Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Berichte über BW in diversen Magazinen / Zeitschriften

«« | Seite 7 von 7
Thema: Berichte über BW in diversen Magazinen / Zeitschriften
Autor Beitrag


Beitrag #301 - erstellt: 10. Juni 2010
Zitat von Liba:
Das ist der Artikel über die geplante Hitler- Verfilmung im Internet:
http://www.bild.de/BILD/news/2010/06/09/dear-friend-hitler/bollywood-verfilmt-hitlers-liebesleben.html

In der Zeitung selbst ist er stellenweise etwas anders geschrieben, aber vom Inhalt ist es das Selbe.


Oh my gosh! Danke für den Link, auch wenn ich von der Blödzeitung *gg* nicht viel halte, Google spuckt ja noch mehr dazu aus.

Der 1. April ist ja schon längst vorbei. Inder und Arier hin oder her, aber Eva Braun war nun mal keine schwarzhaarige Inderin und Anupam Kher als Hitler? Der Regisseur hat da echt was nicht verstanden.

Noch 3 Artikel dazu:

http://www.deccanherald.com/content/74493/kher-bring-alive-hitler-his.html
http://www.geeks.co.uk/23465-bollywood-film-hitler
http://insidemovies.moviefone.com/2010/06/09/bollywood-to-make-adolf-hitler-movie/

Auch wenn Gandhi selbst in 2 Briefen an Hitler "Dear Friend" geschrieben hat, irgendwie habe ich wirklich das Gefühl, dass der Regisseur nicht in Geschichte aufgepasst hat.

Kumar has chosen Bollywood veteran actor, Anupam Kher, and former Miss India, Neha Dhupia, to play Hitler and Braun respectively - apparently they were picked for their resemblances to the real life characters. (insidemovies-Artikel)

Wie ähnlich Neha Dupia Eva Braun sieht, kann man ja da perfekt auf dem Bild sehen. Smily "rolleyes"

Ich studiere ja selbst Geschichte, Schwerpunkt ist dieser Zeitabschnitt und ich weiß, dass Hitler ein Mensch war, aber ein grausamer. Mit meiner Ausbildung weiß ich immerhin einiges über diese Zeit, auch bei Hintergründen etc. Was mir nämlich aufstößt sind von den beiden oberen Artikeln folgende Aussagen des Regisseurs:

“It aims to take viewer close to the enigmatic personality that Hitler was and give a glimpse into his insecurities, his charisma, his paranoia and his sheer genius,” says Kumar. Smily "oerx"

As a leader, he was successful. Why did he lose as a human being, what were the problems, what were the issues, what were his intentions, this is what we want to show.

Da zieht es einem doch die Socken aus, Hitler war kein Genie, auch wenn es heißt, dass Genie und Wahnsinn nahe bei einander liegen. Paranoia und Unsicherheiten ja, aber Genie? Smily "pillepalle" Den Völkermord und die systematische Erniedrigung und Ermordung von Andersdenkenden - das ist furchtbar! Der Regissuer meint wohl auch, dass da nicht alles schlimm war. Und was seine Intentionen waren: Sehr geehrter Herr Kumar, lesen Sie "Mein Kampf" und sehen sich mal einige wissenschaftliche Bücher mit Bildern zu Auschwitz und zum SS-Staat an, dann sehen Sie, dass dort nicht die "Liebe zu Indien" wichtig war, die aus Indien stammenden Sinti sind auch in Auschwitz vergast worden, und erfolgreich als "Führer", dazu fällt mir nichts mehr ein.

Ein Film, den niemand braucht, weil der Regisseur keine Ahnung von Geschichte hat.

Sorry, dass ich jetzt so rumgemeckert habe, aber so ein höchstwahrscheinlich cineastischer Müll gepaart mit kontroversen Aussagen des Regisseurs ist sehr gefährlich. Einfach nur furchtbar, hoffentlich scheitert dieses Projekt.

---


Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #302 - erstellt: 21. November 2011
Shah Rukh Khan ist heute auf der letzten Seite von BILD, Er hat in Düsseldorf an der
20. UNESCO-Gala teilgenommen. Smily "winke"

---
nach oben
Produktempfehlungen

« erste Seite ... 4 5 6 7

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen