Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Naach

Thema: Naach
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 31. Januar 2006
weiß nicht wie viele von euch den film schon gesehen haben aber ich find ihn ganzh klasse...
für alle die ihn nicht kennen..

Cast : Abhishek Bachchan, Antara Mali, Ritesh Deshmukh
Director: Ram Gopal Varma
Music: Nitin Raikar

Naach (Hindi, नाच, Nāc, übersetzt: Tanz) ist die Bollywood-Geschichte eines Schauspielers und einer Choreographin, deren Wege sich in und um die Filmindustrie in Mumbai kreuzen.

Reva (Antara Mali) möchte in Mumbai als Choreographin arbeiten, Abhinav (Abhishek Bachchan) als Schauspieler. Während Reva dabei versucht, im Tanz sich selbst auszudrücken, will Abhi nur reich und berühmt werden. Als er eine Rolle bekommt, dies aber nur unter der Bedingung, dass er auch tanzen könne, bittet er Reva die er durch zufall im buss kennengelernt hat, ihn zu unterrichten. Diese willigt ein, und im Laufe der Zeit verlieben sich beide. Doch als Abhi den sprung zum erfolg geschafft hatwärend bei reva es einfach nicht so toll läuft trennen sich die Wege beider aus Missverstehen und Zielunterschieden. Aber auch bei Reva tut sich dann etwas richtung erfolg und die beiden treffen erneut aufeinender....

kann den film nur empfehlen !! aber erwartet keine traditionellen kleider !!! vorallem die tanzscenen finde ich einfach abratig gut!!!!!!!!!!!! und abhi meistert diese rolle perfect.

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 31. Januar 2006
so hier nun noch ein paar screenshots dazu...
http://img86.imageshack.us/img86/5597/snapshot200601301101559kr.jpg
http://img67.imageshack.us/img67/3170/snapshot200601311207435pr.jpg
http://img86.imageshack.us/img86/9830/snapshot200601311208198mz.jpg
http://img67.imageshack.us/img67/5026/snapshot200601311208346yv.jpg
http://img67.imageshack.us/img67/3320/snapshot200601311209120yv.jpg
http://img67.imageshack.us/img67/1412/snapshot200601311209347xg.jpg
http://img86.imageshack.us/img86/6572/snapshot200601311214247dv.jpg
http://img67.imageshack.us/img67/9257/snapshot200601311215490ny.jpg
http://img86.imageshack.us/img86/2094/snapshot200601311216568cf.jpg
http://img86.imageshack.us/img86/7167/snapshot200601311218324wg.jpg
http://img86.imageshack.us/img86/3341/snapshot200601311219021qg.jpg
http://img67.imageshack.us/img67/9530/snapshot200601311220104sv.jpg

nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 31. Januar 2006
kenne den film nicht...nie von gehört...klingt aber ganz nett.

---
Es ist unmöglich,aber machbar.

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 25. Dezember 2006
naach war für mich ein beeindruckender film.. meine durch kritiken vorgeprägte meinung war damals nicht gerade gut und meine erwartungen dementsprechend niedrig.. was ich dann zu sehen bekommen habe, hat mich einfach nur begeistert! Smily "smile" antara hat ihre rolle sehr überzeugend gespielt, sie hat dieser komplizierten person super ausdruck verliehen.. und abhi hatte wieder dieses leicht finstere an sich... beide charaktere waren absolute charakterrollen und beide schauspieler haben das überzeugend rübergebracht!
eingerahmt wurde das ganze noch in wunderschöne musik und tolle videos, die man unbedingt sehen sollte... berang zindagi und naach naach ke sind die stücke schlechthin in dem film!

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 30. August 2007
Naach ist ein absolut toller Film, den man sich wirklich anschauen sollte.

Die Storyline ist schön: Nicht überladen mit zig Handlungssträngen, sondern geradlinig und dabei trotzdem nicht langweilig. Allein die Tatsache, dass Reva so ein eigenständiger Mensch ist und ihre Prinzipien hat und sie gegen alles verteidigt finde ich für indisches Kino schon sehr ungewöhnlich und es berührt. Auch die Rolle von Abhi ist extrem gut ausgearbeitet und man kann die Handlungsweisen der beiden Protagonisten durchweg nachvollziehen.

Bei diesem Film muss man das ganze Team loben. Die Stimmung wird durch tolle Kameraarbeit immer beibehalten und gerade in den Songsequenzen erhält man superschöne Bilder. Generell sind die Songsequenzen große Highlights des Films....es gibt wunderschöne Bilder, extrem moderne Kostüme, die aber auch zu der modernen Musik der Sequenzen und zu den modernen Choreographien passen (an die ich mich zugegebenermaßen erst gewöhnen musste). Die Songs sind alle überdurchschnittlich gut und passten perfekt zum Film.

Die Darsteller passten ebenfalls perfekt in die Rollen. Antara Mali war mir vorher unbekannt, aber sie überzeugt auf ganzer Linie. Sie spielt sehr erwachsen, was perfekt zu ihrer Rolle passt: keine übertriebenen Mimiken und künstliches Lachen, wie es einige andere Darstellerinnen zu gerne machen. Das hätte hier auch gar nicht gepasst. Dazu schafft sie es, in den Alltagsszenen komplett durchschnittlich auszusehen, so dass man immer wieder erstaunt ist, wie wunderschön sie sein kann mit den verschiedenen Kostümen und Make-Ups. Ich würde sie liebend gerne auch in anderen Filmen sehen.
Abhi spielt seine Rolle genauso gut und er passt einfach in diesen Film und in diese Rolle. Auch er gibt eine reife Performance und man kann seine Wandlung in dem Film richtig gut nachvollziehen. Er gibt der Rolle Tiefe und auch tänzerisch finde ich ihn hier gar nicht schlecht Smily "smilesmile"
Dazu harmonieren die beiden wunderbar und wirken als Paar sehr erwachsen. Ich fand es klasse.
Der Dritte im Bunde, den man nie vergessen darf, ist Ritesh Deshmukh. Er taucht sehr spät auf, hat nicht viele Dialoge, aber ich liebe es wenn er diese extrem ruhigen Rollen verkörpert, denn seine Mimik ist einfach wunderbar und sagt mehr als jeder Dialog.

Also Naach ist für mich definitiv ein Must See Smily "top"

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen