Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Hum Tumhare Hain Sanam - Ich gehöre dir meine Liebe

Seite 1 von 3 | »»
Thema: Hum Tumhare Hain Sanam - Ich gehöre dir meine Liebe
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 30. Dezember 2005
Hallo Ihr !

ich habe da heute in der videothek einen Bollywoodfilm mit dem Titel " Ich gehöre Dir meine Liebe" gesehen. kann mir jemand sagen worum es da geht etc...... den kenne ich nämlich gar net....kennt ihr den und habt ihr den schon gesehen ??

---
Main Hoon Na

Bollywood macht das Leben Schöner
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 30. Dezember 2005
Darum geht es :

Shah heiratet seine Jugend liebe und sollte eigentlich sehr glücklich sein. Aber das Problem ist der "Bruder" von ihr. Suraj. Er wurde als Kind gefunden und in die Familie aufgenommen. Sie ist immer für ihn da und macht alles für ihn und vergisst Shah sehr schnell. Sie weiss was Suraj gerne isst usw. aber was Shah isst kennt sie nicht. Es geht soweit das sie sich scheiden wollen. Bis Suraj blinde Freundin von Ash gespielt eingreift und die 2 wieder zusammen bringt .
EmpfehlenswertSmily "top"

---
gelöscht zu groß! Looni
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 30. Dezember 2005
hum tumhare hain sanam ist der original tietel in hindi .. obs jetzt ganz richtig geschrieben ist weiß ich net aber es ist ein guter film ..
so und spoiler kommt auch ....

Die schöne Radha (Madhuri Dixit) liebt zwei Männer: ihren jüngeren Bruder Prashant (Atul Agnihotri) und ihren besten Freund Suraj (Salman Khan). Nun tritt ein dritter Mann in ihr Leben, als sie den Businessmann Gopal (Shahrukh Khan) heiratet und in dessen grosses Haus zieht. Auch der arbeitslose Prashant macht es sich hier gemütlich. Gopal ist nicht besonders entzückt. Noch weniger freuen ihn die täglichen Anrufe, die Radha und Suraj haben. Langsam wächst in Gopal die Eifersucht.

Sechs Jahre lang wurde an "Hum Tumhare Hain Sanam" gedreht - das ist sogar für Bollywood-Verhältnisse eine lange Zeit. Die daraus resultierenden Probleme sind offensichtlich: Continuity-Fehler. Am offensichtlichsten ist Salman Khans Haarverlust. Er wechselt von Szene zu Szene seinen Haarstil und seinen Schauspielstil. Das ist schon sehr anstrengend. Weniger Mühe hat Shahrukh Khan, der wohl beste Schauspieler im Film. Er spielt Salman, der manchmal ziemlich peinlich ist, spielend an die Wand. Es ist eine besondere Freude, neben den beiden Khans auch noch Madhuri Dixit zu sehen, die ebenfalls brilliert und mit den beiden spielend harmoniert (es ist ihr erster gemeinsamer Film - aber unter einander haben die drei x Filme zusammen gedreht). Madhuri macht sogar Salmans Szenen erträglich. Ein Kurzauftritt von Aishwarya Rai machte 2002, als der Film herauskam, auch Appetit auf Devdas, in dem Aish, Madhuri und Shahrukh wieder vereint sind.
Von den Schauspielern her also ein durchzogenes Bild. Beim Rest sieht es genauso aus: Die Songs sind eher mittelmässig, das Erzähltempo variiert gewaltig (insbesondere der Schluss ödet an) und die Handlung ist soso lala. Die erste Stunde mag eigentlich noch gefallen (bis auf die Szenen während den Credits, die ich nicht richtig einordnen konnte), die zweite ist v.a. dank Shahrukhs Eifersuchts-Anfällen gut. Die letzte Stunde fällt massiv ab. Der künstlich versöhnliche Schluss ist dabei besonders ärgerlich. Und Aishwarya blind zu machen, ist ein schlechter Drehbuch-Kniff. So kann sie nur in die Leere staren, anstatt mit ihren schönen Augen zu spielen. Die Rolle wird dadurch emotional leerer und nicht, wie sich Regiedebütant K. S. Adiyaman wohl erhofft hat, tiefgründiger.
Genug genörgelt. Trotz diesem inszenatorischem Durcheinander hatte ich überraschend viel Spass mit "Hum Tumhare Hain Sanam". Woran es liegt, ist schwer zu sagen. Die Schauspieler wohl. Und die Tatsache, dass der Regisseur trotz sechs Jahren Drehzeit (das muss man ja wiederholen) in den ersten zwei Stunden einen erstaunlich guten Fluss in den Film gebracht hat. Nein, kein Meisterwerk. Nein, nicht einmal unbedingt ein "must see"-Film. Aber wer wie ich auf die Stars aus Bollywood abfährt, kommt um dieses beim Start heiss diskutierte Werk nicht herum. Sechs Jahre ... Wahnsinn.

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 30. Dezember 2005
Wenn ich ehrlich bin fand ich hum tumhare hain sanam gar nicht so toll. Aber ich weiss auch nicht woran das liegt

---
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 30. Dezember 2005
also mir hat der Film schon gefallen....

---




meine creationen
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 30. Dezember 2005
Ich habe den Film auch gesehen (Hindi) ist ein ganz guter Film
Ich mag das Lied "Hum tumhare hain sanam" so sehr.

Also man sollte ihn schonmal gesehen haben.Die Szene wo Sha mit der Pferde Statue spricht als er betrunken ist schon sehenswert *ggggg*

---
Wir haben verlernt, die Augen auf etwas ruhen zu lassen, deshalb erkennen wir so wenig...
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 31. Dezember 2005
ich muss leider sagen der film fand ich mittelmässig. shahruk wird doof dargestellt finde als ein irrer ehemann, ansonsten ist der film ganz okey

---
nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 31. Dezember 2005
Ja ich habe den Film gestern nacht angeschaut ich fand den soooooooooooooooo super.
Also Leute schaut den lieber euch an:))))

Radha (Madhuri Dixit) ist Gopals (Shahrukh Khan) Sandkastenliebe und als sie erwachsen sind, heiraten sie. Bald allerdings ist das Glück getrübt, denn Gopals kleiner Burder Prashant (Salman Khan) nistet sich in ihrem Haus ein und Radhas alter Freund Suraj ruft jeden Tag an. Um alle kümmert sich Radha, nur ihr eigener Ehemann kommt zu kurz. Es kommt zum Streit und zur Trennung, gar von Scheidung ist die Rede. Als Suraj ein Treffen mit Gopal organisiert, erscheint der eifersüchtige Ehemann mit einer Waffe. Als sich die Lage zuspitzt, greift Surajs blinde Freundin Suman (Aishwarya Rai) ein...


---
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 31. Dezember 2005
Also, ich fand den Film Super. Er hat viel Witz. Und vorallem kommt das Taschentuch auch wieder zur Verwendung. Ich hab´den Film schon vor langer Zeit gesehen, im Originalton. Hab´ihn mir aber zwischendurch immer wieder angeschaut. Ich find ihn gut.Smily "top" Smily "top"

---
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht
mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…

nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 31. Dezember 2005
super thx für eure hilfe...werde mir den dann mal ausleihen und ansehen....

---
Main Hoon Na

Bollywood macht das Leben Schöner
nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 02. Januar 2006
hi
kenn den titel und weiss worum es geht, aber hab ihn leider noch nie gesehen
hab die dvd schon in der hand gehabt, aber dann, naja
vielleicht beim nächsten mal.
bin sicher, dass er so super ist, wie ihr sagt.Smily "winke"

---
gelöscht da zu hoch...Shakti86
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 02. Januar 2006
Ich fand den film auch hamma ich hab ihn ja auch auf dvd und wie ich ihn mit ma mum gesehn hab, bohhr der war wirklich hart, das war aba auch fies was radha (madhuri) da mit gopal (srk) gemacht hat, die hat ihn ja fast immer nur ignoriert und so, das hat mir dann schon weh getan, kein wunder das er dann nacher ausgerastet is und die scheidung da eingereicht hat!!!

---
nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 02. Januar 2006
ja das finde ich genauso! Smily "zornig"

---




meine creationen
nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 02. Januar 2006
am anfang war das nid soo schön aberr später gins jaaaaaaaSmily "tutmirleid"

---
~~°~~ KaBhI aLvIda Naa KeHna ~~°~~
~~°~~ Sh@H RuKh Kh@n ~~°~~
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 02. Januar 2006
Hammer Film sag ich nur...Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 02. Januar 2006
den film hab ich auch schon in der videothek bemerkt.ich will ihn mir auch umbedingt anschauen.der erste deutschsprachige film mit madhuri.bin neugierig was für eine deutsche stimme sie bekommen hat.

---
Es ist unmöglich,aber machbar.

nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 02. Januar 2006
Smily "winke" ich hab in zu weihnachten bekommen.ich finde ihn toll.würde ich empfelen anzuschauen.is echt schön!Smily "top" Smily "top" Smily "smilesmile" Smily "winke"

---

Dankeschön an BlueNaina für die tolle Sig+Ava :-)
nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 02. Januar 2006
ich kann den film auch nur empfehlen!!! er ist echt sehenswert!!!!!

---


Member im Schnucki-Such-Club
___________

Hilfe | Team
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 02. Januar 2006
!!!!Genau!!!!Den kann ich auch nur empfehlen ich hab den ja schon länger, und ich hab den mindestens schon über 10 ma geguckt Smily "smile"

---
nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 02. Januar 2006
mir hat er ja erstmal gar nichts gesagt und auch hier im Forum hab ich da noch nix drüber gelesen, deswegen hatte mich das etwas verwirrt...aber anscheindend hat der film ja viele bewunderer ;-)

---
Main Hoon Na

Bollywood macht das Leben Schöner
nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 03. Januar 2006
Naja bis auf die Szene mit dem Marmorpferd ist der ganze Film nicht besonders . Die Lieder bis auf hum tumhare hain sanam sind einfach nur schrecklich . Aber wie gesagt ist meine meinung Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 03. Januar 2006
Ich fand den Film ok.
Im Eheleben kann so etwas vorkommen. Wenn man sich nicht ausspricht, seine Wünsche nicht äußert und alles in sich hineinfrisst, ergeht es einem wie Shah in diesem Film. Ich finde das Thema gut. Die Lieder waren auch ok.
Was ich nur bemerkt habe, dass Salman Khan irgendwie überhaupt nicht tanzen kann. Ich fand seine Tanzeinlagen nicht so toll.
Aber im Grossen und Ganzen hat der Film mir gefallen. Zwar kein Blockbuster für mich aber ok.

---
nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 03. Januar 2006
Also, mir hat der Film auch gut gefallen. Das Thema fand ich ganz gut, und die Lieder finde ich total schön, höre sie mir ständig an.

Die beste Szene ist wirklich die, wo Shah mit dem Pferd spricht.... Smily "silberblick"

---
Liebe Grüsse an alle NRW-Paagals...und an meine chuha*kussi*
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 05. Januar 2006
Also mir hat der Film auch gefallen. Die Lieder fand ich jetzt nicht so tol bis auf das Tiltelied.

Die Beste Szene im Film finde ich auch ist die mit dem Pferd einfach zu komisch Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 05. Januar 2006
ist nicht schlecht dieser film Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "top"

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 05. Januar 2006
Also der Film ist ganz gut soweit grins
Hab mich kaputt gelacht bei der Szene mit dem Gaul lol , grosse Ohren-wart ich komm mal näher-Eheprobleme
Aber Salman Khan spielt etwas ähm nervig würd ich sagen , ihr Bruder ist einfach nur lästig , der Opa ist noch witzig und naja die Lieder hören sich mehr nach gequälter Katze an bis auf hum tumhare hain sanam das hört sich gut an

nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 05. Januar 2006
Ihr Bruder und Surja hägen ja die ganze Zeit an ihrem Rockzipfel finde ich echt schlimm Smily "zornig"

nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 05. Januar 2006
Aber echt, grausam ich hätt die erschlagen und hätt meine Ruhe grins

nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 05. Januar 2006
gestern hab ich ihn mir nochmal angeschsut und muss sagen er ist doch nicht mehr so schlimm.Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 05. Januar 2006
Männer sind halt immer unselbstständig,
und wenn sie Krank werden kannst du sie völlig vergessen dann müssen sie nähmlich so tun als ob sie gleich sterben würden Smily "wirklichkrank"

nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 05. Januar 2006
stimmt hihi
am besten gleich den Priester holen lol
aber die 2 waren in dem Film einfach nur nervig und ich seh Salman Khan eigentlich ganz gern aber da graus

nach oben


Beitrag #32 - erstellt: 05. Januar 2006
wow den film muss ich mir ansehen
Smily "dankedankedanke"

---
nach oben


Beitrag #33 - erstellt: 06. Januar 2006
ich habe ich gehöre dir meine liebe auf dvd

---
nach oben


Beitrag #34 - erstellt: 08. Januar 2006
Ich habe mir den Film gestern angeschaut.Das gute daran war schon mal ,das alle meiner lieblingsschauspieler mitgewirkt haben.Die besetzung war also top!!Smily "top"
Ich fands auch mal gut einen deutsch synchronisierten film mit madhuri mal gesehen zu haben.Sie hat eine gute stimme bekommen.Die stimme von aish war shit!
Naja der film an sich war so mittelgut.ich würd ihn mir jetzt kein 2 mal anschauen.ich fand die szene mit dem badezimmer total übertrieben.und die rolle von srk war auch nicht so klasse.und schade fand ich´s auch dass aishwarya nur 5 Minuten in dem film zu sehen.

---
Es ist unmöglich,aber machbar.

nach oben


Beitrag #35 - erstellt: 08. Januar 2006
Ja und aish als blinde war auch etwas merkwürdig aber wie sie Shah überredet hat fande ich echt toll. Ich mag es in dem einem Lied, wo Shah träumt Madhuri und Salman würden ,,rummachen´´ und ihn alle aufhalten etwas dagegen zu unternehmen (weiß net wie ich es genau ausdrücken soll), das ist auch echt witzig und die Pferdeszene ist ja wohl das beste am ganzen Film. Ich mag den Film sogar sehr, nur ein störpunkt hat er: Salman!!! Ich könnte manchmal echt in den fernseher springen und ihn erwürgen. Ich hab den Film jetzt schon bestimmt 10mal gesehen und den Gedanken habe ich immer noch. ACHTUNG SPOILER wo Radha sich mit den Tabletten umbringen will, habe ich echt gebangt, ob Shah es schafft oder nicht.SPOILER ENDE

Fazit: Wenn ich den Film auf einer Skala von 1-5 bewerten müsste dann würde ich sagen 3,5!!!

---

nach oben


Beitrag #36 - erstellt: 08. Januar 2006
also wenn das so is würde ich 2-2,5 sagen...aber jedem des seine.
magst du salman nicht@liba?
ich find ihn sehr scharfSmily "smilesmile" ja ok paar witzige szenen hatte der film schon.aber wie shah mit seiner angestelletan umgegangen ist war ja fies...

---
Es ist unmöglich,aber machbar.

nach oben


Beitrag #37 - erstellt: 08. Januar 2006
der film war nicht der burnder. gibt besseres. aber story mäßig war er nicht so schlecht. bissi schwul fand ich die tanzeinlage von salman khan am anfang des films auf der bühne *lol* Smily "smilesmile"

---
mein profil von myspace: www.myspace.com/carmen1000

nach oben


Beitrag #38 - erstellt: 12. Januar 2006
Habe mir den Film gestern angeschaut und mir gefällt er ganz gut.

Zugegeben, obwohl ich Salman mag sind seine Tanzszenen wirklich recht gruselig. Schauspielerisch war er aber nicht übel und gut aussehen tut er ja immer. Smily "smilesmile"
Im Gegensatz zu anderen hier fand ich die Rolle von Shah ziemlich klasse. Ich mochte Gopal auch wenn er ein bißchen, nun ja, "schwierig" ist. Shah hat da echt das Beste rausgeholt und ich fand schön zu sehen, dass er nicht immer nur den Liebenswerten spielt. So ein bißchen psycho steht ihm. Smily "smilesmile"
Madhuri war in ihrer Rolle klasse und noch eine Figur in der Geschichte, die nicht ganz astrein ist. Fand auch, dass sie oftmals sehr kalt ihrem Mann gegenüber war, aber diese Charaktere machten für mich den Film aus.

Zu Aish traue ich mich kaum was zu sagen, aber die paar Minuten mit ihr waren verschwendet. Ich glaube,mich kann man kaum noch davon überzeugen, dass sie schauspielern kann. Die Rolle hätte man auch leicht mit jemand anderen besetzen können. Hätte keinen Unterschied gemacht.

Aber insgesamt fand ich den Film schön. Nicht immer nur heile Welt....

---

You can't base your life on other people's expectations.
nach oben


Beitrag #39 - erstellt: 12. Januar 2006
Smily "dankedankedanke" Smily "dankedankedanke" Smily "dankedankedanke" Smily "dankedankedanke" Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "top" Smily "smilesmile" Smily "smilesmile" Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #40 - erstellt: 12. Januar 2006
ich hab den film auf deutsch bekommen für 3 euro eigentlich 6 euro aba ich kriegs billiger.
ich hab den aba noch nicht angeschautSmily "silberblick"

nach oben


Beitrag #41 - erstellt: 12. Januar 2006
also ich find ihn nicht gut. Es gibt bessere.
Selbst Sha gefällt mir in dem film gar nicht.

---
nach oben


Beitrag #42 - erstellt: 12. Januar 2006
ich fanf den auch foll langweilig

nach oben


Beitrag #43 - erstellt: 12. Januar 2006
@aishwarya: Nee ich mag ihn nicht, aber in KKHH war er ganz ok.

---

nach oben


Beitrag #44 - erstellt: 12. Januar 2006
Ich find find den Film eigendlich, sehenswert, mal ne andere Rolle von Shk.

---
lebe und denke nicht an morgen
nach oben


Beitrag #45 - erstellt: 12. Januar 2006
wo habt ihr die bollywood bilder her und wann kommt der nächste film

nach oben


Beitrag #46 - erstellt: 13. Januar 2006
@shao25 hast du schon chalte chalte gesehen ???????????????????????????

nach oben


Beitrag #47 - erstellt: 17. Januar 2006
hi!
also ich hab mir ohne den film zu sehen die dvd gekauft und war sowas von enttäuscht.........salman khan spielt schrecklich und madhuri dixit kann mit kajol,rani,preity,ash einfach nicht mithalten...........srk war gut,aber es ist mit sicherheit nicht sein bester film!die figur und die art wie er diese spielt erinnert mich stark an die rolle in chalte chalte....wobei dieser film super war!!!

nach oben


Beitrag #48 - erstellt: 17. Januar 2006
Hallo!
Den Film hab ich mir aus geliehen und war sauer dass ich mir den nicht gleich gekauft hab. Ich fand der war ganz gut.
@ Ash10
Also soooooooooo schlimm war Madhuri auch nicht, ich finde sogar, dass gerade sie und Shah Rukh Khan es waren die den Film erst sehenswert gemacht haben. Preity und die anderen mag ich zwar auch aber ich find Madhuri Dixit hat einfach eine Bessere Erfahrung mit dem schauspielern als die anderen und kann überhaupt erst am Besten schauspielern gerade weil sie schon länger dran ist.
Naja.Jeder hat so seine eigene Meinung über seine Lieblingsschauspieler.Smily "tutmirleid"

Madhuri14

---
nach oben


Beitrag #49 - erstellt: 17. Januar 2006
Smily "top" Smily "top" Smily "top" Also ich fand ihn auch das Shah sich mal von der starken seite gezeigt hat, und Salman tänze kann man nun nicht tänze nennen finde gerade deswegen so süss.

Er kann s ,nicht macht aber immer weiter.Smily "smilesmile" AAAAlso ein mal sehen muss sein.Smily "winke"

---
gelöscht, da zu groß
nach oben


Beitrag #50 - erstellt: 18. Januar 2006
Ich mag den Film sehr , vor allem auf Hindi, Shah wird teilweise so richtig gut Eifersüchtig und vor allem sehr Wütend ,das mag Ich sehr

nach oben
Produktempfehlungen

1 2 3

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen