Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Yeh Raaste Hain Pyaar Ke

Thema: Yeh Raaste Hain Pyaar Ke
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 20. Dezember 2006
hi!
hat schon jemand den film Yeh Raaste Hain Pyaar Ke (2001) gesehen? ist mit ajay devgan, madhuri, und preity...
hier ein kleines summary:

Vicky (Ajay Devgan) und Sakshi (Preity Zinta) sind ein Pärchen und schlagen sich als Trickbetrüger durchs Leben. Als sie dem Gangster Bhanwarlal (Deep Dhillon) eine grosse Summe abluchsen, will er sie ausschalten. Dabei tötet er aus Versehen aber Rohit Verma (Ajay Devgan), der exakt so aussieht wie Vicky. Vicky entkommt und landet in der Familie von Rohit. Obwohl er die Verwechslung aufklärt, bittet der Hausherr ihn, weiter Rohit zu spielen. Denn Rohits frisch angetraute Frau Neha (Madhuri Dixit) hat einen Schock erlitten und hat den Tod des Mannes verdrängt. Gegen ein fürstliches Entgelt willigt Vicky ein.
SPOILER
Doch da trifft er Sakshi wieder, erfärt, dass Bhanwarlal ihn wiedere jagt - und verliebt sich in Neha ...
ENDE

Quelle

P.S.: das im spoiler steht zwar auch auf der liste, aber das stimmt überhaupt nicht^^ frag mich wie die da drauf gekommen sind, aber gut... xD also beides stimmt nich was im spoiler steht... xD aber sonst alles...
.
.
also ich fand den film nicht sehr überzeugend... xD am anfang wars ganz okay, da hatte man dann auch noch die hoffnung, es wird spannender, aber er war total langweilig... madhuri war zwar wieder ganz gut, preity auch nich schlecht, und mit ajay wars mein erster film, aber dadurch, dass der iflm so langwielig war, nich sehr toll... die songs lassen auch zu wünschen übrig, es gab EINS, das ganz gut war, und das war das mit madhuri (auf der terasse)... sonst eigentlich nix... xD

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 28. Januar 2007
Also die Geschichte ist sehr interssant^^
Muss sagen, dass ich jetzt ganz gespannt drauf bin und
werde es mir bestimmt holen^^Smily "thanks" Smily "thanks"

nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 09. April 2007
Ich wollte den Film so lange schon haben,weil ich das erste Lied(Wo die am Strand tanzen)so mag und jetzt wo ich den Film geguckt habe ,bin ich ziemlich enttäuscht.Weiß auch nicht habe mir mehr drunter vorgestellt.Smily "nichtgut" Smily "rage"

---
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 10. April 2007
Hab es gestern geguckt und muss sagen, dass ich mir mit diesem Cast
was anderes und besseres vorgestellt hatte.
Der Film ist jetzt nicht sooo schlecht, aber auch kein Meilenstein.

Ajay war in seiner Rolle mittelmäßig wie auch Preity.
Die beiden passen nicht so zusammen, aber sie sind süß Smily "smilesmile"
SPOILERIch liebe es immer, wenn Preity ihn dreimal küsst und was sagt und dann muss
er sie küssen und was sagen^^SPOILER ENDE
Und Madhuri...Smily "verliebt" Sie war einfach die Beste aus dem ganzen Film.
Ihre rolle war super und auch ihre Leistungen. Sie war für mich die einzige die mich
überzeugt hat. Und wie immer hat sie einfach spitze getanzt, obwohl es nicht so
viele Tanzszenen wie in Devdas waren Smily "smilesmile"

Auch die Lieder waren - wie der Film, mittelmäßig.
Mag am meisten das Lied mit Asha(...Asha für Madhuri!) und das letzte Smily "top"

Man kann den Film gucken, aber muss nicht sein Smily "winke"

nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen