Logo
Info
Noch nicht angemeldet? Hier einloggen oder neu registrieren!
Websuche:   

Anmelden

Benutzername:
Passwort:
Angemeldet bleiben

Produktempfehlungen

Kalender

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Seite merken

Icon del.icio.us Icon Digg Icon Technorati Icon Furl Icon LinkArena Icon SeekXL.de Icon Yigg.de Icon Webnews.de




Veer & Zaara - Die Legende einer Liebe

Inhalt

Die junge Anwältin Saamiya Siddiqui (Rani Mukherji) arbeitet für die Menschenrechtsorganisation in Pakistan und steht kurz vor ihrem ersten Fall. Sie will den Fall des indischen Gefangenen 786 (Shah Rukh Khan) neu aufrollen, um ihm nach 22 Jahren Gefängnis die gerechte Freiheit wieder zu geben.

Obwohl sie als junge Frau vom Gegenanwalt und gleichzeitgig ihrem ehemaligen Chef nicht ernst genommen wird, will sie alles versuchen, den Fall zu gewinnen. Denn es geht ihr zunächst nicht nur um diese Verhandlung, sondern auch um die gleichberechtigte Stellung der Frau in diesem männerdominierten Beruf, für den auch ihr Vater jahrelang kämpfte.

Der ehemalige Geschwaderführer der Indian Air Force, Veer Pratap Singh, beginnt nun zu erzählen, wie er die schöne Zaara Hayaat Khan (Preity Zinta) kennen und lieben lernte. Er zeigt der jungen pakistanischen Frau sein Heimatdorf, in dem sein Onkel Chandhry Sumer Singh (Amitabh Bachchan) und seine Tante Saraswathi leben. Doch sie war schon jemand anderem versprochen. Durch eine hinterhältige Intrige ihres Verlobten landet Veer im Gefängnis und es besteht auch nach der langen Zeit wenig Hoffnung auf seine Freilassung.

Darsteller

Daten & Fakten

  • Regie, Produzent: Yash Chopra
  • Drehbuch, Dialoge: Aditya Chopra
  • Kamera: Anil Metha
  • Musik: R.S. Mani
  • Lyrics: Jayed Akhtar

Links zum Film