Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Aberglaube in Indien?

Thema: Aberglaube in Indien?
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 06. August 2007
Ich habe über Google versucht indische Aberglauben zu finden, kam da aber nur zu dem Aberglauben, dass der Teufel übers Handy anruft Oo

Mich würde interessieren, was für Aberglauben es in Indien gibt. Auch ob es dort "unsere" Aberglauben gibt, wie das mit der schwarzen Katze, der Leiter etc.

Und noch eine Frage: Gibt es Dinge die in Indien als unhöflich gelten, die aber für uns Europäer aber nicht unhöflich sind? Oder umgekehrt, dass für uns unhöfliche Dinge, für die nicht unhöflich sind?

Hat jemand dazu Informationen?

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 06. August 2007
als unhoeflich wuerde ich das nicht direkt bezeichenen, aber hier in Indien z.B. raucht man als Jugendlicher nicht vor den Eltern oder aelteren Geschwistern. Hat eher was mit Respekt zutun. Man tut es erst wenn die einem das erlauben.

---

Am reichsten sind die Menschen, die auf das meiste verzichten können.
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 06. August 2007
aha klingt spannendSmily "top"

---
G+Y
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 06. August 2007
schau mal hier klicks da bekommst du eine grobe übersicht über das was man als europäer so wissen sollte wenn man nach indien fährt um nicht von einme fettnäpfchen ins nächste zu stolpernSmily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 06. August 2007
supiSmily "top" danke sunitha

---
G+Y
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 06. August 2007
also ich hab mir das alles grad mal durchgelesen und verstehe eine erklärung nicht.
und zwar diese: Was bedeutet es, wenn man eine Hand zur Nase führt, sie aber nicht berührt und diese Geste zwei Mal anwedet?
Etwas oder jemand gefällt einem.

kann mir jemand das bitte nochmal erklärenSmily "thanks"

---
Jede Begegnung die unsere Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie ganz verweht.
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 06. August 2007
klingt ein bischen wie das "salam" das die muslime benutzen um sich zu begrüssen. dabei ist wichtig das du auf jeden fall die rechte hand benutzt und den daumen dabei in der handfläche verbirgst. ist im prinzip ein "guten tag" aber eben nur bei mulimen die hindus begrüssen sich ja mit "namasté" wobei die handflächen vor der brust zusammen gelegt werden und man sich leicht verneigt

---
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 06. August 2007
Ach da kann ich Dir jeeeeeeeeeeeede Menge erzählen. Mein Vater ( wir sind Inder) ist total abergläubisch- und wenn ich sage total- dann meine ich auch total: Ein leeres Glas bzw. Behälter bringt Unglück wenn man irgendwo hingehen will, Spinne am Morgen bringt auch Unglück, eine Hochzeitseinladung ebenfalls....bestimmte Tage (ich glaube mittwoch und freitags) sind nicht gut, um wichtige Dinge zu erledigen, ein zugelaufener Hund bringt Unglück, wenn man irgenwo hingehen will, darf keiner was essen., sonst bringt Unglück....Holzwürmer im Haus bringen Unglück, Igel der nießt bring Unglück, es gibt noch viel mehr-aber das sind die Dinge die mir gerade ganz spontan und auf die Schnelle eingefallen sind. Alles bringt im Grunde Unglück- alles ist ein schlechtes Omen. Ich weiß nicht, warum ich noch relativ normal binSmily "smilesmile" Weiß auch nicht welche von diesen Aberglauben wirklich indisch sind und welche mein Pa erfunden hatSmily "silberblick"

Unhöflich und respektlos gehen glaube ich Hand in Hand in Indien. Unter diesem Aspekt ist es unhöflich wenn man über die Beine von älteren Menschen steigt, oder wenn man sich nicht zur Begrüßung erhebt wenn eine ältere Person den Raum betritt.

Übrigens: eine zugelaufene Katze bringt Glück, schwarze Ameisen, die über Geld laufen bringen noch mehr Geld.....Smily "smile"

---
keep smiling:)
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 08. August 2007
Danke für die Antworten, aber irgendwie kenn ich immernoch keinen Aberglauben der typisch indisch ist, aliceth ist sich ja nicht sicher. :(
Aber das eine Hochzeitseinladung Unglück bringen soll find ich lustig Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 21. September 2007
wenn beim Mann das linke Auge zuckt, bringt es Unglück, beim rechten kommt gute auf einen zu
wenn ein Hund jault , stirbt jemand in der unmittelbaren Umgebung in den nächsten Stunden oder Tagen

das ist das was ich weis

---
HAMESHA MERA DIL
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 06. Oktober 2007
also

so weit ich weiß über aberglauben in indien

also
wenn eine witwe zu eine hochzeit kommt dann kann es in die zukunft probleme für die braut werden... (genau wie in den film babul, falls den jemand gesehn hat )

wenn eine glas milch aus der hand fällt ... dann man sich auch schon wieder an etwas schrecklich

wenn das bild von jemande aus der wand fällt.. soll es warscheinlich der person in großer gefahr sein bzw, kann sein das er/sie bald sterben wird

nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 25. März 2008
Zitat von aliceth:
Ach da kann ich Dir jeeeeeeeeeeeede Menge erzählen. Mein Vater ( wir sind Inder) ist total abergläubisch- und wenn ich sage total- dann meine ich auch total: Ein leeres Glas bzw. Behälter bringt Unglück wenn man irgendwo hingehen will, Spinne am Morgen bringt auch Unglück, eine Hochzeitseinladung ebenfalls....bestimmte Tage (ich glaube mittwoch und freitags) sind nicht gut, um wichtige Dinge zu erledigen, ein zugelaufener Hund bringt Unglück, wenn man irgenwo hingehen will, darf keiner was essen., sonst bringt Unglück....Holzwürmer im Haus bringen Unglück, Igel der nießt bring Unglück, es gibt noch viel mehr-aber das sind die Dinge die mir gerade ganz spontan und auf die Schnelle eingefallen sind. Alles bringt im Grunde Unglück- alles ist ein schlechtes Omen. Ich weiß nicht, warum ich noch relativ normal binSmily "smilesmile" Weiß auch nicht welche von diesen Aberglauben wirklich indisch sind und welche mein Pa erfunden hatSmily "silberblick"

Unhöflich und respektlos gehen glaube ich Hand in Hand in Indien. Unter diesem Aspekt ist es unhöflich wenn man über die Beine von älteren Menschen steigt, oder wenn man sich nicht zur Begrüßung erhebt wenn eine ältere Person den Raum betritt.

Übrigens: eine zugelaufene Katze bringt Glück, schwarze Ameisen, die über Geld laufen bringen noch mehr Geld.....Smily "smile"


Echt???
Ne freundin von mir is genau so....Smily "smilesmile"

---

Addicted - Meine Story über Taylor Lautner auf myfanfiction.de. Wer will kann mal vorbeischauen (link bei Homepage)
nach oben
Produktempfehlungen


Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen