Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Khushi

Thema: Khushi
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 17. Januar 2006
Wie findet ihr diesen Film?der ist mit kareena Kapoor und fareen khan.ist eigentlich ganz ok finde ich.was meint ihr?

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 17. Januar 2006
hier mal ein spoiler zu dem film mit kritik von marco

Karan wird in Calcutta geboren, zur gleichen Zeit kommt in dem Dorf Chamoli das Mädchen Khushi auf die Welt. Der Erzähler (Amitabh Bachchan) erklärt, die beiden seien für einander bestimmt. Jahre später studieren Karan (Fardeen Khan) und Khushi (Kareena Kapoor) als Teenager an der Bombay University. Sie versuchen, ihren Freunden Vicky und Priya endlich zur Liebe zu verhelfen - und kommen sich dabei auch näher. Doch keiner der beiden will sich die Zuneigung eingestehen.
Ein 08/15-Bollywood-Plot ausgewalzt auf 166 Minuten. Wieso Kareena Kapoor vor Filmstart noch verkündet hat, dieser Film sei wie kein anderer, der sie je gemacht habe, versteh ich nicht. Das Publikum wohl auch nicht: Der Liebesfilm, für den Kareena eine Supergage einstrich, floppte. Er hat aber auch gar nicht viel zu bieten, das einen ins Kino lockt: Kareena selbst spielt okay, doch ihr Charakter ist ziemlich albern. Fardeen Khan ist ebenfalls nicht übel, aber blass. Alle anderen Leute im Film sind Nebendarsteller ohne grosse Funktion - das gilt für Amrish Puri (als Khushis Vater) ebenso wie für den immer lästigen Johnny Lever.
Die Songs sind ebenfalls nicht herausragend: Ganz nett choreografiert, flashy gefilmt, sexy getanzt und halbwegs melodiös. Nun gehen mir wirklich langsam die Adjektive für Mittelmässigkeit aus ... "Khushi" ist durch und durch mittelmässig. Ein Bollywood-Komplettist wie ich es bin, wird die 166 Minuten sicher nicht als vergeudete Zeit taxieren, aber jeder, der nur die Perlen aus Bollywoods Filmschaffen herauspickt, sollte diesem Film lieber fern bleiben.
PS: Der Film ist die dritte Fassung des selben Stoffs, den Regisseur S. J. Surya bereits 2000 in tamilisch und 2001 in telugu inszeniert hat - stets unter dem selben Titel.

(quelle: www.molodezhnaja.ch)

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 17. Januar 2006
Smily "tongue" Menschens Kinder woher weist du das denn?? Schade hätte von Kaarena mehr erwartet.

Ob sie sich selber auch im klaren ist das dieser Film ein Flop wurde?

---
gelöscht, da zu groß
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 17. Januar 2006
hi sula..............ich schreibe die quelle immer untendrunter...........in den meisten fällen die website www.molodezhnaja.ch ............die ist einfach klasse und sehr informativSmily "winke"

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 15. Februar 2006
Also der war schon ganz schön der Film, hab ihn mir vorallem wegen Fardeen Khan angeschaut Smily "sehrverliebt"

---
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 16. Mai 2006
Hey,wenn ihr auf Fardeen steht,seht euch mal "Hum ho gaye aapke"an!Da spielt er einen sehr reichen,arroganten Bankchef,für den frauen eher nur Lustobjekte sind.Das ändert sich aber,als er sich in seine Sekretärin Chandni verliebt...Super sind hier vor Allem die Songs (besonders "Love me just for a day")!Smily "top"

---
"Lebe,und denke nicht an Morgen"
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 17. Mai 2006
hab den film noch nicht gesehen!!!!!!!!Smily "tutmirleid"

---
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 17. Mai 2006
Also, "Kushi" fand ich jetzt auch nicht soo doll; Kareenas hysterisches Gequieke kann irgendwann schon nerven!
Aber wunderschön kitschig fand ich die Begegnung der beiden Babies im Sari-Laden!
Und der Song "Good Morning India!" gefällt mir sehr gut!
Könnte man glatt als Clip auf MTV laufen lassen, der würde als Popsong, und nicht als Bollywoodsong durchgehen!
Halt so in die Richtung wie Arash oder Panjabi MC

---
My Dil Goes Hmm!
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 18. Mai 2006
Hab ich leider noch nie gesehen =(

---
Bild + Smiley sind zusammen zu groß. Bitte neue Regeln lesen. Jessica2712

Offizielles Mitglied des DON-Clubs!
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 18. Mai 2006
Der ist auch äußerst selten zu kriegen!
Wahrscheinlich genau aus den Gründen, die Kantabeen von Marco rezitiert hat!

Eine Freundin hatte mir so eine "3in1"-DVD geliehen, weil da ein irgendein anderer Film drauf war.
Ich habe mir dann allerdings lieber "Kushi" angeguckt.
-also eher Zufall, daß ich den Film kenne!

Aber ich persönlich finde zum Beispiel "Paheli" viel schlimmer!
Furchtbar, diese Monotonie über fast drei Stunden! ich bin 2x eingeschlafen!

Er ist wirklich nicht herausragend; aber so schlecht wie Marco würde ich ihn nicht bewerten.
Da sind die Sachen, die im Moment bei KSM(eine Filmfirma) rauskommen, viel schlimmer!
Alle Bollywood-Flops auf einmal!
-Scheissegal! Hauptsache Shah Rukh spielt mit!
In Indien werden jedes Jahr locker 500 Filme gedreht; ca. 30 davon haben Erfolg!
Der Rest erscheint dann bei KSM...Smily "nichtgut"

---
My Dil Goes Hmm!
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 18. Mai 2006
Also ich fand Paheli super, wie konntest du da einschlafen ^^ ? @Krishna1984 jep den Film "Hum ho gaye aap ke" hab ich mir auch angekuckt Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 19. Mai 2006
Das ist mir bisher auch noch nicht passiert!
In der Regel sag ich mir: "Ach, schau doch einfach mal für 10 Minuten rein!"
-Denkste! und dann gucke ich ihn mindestens bis zur Mitte!
Keine Ahnung! Bin erst beim Kamelrennen wachgeworden!
Ist einfach nicht mein Film!Smily "zornig"

---
My Dil Goes Hmm!
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 19. Mai 2006
Ahaa ok gut gut ^^ naja nicht jeder hat den selben Geschmack Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 09. Juli 2006
hab den film khushi auch gesehn
fand den eigentlich ganz süß
außer dass ich fardeen ja nicht so mag

fand aufjedenfall das ende toll Smily "zwinker"
an die lieder kann ich mich grad gar nicht erinnern

fand das auch so lustig als fardeen fragt wen kareena gern hat
und dann sagt sie: dad....mom...
und dann fragt er wen sie so außerhalb der familie mag....
sie: hrithik
er: welchen hrithik?..............hrithik roshan ^^

lg

---
.:My Homepage:.

*~*QSQT*~*
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 29. Juli 2006
Hallo, bin am überlegen mir den Film zu kaufen wollte nur mal wissen von euch wie er ist und ob es sich überhaupt lohn ihn zu kaufen. Da er ja auch jetzt in deutscher sprache auf dem Markt ist.

---
Bollywood macht Glücklich

Es gibt ja Tage, da denkt man,
die Welt ist verkommen und schlecht-
dann schaue ich einen Bollywood
Film und drei Stunden später glaube
ich wieder das Gute im Menschen.
nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 17. August 2006
Den Film kann man sich jetzt auch bei amazon bestellen.

---
Bollywood macht Glücklich

Es gibt ja Tage, da denkt man,
die Welt ist verkommen und schlecht-
dann schaue ich einen Bollywood
Film und drei Stunden später glaube
ich wieder das Gute im Menschen.
nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 26. September 2006
So heute stand Khushi auf dem Speiseplan...

Kareena hat mich noch nie so genervt, wie in diesem Film...eigentlich sehe ich sie sehr gern, aber die Mimik in Khushi war übertrieben ätzend...
Die Musik war nicht gerade mein Fall, obwohl ich normalerweise auf etwas popigere sachen abfahre...
Die eigentliche Story des Films war gut, ich mag solche Geschichten "kriegen sie sich oder kriegen sie sich nicht" aber wie gesagt die Umsetzung hat mich nicht begeistert, weil Khushi einfach viel zu übertrieben agiert hat...

---

Hilfe | Team
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 20. Oktober 2006
hab mir den film vor 2 tagen gekauft und jetz angeguckt... ich bin ohne erwartungen an den film gegangen, weil ich des summary nich sooo itneressant fand, aber ich hab keinen besseren in dem laden gefunden in dem ich war, also hab ich den genommen, und ich bin seeeeeeeehr froh drüber... ich find den film einfach KLASSE!! Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "top"
good morning india war jetz ned sooo toll, aber es geht. die andern songs sind echt Smily "top" allerdings nervt mich bei "tere binaa" die e-gitarre und das "verwestlichte" und es is ned sooo schön umgesetzt... find ich bissl zu hektisch... aber ansonsten is des leid und alle andern echt genial:)
die filmidee is auch hammer, okay, es is zum 3. mal "kopiert" worden, aber dafür is es eigentlich ziemlich gut gelungen :)

SPOILER
was mich allerdings ein bisschen gestört hat, war die erzählung (war des amitabh bachchan?? hört sich so nach seiner stimme an^^)... am anfang wars so "wann werden sich ihre wege kreuzen" und so, des hat sich so nach märchen angehört, das mit den beiden babies fand ich aber goldig. aber am schluss des mit den 17 kindern, etc. hätte nich grad sein müssen find ich Smily "nichtgut" da wird man -.-ZUCK-.- aus dem film rausgeholt und man merkt, es is nur n film... und es kommt so nach "märchen" rüber...
ENDE

---
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 27. November 2006
Hey..habe den Film gesehen..da wird eigentlich nur gestritten! Naja aber eigentlich schon lustig..aber ich fande das man traurige Szenen einfach lustig gemacht hat..man konnte nicht traurig sein..sondern nur lachen! Schon ganz gut aber..genau das macht diesen Film nicht so toll! Man hat keine Gefühle reingebracht..
Ich habe mein Film mehrmals weggeguckt und zum Schluss nicht mehr aufgepasst weil ich ihn nur noch langweilig fand! und dann kam noch das Kareena nur noch genervt hat >< immer Missverständnisse und streiterei >

---
Meine Hp: http://www.raniforever.de.tl/
One Tree HiLL forever
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 27. November 2006
na gott sei dank_____________ ich hab ich mir den
film nicht geholt ich wolte ihn letzten monat kaufen
gott sei dank hab ich es nicht getan wie man siehtSmily "wink"

war dieenscheidung richtig ich hätte es voll bereut es wundert
mich eigentlich das der film so schlecht war kareena spielt eigentlich super
den Film Bewaafa den ich von ihr zuletzt gesehen habe der war ja wirklich genial
und richtig traurig da hab ich echt die ganze geheult ein super filmSmily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 30. November 2006
ich muss immer ein Bild zu jedem Film sehen um zu wissen um welchen es sich handelt..
Hat keiner ein Bild????
Und Theo--Schatzi..weisst um welchen es geht...(wunder)....Smily "thanks" Smily "silberblick"

---
nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 01. Dezember 2006
hab den film auch schon gesehen und fand ihn auch ganz schön !

ja gut okay, natürlich gibt es bessere, aber ist das nicht immer so ????

also ich habe nicht bereut ihn mir gekauft zu haben !!! Smily "smile"

---
*****liebe grüße*****samira*****
nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 01. Dezember 2006
Zitat von Ladymay:
ich muss immer ein Bild zu jedem Film sehen um zu wissen um welchen es sich handelt..
Hat keiner ein Bild????
Und Theo--Schatzi..weisst um welchen es geht...(wunder)....Smily "thanks" Smily "silberblick"


http://www.siliconeer.com/past_issues/2003/march_2003_files/khushi.jpg
http://www.rediff.com/netguide/2003/feb/khushi.jpg
http://www.theindian.co.nz/testing/page_pic/Khushi_Review.jpg
http://www.cinefacts.de/bild.php?id=29440&type=db&studio=Laserparadise

---
Meine Hp: http://www.raniforever.de.tl/
One Tree HiLL forever
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 01. Dezember 2006
bitte jetzt net gleich schimpfen mit mir...gibt es den mit ut.?? und wenn ja in welcher sprache???

@Millisa.........Smily "dankedankedanke"

---
nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 01. Dezember 2006
Khushi (2003)
Bedeutet Glück
Mit Kareena Kapoor, Fardeen Khan und Amrish Puri
in Hindi mit deutschen Untertiteln sowie mit deutscher Synchronisation.
Vertrieb: Laserparadise

Hier gibts den Film bei Amazon

---
Ich denk an dich, seitdem ich denken kann ...



Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 01. Dezember 2006
Ich finde den Film eigentlich richtig cool.

nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 01. Dezember 2006
einen grooooooooßen nachteil hat der film aber:
LASERPARADISE bringen die bw filmen, mit so richtig schlechten UTs raus^^
an einer wichtigen stelle
SPOILER
wo sie sich auf einmal wieder siezen... da steht nur "sorry..." und man weiß nich warum sie s sagt, und dann reden sie aber im "du" weiter^^
ENDE
und die UTs sind wirklich RICHTIG falsch find ich^^ also ich guck den film NUR NOCH ohne ut an, da versteh ich mehr als ohne und des wil was heißen Smily "lach"

---
nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 02. Dezember 2006
ich habe den Film auf Russisch geguckt . . habe ihn von ner Freundin bekommen!
Ich fande ihn gut übersetzt! aber nicht man konnte die Hinti sprache immer noch hören!

@Ladymay..bitte Smily "thanks"

---
Meine Hp: http://www.raniforever.de.tl/
One Tree HiLL forever
nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 26. Januar 2007
Hab ihn jetzt auch gesehen und bin etwas im Zwiespalt bei diesem Film. Die erste Hälfte war nur grausam, die zweite war besser und zum Ende hin mit zunehmender Dramatik fand ich ihn sogar richtig gut.
Der Film hat einige süße und gute Szenen. Meine Highlights sind die, wo Khushis Vater ein bischen zuviel verrät von dem, was Karan ihm erzählt hatte Smily "smilesmile" und die Szene als Karan ihr die Haare kämmt. Ansonsten lässt der Film zu wünschen übrig. Schon beim ersten Song habe ich mich gefragt, wo sie den Choreographen aufgegabelt haben. Einfach nur grausam und leider musste ich feststellen, dass jede Choreo schlecht ist. Macht aber nichts, da die Songs auch schlecht sind, was heißt, ich habe bei den Songs immer vorgespult.
Auch die Stilmittel sind zum Teil haarsträubend. Zweimal im Film meinte der Regisseur wohl etwas Pep in die Geschichte zu bringen indem er die Kamera wackeln lässt. Man hätte ihm sagen sollen, dass das billig und nervtötend wirkt. Auch die Art wie manch andere Szene gefilmt wurde ist einfach nur laienhaft.
Auch wusste der Drehbuchautor anscheinend nicht was er wollte. Er hätte entweder eine ernsthafte Geschichte schreiben sollen oder eine komplett verdrehte. Dies ist ein Mischmasch aus beidem und so hat man das Gefühl, nichts Halbes und nichts Ganzes zu haben.
Bevor ich auf die Schauspieler eingehe auch noch mal was zur filmischen Darstellung der Schauspieler. Wie kann man zwei attraktive Menschen so unattraktiv filmen? Wie schafft man das? Kareena wirkt in vielen Szenen wirklich nicht besonders attraktiv und auch Fardeen sieht in manchen Szenen nur aus wie Lumpi. Da sollte jemand noch mal ein bischen an seiner Technik feilen.

Und nun zu den Darstellern:
Kareena spielt wirklich viel zu aufgedreht und nervt damit schon relativ schnell. Gott sei Dank bessert sich das etwas während des Films und in den dramatischen/traurigen Szenen glänzt sie dann auch mal wieder. Fardeen ergeht es nicht anders. In vielen Szenen dreht er zu sehr auf und auch er überzeugt dafür in den dramatischen Szenen. Bei der Wahl dieser beiden Schauspieler hätte ich die ganze Geschichte wohl etwas weniger laut und überdreht gefilmt, denn das "normale" können die beiden einfach besser und überzeugen darin auch.
Was aber einige Mängel wettmacht ist die Chemie der beiden. Ich finde sie harmonieren wunderbar, weshalb ich sie auch gerne noch mal zusammen sehen würde...dann aber in einem besseren Film. Es ist einfach süß wenn die beiden flirten....wenn Kareena diesen einen Blick aufsetzt und Fardeen sein süßes Lächeln hervorholt. Dann schmelze ich dann dahin.
Übrigens, Fardeen sieht echt *grrrrr* aus im Regen Smily "smilesmile"

Also insgesamt ist Khushi kein Film, den ich uneingeschränkt weiterempfehlen würde. Er gehört nicht zu den schlechtesten Filmen, die ich bisher gesehen habe, aber gut ist was anderes

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 05. April 2007
ich fand den film auch ganz ok... sehr langgezogen aber wirklich langweilig war mir trotzdem nie.
so richtig lustig fand ich ihn auch nich wirklich, nur einmal die stelle, wo er da auf kareenas plakat losgeht und sie reinkommt und das sieht, is saugeil Smily "lach"

---
nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 05. April 2007
ich kaufe mir den bald...hoffentlich werde ich nich enttäuscht die meinungen sidn ja etwas geteilt aber kareena süpielt mit und ich liebe kareena bei mir auf platz 3-..hehe

---
Neu als Chandni.angemeldet
nach oben


Beitrag #32 - erstellt: 05. Mai 2007
also ich habe ihn jez gesehen...ich fand ihn etwas langweilig....
kareena sah zwar super aus und so aber trotzdem.
ich fand den film auch etwas zu lang,ich hab nur darauf gewartet wann er endlich vorbei ist.
aber am schlimmsten war die synchro,einfach schrecklich.
der film war jez nicht schlecht eher ein bisschen mittel,mit mehr drang zu schlecht als zu gut.
naja egal,die songs warn ganz okay fande ich.also ich bereue den kauf etwas....Smily "tutmirleid"

---
Neu als Chandni.angemeldet
nach oben


Beitrag #33 - erstellt: 23. Dezember 2008
also ich fand den film eigentlich ganz gut.... hab ihn mir schlimmer vorgestellt.
also die rollen finde ich echt komisch vorallem karan wie er am anfang wegen seiner mutter durchdreht weil sie heult LOL
kareenas rolle war mir auch viel zu übertrieben immer diese ausraster und dabei ihre mimik ging echt nicht..
von der geschichte her eigentlich ganz gut die zwei haben super gut zusammen gepasst..
die musik war nicht so mein fall
und was ich überhaupt nicht verstanden habe war was des denen gebracht hat diese szene mit dem blutspende zu zeigen
ich mein was hat des denen gebracht das er gerade khushis blut bekommen hat ?? verwirrend

---
nach oben


Beitrag #34 - erstellt: 16. Mai 2009
Na ja der film ist ganz ok hab schon besere gesehen aber total schlecht finde ich ihn jezt nicht

---
私はあなたミクを愛して!!!!!!!
7
8.02.2012 Music Bank in Paris *K-Pop Konzert* schönster Tag überhaupt. =D
nach oben


Beitrag #35 - erstellt: 08. Juli 2009
Der einzige Grund warum ich mir damals die DVD gekauft habe war das Fardeen mitspielt (und sie war extrem billig Smily "smilesmile") und er ist auch der einzige der mich nicht stört in diesem Film. Amrish Puri ist richtig lästig und die einzige die ihn (mal wieder) toppt ist Kareena. *kopfschüttel* Ich hab mich an ihre früheren überdrehten Rollen mittlerweile gewöhnt, aber bei dieser gruselt es mich mal wieder. Es scheint als wäre Fardeen der einzige der den Film auch nur ein Stückchen Ernst nimmt.

Fazit:
Ein anspruchsloser 08/15- Film, den man sich anschauen kann, aber nicht muss.

---

nach oben


Beitrag #36 - erstellt: 18. Juli 2009
Mir hat der Film nicht sonderlich zugesagt. Das liegt aber wahrscheinlich an der Rolle die Kareena hier verkörpert. In solchen Rollen geht die Frau mir einfach gehörig auf die Nerven. Und wie Liba schon richtig geschrieben hat, mal wieder eine total überdrehte Rolle von Kareena. Mit der ich so meine Schwierigkeiten habe. Ist für mich kein Film, den ich mir noch mal anschauen werde, ich fand ihn ganz einfach nur nervig.


---
nach oben


Beitrag #37 - erstellt: 17. Oktober 2011
Ich liebe diesen Film Smily "smilesmile" Smily "top" Smily "top" Smily "boah" Smily "cheerleader" Smily "anbet"
Einfach mega Toll

---
Rani & Aishwarya Queens of Bollywood
nach oben


Beitrag #38 - erstellt: 22. Januar 2012
Hab ihn in meiner Sammlung bekommen.

Finde, dass ich nichts verpasst hätte, hätte ich ihn nicht bekommen. aber dennoch finde ich ihn sehenswert. Kommt halt immer drauf an, we man das alles sieht. Die Story an sich finde ich ganz gut und auch sehr gut umgesetzt. Kareena & Fardeen geben ein tolles Paar. Einige Szenen finde ich zu aufgetragen. die hätten sie meiner Meinung nach anders machen sollen. Aber sonst finde ich den Film schon sehr schön. Einige Songs passen mir nicht in den Kram, weil sie einfach nicht mein Geschmack sind. Aber andere find ich sehr schön...

ann man sehen. Aber man verpasst nichts...

---
Meine Homepage

Mein Forum
nach oben


Beitrag #39 - erstellt: 27. Februar 2012
Habe ihn heute das erste Mal geschaut.

Also ich fand ich nicht schlecht gemacht, aber spitzenmäßig war er auch nicht. Smily "tutmirleid"
Schlecht ist er auch nicht, da gibt es weitaus schlechtere Filme. Ich würde sagen, er liegt im Durchschnitt. Smily "wink"

Kareena´s Rolle war zwar etwas überdrehtSmily "silberblick" , aber das fand ich jetzt nicht so schlimm. Smily "wink"
Fardeen Khan hat auch passabel gespielt. Smily "smile"
Als Pärchen waren sie süß. Wobei ich sagen muss, in Fida gefielen mir die beiden besser. Aber da verkörperten die beiden auch andere Typen. Smily "smilesmile"

Die Songs konnte man auch anhören. Smily "musikmusikmusik"

Fazit: Kann man schauen. Am besten geeignet natürlich für Fans der beiden Darsteller (Kareena Kapoor o. Fardeen Khan).
Und da ich ein Kareena Kapoor Fan bin, war der Film für mich ein Muss!!! Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #40 - erstellt: 09. November 2012
Ich fand den Film richtig süß. Kareena war noch sehr jung (23, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe.. Smily "kopfkratz")
und es war auch einer ihrer ersten, also ne perfekte Leistung kann man da dann auch noch nicht erwarten.
aber ich fand sie dennoch gut, obwohl sie manchmal echt übertrieben hat. Smily "smilesmile"
Fardeen sah riiiiichtig gut aus Smily "verliebt" Ich mag ihn echt total!!
Er und Kareena haben so eine tolle Chemie!
Ich finde, die beiden sollten mal wieder zusammen drehen. Smily "love"

---


6 years, 11 films, 51 Awards.
Ranbir Kapoor - the name says it all.

nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen