Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Sooryavansham

Thema: Sooryavansham
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 06. März 2008
Thakur Bhanu Pratap Singh ( Amitabh) ist das Oberhaupt eines Dorfes. Er ist gerecht den Bewohnern gegenüber und wird wie ein Heiliger verehrt. Nur einer seiner Söhne, Heera(ebenfalls Amitabh) lebt wie ein Sklave im Haus seines Vaters.Der Grund dafür liegt in der Vergangnheit: Heera und Gouri(Seine Kindheitsfreundin) besuchten die selbe Schule, als Gouri ungerecht in der Schule behandelt wird, beschließt Heera nie wieder dort hin zu gehen. Er bleibt"ungebildet", während Gouri sich weiterbildet.
Nach Jahren sehen sich beide wieder, Heera bittet Gouri seine Frau zu werden, aber sie will keinen ungebildeten Mann und die Hochzeit findet nicht statt.
Doch dann kommt Radha ins Dorf, die gebildete Tochter einer reichen Familie.Sie entdeckt bald, dass Heera ein "Diamant" ist, und verliebt sich in ihn.
Gegen den Willen beider Elternpaare heiraten sie und bekommen einen Sohn.(Es gibt eine wilde Entführungsszene mit dem Motorrad)
Jahre vergehen, und Heera wird ein angesehener Geschäftsmann.Durch Zufall treffen sich der kleine Sohn und Thakur, der Großvater. Das Eis scheint gebrochen, denn schnell hat Thakur den Kleinen ins Herz geschlossen und sie treffen sich heimlich täglich...Doch dann gibt es einen Anschlag auf das Leben Tahkurs!
Werden sich Vater und Sohn versöhnen?
Die Story des Films ist recht Klasse, doch leider hat dieser Film einen großen Makel-Amitabh war zu dieser Zeit bereits 57, und spielte gleichzeitig Vater und Sohn. Das wirkt leider unglaubhaft.

nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen