Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Sharmeelee/Sharmilee (1971)

Thema: Sharmeelee/Sharmilee (1971)
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 19. November 2006
Inhalt:
Two twin sisters, Kanchan and Kamini (Rakhee), both might look the same but are very different individuals. Kanchan is very shy and isolated, while Kamini is more open and has much western influences. When Kamini goes on a trip with her mates to the Himalayas she has an encounter with Captain Ajit (Shashi Kapoor) and both end up dating each other, which progresses to love. But through accidental accounts Kamini`s parents arrange Kanchan marriage with Ajit. When Ajit finds out he informs his foster parent Father Joseph (Nazir Hussain) about the misunderstanding. Finally resolved, much to Kanchan`s despair, Ajit and Kamini get engage and plan to marry. But an incident occurs when Kamini`s ex boyfriend Kundan (Ranjeet), tries to get back with Kamini.
Quelle

Also nach langer, vergeblicher Suche habe ich endlich diesen Film auftreiben können, der wirklich sehr schwer zu finden ist. Aber was tue ich nicht alles für Shashilein Smily "smilesmile"

Der Film selbst gefällt mir gut und die Handlung ist sehr schön aufgebaut. Das Leben der beiden Zwillinge zu verfolgen macht Spaß. Da ist Kanchan, die kein Mann will weil sie viel zu schüchtern ist und Kamini, die wiederum schon fast zu offen ist. Wem der beiden die Sympathien sicher sind, entscheidet sich schon gleich am Anfang. Die Richtung, in die der Film nach der Pause geht, hätte ich nicht erwartet und ist auch der schwächere Teil des Films. Ich will auch gar nicht verheimlichen, dass der Film einige Mängel hat, aber trotzdem ist er sehr sehenswert.

Rakhee ist in beiden Rollen überzeugend, ob nun als schüchternes Mädchen oder als offene, junge Frau. Außerdem sieht sie verdammt süß aus in diesem Film. Shashi ist wieder mal überzeugend und wenn er diesen misstrauischen Blick aufsetzt...*schmacht* Aber davon will ich gar nicht erst anfangen Smily "smilesmile"

Die Musik in dem Film ist gut und zwei Stücke haben sich gleich in meinem Gehirn festgesetzt *gg*

Hier noch einige Screens:
http://img82.imageshack.us/img82/9013/pdvd000gv6.png
http://img297.imageshack.us/img297/7152/pdvd002nc9.png
http://img297.imageshack.us/img297/6073/pdvd005sv3.png
http://img223.imageshack.us/img223/4985/pdvd007vg9.png
http://img148.imageshack.us/img148/2521/pdvd009rp9.png
http://img216.imageshack.us/img216/4448/pdvd010jr6.png
http://img132.imageshack.us/img132/3071/pdvd012mz1.png
http://img132.imageshack.us/img132/8792/pdvd016ou5.png
http://img132.imageshack.us/img132/1912/pdvd019as4.png

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen