Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Gangster - A Love Story

Thema: Gangster - A Love Story
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 01. Juni 2006
Habe diesen Film vorgestern geschaut, ist echt schön und traurig.
Eine tolle Story und echt schöne lieder.
Habe dazu diesen Text hier gefunden.

Gangster - A story of love and betrayal
Exclusive by Joginder Tuteja, IndiaGlitz [Tuesday, March 28, 2006]

If Ram Gopal Verma has his FACTORY to create off beat films set in commercial modes, then VISHESH FILMS too have created their own genre of films. A genre that encapsulates the right elements of shock value, sex, thrills and drama that results in a potboiler 'masala' fare! What also stands out in most of their flicks is a distinct storyline that keeps the viewer guessing at every step. 'Gangster' is one such film from their stable that releases few weeks down the line. Directed by Anurag Basu who has a super hit 'Murder' to his credit, 'Gangster' may be taking ample inspiration from the real life story of a gangster and his girlfriend but the treatment promises to be of the kind that makes for a good commercial outing. And why not when the nation's upcoming heartthrob Emraan Hashmi starring in the film, though the title role is played by the hottest discovery of 2005 - Shiney Ahuja. Kangna Raut, a stunning theatre actor, makes her Bollywood debut as a sole heroine in the film.

SHE FELL IN LOVE WITH HIM...THE DAY SHE BETRAYED HIM

This is how the film's plot is described in one line. Now everyone understands that the 'she' is none other than Kangna Ranaut, but who is that man who gets betrayed? Is it the same man who the lady is in love with? Or she loves someone else and betrays the other?

Lots of questions! Lots of curiosity! Lots of suspense'n'drama! That's GANGSTER for you.

The love story of Daya [Shiney Ahuja] and Simran [Kangana Ranaut] was a little weird, or rather unpredictable.

They loved each other despite the distance factor
They loved each other despite the fact they were two distinct personalities
They loved each other despite the fact that they didn't meet each other for months at stretch

They loved each other despite the fact that Daya was a criminal - A GANGSTER

The only thing that tied them together - their DREAMS!!!

Daya was a criminal, a man at large who was hunted around by the police all over the globe. Though there was not much in his life to cheer about, there was only one person who brought him happiness - his ladylove Simran. She too reciprocated his love but wanted only one thing in return - a simple life with kids, home and lots of love from the man of her dreams.

With a kind of life Daya lived, would he be able to give Simran whatever she desired?

A contrasting personality Akash [Emraan Hashmi] soon enters Simran's life. A happy-go-lucky young man, he has in him everything that Simran wanted from her dream partner. Though he is a little careless when it comes to realizing the value of life, he lives every day and enjoys to the fullest.

Will Akash turn out to be the man who would be able to give Simran whatever she desired?

Akash and Simran start getting closer to each other fully realizing that they are walking a road of thorns. While Akash learns the lessons of life the hard way, Simran is in a dilemma regarding the man she wants to spend her life with!

Will Daya return back to give Simran whatever she desired? Or will police nail him down to permanently separate him from his lady love?

Does Simran go back to him if he pulls her in his arms?

Whom does she BETRAY?

Daya, a man who has selflessly loved her all these years?
Or Akash who has shown her the way to live her dreams?

Hier noch ein paar Bilder zum Film:
http://img287.imageshack.us/img287/9954/gun27120548za.jpg
http://img416.imageshack.us/img416/8721/gangster28002104068rq.jpg
http://img416.imageshack.us/img416/7702/gun27120555yp.jpg
http://img287.imageshack.us/img287/541/gun27120563mn.jpg
http://img287.imageshack.us/img287/1808/gangster240306041zd.jpg

Link für Trailer:
http://www.indiaglitz.com/channels/hindi/trailer/8079.html

Das war's erstmal.

---
Wir haben verlernt, die Augen auf etwas ruhen zu lassen, deshalb erkennen wir so wenig...
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 02. Juni 2006
tja den film hab ich auch zuhause liegen.. freu mich schon riesig drauf . aber vorher muss ich noch ein paar andere filme schauen die schon länger liegen...
schade find ich nur das du zwar eine art filmrevier schreibst aber dann in englisch ..

nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 02. Juni 2006
Wie gesagt diese Info über den Film habe ich von einer
Homepage über Bollywood-Filme.
Die meisten können ja englisch.

---
Wir haben verlernt, die Augen auf etwas ruhen zu lassen, deshalb erkennen wir so wenig...
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 03. Juni 2006
so hab ihn nun auch gesehen .. und ja er ist klasse .-... ich mag ja emran sowieso irgendwie .. oder besser die filme mit ihm ..

nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 03. Juni 2006
Ja dieser Emran hat schon was *träum*
Aber der diesen "Daya" spielt finde ich auch nicht schlecht.

Haaach man sollte Bollywood-schauspielerin werden ^^

---
Wir haben verlernt, die Augen auf etwas ruhen zu lassen, deshalb erkennen wir so wenig...
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 14. Juli 2006
Ich habe den film letzte woche gesehen. Echt sehr sehr traurig. Und der schluss hat mich wirklich überrascht. Als ich dachte, alles wäre nun gut -eben ende gut alles gut machte der film für mich eine sehr überraschende wendung.
Das ende fand ich dann doch ziemlich blöd.
SPOILER
Wie kann ein massenmörder, ein killer plötzlich im himmel auf einer saftig grünen wiese landen? Schliesslich hat er doch seine taten nie bereut! Nein -dieses kann ich nicht verstehen.
Aber sonst ein guter film.Smily "top"

nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 14. Juli 2006
Zitat von Suhana:
Ich habe den film letzte woche gesehen. Echt sehr sehr traurig. Und der schluss hat mich wirklich überrascht. Als ich dachte, alles wäre nun gut -eben ende gut alles gut machte der film für mich eine sehr überraschende wendung.
Das ende fand ich dann doch ziemlich blöd.
SPOILER
Wie kann ein massenmörder, ein killer plötzlich im himmel auf einer saftig grünen wiese landen? Schliesslich hat er doch seine taten nie bereut! Nein -dieses kann ich nicht verstehen.
Aber sonst ein guter film.Smily "top"


Ich denke auch genauso von dem Film! Vorallem wie kann die Hauptdarstellerin in den Himmel kommen, wenn sie Selbstmord begeht!

Aber sonst fand ich den Film auch wirklich gut! Shiney Ahuja hat mich total überzeugt, auch wenn er vielleicht nicht viel Sprechrolle hatte! Aber seine Ausstrahlung war soo stark, dass er nicht viel sprechen musste! Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 16. Juli 2006
Ich würde den film echt gerne sehen, weil er so traurig ist.
Die hauptdarstellerin kenne ich nicht , ist aber sehr hüpsch.

---

nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 16. Juli 2006
Hey leute ich kenne den Film auch schon und muss sagen ja der sit echt Traurig und das Ende mag ich auch net soo aber dafür die lieder im Film Yaah Ali ist z.b voll schöön und den Typen finde ich sowieso voll hammer das sit auch der vom Film aksar aber ich weiß immer noch net wie er heißt ?????? weiß das eine von euch ?????Smily "winke" Smily "thanks"

---


~*~Kajol & Shah = Jodi Nr. 1!!!!~*~ LOVE BRINGS SO MUCH PAIN~*~
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 17. Juli 2006
Emraan Hashmi heisst der Typ! Den mag ich nicht so besonders! Ich mochte den anderen sehr, der hatte was düsteres und geheimnisvolles an sich! Der heisst Shiney Ahuja!

---
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 27. Juli 2006
oh mannSmily "tutmirleid" keiner hat mich vorgewarnt das der film sooo heftig ist.das lief ja schon mehr unter psychokrimi als unter lovestory.
sollte man nur anschauen wenn man nervenstark ist und nicht grad in einer depri steckt.sonst könnte es sein das man das gleiche nach dem film macht wie die haubtdarstellerin.
war ein toller film aber nicht typisch bollywood.sehr sehenswertSmily "top" Smily "top" Smily "top" kann ich nur empfehlenSmily "top"

---
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 27. Juli 2006
Ich hab mir den Film auch an einem tag angeschaut, an dem ich eh schon in "selbstmordstimmung" war...bin das gar net mehr gewohnt, das ein Bollywoodfilm "so" ausgeht...

nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 01. August 2006
stimmt, das ende war echt krass. was mir besonders an diesem film gefallen hat das oft nicht voraus zusehen war was passiert...also das ihr neuer ein cop ist hätte ich nicht gedacht..und dann noch so hinterf..... Da ist man sich nachher gar nicht mehr sicher wer denn jetzt der gute und wer der böse war. Die Musik hat mir total gefallen. Musste ich mir gleich besorgen...Smily "smilesmile"

---
Love International - unsere neue FF!!!!

nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 01. August 2006
Ich fand an dem film die Songs absolut klasse!Vor allem "tu hi meri shab hai" von Kamal Khan!Smily "winke"

---
"Lebe,und denke nicht an Morgen"
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 01. August 2006
So, habe den Film auch gerade gesehen, und ich habe mal wieder alle Taschentücher voll geheult. Ich fand den Film wunderschön. Smily "top"

---
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht
mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…

nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 24. Oktober 2006
Ich habe den film endlich gesehen,ich musste sehr viel weinen.
Er gehört jetzt zu meinen lieblingsfilmen.

---

nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 24. Oktober 2006
Ich will den Film auch sehen ;_;
Ich frage mich wie der Spot zu Bheegi Bheegi ist...

---
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 28. Oktober 2006
Zitat von AmarSa:
Ich will den Film auch sehen ;_;
Ich frage mich wie der Spot zu Bheegi Bheegi ist...


Den film musst du dir ansehen,der ist einfach klasse.

---

nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 21. November 2006
So, endlich auch gesehen und muss meinen Vorrednern zustimmen. Wenn ich nach Ende des Films immer noch bewegt bin, dann war es ein guter Film und dieser hier ist es eindeutig.

Die Story ist toll, nicht alltäglich und voller unerwarteter Wendungen. Vor allem die Wendung im Fall von Akash fand ich schokierend und komplett unerwartet. Aber er verdient, was er kriegt Smily "smilesmile"
Mehrmals in dem Film habe ich richtig mitgelitten. Dass ich auf Dayas Seite war ist nicht überraschend, denn schließlich hat mein Schnuckelchen die Rolle übernommen und im Grunde genommen war Daya ja gar nicht komplett schlecht. In den Szenen, wo er sie geschützt hat saß ich total fasziniert vorm Bildschirm und dachte nur: Mich dürftest du auch gerne mal beschützen Smily "smilesmile" Das war so romantisch. Und seine Blicke immer *schmacht* Also hier war der süße Shiney wirklich absolut genial, obwohl er, wie fame84 schon sagte, nicht viel Sprechrolle hat. Aber seine Mimik und Gestik waren einmalig.
Kangana gefiel mir in Woh Lamhe um einiges besser als hier, wobei sie hier aber immer noch stark aufspielt. Ich glaube, sie wird es noch weit bringen, denn Ausstrahlung hat sie.
Emraan finde ich selten gut und auch hier fand ich ihn nicht besonders. Besser als in Aksar und Dil Diya Hai allemal, aber er geht mir irgendwie auf die Nerven. In dieser Rolle passte er allerdings. Und bin ich jetzt gemein wenn ich sage, ich habe seine letzten Szenen genossen *ggg*?

Über die Musik muss ich nicht viel sagen außer traumhaft.

Gangster ist ein Film, den man sehen muss wenn man an guten Filmen interessiert ist Smily "top"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 22. November 2006
Hab mir den Film gestern angesehn und muss sagen, er gefällt mir! Ich hätte nie gedacht, dass er so kurz ist und daher hatten die Lieder auch nicht viel Abstand, aber das stört ja nicht, denn die Musik ist echt schön!!
Das mit Akash hätte ich nicht gedacht, was für eine Wendung der Geschichte. Und als sie am Bahnhof auf ihn gewartet hat, hätte ich auch was andres erwartet.
Ich mochte alle 3 Schauspieler, dieser Emran hat ja was...naja, aber die arme Darstellerin musste ja fast den ganzen Film über verzweifelt und den Tränen nahe schaun^^

nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 22. November 2006
Oh, das mit dem Bahnhof habe ich befürchtet, aber doch gehofft, dass ich unrecht hätte. Aber wenigstens führte diese Szene zu einer tollen darstellerischen Leistung von Shiney (Daya) was Körpersprache und Mimik angeht. Insgesamt hatte der Film einige tollen Momente. Ich mag auch den Anfang ganz gerne. Was für ein Einstieg in die Geschichte, wow. Verrate aber lieber nichts, damit euch die Überraschung erhalten bleibt Smily "smilesmile"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 17. Dezember 2006
Boha mir hätt ja mal jemand sagen können das dieser film so ein scheiß ende hat?T.Tich hab mir extra nicht die ganzen spoilers durchgelesen(die ja bei diesen film irgentwie gerechtfertig waren)XDUnd ich hab nur gegrinst als Akash winke winke machen mussteXDAber sonst ein klasse film die Flashbacks saßen genau am richtigen punkt und die musik war genau richtig(das einzigste was nervt ist dieser komische blaufilter da hat man starke augenschmerzen danachXD)Shiney hat zwar in diesen film kaum gesprochen aber dafür hab ich umso mehr genossen wenn er mal die klappe auf machte,Kangna kam super toll rüber aber in Woh Lamhe gefiel sie mir besser.Zwar könnte ich mir keinen anderen in diese rolle vorstellen(dazu ein Zitat meiner freundin die mit mir diesen film geguckt hat:"Teti du hast gerade gesagt sie passt irgentwie nicht in diese Rolle du hast recht ich finde die grauemaus Rani würde besser passen"*Teti zuckt zusammen**Freundin grinst fies**Teti schlägt zu**Freundin liegt am boden und hält fürs erste die klappe*)es hätte weder rani noch irgentjemand anders in diese rolle gepasst.Und man muss Kangna wirklich loben ich wäre ja nicht halb nackt und ohne schuhe zu Emraan glaufen(vielleicht noch zu Shiney aber nicht zu Emraan)am meisten musste ich bei der szene von Shiney heulen kurz danach wo er Emraan und Kangna erwischt hatte,und er ihr seine liebe oder den Tot gestand was auch immer da sind bei mir gnadenlos die tränen gerollt und meine freundin auchXDzwar war Kangna nervig als sie lieber zum telefon rennt als mit shiney zuknuddelnXDaber trodzem ich konnte hinweg sehen

aber ein toller film(gehört jetzt irgentwie zu meinen top 10XD)

---

nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 17. Dezember 2006
@Aish13

Na ja, ich habe es mehr genoßen, wenn Shiney seine Klappe gehalten hat und alles durch Mimik und Augen ausgedrückt hat. Das waren meine Highlights Smily "smilesmile"
Aber du hast Recht, wenn man die Wahl zwischen Emraan und Shiney hat ist doch klar, wen man nimmt Smily "wink"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 17. Dezember 2006
jaa ich stand wirklich kurz davor Emraans brille zuverbiegen der kerl ging mir sowas von auf die nerven,es gab aber auch momente wo ich dachte gleich biste tot wegen Shineys blicke also hatte ich die wahl zwischen seine stimme oder den Augen(Und diese wahl hat meine freundin getroffen mit dem genialen satz als Shiney einfach so aus dem Haus gegangen ist ohne danke zusagen"Der kerl kann noch nichtmal Danke sagen Teti kann es sein das er Taubstumm ist in diesen film?Oder kann er nicht hören?Oder spricht er nicht ihre sprache?")jedenfalls viel die endscheidung wirklich leicht noch leichter als man erfuhr das Akash ein alter stinkstiefel ist wo ich kurz davor bin und ihn den sichern tot wünsche(ab da hab ich mir gedacht wieso hielt Simran Daya auf als Daya Akash verprügeln wollte der kerl wäre den sichern Tot nahe)aber Neeinnn Simran übernimmt das lieber selber tz tz frauen

---

nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 18. Dezember 2006
So ich habe ihn gesehen....und ich bin hin und weg...

Die Geschichte war völlig unerwartet, vor allem das Ende
Ich habe mich während des Films zwar schon öfter über Simran aufgeregt, wie sie mit Daya umgeht....aber dass es so krass wird hätte ich nun nicht erwartet...

Shiney glänzt hier definitiv mehr, als in Zindaggi Rocks
Jetzt hab ich ein neues Opfer gefunden, mal sehen, ob er es schafft ihn in meinr Top 5 zu bekommen....mit Gnagster hat er jedenfalls einen großen Schritt getan

---

Hilfe | Team
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 01. Januar 2007
wow! was ein film! ich bin begeistert in jeder hinsicht! Smily "smilesmile"
der hatte genau das, was ich immer suche.. super authentisch und fesselnd, vom ersten moment an eine geschichte, die mich nicht mehr los ließ. was mir allerdings nicht gefallen hat, war die vorwegnahme des endes (was ja des öfteren in bhatt filmen passiert...), wobei es dadurch auch ne gewisse spannung erhielt.
teilweise war auch wieder dieses hin und her zwischen vergangenheit und gegenwart leicht verwirrend, aber ich bin noch ganz gut mitgekommen.
aber ich bleibe dabei, ein herrlicher film, der absolut zu empfehlen ist! Smily "top"
selbst der sonst eher schwache emraan macht ne super gute figur und spielt sehr überzeugend!
shiney hat mir in woh lamhe besser gefallen, war hier aber auch wirklich genial.. die düstere rolle steht ihm auf jeden fall!

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 04. Januar 2007
Ich mag das auch!
die geschichte ist sooo traurig!!!!!!!
die schauspieler waren alle gut besetzt find ich!!!!!!
die lieder waren auch schön(mag am meisten "tu hi meri shab hai"&"ya ali")
Smily "top" Smily "top"

nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 17. April 2007
ich liebe diesen Film Smily "top"
heulorgie total Smily "tutmirleid"

und ich liebe das Lied YA ALI..
und hier ist das ORIGINAL, falls es euch interessiert Smily "top" (arabisch)

und kurz vorm ende SANSKRIT Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "top"

---

~*~ lUv mY jAaN ~*~
nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 05. August 2007
Irgendwie is die Art von Film nich mein Ding... Hat mir nich so gefalln
Aber irgendwie hat die Story was... Ich muss zugeben, ich fand Shiney natprlich hammer *knurr* und die Songs warn der hammer, und dieser Film hatte etwas was viele Filme nicht haben: man weiß NICHT wie das Ende ist... Echt hammer... Man ahnt wirklich nichts =)
Aber ein 2. Mal kann ich den auf keinen Fall angucken...

---
nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 29. August 2007
Ich muss sagen im gegensatz zu KAanjaliJOL
würde ich ihn mir jeder Zeit wieder anschauen!
ich liebe ihn!
Vorallem wahrscheinlich wegen Shiney und Kangana, den anderen Typen in den sie sich veliebt kann ich nicht leiden (nicht echt was XD???). Die Story ist erfrischend neu und unvorhersehbar, was einem Gänshaut bis zum Schluss bereitet. Die Lieder sind auch gut.

Fazit:
Immer wieder gerne, Shiney und Kangana sind einfach perfekt, für alle Fans ein muss!

---
http://www.dshini.net/de/spage/7982c...d-0e83eec54b0f
nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 03. Oktober 2007
Der Film war echt super,die story war mal was anderes und sehr traurig und sehr überraschend,echt gut gemacht.
ich mag das der film so gangster mäßig is,aber er war manchmal einfach zu dunkel vom bild,ich konnte fast nix erkennen.
die schauspieler haben alle sehr gut gespietl obwohl ich kagna wohl nie lieben werde...
emran war dafür umso besser..ich liebe ihn einfach,nur die brille sollte er abnehmen.was ich auch gut fand war das der film für bollywoodfilme ziemlich kurz war,das war echt super..den film muss man sich einfach anschauen,einer meiner lieblingeSmily "top"

---
Neu als Chandni.angemeldet
nach oben


Beitrag #32 - erstellt: 17. Oktober 2007
Zitat von Steena:
wow! was ein film! ich bin begeistert in jeder hinsicht! Smily "smilesmile"
der hatte genau das, was ich immer suche..

und am besten gefällt dir das ende nicht wahr? Smily "smilesmile"

ich habe ihn jetzt endlich auch gesehen und ich weiss nicht... der film war so gut bis die letzten 5 minuten kamen. die geschichte ist so fesselnd und mitreissen, mit unerwarteten wandlungen und auch sehr schön. man fühlt mit und leidet mit (besonders mit der frau... die arme muss sich von emraan küssen lassen... iggiiit)... es ist keine gewöhnliche liebesgeschichte. hat auf jeden fall auch viel mehr zu bieten als eine einfache liebesgeschichte.
die schauspieler sind sehr gut. ich weiss nicht mehr wie die schauspielerin hiess (obwohl das wusste ich noch nie Smily "smilesmile" ), aber mit der habe ich wirklich gelitten, sie war grossartig. auch shiney war beeindruckend und sehr überzeugend. seine austrahlung, sein gesamtes auftretten lässt keinen kalt... denke ich Smily "smilesmile" aber dann kommt das ende... und ich könnte kotzen (sorry für den ausdruck, aber ich weiss nicht was ich sonst sagen soll). spoiler dass die beiden gestorben sind war für mich ein logisches ende und was anderes hätte gar nicht passieren dürfen. als sie runter gesprungen ist hätte man aufhören sollen. aber nein... dann kommt etwas, was für mich den gesagmten film zerstört. alles war zum teufel echt... da könnte ich mich ärgern Smily "smilesmile" spoiler ende am ende kommt etwas was überhaupt nicht dazu passt was davon war. so was bescheurtes gibt es doch bestimmt nur in irgnedwelchen geschmacklosen liebesschnulzen, die dazu da sind damit es einem richtig schlecht wird Smily "doesen"
na ja ich war so begeistert von dem film und mir hat es so gut gefallen wie alles verlaufen ist, wie die geschichte sich entwickelt hat und was die figuren durchmachen mussten, aber das ende war für die füsse... so was braucht kein menscht.

ich hätte auf steena und shakti hören sollen und auf stop drücken sollen bevor es zu spät war Smily "silberblick" Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #33 - erstellt: 04. Dezember 2011
Habe den Film gestern gesehen
Einfach Klasse Smily "top"
Emeraan Hashmi gefällt mir immer mehr Smily "smilesmile"
Kangna Ranaut' Filme mag ich auch meistens Smily "smile" Sie hat auch gut gespielt Smily "wink"
Shiney Ahuja gefiel mir am meistens Smily "sweetheart" er war nur genial Smily "lachlach"
Die story war eigentlich auch schön nur das Ende war überhaupt nicht schön Smily "tutmirleid"
Die Songs waren alle toll. Mir gefiel am meistens Ya Ali und Tuhi Meri Shab Hai Smily "love"

Also der Film ist empfehlenswert !!!

---

♥ ♥ ♥
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen