches Olivenöl nehmen...hab's letztens ausprobiert, meine Haare fühlen sich viel weicher an
also ich hab das Olivenöl erst mit den Fingern nach und nach auf die Kopfhaut gerieben, dann die Haarspitzen in ein Schüsselchen mit Olivenöl getaucht und den Rest so in die Haare gegeben, wie Shampoo... dann ne Halbe Stunde dringelassen.... das Ausspülen ist nur etwas zeitaufwändiger hinterher Smily "smilesmile"

Zitat von sunni93:
um dunkle haare zu bekommen färben und die zu pflegen mind jeden tag 10 mal ca 100 mal auf jeder seite durchkämmen dann klappt das natürlich muss man sich auch spülung holen aber die hilft total hab das acuh gemacht und meine haare sehen so aus wie die von kajol in k3g


also ich hab letztens in einer Broschüre vom Hautarzt gelesen, das mit dem Durchkämmen sei nur ein "Haar-Mythos" (also, dass 100x täglich durchkämmen die Haare voller macht)
im Gegenteil, die Haare werden durch zu viel Kämmen brüchiger und können vermehrt ausfallen

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #93 - erstellt: 30. Juni 2008
Denkt daran Leute das die Hitze von Glätteisen auch nicht wirklich gesund für die Haare ist, vorallem wenn man von natur aus eher dünne Haare hat. Wenn man das Ding zu oft benutzt können die Haare brechen und splissen.

Also immer schön Kurpackungen für strapazierte Haare benutzen.

---
Grüssle
Andrea
nach oben


Beitrag #94 - erstellt: 01. Juli 2008
@nanaglen
da haste absolut Recht...ein Glätteisen ist sehr nützlich, bes. wenn jemand von Natur aus eher krause Haare hat, aber es tut den Haaren wirkl. nicht gut
Ich benutze meins seit über 3 Monaten nicht...meine Haare sind auch so glatt genug, ich brauch sie nicht extra strapazieren

Ein Paar Tipps hätt ich noch... bei trockenen oder spröden Haaren...
-hilft die Fructis Night Repair Sprüh-Kur..ich war erst skeptisch, aber nach dem 1. Sprühen fühlte sich mein trockener Ansatz plötzlich wieder gut an.... Smily "smilesmile"
-bei extrem trockenem Haar (hatte ich eine Zeit leider Smily "achja") hilft "Urea" Shampoo aus der Apotheke (gibt's von versch. Herstellern, kostet ab 7€ etwa) ...für mich war's die letzte Rettung

und allgemein kann ich jedem Nahrunsergänzungsmittel aus'm Bio-Laden empfehlen (für die Haare, in Tabletten oder Kapselform)... beugt Haarausfall vor, verleiht Volumen & Glanz und kann auf keinen Fall schaden

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #95 - erstellt: 02. Juli 2008
Macht da nicht irgend ne bekannte Haarpflegefirma nicht gerade Werbung für irgend so ein Produkt was Haare glättet??? Komm grad nicht auf den Namen, vielleicht ists ja ne Alternative.

---
Grüssle
Andrea
nach oben


Beitrag #96 - erstellt: 02. Juli 2008
Zitat von nanaglen2001:
Macht da nicht irgend ne bekannte Haarpflegefirma nicht gerade Werbung für irgend so ein Produkt was Haare glättet??? Komm grad nicht auf den Namen, vielleicht ists ja ne Alternative.


es gibt z.B. NIVEA Straight & easy, das hatten wir i-wo weiter oben schon
das Zeug hilft zwar n wenig, aber super-glatt kriegt es die Haare nicht Smily "tutmirleid"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #97 - erstellt: 08. Juli 2008
Ich finde Elvital besser von L'oreal. Was mein Frisuer immer nimmt ist sehr gut aber teuer, nennt sich SEXY HAIR.

---
Wenn du einem Engel die Flügel brichst, brauchst du dich nicht wundern,
wenn er anschließend auf einem Besen weiterfliegt!

Gib mir einen Tiernamen - Schmetterling
Gib mir einen bösen Tiernamen - Du böser Schmetterling
nach oben


Beitrag #98 - erstellt: 31. Juli 2008
Weiß jemand,ob es irgendwo im I-Net eine Anleitung für die Hochsteckfrisur von Shanti in OSO gibt (da wo sie den schwanrzen Lehenga anhat zum finalen Schluß vom 1.Akt)?
So eine frisur wäre genau das richtige ,wenn ich meinen roten Lehenga zur Hochzeit anziehe Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #99 - erstellt: 31. Juli 2008
@edenangel Meinste die hier: Deepika ?
Hab gesucht es gibt keine Anleitungen für indische / BW-Frisuren leider Smily "tutmirleid"

Aber auf dem Foto siehts aus als wären die Haare einfach nach hinten gesteckt, eine dicke Strähne vorne ist einfach nach rechts gezogen und der Rest hinten ist auf mittelgroßen Lockenwicklern "entstanden" ...wenn man die Lockenwickler rausnimmt und die Haare nicht kämmt sehen die doch so aus Smily "wink"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #100 - erstellt: 31. Juli 2008
Zitat von MrsKhan16:
Zitat von Caina:

@Priyanka: ich habe mal so ne frage woher kriegt man den dieses indische öl???


ich nehme mal an, in indischen Läden wird's das geben...


Meint ihr dieses Öl hier? Ich massiere mir das 1x wöchentlich in die Haare und bin ganz zufrieden damit.
http://www.moti-mahal.de/onlineshop/detail.php?nr=58068&shid=1&n=Dabur_Amla_Haaröl_/_200ml

@ edenangel: Warum gehst Du nicht mit einem Foto zu Deiner Friseuse und läßt Dich beraten Smily "wink" ?

nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3 4

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen