Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Aankhen

Thema: Aankhen
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 10. Juli 2007
cast: amitabh bachchan,akshay kumar,arjun rampal ,paresh rawal,sushmita sen und bipasha bhasu

Aankhen...a dangerous game is about to begin ( 2001/2)

story : der schitzophrene rajaput wird vom vorstand seiner bank gefeuert.und das obwohl er der gründer der bank ist.er beschliesst sich zu rächen und will mit hilfe dreier blinder männer in die bank einbrechen und einen grosse kiste mit juwelen rauben.er erzwingt die mithilfe einer jungen frau namens neha indem er ihren bruder kidnapped und diesen als druckmittel gebraucht. er bleibt während der ganzen "ausbildung"der männer stumm und hält sich im hintergrund.
mehr sollte ich hier nicht schreiben denn sonst wird das ein spoiler und den will ja keinerSmily "smilesmile"

ein durchaus sehenswerter film wenn man auf action ohne happy end steht.akshay und arjun sind klasse und der dritte(so eine art jonnie lever für arme)ist der lacher in dem trio der blinden helden.ami ist super als bösewicht und man kann deutlich sehen wann der wahnsinn nach ihm packt und wann er normal ist.
der film hat ,meiner meinung nach ,keine längen und ist rundum gelungen. die musik spielt nur eine nebenrolle . es gibt nur ein intro mit big b und ansonsten nur 3 kurze und schmerzlose nummern.
der film trägt sich durch die richtig spannende story.vor allem wenn die drei blinden helden fehler machen sorgt das für spannung ,aber oft genug auch für einen lacher.
wie gesagt,wer auf gute gangsterstorys steht der wird diesen film mögen.wer nicht ,der nichtSmily "smilesmile"

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 10. Juli 2007
so,hab mal gegoogelt und noch ein paar fotos gefunden...

aankhen 2

aankhen 3

das cover der dvd

rajaput a.bachchan

aankhen 1

---
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 12. Juli 2007
TRAILER (schlechte Quali)

---
Khwaja Mere Khwaja...
www.limereviews.blogspot.com
nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 13. Juli 2007
Ich fand den Film toll...
Amitabh als Psycho hatte was Smily "smilesmile" er hat das auch absolut glaubwürdig rübergebracht . Er war ja echt absolut durchgeknallt Smily "lach"
Arjun , Akshay als Blinde waren toll...Paresh eher nervig ich mag ihn ja aber in der Rolle eher nicht Smily "tutmirleid"
Ich fand es super wie sie trainiert haben also mit dem 1:1 Model der Bank
Sush war süß als Trainerin aber sie tat mir total leid weil
SPOILER
sie ja doch grosse Angst hatte Smily "tutmirleid" um ihren kleinen Bruder und absolut nicht zurecht kam das sie für was "böses" missbraucht wird....ich konnte es absolut verstehen das sie sich umgebracht hat
SPOILER ENDE
Die Lieder waren jetzt nicht so der Hit aber ansonsten ein Film den man auf jedenfall mal sehen sollte Smily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 14. Juli 2007
@ambar,der trailer tuts leider nicht.aber ich habe eins von den liedern gefunden mit akshay. büddeschööönSmily "smilesmile"

akshay beim raften oder ravting? oder rafting?...

---
nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 28. Juni 2008
Ich liebe diesen Film. Amitabhs Rolle ist der Wahnsinn. Wortwörtlich gemeint.Smily "pillepalle" Akshay und Arjun sind auch superklasse. Paresh's Rolle fand ich auch toll. Ich liebe Paresh Rawal. Finde ihn witziger als Johnny Lever.

Ich bete dass jemand mal ne Fortsetzung zu dem Film machtSmily "anbet"

Das Titellied gleich zu Anfang ist super.Smily "smilesmile"

Hätte wirklich gern mehr Szenen mit Bibs und Akshay gehabt.Smily "furchtbartraurig"

Ansonsten fand ich die Story auch nicht sehr schlecht. Ob das im wirklichen Leben auch so klappen könnte?Smily "wink"

nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 12. August 2012
Aankhen ist interessant, die Story eigenartig und nicht wirklich glaubhaft, doch ich habe trotzdem begierig angeschaut. Das Ende ist jedoch offen. Bis jetzt kam noch kein Nachfolger, schade eigentlich.

Amitabh diesmal als Antiheld, habe ich aber gar nicht übel genommen, ganz im Gegenteil, ich schaute sehr bereitwillig zu. Die Schizophrenie sah man bei ihm nur die ersten Minuten.

Akshay war eigentlich der geheime Star im Film. Er absolvierte den stärksten Charakter als Blinder.

Sush, mein Topfavorit bei den weiblichen Stars, sehe ich sehr gerne, vor allem ihre korpulenten Brüste. Hier spielte sie die hilflose Frau.

Arjun hat seine Arbeit ebenfalls fehlerfrei abgeschlossen.

Nur Paresh Rawal hat hier nicht gepasst. Da hätte ich ein zu Akshay und Arjun passenden Schauspieler gewählt. Er wirkte zwar witzig, doch mit der Zeit mit seinem Geschwätze nervig, jedoch aber gegen Ende als tragische Figur.

Indessen habe ich das Finale nicht verstanden. Wer Aankhen gesehen hat, und das Ende nachvollgezogen hat, soll mich bitte aufklären, natürlich mit Spoiler.

---
Sushmita Sen, Mujhse Shaadi Karoge
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen