Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Januar 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Laaga Chunari Mein Daag

«« | Seite 3 von 3
Thema: Laaga Chunari Mein Daag
Autor Beitrag


Beitrag #101 - erstellt: 31. Dezember 2007
hab den gar nicht schön gefunden....Smily "nichtgut"

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #102 - erstellt: 31. Dezember 2007
Ich fand den Film ganz ok. Ich hatte mir das ganze zwar irgendwie dramatischer vorgestellt und das Ende war auch mies aber Rani rettet für mich irgendwie alles. Sie kann einfach super Prostituierte spielen. Das soll jetzt keine Beleidigung sein (könnte man ja leicht als eine auffassen Smily "silberblick" ) aber Rani hat einfach immer dieses "verruchte" an sich was ich mit solchen Personen in Verbindung bringe.
Auch wenn mir die gesamte Geschichte sehr unwirklich vorkam finde ich die 140 Minuten die der Film lief keinesfalls verschwendet. Ich war gut unterhalten, vor allem durch Konkana und Kunal. Die beiden sind aber auch zu süß zusammen Smily "sweetheart"
Abhi setzt allem noch das Krönchen auf und auch wenn ich den Soundtrack an sich sehr enttäuschend finde, im Film finde ich die Lieder sehr gut umgesetzt.
Das einzige was ich schade finde, ist, das ich Jaya für ihr "Comeback" einen erfolgreicheren Film gewünscht hätte,

Fazit: Für Rani-Fans sich unumgänglich aber ich denke auch jeder andere kann sich den Film ansehen und ist dabei gut unterhalten

---
[center]Kajol ♥

[This image is no longer available]
nach oben


Beitrag #103 - erstellt: 10. Januar 2008
Ich bin bei dem Film immer noch unentschlossen so ist er ja nicht schlecht geworden doch die Story schwächelt ein bisschen.
Spoiler
Diese Michelle hatte sie ja wohl nicht mehr alle Smily "silberblick" Nur weil jetzt bei Vibha die Jungfräulichkeit flöten gegagen ist soll sie gleich ne Prostituierte werden?! Jetzt mal erlich ich hätte da ein bisschen anderes Reagiert bei so einem Vorschlag nicht einfach mal kurz darüber nachgedacht und dann einfach mal loslegen.

Als weibicher Zuhälter macht sich Michelle ja nicht schlecht scheint ihr ja viele Angebote zu vermitteln. Der Sprung zur Edel Prostituierten scheint ja nicht schwer zu sein wenn man die richtigen Leute kennt.

Abhi ist ein bisschen teilnamslos und akzeptiert die dunkle Seite seiner zukünftigen einfach mal so, wäre doch interessant gewesen wenn er von Vibha´s beruflicher Karriere erfahren hätte wenn sie einen Termin mit ihm hätte und er völlig geschokt ist aber sich dann doch für die Liebe zu ihr entscheidet.

Spoiler Ende

nach oben


Beitrag #104 - erstellt: 10. Januar 2008
Zitat von Kleiner-Stern:

Spoiler
Abhi ist ein bisschen teilnamslos und akzeptiert die dunkle Seite seiner zukünftigen einfach mal so, wäre doch interessant gewesen wenn er von Vibha´s beruflicher Karriere erfahren hätte wenn sie einen Termin mit ihm hätte und er völlig geschokt ist aber sich dann doch für die Liebe zu ihr entscheidet.
Spoiler Ende


Ich glaube, das ist einfach der Punkt, wo Yash Raj auch Yash Raj ist.. Smily "rolleyes"
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass der Film richtig Feuer hätte haben können, wenn er unter einem anderen Banner erschienen wäre. So ist er einfach zu "brav" geworden für das Thema und auch vor allem meinen Geschmack. Yash Raj hatte nicht grad ein erfolgreiches Jahr und sie machen nun mal "Familienfilme", die man meistens mit der ganzen Familie gucken kann und riskieren deshalb beim Censor Board einfach nichts, alles bleibt oberflächlich und eben.. brav..

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #105 - erstellt: 10. Januar 2008
Yash Raj war dieses Jahr wirklich nicht sehr erfolgreich das stimmt.

Aber wenn ein Film solch ein Thema hatt kann mans schon etwas wagen und aus den gewohnten Mustern herausgehen. Den allein von der Thematik her ist der Film ja auch nicht wirklich ein Film mit dem man auf hohe Einspielergebnisse spekakulieren konnte. Wenn schon aufgeschlossen, dann richtig finde ich mit nem sprung ins kalte Wasser.

Wollen wir auch ein besseres Jahr 2008 für YR hoffenSmily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #106 - erstellt: 10. Januar 2008
Dem Braven stimme ich zwar zu, aber mal ehrlich : Der Film hätte trotzdem tiefer gehen können (besonders bei den Abhi-Stellen), ohne dass der Film seine Familientauglichkeit verliert, oder????

nach oben


Beitrag #107 - erstellt: 17. Januar 2008
DVD review: Laaga Chunari Mein Daag

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #108 - erstellt: 02. Februar 2008
Hab ihn endlich gesehn...und obwohl ich so gar keine hohen Erwartungen hatte, fand ich den Film super Smily "top"

Rani: Bin zwar kein Fan von ihr, aber sie hat eine richtig richtig gute Leistung gezeigt und sah gut aus, sie hat mit einer gewissen vornehmen Zurückhaltung gespielt, was auch gut zu ihrer Rolle gepasst hat

Konkona: Einfach süüüüß...als kleiner SRK-Freak Smily "blendax" sie hat mit Rani als Schwestern-Duo eine super Chemie (...und auch später mit Kunal natürlich Smily "love")

Jaya&Anupam: Also erstmal coole Eltern-Konstellation Smily "lach" Jaya hatte mehr Szenen, auch gefühlvollere, leider hat ihre Rolle nach einiger Zeit nicht mehr viel Neues geboten

Abhi&Kunal: Smily "verliebt"Eye-Candy fürs Happy End...mir hat's gefallen Smily "hehe" Eigtl. shahde, dass beide eher kleinere Rollen hatten, hat so aber gepasst

Die Musik (ich mochte den Soundtrack vorher nicht bes.) konnte sich erst im Film richtig "entfalten", die Clips sind nett gemacht, die Story hat einige Schwachstellen (bes. zum Schluss hin) ist aber interessant
Besonders gefreut hab ich mich über Hema als Mujra-Tänzerin...wunderschön (auch wenn ich's lustich gefunden hätte, wenn Rekha getanzt hätte Smily "lach")

Ein toller Film Smily "sweetheart"

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #109 - erstellt: 08. Februar 2008
Ein sehr interessanter Film, gut gespeilt und sehr synpathische Schauspieler...
Ich müsste ihn noch einmal sehen um eine gute Kritik zu schrieben, aber ich weiß nicht recht eigentlich mag ich den Film aber ich habe bis eben schon wiedr vergessen, dass ich ihn vor ein paar Tagen gesehen habe, ich denke nicht dass das der Fall bei einem guten Film ist oder? Naja mal sehen...
Kunal war sehr gut wie immer xD

---
http://www.dshini.net/de/spage/7982c...d-0e83eec54b0f
nach oben


Beitrag #110 - erstellt: 16. Februar 2008
Also ich find den Film nicht so schlecht. Der Soundrtrack is jetzt nicht der beste aber Kachchi Kaliyan und Hum to aise Hain hab ich von Anfang an super gefunden. Im Film sind die Lieder suuuper umgesetzt worden!

Die Story war im Vergleich zu anderen schwach. Ich finde Jaya hat suuuper gespielt und Rani war auch klasse! Ihr liegt so eine Rolle.
Aber wie manche schon gesagt haben, mir wars auch ein bisschen zu brav.
Konkona war auch suuper. Ich hab zwar davor noch nicht wirklich was von ihr gesehen aber ich glaube das werde ich ändern Smily "kopfkratz"

Aber im großen und ganzen finde ich den Film schon sehenswert!Smily "top"

---
Jenny's Mehndi - Mehndi Art in Vienna
http://jennysmehndi.webs.com
nach oben


Beitrag #111 - erstellt: 17. Februar 2008
Bin froh das es dieses Thema gibt... habe schon selbst einen erstellen wollen also najja Smily "smilesmile"

bin grad zufällig in Youtube gewesen und den film gibt es dort... Smily "cheerleader"

hoffe nur das es einen Happy End gibt... Smily "tutmirleid"

---


mein Forum:
http://www.razyboard.com/system/user_bollywoodstars.html

Shah&Kajol forever...Vivek&Rani forever
nach oben


Beitrag #112 - erstellt: 06. März 2008
ein wunderschöner Film mit super schauspielern!

---
nach oben


Beitrag #113 - erstellt: 15. März 2008
Ich finde den Film klasse.

Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #114 - erstellt: 08. April 2008
@lindam wie immer....solche Aussagen bitte begründen!

*surprise surprise*
REM bringt den Film auf Deutsch raus,,,, voraussichtlich am 04.07.

...war ja vorauszusehen

---
http://ballerinaposesgetyounowhere.tumblr.com
nach oben


Beitrag #115 - erstellt: 10. April 2008
Der Film ist Klasse und man schwankt zwischen lachen und weinen ....eigentlich während des ganzen Films. Hat mir sehr gefallen. Kunal ist prima, Abi sowieso....und Rani spielt Sie einfach alle an die Wand. Ich finde es prima, dass Sie immer mehr anspruchsvollere Rollen annimmt. Das passt zu Ihr .... Kann den Film nur weiterempfehlen.

LG Looni

nach oben


Beitrag #116 - erstellt: 16. April 2008
Zitat von MrsKhan16:
@lindam wie immer....solche Aussagen bitte begründen!

*surprise surprise*
REM bringt den Film auf Deutsch raus,,,, voraussichtlich am 04.07.

...war ja vorauszusehen


Habe ich auch bei Amazon gesehen, das er am 04.07.08 rauskommt.
Smily "smilesmile" Freue mich auch schon drauf. Der deutsche Titel heißt übrigens: Der Weg einer Frau.
Werde ihn mir dann auch reservieren. Habe ja viel Positives über diesen Film im Forum gelesen. Vor allen wenn Rani und Abhi zusammen spielen. Smily "top" Smily "winke"

---
nach oben


Beitrag #117 - erstellt: 16. April 2008
oh finde ich ja cool genau an meinem birthday kommt der raus..ich glaube ich weiß was ich mir wünsche Smily "smile"

---
Meine FF Der verlorene Traum
nach oben


Beitrag #118 - erstellt: 05. Juli 2008
So, ich habe ihn mir heute angeschaut, und er hat mir sehr gefallen. Ich habe richtig mit Rani mitgelitten.
Man schwankt bei den Film zwischen lachen und weinen.
Es gibt ein paar lustige Momente Smily "smilesmile" aber auch ein paar traurige. Smily "furchtbartraurig"
Abhi, der in den Film, zwar keine so große Rolle hatte, war auch spitze.
Ich war jedenfalls positiv vom Film begeistert.

Ein Muss für jeden Rani Fan. Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #119 - erstellt: 18. September 2008
ICH LIEBE DIESEN FILM!!!!Smily "thanks"

---



AASHIQUI 2
nach oben


Beitrag #120 - erstellt: 02. März 2009
Der film ist einfach nur wunder-, wunder-, wunder-, wunderschön... Gott, wie schön der gemacht ist!!! Smily "smile"

Am besten gefällt mir die Lovestory von Kunal und Konkona... Die zwei sind einfach nur soooo sweet zusammen Smily "sweetheart" Und Abhis Auftritt ist jaaaaa mal sooooo lustig... Smily "lach"

Zuerst hab ich geschrienen, als ich ihn sah, und dann fing mein Herz an zu pochen... Oh, Gott, der Kerl hats mir einfach angetan... Smily "verliebt"

---
Meine Homepage

Mein Forum
nach oben


Beitrag #121 - erstellt: 02. Juni 2009
hmmmm also ich fand den film schönSmily "smile"
die schauspieler waren alle klasse!!Smily "top"
aber mir hat iwas gefehlt, ich weiß auch nicht, aber das ende war ja total doof.
und überhaupt war alles so schnell und kurz...
die lieder fand ich ganz ok aber besonders schön auch nicht...

am besten fand ich kunal&konkona die waren wieder zuckersüß zusammen:D

also im großen und ganzen ein ganz schöner film! also man kann ihn sich ruhig ansehen!!Smily "top"

---
[center]

[b] Abhi & Aish
nach oben


Beitrag #122 - erstellt: 02. Juni 2009
ich fand den film auch sehr schön, vorallem weil rani wirklich diese rolle sehr gut gespielt hat
sie kann es halt einfach und es passt ihr auch.
abhi war ja so ein bissel langweilig aber najaaaaaaaaaaa war nunmal seine rolle
kunal&konkona supersüß wie immer (Aaja Nachle)
empfehlenwert aufjedenfall
Smily "top"

---
...shahid *-* my baby...

... cutie pie...
follow me on tumblr.♥

nach oben


Beitrag #123 - erstellt: 09. Juli 2009
Also, im großen und ganzen ist der film toll, aber trotzdem gibt es ein paar dinge, die mir nicht so gut gefallen haben. zum beispiel das ende. das ging mir alles viel zu schnell. das hätte man noch ausbauen können. Spoiler:
man muss sich vorstellen, dass, noch bevor die eigentliche hochzeit beginnt, alle geheimnisse aufgedeckt werden. rani und abhi heiraten obwohl er gerade vorher erfahren hat, dass sie eigentlich ein call-girl ist (war). auch wenn er es geahnt hat.
ich finde, rani hat in diesem film eine rolle, die sie grandios umgesetzt hat.

Wenn man das Ende oder Geheimnisse aus dem Film verrät, bitte den Spoilerbutton benutzen. Shakti86

---



AASHIQUI 2
nach oben


Beitrag #124 - erstellt: 09. Juli 2009
@SweetRani2:

Bitte setz einpaar Spoiler. Nicht jeder hat den Film schon gesehen und möchte das Ende wissen Smily "wink"

---

nach oben


Beitrag #125 - erstellt: 18. Juli 2009
Ein sehr schöner Film mit einer ausgesprochenen interessanten Thematik in dem Rani ihr schauspierlerisches Können mal wieder voll unter Beweis stellen konnte. Ich liebe dieses Movie und finde ihn einfach nur spitze. Sehr anrührend umgesetzt und erzählt. Und über kleinere Ungereimtheiten sehe ich dabei hinweg. Wunderschön.


---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #126 - erstellt: 18. Oktober 2009
Ich finde den Film auch ehrlich gesagt seeehr gutSmily "smilesmile"
Ich finde es sehr gut umgesetzt und allgemein, der Film hat etwas.
Das Lied "Laaga Chunari Mein Daag" ist toll, auch wenn's ursprünglich aus einem Raj Kapoor Film stammtSmily "top"

nach oben


Beitrag #127 - erstellt: 19. August 2010
hab den Film schon im Dezemebr letzten Jahres gesehen,bisher aber noch keine meinung geschrieben.
also wo fang ich anSmily "smile"

hab mir irgendwie mehr von dem Film erwartet,vieles hatte ich mir dramatischer vorgestelltSmily "silberblick"
Ich fands ziemlich schade, das Abhi irgendwie so einen kurzen Auftritt hatte. Die Liebesgeschichte zwischen ihm und Rani ging mir dann doch zu schnell. Auf einmal war er am Ende da. Da hatte ich mir vorgestelltSmily "tutmirleid"

Ich bin nicht der größte Rani Fan,aber sie hat gut in die Rolle gepasstSmily "wink"

Kunal und Konkona waren mein Highlight. Die beiden passen so gut zusammen Smily "love"

Der Soundtrack war nicht so mein Fall.

---
nach oben


Beitrag #128 - erstellt: 01. Mai 2011
Eigentlich sind es typische Geschichten. Sohn oder Tochter, indem Fall ist der Tochter, geht Geld verdienen in die große Stadt. Üblich trifft sie auf Schwierigkeiten, da sie eine naive und eine fremde in der Großstadt ist. Wie gewohnt wenn sie einen Job haben will, verspätet nicht das Angebot von Vorgesetzten mit ihm das Bett zu teilen.
Es ist aber ganz gut dargestellt, natürlich dank Rani. Die Dame ist nur eben einfach gut. Für Abhishek wäre die Rolle den Liebhaber von Konkona besser gewesen.
Es ist ja ganz eine persönliche Entscheidung, dass ein Mann eine Callgirl akzeptiert, aber es werden ganz wenige das tun.
Es soll keine Erniedrigung sein, aber als Prostuierte wird Rani noch hübscher. (Saawariya)

---
Sushmita Sen, Mujhse Shaadi Karoge
nach oben


Beitrag #129 - erstellt: 01. Mai 2011
Ich hab mir den Film vor nem halben Jahr oder so mal von einer Freundin ausgeliehen, und fand ihn, naja nich besonders.
Naja sie will eben arbeiten, kriegt keinen Ausweg und der letzte Ausweg ist Prostitution. Dann trifft sie nen Typen, verliebt sich in ihn, es gibt schwierigkeiten aber am Ende gibts doch noch ein dickes, fettes Happy-End. Ein bisschen klischee..
Trotzdem war ich von Rani überrascht, weil sie das wirklich super rübergebracht hat.
Die Besetzung insgesamt war spitze. Vor allem Konkona und Kunal waren soein schönes PaarSmily "smile"

---
Hit em with the choppa!!!
nach oben


Beitrag #130 - erstellt: 14. November 2012
Ich fand den Film unglaublich schön.Rani hat ihr Rolle so gut gespieltSmily "thanks"
Sie hat mich total vertieft.Sie und Abhi waren großartigSmily "silberblick"
Die zwei hamonieren einfach toll zusammen.Konkona und Kunal waren ebenfalls total niedlich.Ein Traumpaar für michSmily "smilesmile"
Jaya und Anupam waren auch sehr toll.Rani inspieriert mich einfach immer wieder.
Zuerst war sie ein unschuldiges Mädchen und dann geht sie den Weg als Prostituierte.
Sowas von traurig.Rani hat mich total überzeugt.Diese Frau kann alles spielenSmily "love"
Die Lieder waren cool.Ich mochte den Titelsong sehr.Und nicht zu vergessen Zara gungunalein chalo.Diese Lied ist total schön.
Der Film ist total klasse.Den werde ich die nächsten Jahre immer wieder gucken.Smily "liebe"

---
nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3
Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen