Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

April 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Darr

Seite 1 von 4 | »»
Thema: Darr
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 12. Januar 2006
hier mal wieder was über einen der älteren srk filme..........vielleicht hat ihn ja schon die eine oder andere gesehen.................ich fand es ist einer der besten filme von ihm

hier ein spoiler mit besprechung des films

Sunil Malhotra (Sunny Deol) ist der beste Soldat in der Truppe von Cpt. Mehra (Dalip Tahil). Nun scheint für ihn auch privat die Sonne zu scheinen: Er wird die schöne Kiran (Juhi Chawla) heiraten. Er ahnt nicht, dass er einen Widersacher im Kampf um ihr Herz hat: Rahul (Shahrukh Khan), Mehras Sohn. Er war mit Kiran auf dem College, getraute sich aber nie, sie anzusprechen. Er baute eine obsessive Liebe für Kiran auf. Wie durchgeknallt Rahul ist, zeigt auch, dass er ständig mit seiner Mutter telefoniert, die vor 18 Jahren bei einem Autounfall starb. Nun rückt er Kiran auf die Pelle. Er versucht sogar, Sunil umzubringen. Um dem Psychopathen zu entkommen, heiraten Kiran und Sunil und fliegen in die Schweiz ...


Über-Produzent und Hit-Regisseur Yash Chopra hatte Anfang 90er einige Flops auf dem Rücken, als er "Darr" inszenierte. Doch als der Film an Weihnachten 1993 in die Kinos kam, avancierte er schnell zum Hit (zweiterfolgreichster Film 1993) und war ein weiterer wichtiger Schritt nach oben für Shahrukh Khan. Und genau da liegt das Problem - auf das ich gerne vor der Besprechung des Films zu reden kommen möchte: Dies ist eigentlich Shahrukhs Film. Und das sorgte hinter den Kulissen für riesigen Zoff. Sunny Deol meinte, Yash Chopra habe ihn angelogen und betrogen, weil Shahrukh der eigentliche tragische Held des Films wurde. Das stimmt zum Teil schon, denn als Juhi gegen Schluss einmal schreit "Kill him! Kill him, Sunil!" und Shahrukh ihr einen traurigen Blick zuwirft, hat man Mitleid mit ihm. Mit ihm, dem eigentlichen Bösewicht. Macho-Held Sunny fühlte sich dadurch betrogen. Doch das ist nicht primär Chopras Schuld, sindern ein Beweis für Shahrukhs Star-Appeal. Er hat einfach mehr Talent und mehr Charme als Sunny und drängt sich gerade deshalb schon ins Zentrum des Films. Die Herzen fliegen ihm eher zu als dem stoischen Sunny. Und genau das hielt der gestandene Mann wohl nicht aus. Seither redet er nicht mehr mit Chopra und schwor, nie mehr einen Film mit ihm zu drehen. Auch mit Shahrukh liegt er seither im Streit. Shahrukh dagegen wurde zum Megastar - auch dank diesem Film. Mit Chopra drehte er 1997 Dil To Pagal Hai, während Sunny ohne Chopra auch Megaerfolge feierte. Und noch ein dritter spielte bei der Sache eine Rolle: Aamir Khan. Der hätte eigentlich Shahruhs Rolle spielen sollen, wollte aber Änderungen im Skript (mehr Interaktion mit Sunny, anderes Ende) und wurde gefeuert. Später meinte er, Sunny habe mit seiner Kritik völlig recht - und drehte nie mit Chopra. Tja, weder Aamir noch Sunny noch Shahrukh hat der Krieg geschadet - heute sind alle drei Hit-Lieferanten.
Nun also zum Film selbst. Wie bereits angedeutet ist Shahrukh zwar der Bösewicht, aber der Star des Films. Er ist famos. Juhi bleibt etwas farblos und Sunny ist stoisch wie eh und je.
(quelle molodezhnaja)

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 12. Januar 2006
Dangäää Kantabeen
werd mir den Film auf jeden Fall zulegen Smily "smilesmile" auch wenns ein SRK-sterbselt-Film ist

nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 12. Januar 2006
ich werde ihn mir auch holen, danke für deine infos.Smily "thanks" Smily "dankedankedanke"

---

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 21. Januar 2006
Ich mag den Film gerade weil SRK so einen durchgeknallten Typen spielt. (Wie er mit seiner "Mutter" telefoniert ist echt zu komisch)
Vor allem ist es so süß wie er immer I Love you K-K-Kiran stottert Smily "sweetheart"

Mein Lieblingslied aus dem Film ist Jaadu Teri Nazar ist ein echter Ohrwurm!!

nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 21. Januar 2006
Ja der Film ist ja sehr schön. Ich würd es euch empfehlen.
Mein Lieblingslied ist auch Jaadu Teri Nazar Smily "smilesmile" Und wie Shah am Schluss stirbt ist sooooo traurig Smily "furchtbartraurig"

---
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 17. März 2006
Das ist mein lieblingsfilm. Obwohl er einen bösen spielt, bin ich ganz auf seine seite. kann ich nur empfehlen. Er ist grossartig!

---
Wege können nicht falsch sein, nur Menschen (Swades)
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 17. März 2006
Ich hab bei dem Film soviel Mitleid mit ihm Smily "smilesmile" auch wenn er durchgeknallt ist

nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 17. März 2006
Smily "winke" finde den film auch sehr schön
die lieder sind auch toll
ich mag die lieder *ang se ang* und auch *jaadu teri nazar*

aber der film ist am ende schon sehr traurig Smily "furchtbartraurig"

---
.:My Homepage:.

*~*QSQT*~*
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 17. März 2006
der film ist ganz gut...das ende soo traurig....

ich fands süß wie er sagte---'K-K-k-kiran......Smily "smilesmile"

---
My name is Khan
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 17. März 2006
Oh da bin ich ja beruhigt,das ich nicht die einzige bin,die mitleid mit dem durchgeknallten srk hat.Hab schon gedacht ich werd langsam seltsam.Smily "smilesmile" Smily "smilesmile" Smily "silberblick" Smily "silberblick"

---
Wenn man niemals traurig ist,erfährt man auch nicht,wie
schön es ist glücklich zu sein.(SRK)
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 18. März 2006
DARR ist super.
Und einen "richtigen" Bösewicht spielt Sharukhji dort nach meiner Meinung auch nicht. Rahul ist halt irre, Smily "silberblick" . Auf eine psychopathische Art und Weise liebeskrank. Und ich denke, er tut jedem, der den Film sieht, leid. Obwohl er mordet und stalkt.
Shahrukhji spielt den Verrückten richtig gut!
Nur an die Kleidung, die SRK da manchmal anhat, kann ich mich einfach nicht gewöhnen. GRUSELIG!!! Diese Flickenteppichhemden......Oh Gott.....
Gauri traue ich normalerweise mehr Geschmack zu.

nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 18. März 2006
Ähm...was hat Gauri mit seinen Filmklamotten zu schaffen ??? Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 18. März 2006
Sie war bei dem Film seine Kostümausstatterin (steht im Nachspann, Smily "top" )

nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 18. März 2006
Echt ??? Hab ich noch nie drauf geachtet...naja aber wenn du Bilder anschaust von früher könnt ich mich schon immer kaputt lachen wie beide angezogen waren und dann der wunderschöne VOKUHILA Haarschnitt von SRK Smily "smilesmile" wen wunderts da ???

nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 18. März 2006
Stimmt, Smily "smilesmile" !
In Baazigar war sie i.ü. auch seine Ausstatterin.
Später war es ja oft Karan Johar.

nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 18. März 2006
Baazigar hab ich noch net gesehen

nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 18. März 2006
ich hab den film gesehen der war so traurig

der film toll, traurig und spanend

Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 19. April 2006
Gott sei Dank sind hier auch noch andere die Mitleid mit Rahul haben.
Ich dachte schon, ich bin irgendwie nicht mehr normalSmily "smilesmile" *steinvomherzenfällt*
Find den Film echt klasse!

---

*Die Idee, man könne das Böse mit einem Krieg beseitigen, ist genauso absurd wie der Gedanke des Mannes, der versuchte seinen Schatten zu begraben.* Tiziano Terzani
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 19. April 2006
@Babloo das ging vielen so Smily "smilesmile" mir auch

---
.:My Homepage:.

*~*QSQT*~*
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 23. April 2006
mir auch.wie er stirbt des is soooooooo traurig.und der film ist insgesamt find ich sehr gut.Smily "winke"

---

Dankeschön an BlueNaina für die tolle Sig+Ava :-)
nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 05. Mai 2006
Ich fand den Blick am Ende den Rahul Kiran zugeworfen hat so herzzerreisend Smily "furchtbartraurig"als sie schreit "töte ihn".
Da kann man doch nur Mitleid mit Ihm haben auch wenn er ein Psycho istSmily "wink"

nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 05. Mai 2006
ach wieder dieser blick.......Smily "silberblick" wenn er so guckt dann verzeit man ihm doch einfach alles Smily "silberblick" Smily "silberblick" Smily "silberblick"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 14. Juli 2006
gestern hab ich bei Müller darr gesehen. aber ich weiss allerdings nicht ob er auf deutsch war oder auf englich Smily "silberblick" weil die kurze story auf englich geschrieben war und alles andere stand da auch auf englich drauf. hat die dvd shcon jemand gesehen?

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 14. Juli 2006
Also Meineswissen nach gibt es diese DVD bis jetzt nur auf Hindi mit Englischen und Französischen Untertitel. Aber in Österreich ist alles anders. Also misch ich mich da mal lieber nicht ein.

Ich habe den Film erst seit kurzen, habe ihn mir aber schon tausend mal angeschaut. Gerade weil Shahrukh Khan diesen Bösewicht spielt liebe ich ihn. Diese Blicke......reinster Horror und richtig irre. Trotzdem half ich den ganzen Film lang zu Rahul, bis zum bitteren Ende. Sunny Deol konnte ich in diesem Film nicht leiden und werds auch in keinem anderen. Juhi war wiedereinmal unwerfend. Die Lieder waren super. Mein Lieblingssong ist Tu Mere Samne. Danach kommt gleich Jaduu Teri Nazar.

---

Liebe Grüße an meine Buddys, speziell Preitygirl16 und LoveShahrukh, und ein herzliches Dankeschön an brasilgirl für mein Ava und Sig!!
nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 14. Juli 2006
Hi Smily "winke"

Was die Lieder betrifft, möchte ich mich anschliessen; Tu Mere Samne und Jaduu Teri Nazar sind zu meinen derzeitigen Lieblingssongs avanciert.

Zum Film selbst; er ist mein absoluter Favorit. Die Art und Weise, wie SRK die Figur des Rahul verkörpert ist grossartig und hätte nicht besser umgesetz werden können. Man nimmt ihm den Verrückten jede einzelne Sekunde ab und ich bin ein jedes Mal faziniert, wie facettenreich er das ganze gestaltet. Alles in Allem halte ich diese für seine bisher beste Rolle; zumindest in Bezug auf all jene Filme, die ich gesehen haben.

Die Rolle des Sunil, der den grossen Helden des Films darstellen sollte, wurde gänzlich an die Wand gespielt uns lies ihn eher unsympatisch denn heroisch und liebenswert erscheinen.

Die Rolle der Kiran; unumstritten zauberhaft ...jedoch ziehe ich ein jedesmal in Erwägung, eine Strichliste zu führen für jedes hysterische SUUUNIIIIIIL! Smily "lach"

...und zum Ende? Was kann ich sagen: Niemand stirbt so sexy wie SRK Smily "totalverliebt"

Smily "top"

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 14. Juli 2006
na dann sind wir uns ja alle einig, dass sunny einen behaarten und hässlichen affen in diesen film spielt Smily "abkotz2" und ja niemand stirbt so sexy wie srk.........da kann ich dir nur recht geben Smily "top" Smily "smilesmile" ich liebe diesen film auch und ist nach baazigar einer meiner lieblings filmen mit srk.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 14. Juli 2006
muß ich dir vollkommen recht geben,liebe keti,aber der film ist wirklich super,habe ihn mir schon ein paar mal angesehn,da er ja in englisch ist,bin nicht pervekt in dieser sprache,wirklich ein toller bösewicht unser Sharukh,und die lieder gehen einem unter die haut. Smily "top" Smily "winke"

---
Samera
nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 14. Juli 2006
@roswitha5196 jep ich finde auch dass lieder sehr schön sind Smily "top" auf jeden fall gefallen mir drei davon richtig gut. und ja srk ist einfach der hammer in diesem film und tut mir die ganze zeit leid. er hat sich auch in eine falsche frau verliebt, ich hätte ihn nie so leiden lassen Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 14. Juli 2006
Das war, neben Devdas, Shahrukhs allerbeste Rolle! Die Rolle war einfach für ihn gemacht! Ich hatte solche angst wie ich den Film zum ersten Mal gesehen habe, wobei ich noch hinzufügen sollte, dass ich doch etwas jünger war! Smily "angel"
Aber das zeigt dass er wirklich überzeugend gespielt hatte! Er war einfach zu gut!Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 14. Juli 2006
naja ich finde srk in baazigar auch klasse Smily "top" aber hier auch hat er einfach nur hammer gespielt und das am anfang seiner Karriere, da sehen wir doch was er schon damlas drauf hatte Smily "top" dieser mann ist einfach nur genial Smily "top" Smily "top"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 14. Juli 2006
Natürlich war er in Baazigar auch super, ich find ihn sonst immer super! Aber in Darr hats mir wirklich die sprache verschlagen, weil er einfach zu gut war!

---
nach oben


Beitrag #32 - erstellt: 03. August 2006
So heute hab ich mir dann auch mal den fiesen Bösewicht angeschaut und muss sagen.....das gefällt mirSmily "smilesmile"

Shah mal so richtig blutrünstig und irre zu sehen fand ich richtig klasse

und wenn ich bedenke, wie alt der Film schon ist und da viele Filme in dieser Zeit Komödien waren hat er mich um so mehr begeistert...

Darr sollte man gesehen habenSmily "top"

---

Hilfe | Team
nach oben


Beitrag #33 - erstellt: 03. August 2006
Ich habe mir Darr vor ein paar Tagen auch angeschaut. Ehrlich gesagt war ich doch etwas enttäuscht...

Die Story hatte wirklich weder Hand noch Fuß. Klar, Shah als durchgeknallten Irren zu sehen hat schon was! Und er hat das auch gut rübergebracht, aber das reicht mir nicht. Von einem Yash Chopra Film hatte ich einfach mehr erwartet. Die Musik ist auch kein Knüller. Einzig "Jaadu Teri Nazar" ist ein regelrechter Ohrwurm! (Was nicht zuletzt Udit Narayan zuzuschreiben ist! *schwärm*)

So schlecht fand ich Sunny übrigens gar nicht. Ich bin zwar absolut kein Fan von ihm, habe es aber nicht so empfunden, dass er neben Shah regelrecht untergehen würde! Einzig Juhis Leistung fand ich persönlich einfach unterirdisch! (Sorry) Sie hat sich in all den Jahren und Filmen nie verbessert...

Der Film ist auf jeden Fall sehenswert, aber absolut kein Hit. Mich hat er jedenfalls nicht vom Hocker reißen können.

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #34 - erstellt: 03. August 2006
die musik war wirklich supernervig, aber der film hat hand und fuß, vor allem wenn man bedenkt in welchem jahr er gedreht wurde...da waren nämlich die meisten filme eher seltsam und chaotisch

---

Hilfe | Team
nach oben


Beitrag #35 - erstellt: 03. August 2006
wieso seltsam und caotisch???Smily "silberblick" meinst du seine filme oder allgemein?
er hat in dem gleichen jahr noch baazigar gedrehet und er ist auch genial, wenn nicht besser als darr.

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #36 - erstellt: 03. August 2006
Zitat von tabaya:
die musik war wirklich supernervig, aber der film hat hand und fuß, vor allem wenn man bedenkt in welchem jahr er gedreht wurde...da waren nämlich die meisten filme eher seltsam und chaotisch


Bei der Musik gebe ich dir Recht! Smily "smilesmile"

Da gibt es so einiges. Am Anfang des Films wird doch dargestellt, dass Kiran noch auf die Schule geht. Später tut sie jedoch so, als wäre das schon Jahrzehnte her! Und wieso fängt Shah erst dann an, um sie zu "werben" wenn sie verlobt ist? Warum nicht schon vorher? Schließlich ist er ja "verrückt" nach ihr! Und, und, und....

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #37 - erstellt: 03. August 2006
ich meine generell die filme aus den jahren...nicht nur seine
viele filme waren da eher als chaotische komödie ausgelegt...so hab ichs jedenfalls empfunden...

und darr ist halt nicht so....sondern schön blutig, ich hab mit juhi gezittert

---

Hilfe | Team
nach oben


Beitrag #38 - erstellt: 03. August 2006
Zitat von Rya:
Zitat von tabaya:
die musik war wirklich supernervig, aber der film hat hand und fuß, vor allem wenn man bedenkt in welchem jahr er gedreht wurde...da waren nämlich die meisten filme eher seltsam und chaotisch


Bei der Musik gebe ich dir Recht! Smily "smilesmile"

Da gibt es so einiges. Am Anfang des Films wird doch dargestellt, dass Kiran noch auf die Schule geht. Später tut sie jedoch so, als wäre das schon Jahrzehnte her! Und wieso fängt Shah erst dann an, um sie zu "werben" wenn sie verlobt ist? Warum nicht schon vorher? Schließlich ist er ja "verrückt" nach ihr! Und, und, und....


er hat sich in der schule nicht getraut...und es war ja nun einige zeit her...sie haben ja nicht 2 wochen nach ende der schule geheiratet...und er wird von tag zu tag besessener von ihr

---

Hilfe | Team
nach oben


Beitrag #39 - erstellt: 03. August 2006
Ist schon okay. Das würde jetzt wohl zu weit führen... Fakt ist, der Film wird einem Yash Chopra Film einfach nicht gerecht. Die Schnitte sind schlecht und ungünstig gesetzt. Ich bin doch ziemlich ernüchtert...
Hoffentlich ist Dil To Pagal Hai besser! Smily "top"

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #40 - erstellt: 04. August 2006
Ich wollte aber die Fans des Films in keiner Weise angreifen! Smily "smile" Ich hatte wohl einfach zu hohe Erwartungen, da ich die neueren Filme gewohnt bin.

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #41 - erstellt: 05. August 2006
@Rya....keiner fühlt sich angegriffen Smily "smilesmile"
Rahul hat sich in der Schulzeit nicht so getraut mit Kiran zu reden.....er hat ihr das Lied gesungen Tu Mere Samne...um ihr zu zeigen das er sie liebt...mehr ging da bei ihm noch nicht...und nach der Schulzeit denk ich mal wars so das rahul einfach Angst hatte sie nicht mehr zu sehen deswegen ist er einen schritt weiter gegangen...ganz schlimm wurde es ja erst als er das mit der verlobung mitbekam...da ist er erst durchgedreht...also richtig Smily "smilesmile" nen Schatten hatte er ja schon vorher .

nach oben


Beitrag #42 - erstellt: 05. August 2006
ach juhi hatte keine ahnung... wer würde schon diesen haarigen affen (sunil) anstatt so einen schnuckeligen shah nehemn... völlig unklar Smily "silberblick" Smily "smilesmile"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben


Beitrag #43 - erstellt: 05. August 2006
ja das werd ich auch nie verstehen Smily "smilesmile" vor allem schaut der die ganze zeit so böse

nach oben


Beitrag #44 - erstellt: 05. August 2006
Zitat von keti:
ach juhi hatte keine ahnung... wer würde schon diesen haarigen affen (sunil) anstatt so einen schnuckeligen shah nehemn... völlig unklar Smily "silberblick" Smily "smilesmile"


Ha, ha, ha! *g*
Genau dasselbe hab ich mir auch gedacht! Smily "smilesmile"

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #45 - erstellt: 05. August 2006
welche filme sind den noch so ähnlich wie darr und baazigar?weil ich bin begeistert von denen und vlt. gibts solche nochmal am besten mit srk und anfang 90er

---

Dankeschön an BlueNaina für die tolle Sig+Ava :-)
nach oben


Beitrag #46 - erstellt: 05. August 2006
Anjaam und Koyla sind auch ziemlich brutal.
Anjaam ist schon auf deutsch angekündigt.

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #47 - erstellt: 05. August 2006
danke für den tipp!

---

Dankeschön an BlueNaina für die tolle Sig+Ava :-)
nach oben


Beitrag #48 - erstellt: 05. August 2006
Kein Problem! Smily "thanks"

Hier ist eine Gesamtauflistung der dt. DVDs.

---
http://ryasbollywood-palace.de.tl/ Besucht mich mal ^^
nach oben


Beitrag #49 - erstellt: 26. August 2006
Ich hab jetzt endlich auch Darr gesehen, nach dem er schon ewig bei mir rumsteht. Schon Psycho ein bisschen, sehr gut gemacht! Und Shahrukh mal wieder in einer krankhaften Rolle, einfach Smily "top" !

Juhu @Keti wo bist Du, meine Blutdrustende Freundin!!Smily "smilesmile"
Der Schluss war doch wieder ganz nach deinem Geschmack, oder?

Also es lohnt sich den anzuschauen, wenn man Shah mag, da ist er mal wieder richtig böse und psychisch total krank!
Besonders die Telefonate mit seiner Toten Mutter!

---
meraa dil!!
nach oben


Beitrag #50 - erstellt: 26. August 2006
hier bin ich Smily "winke" du musst aber nicht allen erzählen dass auf blutige szenen stehe Smily "smilesmile"
jaaaaaaaaaaaa darr ist auch einer meiner lieblings filme von ihm. ich liebe das einfach wenn er krank, böse und durchgeknallt ist. das kann er einfach zu gut Smily "top" Smily "top" da ist er einfach unübertroffen Smily "top"

---

„Valar Morghulis“

Hilfe| Team
nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3 4
Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen