Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Ek Chalis Ki Last Local Soundtrack

Thema: Ek Chalis Ki Last Local Soundtrack
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 28. März 2007
Erscheinungsjahr: 2007
Musik: Sandesh Shandilya
Texte: Mehboob

Nachdem nun eines der Lieder dieses Soundtracks besonders gut ankommt, dachte ich, dass man diesem Track doch mal ein paar Minuten widmen kann Smily "smile".

Probe hören

Laree Choote (The Call and Xulfi): Das isses! Ein Traumtrack Smily "sweetheart" zählt bereits jetzt zu einem meiner Lieblingslieder des Jahres! Ein unheimlich schöner Titel, der sowohl gute Laune versprüht, aber auch nachdenklich macht. Hat einfach alles, was ein tolles Lied braucht! Ein eingängiger Refrain und tolle Stimmen, dazu gesprochene Parts von Abhay Deol.
Super Titel, den ihr euch auf jeden Fall mal anhören solltet, wenn ihr noch nicht süchtig danach seid Smily "smilesmile". Auch die Remix Version klingt gut!

Ek Chukka (Alisha Chinnai, Sandesh Shandilya): Einer der etwas schwächeren Titel auf dem Album in meinen Augen. Kann daran liegen, dass ich Alisha Chinnai nicht mag, der Mann hat auf jeden Fall eine interessante Stimme, aber dem Lied insgesamt kann ich nur wenig abgewinnen. Das gewisse Etwas vom Vorgängerlied fehlt hier.

Beeghi Seeli Si (Ankhur): Ruhig und schön, eine sehr nette Ballade. Die Melodie klingt richtig gut und stimmlich hat Ankhur was drauf Smily "top". Ich mag den kompletten Titel fast so sehr wie Laree Choote, mit dem er sich in meinem Player ständig abgewechselt Smily "wink". Auf jeden Fall auf ein klasse Stück. Eine weibliche Stimme fehlt mir in diesem Track ein bisschen, aber der tolle Refrain macht das locker wett!

Akh (Rashmi): Ein Lied mit Rhythmus und guter Hintergrundmusik. Die Sängerin sagt mir absolut nichts, klingt aber okay. Erinnert ein bisschen an Tracks aus 2005 im Stil von Neal’n’Nikki und co. Kann ich mich durchaus mit anfreunden, wenn es mich auch nicht so vom Hocker haut wie so manch anderes Lied. Kann man sich anhören!

Panga (Sonu Nigam, Alisha Chinnai): Auffällig bei diesem Album, dass auf die klassischen Größen der Moment Hindi-Musik verzichtet wurde. Allein Sonu kommt bei diesem Titel mal vors Mikrophon und das richtig super! Hüpf, spring, tanz! Das Lied geht super ab! Da muss man sich einfach bewegen, still sitzen verboten! Smily "smilesmile" Hier kann ich sogar Alisha zur Abwechslung mal ertragen!

Insgesamt sehr viel versprechend, was den Film angeht! Ich freue mich sehr auf die Videos und nach diesem Soundtrack sogar auf den Film! Der kann bei dieser Musik eigentlich nur gut werden Smily "smile".

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen


Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen