Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Dhadkan

Thema: Dhadkan
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 21. Januar 2007
Erscheinungsjahr: 2000
Regie: Dharmesh Darshan
Musik: Nadeem Shravan
Darsteller: Sunil Shetty, Akshay Kumar, Shilpa Shetty, Kiran Kumar, Mahima Chaudry

Anjali (Shilpa Shetty) ist die einzige Tochter aus reichem Hause und verliebt sich ausgerechnet in den armen Dev (Sunil Shetty). Sie verspricht ihm und seiner Mutter (Sharmila Tagore), Dev nie zu verlassen. Da ihr Vater (Kiran Kumar) Anjali aber einem anderen Mann versprochen hat, verlässt sie Dev dennoch. Dessen Mutter erleidet einen Herzinfarkt, als sie die Nachricht erfährt, und stirbt. Derweil heiratet Anjali den steinreichen Ram (Akshay Kumar), der von ihrem Vater ausgewählt wurde. Rams Stiefmutter (Sushma Seth), seine Stiefschwester Nikki (Navneet Nishan) und deren Mann Bob (Parmeet Sethi) hassen Anjali, da sie es auf Rams Vermögen abgesehen haben. Als Ram sich auf die Seite seiner Frau stellt und die Familie rausschmeisst, reift endlich Liebe zwischen den Jungvermählten. Alles könnte so schön sein - bis drei Jahre später Dev auftaucht.

Quelle

******************************************************************************

Endlich habe ich mal wieder ein nettes Filmchen erwischt. Dieser Streifen bedient alle Wünsche eines Bollywoodfans und ist absolut typisch für das Genre. Das gewohnte Dreiecksbeziehungsproblem, bekannte Themen, einfach Bollywood mit klassischer netter Message.
Und dennoch ist die Geschichte sehr schön erzählt und interessiert anzusehen, mir kam es nicht so vor, als ob ich mir das schon mehrmals in anderen Filmen angesehen hätte.

Der Cast war ungewöhnlich zusammengesetzt, ich hatte noch nie einen gemeinsamen Film von Sunil, Shilpa und Akshay gesehen und muss sagen, das war ein super Team! Smily "top"

Die Lieder klingen ebenfalls bollywoodtypisch und klassisch. Daran habe ich Gefallen gefunden, obwohl keines von ihnen besonders hervorsticht. Leider wurde mir insgesamt dann doch etwas zu viel gesungen. Es war nicht so, dass der Film nur von einem Lied zum anderen hastete, aber es hätte wesentlich weniger Musik sein können. Dil Ne Yeh Kaha Hai Dil Se hat es mir besonders angetan gehabt, das war einfach so ein herrlich schöner Titel *schwärm*.
Mir macht es überhaupt nicht aus, wenn ein Film mal nur 130 Minuten statt 170 hat.. Denn wenn von dieser Zeit 70 Minuten NUR gesungen wird, macht’s irgendwann keinen Spaß mehr! Smily "tutmirleid"

Shilpa glänzte in ihrer Rolle ungemein Smily "smile" . Ich denke immer noch, dass sie in Phir Milenge am besten gespielt hat, die Leistung hier kommt dieser in meinen Augen jedoch sehr nahe. Sie war einfach nur großartig!
Und Mahima in ihrer Nebenrolle hat mir auch gut gefallen!

Selbst Sunil hat besser gespielt als in heutigen Filmen. Die beiden Schauspieler haben auf jeden Fall ein hervorragendes Spiel geliefert. Besonders durch das Zusammenspiel der drei wurde der Film richtig gut! Smily "top" Die meiste Zeit saß ich von Akshay begeistert vor dem Bildschirm Smily "smilesmile"

Fazit: Für Fans von typischen Bollywoodfilmen absolut zu empfehlen, denn auf diesen Bezug lässt er keine Wünsche.

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 23. Januar 2007
Hast recht^^
Dhadkan ist wirklich ein sehr schöner^^
Mochte am meisten Akshay, da er sooooooo süß war^^
Die lieder waren auch sehr gut.....
Am meisten Dil Ne Yeh Kahaa Hai Dil Se von Udit^^Smily "top"

nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 08. April 2007
naja mir hat der film nicht so sonderlich gefallen auch wenns schon wieder sehr sehr lange her ist das ich den gesehen habe aber er war in meinen augen nur mittelmässig.. nix besonderes und schon gar keiner den man unbedingt haben muss...Smily "tutmirleid"

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 06. Mai 2007
Zitat von Kajol012:
Hast recht^^
Dhadkan ist wirklich ein sehr schöner^^
Mochte am meisten Akshay, da er sooooooo süß war^^
Die lieder waren auch sehr gut.....
Am meisten Dil Ne Yeh Kahaa Hai Dil Se von Udit^^Smily "top"


***********************
Nach meinem dritten Mal gucken musste ich einfach mehr dazu schreiben Smily "thanks"

Akki, Akki, Akki, Akki, Akki, Akki, Akki, Akki...ich kann diesen Namen tausend Mal wiederholen Smily "hehe"

Er hat es mir in diesem Film besonders angetan...Smily "verliebt"
Den ganzen Film über habe ich gebetet so einen Mann wie Ram (oder doch Akki?? Smily "smilesmile" )zu bekommen Smily "smile"
Er hat in seiner Rolle einfach brilliert Smily "anbet"
Shilpa war gut...Aber sie hat schon in paar Stellen genervt...Ich meine:Würdet ihr Akki nehmen oder Suniel? Smily "smilesmile"
Ok, scherz...Aber diese Leistungen gehören zu ihren Besten Smily "top"
Suniel ging in dem Film...zumindestens hat er nicht genervt Smily "wink"
Mahima war auch gut...Für Nebenrollen ist sie wirklich ne super Wahl Smily "top"
Und dann noch die Story. Ist wirklich ne gute Idee und ist auch super inszeniert. Der Cast ist super und
die beiden Hauptdarstellern harmonieren einfach super zusammen Smily "verliebt"
Und das beste an dem Film(nach Akki Smily "lach")..Dil Ne Yeh Kaha Hai Dil Se von Udit....Smily "totalverliebt"
Das Lied ist ein Ohrwurm. Und auch noch von Alka, Kumar und Udit gesungen...Smily "top"
Auch die anderen waren super.
Was soll ich sagen..Nadeem - Shravan Smily "smile"
Ich empfehle den Film dringends weiter Smily "top"

nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 27. Mai 2008
Ich wollte Dhadkan unbeding sehen, weil ich das Lied kannte von dem ihr alle redet Smily "wink" aus dem Musical BHARATI...

Hab ihn dann endlich mal geschickt bekommen und ihn etwas liegen lassen, weil ich meistens von Filmen enttäuscht werde, bei denen ich ein Lied kenne und toll finde xD

Dann hab ich ihn mir mal angeguckt, und ich finde ihn echt hammer... Klar gibt es viele Filme zu dem Thema "Sie liebt ihn, wird aber an einen dritten verheiratet, sie und er halten aber immer noch aneinander fest und er will sie zurpckhaben". Aber die Entwicklung der Charaktere von Sunil und Akshays family fand ich echt eine gute Idee.
Shilpa war mal wieder toll, ich mag sie zu den Zeiten um 2000 rum, jetz find ich sie bisschen übertrieben dünn, da war sie noch bissl "chubby" und trotzdem is sie total hübsch.
Akshay hat mir auch gefallen im Film (ich mag ihn nich wenn er zu aufgedrehte Filme spielt, da mag ich ihn eigentlich fast nur in Heyy Babyy weil er ernst wird^^ XD)
Sunil mag ich als Nebendarsteller TOTAL, allerdings hatte er in Dhadkan eine größere Rolle, die er aber echt gut gemeistert hat, ich hab ihn in der 2. Hälfte des Films richtig gehasst xD

Die 2 Versionen von Dil Ne Ye Kaha Hai... fand ich auch total schön. Bei der ersten Version hat mir ihr Part am Schluss total gefallen, weil der Text so schön bzw. traurig is, und Shilpa ihn einfach schön rüberbringt, nich zu übertrieben einfach Smily "top"
An der 2. Verison mochte ich, dass abwechselnd gesungen wurde (nich so wie beim ersten Teil, bei dem Akshay sehr viel gesungen hat, und dann Shilpa noch bissl).

Dulhe Ka Sehra kannte ich auch aus Bharati, das Lied fand ich aber nich soo toll, allerdings hats mir im Film besser gefallen als das nachgesungene (viele Songs auf der CD gefallen mir inb der Musicalversion besser als Original, hier nicht. Bei Dil Ne gefallen mir beide...)

Smily "top" Smily "top" Smily "top"

Schade fand ich allerdings, dass es wenige verschiedene Lieder gab, dadurch dass Dil Ne und Tum Dil Ki wiederholt wurden. Aksar Is Duniya Mein hat mir nich soo gefallen, Na Na Karte allerdings schon. Aber irgendwie musste das Tum Dil Ki zwei mal rein, hat schon echt gut gepasst =) Hätte mir aber noch eine richtige Tanznummer gewünscht :)

---
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 28. Mai 2008
Noch ein paar Infos zum Film:

Release Date: 11. August 2000 (India)
Tagline: Never break a heart... (Breche nie ein Herz...)

Gewonnene Awards:
Filmfare
Best Playback Singer - Female: Alka yagnik (dil ne yeh kaha)
Best Villain/Villainess: Sunil Shetty

Screen Weekly
Best Publicity Design: Himanshu Nanda, Rahul Nanda (also for Mission Kashmir, Pukar and Jungle)

Nominierungen:
IIFA
Actor in a leading role: Akshay Kumar
Actress in a leading role: Shilpa Shetty
Actress in a supporting role: Mahima Choudhry
Best Picture
Best Story: Dharmesh Darshan
Direction: Dharmesh Darshan
Female Playback Singer: Alka Yagnik (dil ne yeh kaha hai)
Lyrics: Sameer (dil ne yeh kaha hai, tum dil ki dhadkan mein)
Male playback singer: Abhijeet (dil ne yeh kaha hai)
Music Direction: Nadeem Saifi, Shravan Rathod
Performance in a negative role: Sunil Shetty

Filmfare
Best Choreography: Nadeem Saifi, Shravan Rathod
Best Director: Dharmesh Darshan
Best Film: Dharmesh Darshan
Best Lyricist: Sameer (tum dil ki)
Best Music director: Nadeem Saifi, Shravan Rathod
Best Playback Singer - Female: Alka Yagnik (hai mera dil)
Best Playback Singer - Male: Udit Narayan (dil ne yeh kaha hai)
Best supporting actress: Mahima Chaudhry

Screen Weekly
Best Lyrics: Sameer (dil ne yeh kaha hai)
Best Music Director: Nadeem Saifi, Shravan Rathod
Best playback singer - female: Alka Yagnik (dil ne yeh kaha hai)
Best playback singer - male: Abhijeet (tum dil ki dhadkan)
Best playback singer - male: Udit Narayan (dil ne yeh kaha hai)
Best supporting actress: Mahima Chaudhry

---
Khwaja Mere Khwaja...
www.limereviews.blogspot.com
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 25. Juli 2008
Mein Freund hat mir den Film mitgebracht, weil er ein großer Akshay-Fan ist. Und ich war gleich von dem Film begeistert! Dabei habe ich "nur" die Originalausgabe mit engl. UT gesehen, die mal wieder um 3-4 Sätze hinterherhängen... Smily "tutmirleid" Dhadkan (Herzschlag) ist ein Film, von dem man nicht gleich das Ende voraussehen oder erahnen kann Smily "smile" ! Die Zusammensetzung der Paare war auch für mich ganz neu, aber sehr interessant. Naja, ich gebe zu, daß ich Mahima nur aus "Pardes" kenne, Shilpa kaum erkannte (kenne sie nur aus "Baazigar"). Akshay und Sunil kenne ich dagegen schon aus verschiedensten Filmen und Rollen. Alle 4 Darsteller haben sehr gut und überzeugend gespielt, wobei die Rolle des Bösewichts irgendwie zu Sunil zu passen scheint Smily "wink"

Die Songs gefallen mir auch sehr gut, aber wenn sie im Film mehrmals wiederholt werden, neigt Frau eher zum Vorspulen... Smily "tutmirleid"

Ansonsten kann ich den Film nur weiterempfehlen, werde ihn wohl auch in meine Sammlung aufnehmen Smily "top" !
(Gibt es den Film eigentlich schon auf dt.?)

nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen