Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Forum - Thema: Trimurti

Thema: Trimurti
Autor Beitrag


Beitrag #1 - erstellt: 12. November 2005
kennt jemand von euch den film und kann schon mal vorab sagen worum es geht??? danke!!!

nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #2 - erstellt: 12. November 2005
na klar,hier mal wieder ein spoiler von mir

die polizistin satyadevi lehnt sich gegen den reichen kooka singh auf.als der gangster deshalb ihren mann tötet,erschießt sie aus rache seinen sohn.nun herrscht krieg.kooka lockt satyadevi in eine falle und schiebt ihr erfolgreich den mord an drei polizisten in die schuhe.dafür landet sie für 20 jahre im knast.von ihren zwei söhnen erbittet sie,sie sollen sich um den dritten,den sie gerade erst geboren hat, kümmern.sie selbst sei tot,läßt sie ausrichten.doch es dauert nicht lange,da hat der mittlere,anand,genug und geht seiner eigenen wege.viele jahre später kümmert sich der älteste shakti (jackie schroff) noch immer liebevoll um den den jüngsten romi (srk).er will sogar erst eine eigene familie gründen,wenn romi radha verheiratet ist.doch dazu braucht romi geld.um an dieses zu kommen,wird er zum gangster und kommt unter die fittiche von anand,der als gansterboss reich geworden ist.so wird aber auch kooka auf romi aufmerksam und er versucht romi durch anand,der seinen bruder nicht erkennt,töten zu lassen.shakti versucht das zu verhindern und am ende verbünden sich die drei brüder endlich gegen kooka............

naja,was soll ich dazu sagen..........mittelmäßige schauspieler (auch srk!!!)
mittelmäßige songs..........eigentlich alles mittelmäßig

nicht unbedingt sehenswertSmily "nichtgut"

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #3 - erstellt: 12. November 2005
der kooka muss ja dann schon um die 90 sein oder?Smily "silberblick"
und die frau ist sicher gestorben oder?

nach oben


Beitrag #4 - erstellt: 12. November 2005
also kooka ist im ganzen film irgendwie zeitlos.............ich würde sagen am ende so um die 65???? kann man ganz schlecht einschätzen...........

und die mutter von den dreien...........tja,soll ich wirklich verraten was mit der passiert?

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #5 - erstellt: 12. November 2005
nun ja der schauspieler jackie schroff ist ja schon ein älterer schauspieler.und wenn er in dem film dann altersgemäß den sohn spielt muss seine mutter ja noch um einiges älter sein genauso dieser kooka.außer der film ist alt und jackie schroff war zu dieser zeit noch ein junger hüpfer.

nach oben


Beitrag #6 - erstellt: 12. November 2005
der film ist von 1995...........also jackie schroff paßt ganz gut in die rolle.er ist am anfang des film,wenn das mit seiner mutter passiert,ja auch schon so 13 - 14 jahre alt.also anfang dreißig am ende......kommt hin mit seinem richtigen alter.........und srk war da auch erst dreißig und mit dreißig sah er ja noch aus wie anfang 20.
also altersmäßig passen die schauspieler schon und wie schon gesagt,kooka kommt irgendwie zeitlos rüber.........Smily "winke"

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #7 - erstellt: 12. November 2005
jackie shroff ist jetzt 48.demnach 1995 dann 38.aber mit ende 30 jemanden spielen der erst anfang 30 is...
srk kann heute auch noch mit seinen 40 einen 30jährigen spielen.unser king scheint ewig jung zu bleibenSmily "smilesmile"

nach oben


Beitrag #8 - erstellt: 12. November 2005
Naja wolln wirs hoffen.Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #9 - erstellt: 12. November 2005
jackie schroff sieht eigentlich auch noch nicht aus wie knapp 50.also er kommt in diesem film schon sehr glaubwürdig rüber..........leider der einzige der das tut.
denn so toll srk sonst auch sein mag..............nicht in diesem film
die einzige gute szene ist die,wo er in frauenkleidern und geschminkt rumläuft.ansonsten................Smily "nichtgut"

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #10 - erstellt: 12. November 2005
Smily "smilesmile" loool na die szene will ich sehen
naja ich kann sonst nix zu dem film sagen,aber wenn er sooo schlecht ist werde ich mich auch nicht bemühen ihn mir an zuschauen.

nach oben


Beitrag #11 - erstellt: 12. November 2005
lohnt sich wirklich nicht,meiner meinung nach absolute geldverschwendungSmily "winke"

---


~~~~
~~ No excuses, no apologies, no regrets ~~
nach oben


Beitrag #12 - erstellt: 12. November 2005
danke!!!werd mir also den film mal mit einem besonders guten film danach rein schmettern.....

nach oben


Beitrag #13 - erstellt: 14. November 2005
Ich fand den film auch nicht so gut. Shah Rukh war auch nicht so berauschend. Dafür gab es ein lied (wenn srk seine angebetete entführt) das war wirklich super! Das video dazu ist auch nicht schlecht.

nach oben


Beitrag #14 - erstellt: 08. Januar 2007
Also ich hab ihn mir gestern angeguckt, und ich find ihn Super. Es gibt zwar ein paar Szenen die echt lächerlich waren, aber der Fim an sich ist sehr gut. Shahrukh wieder mal ein bisschen trottelig aber er hat den Romi echt gut gespielt. Also ich denke der Film hat sich für mich gelohnt. Geschmäcker sind ja Gott sei Dank verschieden. Smily "smilesmile"

---
nach oben


Beitrag #15 - erstellt: 08. Januar 2007
also für mich eindeutig einer der schlechtesten filme. Ich habe ihn mir als die totale Männer-Power vorgestellt, doch was da an story an mir vorbeigerauscht ist echt unglaublich. Jackie passt noch am besten in den Film, da er noch am vernünftigsten denkt. Anil mag ich ja so oder so nicht, aba in Trimurti war er ja eh so auf Superheld getrimmt. Ne der Film ist wirklich nichts für mich. Ich hoffe jetzt bloß, das er nicht zu sehr bei mir verstaubt Smily "smilesmile"

---

nach oben


Beitrag #16 - erstellt: 05. Februar 2007
Seltsamer Film Smily "lach" ....bis zur Intermission habe ich ihn geschafft,
den zweiten Teil nehme ich heute abend ein Angriff ..........Smily "nullplan"

nach oben


Beitrag #17 - erstellt: 07. Februar 2007
Ich hab den Film, aber hatte noch keine Gelegenheit es mir anzugucken^^
Muss es wohl schnell tun, da es mich sehr interssiert^^Smily "top" Smily "top"

nach oben


Beitrag #18 - erstellt: 11. Februar 2007
rihtig geiler film!!!! Smily "top"
ich guck ihn mir immer und immer wieder an!!!!

---
Lebt alle das Leben wie ihr es für euch selber richtig haltet! Und immer schön Bollywood und Indien angucken!

SHAHRUKH YOU ARE SO SWEET: I LOVE YOU!
nach oben


Beitrag #19 - erstellt: 17. Februar 2007
Zitat von Kajol012:
Ich hab den Film, aber hatte noch keine Gelegenheit es mir anzugucken^^
Muss es wohl schnell tun, da es mich sehr interssiert^^Smily "top" Smily "top"


Hab es geguckt und muss sagen, dass ich diesen Film liebe!Smily "anbet"
Es war richtig gut^^Am meisten fand ich Smily "cheerleader" Shah, Jackie & AnilSmily "cheerleader" am besten und natürlich auch am lustigsten^^
Die 3 waren super. Die Story war auch gut und die lieder auch( am meisten "Duniya Re Duniya")Smily "musikmusikmusik"
Es gab so viele stellen zum Lachen...z.B:Immer wenn SRK seine Bruder zur Hilfe gerufen hat. Er war dann immer richitig süß und ich musste immer lachen, da er auch ein Angsthase war^^
Aber insgesamt ist der Film hammer...Außer, dass ich manchmal Angst hatte..wegen diesem Kerl, der die 3 töten wollte^^
Er sah richitig komisch aus!
Aber immer noch ein super Film!

Also ich kann den Film nur empfehlenSmily "top"

nach oben


Beitrag #20 - erstellt: 02. April 2007
der film ist nicht einer seiner besten. die schauspieler sind sehr gut, aber das drumrum ist nicht so meines.

---
Koyla:Shankar, du bist mein stummer Held
nach oben


Beitrag #21 - erstellt: 07. Oktober 2007
hab den film gestern geguckt und fand ihn sehr gut.

---

nach oben


Beitrag #22 - erstellt: 07. Oktober 2007
Jetzt habt ihr mich aber echt neugierig auf den Film gemacht.

Habe was bei youtube gefunden

http://www.youtube.com/watch?v=O5vpaqCRMaE

Also das sieht sehr vielversprechend aus Smily "smilesmile"

---

Die Farbe deiner Stimme, der Ton in deinem Blick,
der Klang in deinen Augen, den vergess ich nicht.
nach oben


Beitrag #23 - erstellt: 07. Oktober 2007
Ich fand den Film sehr gut.

---
nach oben


Beitrag #24 - erstellt: 07. Oktober 2007
Muss ich nur noch warten bis den einer bei Amazon endlich als gebraucht verkauft. 13 Euronen sind mir bei einem
ungewissen Film nämlich zu viel und Moti Mahal bei Ebay traue ich nicht.

---

Die Farbe deiner Stimme, der Ton in deinem Blick,
der Klang in deinen Augen, den vergess ich nicht.
nach oben


Beitrag #25 - erstellt: 05. April 2008
*räusper*
Ich habe mir den Film angeguckt und mag ihn. Hatte eigentlich nur schlechtes erwartet von ihm, aber ich finde ihn gut. Smily "top"

---
nach oben
Produktempfehlungen


Beitrag #26 - erstellt: 18. Mai 2008
ich habe mir den Film getsern angeschaut und ich muss sagen ich fand ihn super

---

Am reichsten sind die Menschen, die auf das meiste verzichten können.
nach oben


Beitrag #27 - erstellt: 22. Mai 2008
Ich habe nun den Flim auch. Ist nicht schlecht. Jedenfals das eine Lied gefällt mir sehr. "liebe mich" Smily "smilesmile"

---
Meine FF: Eine liebe mit Hindernissen!!
nach oben


Beitrag #28 - erstellt: 29. Juni 2008
Würde den Film als Durchschnittlich bezeichnen. Er ist gut, aber reißt einen nicht so vom Hocker. Shaki Shroff, Anil Kapoor und Shah Rukh Khan haben gut gespielt.
Gab schon einige Szenen zum lächeln. Zum Beispiel die Szene, wo SRK als Frau verkleidet war. Smily "lachlach"

In großen und ganzen ein schöner Film für Zwischendurch! Smily "top"

---
nach oben


Beitrag #29 - erstellt: 21. September 2008
Habe den Film grade geschaut.
Es gibt eindeutig bessere Filme von Srk !
Die Geschichte war total an den Haaren herbei gezogen und total unglaubwürdig. Besonders mit diesem komischen Böseiwcht Smily "lach"
Da war Karan Arjun um Klassen besser !
Ich fand auch das alle Schauspieler (Srk eingeschlossen) nicht ihre beste Leiszung gezeigt haben. Der Film war mit 3 Stunden auch eindeutig zu lang. Die Musik fand ich ganz gut eigentlich :)
Aber was ich mich noch frage, ich verstehe nicht warum der Film so teuer war (Molo), sah eiegntlich ganz normal aus.

Also er ist schon ganz nett zum ansehen, wenn auch zwischendurch etwas langweilig. Aber ein Zweitesmal werde ich ihn mir wohl nicht ansehen.

nach oben


Beitrag #30 - erstellt: 19. Oktober 2008
Ich habe mir den Film gestern angeguckt und ich fande ihn nicht so toll...

Es gibt auf jeden Fall bessere Filme von Shahrukh Khan!

Die meisten Szenen waren total langweilig und das Ende total vorraussehbar.

Also ich würde mir den Film nicht kaufen...

---
nach oben


Beitrag #31 - erstellt: 17. März 2011
Ich hab den Film gestern angeschaut. Der Titelmusik "Mata Mata" fand ich eher gruselig als dramatisch. Und gruselig sah der Bösewicht aus, aber jedoch auch witzig, wobei ich ihn nie als Bösewicht ernst genommen habe.
Es ist einer der wenigen SRK Filme, die er schlecht gespielt hat. Bis zur Interval war es sowieso langweilig und manche Szenen wurden billig dargestellt. z.B. als Kooka die Schuld auf Satyadevi geschoben hat wegen Polizistenmord. ÄÄÄÄchz, total flach. Erst als Anil Kapoor anwesend war wurde etwas schwungvoller und Anil Kapoor nahm auch sofort das Komando in den Film. Das war auch gut so, denn Jackie Shroff blieb blass.
Trimutri kann man angucken, und wenn nicht, dann hat man auch nicht viel verpasst.

---
Sushmita Sen, Mujhse Shaadi Karoge
nach oben
Produktempfehlungen

Sie sind nicht eingeloggt
Bevor Sie sich aktiv an den Diskussionen in diesem Forum beteiligen können müssen Sie sich an unser System anmelden! Sollten Sie noch keine Login-Daten besitzen, können Sie jetzt ein neues Benutzerkonto erstellen!

 Neue Beiträge
 Keine neuen Beiträge

Nicht angemeldet?
Mit Benutzernamen und Passwort anmelden:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen? | Neues Benutzerkonto erstellen