Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Shararat

Thema: Shararat
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 10. Juli 2006
gesrn wühl ich so inden älteren, russischen videos meiner mutter rum und was finde ich? ein video mit abhi drauf. drauf das musst ich mir natürlich sofort angucken Smily "wink" .
da spielen abhishek bachchan, amrish puri, hrishita bhatt und om puri mit.

Hier die Story:

Rahul Khanna (Abhishek Bachchan) ist ein verwöhnter Junge. Seine Eltern siond steinreich und bieten ihm alles - ihr Geld verjubelt er mit seinen Freunden, begeht Straftaten und besticht die Polizei. Doch DCP Bhosle (Om Puri) lässt ihn eines Tages nicht laufen und führt ihn dem Richter vor. Dieser lässt sich von der jungen Journalistin Neha (Hrishitaa Bhatt) überrreden, für einmal eine neue Form der Bestrafung zu testen: Er verturteilt Rahul zu einem Monat Sozialdienst im idyllischen Altenheim Ashiana. Rahul rebelliert, doch letztendlich bleibt ihm nichts anderes übrig, als bei den alten Menschen einzuziehen. Er kommt ins Zimmer mit dem grummligen Prajapati (Amrish Puri). Wie lange hält Rahul das aus?
(quelle: http://www.molodezhnaja.ch)

Cover:
http://img134.imageshack.us/my.php?image=shararat5ws.jpg

also, ich fand den film eigentlich mittelmaß. nur ich fand die "love-story" hat da nicht so richig rein gepasst. und die lieder sind ziemlcih schwach und sindauch keine ohrwürmer.vondenen fan dich "dil kehta hai" noch am besten. naja, also wenn man den guckt ist der ja ok, aber ich hab das gefühl er bleibt mir nicht so im gedaächnis, wie anders filme.

habt ihr den gesehn? und wie fandet ihr den?

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 03. Januar 2007
shararat war in meinen augen eher durchschnitt, die story war nicht unbedingt fesselnd, teilweise sogar langweilig. der genialste schauspieler meiner meinung nach war noch amrish, auf den die rolle gepasst hat, als wäre sie nur für ihn erfunden wurden Smily "smilesmile" ich mags ja eigentlich nicht, wenn man die älteren schauspieler in die schublade "alt, muss auch nen verbitternten alten spielen" steckt, aber hier hat das einfach herrlich gepasst.
abhi war okay, aber nicht überragend.. es gibt von ihm bei leibe weitaus bessere filme!
hrishitaa bhatt kannte ich damals noch gar nicht (was sich mittlerweile geändert hat), aber sie hat mich nicht sonderlich überzeugt...
die liebesgeschichte wird eher am rande erzählt und hätte eigentlich auch ganz weggelassen werden können! man hätte sicher nichts vermisst, da sie vor allem dadurch auch viel zu kurz kommt und oberflächlich bleibt!
von den lieder ist bei mir kaum eins hängengeblieben, kuch tum kaho war recht nett, aber der rest plätschert nur so dahin.

wenn man den film nicht gesehen hat, glaube ich nicht, dass man was verpasst hat!

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 23. Januar 2012
Zuckersüß.

Ich fande Abhi irgendwie niedlich sobald er in Hrishitaas Nähe war. Auch wenn sie sich ja gar nicht wirklich verstanden haben. Ein typischer Film. Schläger muss büßen für seine Taten, ist erst voll dagegen und zieht ne Schleppe und dann aber wird er doch weich gekocht. Aber ich fand den Film jetzt nicht krotten-schlecht. Ja, okay Abhi war sicher nicht in seiner Besten Leistung hier zu sehen. Aber irgendwie hat der Film schon was, sodass ich wenn ich an den Film denke doch eins, zwei Szenen im Kopf schwirren hab. Hrishitaa war wirklich süß anzusehen und wenn sie ernst schaut, dann hat sie einen wahnsinnig interessanten und süßen Geschichtsausdruck. Der macht sie irgendwie bemerkenswert. Und Abhi... Ich fand ihn toll. Aber es sind die kleinen Dinge die ich an ihm toll fand. Wie er schaut, wie er geht, wie er einfach so herüber kommt.

Kann man sehen, aber wirklich nur für jemanden der wirklich alle Filme sehen MUSS!

---
Meine Homepage

Mein Forum
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen