Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Dirty Dancing 2

Thema: Dirty Dancing 2
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 10. Januar 2010
Handlung:
Die 18-jährige Katey Miller (Romola Garai) zieht 1958 mit ihren Eltern nach Kuba, wo diese in der gehobenen Gesellschaft geschäftliche Kontakte pflegen wollen. Anstatt sich aber mit dem von den Eltern favorisierten Freund einzulassen, der der Sohn des Arbeitgebers ihres Vaters ist, verliebt sie sich in den kubanischen Kellner Javier, einen begnadeten Tänzer. Zusammen wollen sie an einem Tanzwettbewerb teilnehmen, damit Javier (Diego Luna) mit der Siegprämie seine Familie unterstützen und eventuell in die USA auswandern kann. Doch die kubanische Revolution rückt immer näher. Während sich die beiden immer näher kommen und sich ineinander verlieben, kommt es zunächst zu einem Eklat mit Kateys Eltern. Nach einer Aussprache kommt das große Tanzfinale. Doch während ihres großen Auftrittes kommt es zur Revolution. Kateys Familie muss zurück in die USA flüchten. Katey möchte gerne in Kuba bei Javier bleiben, entscheidet sich jedoch am Ende doch für die Rückkehr mit der Familie.

trailer

Der zweite Teil von Dirty Dancing und ich muss sagen ich war begeistert mehr als von Dirty Dancing 1 weiß
auch nicht genau warum aber ich fand ihn einfach toll.Die Schauspieler (vorallem dieser diego luna ist schon
süß Smily "verliebt") sind wirklich spitze Smily "top".Die Musik und die Tänze ja sowieso Smily "smilesmile".

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 10. Januar 2010
Ich als Fan von Dirty Dancing habe mir den zweiten Teil natürlich auch angeschaut, aber ich fand ihn wenig berauschend. Ich habe schon so einige Tanzfilme gesehen, aber für mich war dies einer der schlechtesten Tanzfilme ever. Die Storyline ansich ist ja gar nicht mal so schlecht, aber die Tänze und die Darsteller sowie die bildliche Umsetzung gefallen mir gar nicht.

Romolo Garai ist für mich keine besonders gute Schauspielerin und der einzige Filme, wo sie mich ansatzweise überzeugt hat, war Abbitte. Auch in DD2 finde ich sie leblos und langweilig. Gut, Jennifer Grey in DD war auch nicht die offenste Person, aber sie war wenigstens sympathisch und hat Ausstrahlung. Romolo Garai ist einfach nur nichtssagend und kann das nicht mal durch gutes Schauspiel ausgleichen.

Diego Luna war für mich genauso schrecklich. Er ist überhaupt kein Vergleich zu Patrick Swayze, weder optisch noch tänzerisch. Ich bin ja ein großer Fan von Salsa und liebe Tanzvorführungen, aber das, was Diego und Romolo gezeigt haben, gefiel mir gar nicht.

Ich kann nur sagen, dass mich der Film von vorne bis hinten total enttäuscht hat und er kommt nicht mal ansatzweise an DD ran Smily "nichtgut"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 16. Januar 2010
Zitat von Djarmila:
Ich als Fan von Dirty Dancing habe mir den zweiten Teil natürlich auch angeschaut, aber ich fand ihn wenig berauschend. Ich habe schon so einige Tanzfilme gesehen, aber für mich war dies einer der schlechtesten Tanzfilme ever. Die Storyline ansich ist ja gar nicht mal so schlecht, aber die Tänze und die Darsteller sowie die bildliche Umsetzung gefallen mir gar nicht.

Romolo Garai ist für mich keine besonders gute Schauspielerin und der einzige Filme, wo sie mich ansatzweise überzeugt hat, war Abbitte. Auch in DD2 finde ich sie leblos und langweilig. Gut, Jennifer Grey in DD war auch nicht die offenste Person, aber sie war wenigstens sympathisch und hat Ausstrahlung. Romolo Garai ist einfach nur nichtssagend und kann das nicht mal durch gutes Schauspiel ausgleichen.

Diego Luna war für mich genauso schrecklich. Er ist überhaupt kein Vergleich zu Patrick Swayze, weder optisch noch tänzerisch. Ich bin ja ein großer Fan von Salsa und liebe Tanzvorführungen, aber das, was Diego und Romolo gezeigt haben, gefiel mir gar nicht.

Ich kann nur sagen, dass mich der Film von vorne bis hinten total enttäuscht hat und er kommt nicht mal ansatzweise an DD ran Smily "nichtgut"


Ich kann mich der Meinung von Djarmila nur anschließen.
Ich fand ihn gegenüber den 1 Teil , eine herbe Enttäuschung. *um es harmlos auszudrücken*
Die Darsteller waren auch nicht so berauschend. Smily "nichtgut"
Ist Geschmackssache, für mich jedenfalls war der Film nichts. Smily "tutmirleid"

---
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 30. Januar 2010
Zitat von Ambar1980:
Zitat von Djarmila:
Ich als Fan von Dirty Dancing habe mir den zweiten Teil natürlich auch angeschaut, aber ich fand ihn wenig berauschend. Ich habe schon so einige Tanzfilme gesehen, aber für mich war dies einer der schlechtesten Tanzfilme ever. Die Storyline ansich ist ja gar nicht mal so schlecht, aber die Tänze und die Darsteller sowie die bildliche Umsetzung gefallen mir gar nicht.

Romolo Garai ist für mich keine besonders gute Schauspielerin und der einzige Filme, wo sie mich ansatzweise überzeugt hat, war Abbitte. Auch in DD2 finde ich sie leblos und langweilig. Gut, Jennifer Grey in DD war auch nicht die offenste Person, aber sie war wenigstens sympathisch und hat Ausstrahlung. Romolo Garai ist einfach nur nichtssagend und kann das nicht mal durch gutes Schauspiel ausgleichen.

Diego Luna war für mich genauso schrecklich. Er ist überhaupt kein Vergleich zu Patrick Swayze, weder optisch noch tänzerisch. Ich bin ja ein großer Fan von Salsa und liebe Tanzvorführungen, aber das, was Diego und Romolo gezeigt haben, gefiel mir gar nicht.

Ich kann nur sagen, dass mich der Film von vorne bis hinten total enttäuscht hat und er kommt nicht mal ansatzweise an DD ran Smily "nichtgut"


Ich kann mich der Meinung von Djarmila nur anschließen.
Ich fand ihn gegenüber den 1 Teil , eine herbe Enttäuschung. *um es harmlos auszudrücken*
Die Darsteller waren auch nicht so berauschend. Smily "nichtgut"
Ist Geschmackssache, für mich jedenfalls war der Film nichts. Smily "tutmirleid"
Ich schließe mich da auch an.
Der erste teil war um längen besser, da kommt kein Dirty Dancing zwei ranSmily "tutmirleid"
Ich fand den Film einfach nur langweiligSmily "nichtgut"

---
Shady Preity
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 03. Juli 2010
Zitat von kajolini:


Der zweite Teil von Dirty Dancing und ich muss sagen ich war begeistert mehr als von Dirty Dancing 1 weiß
auch nicht genau warum aber ich fand ihn einfach toll.Die Schauspieler (vorallem dieser diego luna ist schon
süß Smily "verliebt") sind wirklich spitze Smily "top".Die Musik und die Tänze ja sowieso Smily "smilesmile".


da muss ich dir zustimmenSmily "top"
mir gefiel der zweite Teil auch besser als der erste.
Diego Luna man der kann tanzen und sieht einfach sexy aus Smily "verliebt"

---
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 19. Juli 2010
Als ein Fan von Dirty Dancing habe ich natürlich auch Dirty Dancing 2 gesehen und ich muss zugeben, dass ich ein bisschen enttäuscht war. Dirty Dancing hat mir mehr gefallen, denn die Story hatte etwas. Ich fand DD2 eher langweilig. Aber eins muss ich noch zugeben, toll fand ich in diesen Film allerdings, dass Patrick Swayze eine Nebenrolle hatte.Smily "sehrverliebt"

---


Spiel mir die Melodie der Liebe
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 20. Oktober 2011
also ich würde jetzt nicht sagen, dass mich DD2 genauso begeistert hat wie teil 1. aber schlecht fand ich ihn auch wieder nicht.

die hauptdarstellerin fand ich etwas sehr steif und auch als sie lockerer im film sein sollte, stakste sie so ein bisschen umher.

aber ansonsten fand ich es nicht schlecht. vor allem die lieder fand ich richtig gut Smily "top"

ein durchschnittsfilm meines erachtens.

---

Main Hoon Donita.
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 01. August 2012
Ich schätze wenn der film nicht den Namen Dirty Dancing 2 tragen würde, würde ich ihn besser finden, aber so zwingt sich einem der Vergleich mit dem Original ja fast auf und da kann man eigentlich nur zu einem Schluss kommen: Wie lahm. Smily "nichtgut"

Ansonsten, ja, Durchschnittsfilm trifft es ziemlich gut.

---
Kajol ♥


Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 01. August 2012
Zitat von kajolini:
Der zweite Teil von Dirty Dancing und ich muss sagen ich war begeistert mehr als von Dirty Dancing 1 weiß
auch nicht genau warum aber ich fand ihn einfach toll.Die Schauspieler (vorallem dieser diego luna ist schon
süß) sind wirklich spitze.Die Musik und die Tänze ja sowieso.



Ich dachte schon ich wäre die einzige die so denkt Smily "smilesmile" Ich weiß nicht woran es liegt, ob es die Schaupieler sind, das Szenario, die spanischen Rhytmen, der tolle Soundtrack, das Feuer während der Tänze, alles an dem Film fasziniert mich. Die Songs kann ich auch heute noch auf und ab hören und schon bin ich auf den Straßen von Kuba und genieße die Sonne. Der Film hat mich total fasziniert!

---

karma is a bit** only if you are
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 01. August 2012
Zitat von shilpa08:
Zitat von kajolini:
Der zweite Teil von Dirty Dancing und ich muss sagen ich war begeistert mehr als von Dirty Dancing 1 weiß
auch nicht genau warum aber ich fand ihn einfach toll.Die Schauspieler (vorallem dieser diego luna ist schon
süß) sind wirklich spitze.Die Musik und die Tänze ja sowieso.



Ich dachte schon ich wäre die einzige die so denkt Smily "smilesmile" Ich weiß nicht woran es liegt, ob es die Schaupieler sind, das Szenario, die spanischen Rhytmen, der tolle Soundtrack, das Feuer während der Tänze, alles an dem Film fasziniert mich. Die Songs kann ich auch heute noch auf und ab hören und schon bin ich auf den Straßen von Kuba und genieße die Sonne. Der Film hat mich total fasziniert!


Geht mir genauso.
Ich dachte dabei gar nicht ob der Film jetzt Dirty Dancing 2 heißt oder nicht. Havana Nights, der Zusatztitel, trifft es wirklich perfekt. Bei diesem Film bin ich direkt selbst im Kuba-Feeling und ich liebe die Musik und einfach den ganzen Stil des Filmes. Smily "top"

---

nach oben
Produktempfehlungen


Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen