Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Fringe

Thema: Fringe
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 24. Mai 2010
Fringe – Grenzfälle des FBI

Fringe ist eine Fernsehserie mit Mystery- und Science-Fiction-Elementen von J. J. Abrams, Alex Kurtzman und Roberto Orci, die am 9. September 2008 auf dem amerikanischen Fernsehsender FOX startete. In der Dramaserie geht es um eine FBI-Agentin, die mit Hilfe eines exzentrischen Wissenschaftlers und dessen Sohn ein vermehrtes Auftreten von anscheinend nicht erklärbaren Ereignissen untersucht. Die Serie spielt hauptsächlich in Boston, Massachusetts (USA). Auf der ganzen Welt geschehen seltsame, unerklärliche Dinge, die alle zusammen vom FBI als „das Schema“ bezeichnet werden, zum Beispiel entsteht ein Kind innerhalb weniger Stunden im Bauch einer Frau, wird geboren, wächst heran und stirbt noch in derselben Nacht an Altersschwäche. FBI Special Agent Olivia Dunham holt den genialen, aber auch verrückten Wissenschaftler Walter Bishop und seinen Sohn Peter ins Boot, um zu ermitteln. Walter Bishop wird von der Homeland Security aus einer Nervenheilanstalt geholt, um die komplexen, mysteriösen Vorgänge zu entschlüsseln und etwas dagegen zu unternehmen.
Die Hautfiguren im Film sind =

- Agent Olivia Dunham ( Anna Torv )
- Dr. Walter Bishop ( John Noble )
- Peter Bishop ( Joshua Jackson )
- Agent Phillip Broyles ( Lance Reddick )
- Astrid Farnsworth ( Jasika Nicole )
- Agent Charlie Francis † ( Kirk Acevedo ) - In der ersten Folge der zweiten Staffel wurde Charlie Francis von einem Gestaltwandler getötet.
- Nina Sharp ( Blair Brown )

In Deutschland zeigte ProSieben die erste Staffel vom 16. März 2009 bis 10. August 2009.[7] Die Ausstrahlung der zweiten Staffel hat am Montag, 8. März 2010, um 20:15 Uhr begonnen
und endete am 17. Mai 2010 mit der 10. Folge.


Trailer :
http://www.youtube.com/watch?v=-yKSYEqc5Lw



Nun habt ihr Fringe besser kennen gelernt. Nun meine Frage:
Wie findet ihr die spannende Fringe Serie ? Smily "smilesmile"


---
Gelöscht da zu groß! .. Anjali
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 29. Mai 2010
Smily "smilesmile"

---
Gelöscht da zu groß! .. Anjali
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 30. Mai 2010
Cool, noch einer der Fringe gut findet. Smily "smilesmile"

Ich schaue sie mir auch gerne an.
Schade das nur 10 Folgen von der 2 Staffel gezeigt wurden.
Hoffentlich zeigen sie bald die restlichen.

Amüsant finde ich immer wieder Dr. Walter Bishop (gespielt von John Noble) .
Seine kleinen Eigenheiten, die er in der Serie hat. Smily "lachlach"

---
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 30. Mai 2010
@ Ambar1980

Ja ... das finde ich auch schade Smily "furchtbartraurig"
Ich würde auch gern nochmehr Folgen von der Zweiten Staffel sehen ... Smily "bounce"
Dr. Walter Bishop finde ich auch sehr witzig... manchmal komme ich nicht so richtig mit,
wenn er etwas über die mysteriösen Fälle erzählt... doch am Ende verstehe ich dann doch alles Smily "absturz"

---
Gelöscht da zu groß! .. Anjali
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 03. August 2010
Gestern Abend in der Werbung bei Supernatural wurde bei Pro7 damit geworben, dass ab nächster Woche die neuen Folgen laufen. Smily "smile"
Muss nochmal ins Programmheft schauen, ob da auch was zu steht. Hat ja lang genug gedauert und die Wiederholungen habe ich mir ja nicht angeschaut.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 10. Januar 2011
So, heute Abend ist es wieder so weit. Endlich kommt die 3 Staffel. (jeweils jeden Montag um 20:15 Uhr)
Bin schon gespannt, wie es weitergeht.
Quelle Achtung: Artikel kann SPOILER enthalten !!!

---
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 05. April 2011
So bei Fringe ist jetzt auch mal wieder Pause und sie wird in Herbst wieder weiterlaufen.
Insgesamt fand ich bis jetzt die 3 Staffel nicht schlecht. Smily "top"
Vor allen, die Folgen in der Parallelwelt gefielen mir sehr gut. Smily "top"
Ich bin schon gespannt, was es mit der Maschine auf sich hat, bzw. warum Peter so auf die Maschine reagiert.

Fringe: So geht es mit der Mystery-Serie im Herbst weiter Achtung: Artikel kann SPOILER enthalten !!

---
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 05. August 2011
Ouuh ich hab vor paar Monaten meine heiße Liebe zu dieser Serie entdeckt Smily "smilesmile"

Die steckt einfach so voller Rätsel und Verbindungen, die gelöst werden wollen, das find ich total toll Smily "bounce"

Hab aber erst die erste Staffel gesehen, mein Geld reichte für die zweite nocht nicht aus xD

---

Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.(Victor Hugo)
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 02. Februar 2013
Es geht bei Fringe auf das Ende zu, seit gestern wird die fünfte und auch letzte Staffel bei Pro7 ausgestrahlt, zu einer wirklich furchtbaren Uhrzeit, ab 23 Uhr in Doppelfolgen. Da ich öfters freitagsabends unterwegs bin, werde ich da Folgen verpassen, aber bei dieser Serie muss man alle verpassten Folgen nachholen, da man sonst den Anschluss verliert.

Der Anfang (Folge 1 und 2) ist schon mal sehr interessant, wenn die Staffel fertig ist, wird man wahrscheinlich alle Folgen nochmal gucken müssen, dann entdeckt man sicher viele Andeutungen, auf die man sich erst später einen Reim machen kann.
Spoiler:
Die Beobachter sind ganz schön mies und keineswegs besondere Menschen, die verhindern, dass die Welt durch bestimmte Ereignisse zerstört wird. Es wird spannend, was man noch alles erfährt und wie William Bell in die Sache verstrickt ist. Der neue Vorspann gefällt mir gut, erinnert an 1948 und Equilibirium, wie die Menschen Gefühle etc. verlieren.


Vor allem wünsche ich mir für die Serie aber eins - ein richtiges, gescheites Ende! J.J. Abrams hat es schon mal geschafft eine komplette Serie nur durch die allerletzte Folge und der sogenannten Auflösung zu versauen und das war LOST. Das Ende ist absoluter Müll und als guter Endpunkt für eine Serie nicht geeignet, sondern hat die komplette Serie ad adsurdum geführt. Hoffentlich hat er aus seinen Fehlern gelernt und macht ein supertolles Ende für Fringe. Zur Zeit bin ich noch nicht verspoilert, als ich das letzte Mal die Wikipedia nach dem Stand der Dinge befragt hatte, wurde erst die 1. Folge der 5. Staffel in den USA ausgestrahlt, deshalb habe ich noch Hoffnung für das Ende.

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 03. Februar 2013
@Shakti86:
Genau, darüber habe ich mich auch sehr geärgertSmily "zornig" , wie im TP-Thread geschrieben hatte. Ein Trostpflaster für mich. Am Freitag kommt auf Kabeleins die fünfte Staffel von Castle um 20:15 Uhr. Ich finde das von ProSieben wirklich eine Frechheit. Und alles nur wegen der Star Wars Reihe. Na Prima. Smily "oerx" Konnten sie das nicht lieber umgekehrt machen. Zuerst die beiden Folgen von Fringe und dann den Star Wars Film. Wäre doch besser. Oder die Fringe Folgen wieder wie sonst am Montag senden. Ein gutes das ich die Staffel 1-3 bei mir zu Hause. Kann die dann immer wieder anschauen. Staffel 4 werde ich mir dann auch noch anschaffen. Und wenn die fünfte raus ist, die dann natürlich auch.
Auf das Ende von Staffel 5 bin ich auch mal gespannt. Hoffentlich wird es ein gutes Ende werden. Von LOST kenne ich nicht alle Folgen. Habe sie bis Staffel 3 nur geschaut. Smily "tutmirleid" Die anderen Folgen werde noch nachholen müssen.

---
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 05. Februar 2013
@Ambar: Das ist ja leider nicht die erste Serie, die Klo7 freitagsabends ausstrahlt und dann miese Quoten bekommt. Sanctuary wurde ja auch so ausgestrahlt, erst fast 2 Jahre die TV-Ausstrahlung verschoben, so dass sogar die DVD-Termine verschoben werden mussten. Und schließlich waren fast alle 5 Staffeln auf DVD erhältlich als die Ausstrahlung der ersten Staffel begonnen hat. Auf die anderen Staffeln werden ich da wohl lange warten müssen und irgenwann die DVDs kaufen. Die kamen sogar teilweise im Dreierpack bis nachts um 3 Uhr, was ich nie geschafft habe. V.a. kommt ja ab 1 Uhr nachts so "tolle" Werbung zwischendrin. Smily "rolleyes"

Mystery Monday ist tot, dafür Mad Monday (Simpsons, Big Bang), aber toll ist diese Programmgestaltung wirklich nicht.

Aber freu dich, wenn die drei ersten Starwars-Filme durch sind (ich mag nur die original Filme 4-6), wird wenigstens die Ausstrahlung an einem Termin nach vorne verschoben, dann fängt Fringe "schon" ab 22 Uhr an, aber halt 3 Folgen am Stück. Bei so einem Konzept, ist klar, dass die die Ausstrahlung so schnell wie möglich durchziehen wollen, weil die Quoten immer mieser geworden sind, aber das braucht die nicht zu wundern, wenn das so spät kommt. "Touch" kam ja auch plötzlich so spät, da habe ich 1 Folge verpasst, weil ich dachte, dass das gar nicht kommt und dann später gesehen, dass es um 0 Uhr kam. Die restlichen folgen sowieso.

Und was bekommt man stattdessen? Raab-shows in zig Ausführungen, heute irgendwas mit Quizboxen, da war der Fernseher sofort aus, lieber gucke ich jetzt noch 1 Folge auf DVD.

Fringe ist immer noch spannend, Lost war ja am Anfang sehr verwirrend und spannend, aber irgendwie waren das zu viele Staffeln und das Ende. Wenn du bis Staffel 3 geguckt hast, da kommen ja noch 2 (?) Staffeln, war Staffel 3-Finale das mit dem Schiff? Ganz ehrlich, ich würde es mir sparen und lieber nochmal Doctor Who gucken, das macht mehr Spaß. Smily "smilesmile"

---


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 07. Februar 2013
@Shakti86:
Ja, ProSieben kann man wirklich in die Tonne kloppen. Smily "doesen" Ich schaue ja eher selten Fernsehn. Aber wenn, dann schaue ich mir immer gerne Serien an. So wie eben auch Fringe. Ich frag mich, wer dort die Entscheidungen trifft. Der Mystery Montag war immer so schön gewesen. Da kam zuerst Fringe, dann Vampire Diaries und anschließend Supernatural.

Lost war ja am Anfang sehr verwirrend und spannend, aber irgendwie waren das zu viele Staffeln und das Ende. Wenn du bis Staffel 3 geguckt hast, da kommen ja noch 2 (?) Staffeln, war Staffel 3-Finale das mit dem Schiff? Ja, bei der Serie musste man höllisch aufpassen. Aber sie war schon recht spannend gewesen. Vor allen in der ersten Staffel und das mysteriöse Etwas im Dschungel. Smily "smilesmile" Oh, ich glaube das es die war. Ist schon eine Weile her, wo ich sie geschaut hatte. Smily "kopfkratz"

Ganz ehrlich, ich würde es mir sparen und lieber nochmal Doctor Who gucken, das macht mehr Spaß. Smily "smilesmile"
Mit Doctor Who kann man sowieso nichts falsch machen. Der Doctor ist einfach fantastisch. Wie der neunte Doctor *Christopher Eccleston* sagen würde. Oder Molte Bene, wie der 10. Doctor (David Tennant) sagen würde. Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 29. März 2013
Gna, mir fehlen die letzten 4 Folgen Fringe, die habe ich natürlich verpasst, das ist echt ein furchtbarer Sendeplatz. Die Folgen muss ich dann irgendwann nachholen, damit ich die Auflösung kenne.

Und Klo7 macht es schon wieder, Freitagsabends werden 2 SciFi-Mystery-Serien gezeigt, immer lange nach 22 Uhr bin um 2 Uhr nachts. Smily "doesen" Erst 2 Folgen Primeval Dingsda (Untertitel vergessen), die Spin of-Serie zu Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster mit Niall Matter als Hauptdarsteller (das Verbrechergenie aus Eureka; bin gerade am überlegen, ob ich da das Ende gesehen habe) und die 2. Staffel Sanctuary, bei der ich von der ersten Staffel schon die letzten 3 Folgen verpasst habe.

Na ja, Fringe werde ich irgendwann bald hoffentlich das Ende sehen, dann können wir darüber diskutieren. Bitte keine doofe Auflösung, bin noch komplett unverspoilert.

edit: Okay, heute Abend noch nicht, aber dann beginnt nächsten oder übernächsten Freitag wieder der Mystery Friday.

---


Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen