Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Frauen in Indien: Willenloses Eigentum

Thema: Frauen in Indien: Willenloses Eigentum
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 10. April 2011
Der folgende Artikel ist zwar bereits 8 Jahre alt, hat aber an Aktualität nichts eingebüßt.
Eine indische Freundin von mir lebt seit einigen Monaten in Delhi und ihre Schilderungen bestätigen den Bericht.

Willenloses Eigentum

Von Rao, Padma

Neu-Delhi meldet einen Rekord an Vergewaltigungen. Die Hemmschwelle sinkt auch gegenüber Ausländerinnen.

...

Bollywood, Indiens einflussreiche Filmindustrie, vermarktet weiterhin erfolgreich das Klischee von der Frau als Sexobjekt und Haushälterin. Und die Öffnung gen Westen - erotisierende Modenschauen, Satellitenfernsehen, Pornos - kitzelt nur verbotene Lüste: Weiße Ausländerinnen, die ohnehin als freizügig gelten, werden deshalb immer häufiger zu Opfern von Sexualdelikten. Die Hemmschwelle sinkt.

Die Peiniger der Schweizerin stammen nach Erkenntnissen der Polizei aus Indiens neuer gehobener Mittelschicht. Sie sprachen fließend Englisch und waren elegant gekleidet. Ehe sie die Diplomatin auf die Straße setzten, hielten sie ihr noch einen Vortrag - über die Schweiz, über Europa und den hohen sittlichen Stellenwert von Hindu-Ehen.

Vollständiger Artikel:

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-29136675.html

Hier ein sehr interessanter und aktueller TV-Beitrag darüber wie einige indische Frauen den Mut finden sich gegen die Unterdrückung zu wehren:

Schlagstock unterm Sari – der Kampf der Gulabi Gang.

Bericht zur Reportage:

http://youtu.be/mAQEygFgsZg

Vollständige Reportage als Stream:

http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/329478_weltspiegel/5862732_indien--schlagstock-unterm-sari

MfG
Fetz

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 13. April 2011
Die Frauen haben vollkommen recht. Sie müssen sich einfach wehren das sieht man ja und dann bekommen sie auch den nötigen Respekt aber es müssen dann natürlich auch alle zusammenhaltenSmily "smile"

---
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 21. Juni 2012
Es ist schlimm, wie Frauen dort behandelt werden!
Ich liebe mein Europa, weil hier jeder Frau, jeder Mann, und einfach jede Person, eine Stimme hat!
Es ist eklig & krank, dass diese indischen Idioten schlecht über den Westen denken, während sie selber im Dreck leben!
Ich finde, es wird Zeit, dass Frauen aufhören, sich unterdrücken zu lassen. Es ist einfach genug!

nach oben
Produktempfehlungen


Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen